Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 179 Antworten
und wurde 31.908 mal aufgerufen
 Synchronschaffende
Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12
Blue Phoenix


Beiträge: 41

02.04.2020 23:06
#106 RE: Verfügbare Berliner Sprecher Zitat · antworten

199? Salvadore-Hugo Garth

Maestro1


Beiträge: 1.114

03.04.2020 19:04
#107 RE: Verfügbare Berliner Sprecher Zitat · antworten

Löschen bitte.

Blue Phoenix


Beiträge: 41

03.04.2020 22:39
#108 RE: Verfügbare Berliner Sprecher Zitat · antworten

geht leider nicht!

Blue Phoenix


Beiträge: 41

08.04.2020 16:27
#109 RE: Verfügbare Berliner Sprecher Zitat · antworten

1985 Daniel Völz

marakundnougat


Beiträge: 4.421

16.04.2020 14:41
#110 RE: Verfügbare Berliner Sprecher Zitat · antworten

Charles Rettinghaus hat heute auf Facebook geschrieben, dass er Jahrgang 1972 ist und nicht 1962. Offenbar ist ihm heute erst aufgefallen, dass es bei Wikipedia falsch steht (und sich entsprechend verbreitet hat).

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 39.289

16.04.2020 14:57
#111 RE: Verfügbare Berliner Sprecher Zitat · antworten

Ein verzeihlicher Fehler, wenn sogar er selber es früher oder seine Agentur nicht so genau wusste.

Bedenkt man, dass er bereits 1986/87 nach Berlin gekommen ist und dort gleich auch seine ersten Synchronrollen hatte, nachdem er als Schauspieler die ersten sechs Jahre zuvor in Hamburg nur Theater gespielt hatte, heißt das, dass er seine Schauspielausbildung bereits ca. 1980 im Alter von acht Jahren abgeschlossen hat.

Am erstaunlichesten ist natürlich, dass er bereits zehn Jahre vor seiner Geburt einmal umgezogen ist.


Ein mehr als bemerkenswerter Mann!

marakundnougat


Beiträge: 4.421

16.04.2020 15:42
#112 RE: Verfügbare Berliner Sprecher Zitat · antworten

Nyan-Kun


Beiträge: 4.647

16.04.2020 16:20
#113 RE: Verfügbare Berliner Sprecher Zitat · antworten

Also irgendwie erscheint mir 1962 "realistischer". Nichts für ungut, aber Rettinghaus sieht für mich aktuell mehr nach Ende 50 als nach Ende 40 aus. Abgesehen davon, dass wie VanToby schon angemerkt hat dies mehr mit seinem Lebenslauf hinhaut.

CrimeFan



Beiträge: 5.069

16.04.2020 16:48
#114 RE: Verfügbare Berliner Sprecher Zitat · antworten

Da wäre er ja beispielsweise bei Star Trek: TNG, erst 17/18 gewesen. Schwer vorzustellen, dass man einen gerade Volljährigen auf einen 30 Jährigen besetzt.

Griz


Beiträge: 28.810

16.04.2020 16:59
#115 RE: Verfügbare Berliner Sprecher Zitat · antworten

Zitat von VanToby im Beitrag #111
Ein verzeihlicher Fehler, wenn sogar er selber es früher oder seine Agentur nicht so genau wusste.

Bedenkt man, dass er bereits 1986/87 nach Berlin gekommen ist und dort gleich auch seine ersten Synchronrollen hatte, nachdem er als Schauspieler die ersten sechs Jahre zuvor in Hamburg nur Theater gespielt hatte, heißt das, dass er seine Schauspielausbildung bereits ca. 1980 im Alter von acht Jahren abgeschlossen hat.

Am erstaunlichesten ist natürlich, dass er bereits zehn Jahre vor seiner Geburt einmal umgezogen ist.


Ein mehr als bemerkenswerter Mann!



Krass, aber da hat sich Charles Rettinghaus im Interview (an der verlinkten Stelle)

"1986/87 nach Berlin gekommen ist"

doch vertan:
"The Dukes of Hazzard" (ab 1988 für SAT 1 synchronisiert) hatte keinesfalls 176 (!) Folgen, sondern gerade einmal 145 Folgen - wobei "Luke" & "Bo Duke" eine ganze US-Staffel auch gar nicht im Original dabei waren (wegen Gehaltsschwierigkeiten) - also waren es gerade mal so ca. 120 (!) Folgen.
Offenbar hat Hr. Rettinghaus das mit "STAR TREK: The Next Generation" durcheinandergebracht, hier waren es 177 Folgen.

GG

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.039

16.04.2020 22:11
#116 RE: Verfügbare Berliner Sprecher Zitat · antworten

Und ich dachte, nur Frauen machen sich offiziell gern mal ein paar Jahre jünger.

UFKA8149



Beiträge: 8.787

19.04.2020 13:19
#117 RE: Verfügbare Berliner Sprecher Zitat · antworten

Der Post war wohl aