Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 349 Antworten
und wurde 29.589 mal aufgerufen
 Serien: Aktuelle Diskussionen
Seiten 1 | ... 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24
Nur ein Fan


Beiträge: 527

22.11.2021 17:29
#331 RE: DISKUSSION: Star Trek: Discovery (USA, 2017) Zitat · antworten

Zitat von Round hammer im Beitrag #330
Doch kein Discovery mehr auf Netflix?

https://trekmovie.com/2021/11/16/star-tr...obally-in-2022/

Irgendwie erscheint das ganze ein wenig zu kurz gedacht. Die Serie war schneller runter von Netflix, als man „Star Trek: Discovery“ sagen konnte. Und die deutsche Veröffentlichung ist zurzeit ungewiss. Ich hoffe nur, dass durch den Anbieterwechsel nicht auch die Synchro leiden wird.
Als ob der deutsche Markt ein kleiner, zu vernachlässigender wäre.

danielcw


Beiträge: 1.042

22.11.2021 23:31
#332 RE: DISKUSSION: Star Trek: Discovery (USA, 2017) Zitat · antworten

Zitat von Nur ein Fan im Beitrag #331
Als ob der deutsche Markt ein kleiner, zu vernachlässigender wäre.

Das sehe ich genau anders herum. Ja genau weil die Märkte wichtig sind, mach man das doch?

Zitat von Nur ein Fan im Beitrag #331
Und die deutsche Veröffentlichung ist zurzeit ungewiss

Nun, die Grundsätzliche Richtung steht ja fest. Irgendwann nächstes Jahr auf Paramount+.

Zitat von Nur ein Fan im Beitrag #331
Ich hoffe nur, dass durch den Anbieterwechsel nicht auch die Synchro leiden wird.


So say we all :)

jjbgood



Beiträge: 608

24.11.2021 03:23
#333 RE: DISKUSSION: Star Trek: Discovery (USA, 2017) Zitat · antworten

Ich Lach mir den Arsch ab, wenn Discovery ab Staffel 4 das Synchronstudio wechselt (durch den Streamingdienstwechsel) und darum die Sprecher ausgetauscht werden... Das wäre sowas von Star Trek auf Deutsch. :D

websconan



Beiträge: 591

24.11.2021 06:32
#334 RE: DISKUSSION: Star Trek: Discovery (USA, 2017) Zitat · antworten

War für die Synchro nicht sowieso nie Netflix selbst verantwortlich?

xergan


Beiträge: 401

24.11.2021 11:48
#335 RE: DISKUSSION: Star Trek: Discovery (USA, 2017) Zitat · antworten

Netflix hatte volle Kontrolle über die Serie außerhalb Nordamerika. Also die Synchro kam über die.

Ozymandias


Beiträge: 1.117

24.11.2021 13:18
#336 RE: DISKUSSION: Star Trek: Discovery (USA, 2017) Zitat · antworten

Eben. Es wäre hirnverbrannt, das Team zu wechseln. Arena und Oliver Feld mit Stammcast- das ist die Benchmark. Gerade dann, wenn man mlt Qualität überzeugen will.

WB2017



Beiträge: 7.158

24.11.2021 13:29
#337 RE: DISKUSSION: Star Trek: Discovery (USA, 2017) Zitat · antworten

Zitat von xergan im Beitrag #335
Also die Synchro kam über die.
Zitat von Ozymandias im Beitrag #336
Arena und Oliver Feld mit Stammcast- das ist die Benchmark.

Das wiederspricht sich komplett. Die Arena ist und war nie ein NP3-Studio. Wenn die Arena also nicht als Sub-Auftragnehmer eines
anderen Studios fungierte (was laut den Tafeln nicht ersichtlich war mMn), dann kann die Synchro nicht direkt von Netflix stammen.

Round hammer



Beiträge: 327

24.11.2021 17:07
#338 RE: DISKUSSION: Star Trek: Discovery (USA, 2017) Zitat · antworten

Aha? Paramount + lenkt nach shitstorm ein - Discovery in der Übergangszeit in Deutschland auf Pluto TV:

https://intl.startrek.com/news/star-trek...internationally

danielcw


Beiträge: 1.042

24.11.2021 17:45
#339 RE: DISKUSSION: Star Trek: Discovery (USA, 2017) Zitat · antworten

Wollte ich auch gerade posten. Aber warum "einlenken"?

Jetzt bin ich mal gespannt, ob auf Deutsch oder Englisch

Round hammer



Beiträge: 327

24.11.2021 19:16
#340 RE: DISKUSSION: Star Trek: Discovery (USA, 2017) Zitat · antworten

Einlenken, weil keine Wartezeit bis zum Launch in Deutschland.

stefanb3000


Beiträge: 17

24.11.2021 23:35
#341 RE: DISKUSSION: Star Trek: Discovery (USA, 2017) Zitat · antworten

Zitat von WB2017 im Beitrag #337
Wenn die Arena also nicht als Sub-Auftragnehmer eines anderen Studios fungierte (was laut den Tafeln nicht ersichtlich war mMn), dann kann die Synchro nicht direkt von Netflix stammen.

Bei iTunes gibt es bei der Serie deutsche Bildmaster mit "normalen" Synchro-Tafeln, die ausschließlich Daten zur deutschen Synchro enthalten. Dort steht, dass die Synchro im Auftrag von CBS Studios International erstellt wurde. Daher sehe ich keinen Grund, dass sich da irgendwas ändern sollte.

danielcw


Beiträge: 1.042

25.11.2021 00:28
#342 RE: DISKUSSION: Star Trek: Discovery (USA, 2017) Zitat · antworten

Zitat von stefanb3000 im Beitrag #341
Bei iTunes gibt es bei der Serie deutsche Bildmaster mit "normalen" Synchro-Tafeln, die ausschließlich Daten zur deutschen Synchro enthalten.


Danke für den Hinweis.
Und ich schätze ohne Netflix-Logos. Das dürften dann wohl die gleichen Master sein, die bisher auch bei PlutoTV laufen, nur leider ohne Synchrontafeln.

Könntest Du mal bitte Screenshots von einer machen?

stefanb3000


Beiträge: 17

25.11.2021 12:35
#343 RE: DISKUSSION: Star Trek: Discovery (USA, 2017) Zitat · antworten

Zitat von danielcw im Beitrag #342
Danke für den Hinweis.
Und ich schätze ohne Netflix-Logos. Das dürften dann wohl die gleichen Master sein, die bisher auch bei PlutoTV laufen, nur leider ohne Synchrontafeln.

Genau. Netflix wird in keinster Weise erwähnt und außer den Synchro-Tafeln sind es die gleichen Master wie bei Pluto TV.

Hier sind Screenshots von den Tafeln der ersten Folge:
ep1-1.png - Bild entfernt (keine Rechte)
ep1-2.png - Bild entfernt (keine Rechte)
ep1-3.png - Bild entfernt (keine Rechte)

danielcw


Beiträge: 1.042

25.11.2021 14:23
#344 RE: DISKUSSION: Star Trek: Discovery (USA, 2017) Zitat · antworten

EDIT: Ich hatte vergessen Danke zu sagen :)

Und schön jetzt zu wissen, dass Torsten Nobst in der Redaktion war. War er das auch noch in der 3. Staffel? Da dürfte er ja schon bei Amazon angestellt gewesen sein.

stefanb3000


Beiträge: 17

25.11.2021 17:34
#345 RE: DISKUSSION: Star Trek: Discovery (USA, 2017) Zitat · antworten

Bei der dritten Staffel steht Christian Gundlach unter Redaktion. Die zweite Staffel kann ich dahingehend leider nicht prüfen, weil das Video der iTunes-Version auf die Höhe des Bildes angepasst wurden. Dadurch wurde dann bei den Synchro-Tafeln oben und unten was abgeschnitten... Ich kenne aber keine andere Quelle für die deutschen Master (bis auf Pluto TV, aber da fehlen die Tafeln ja komplett).

Seiten 1 | ... 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz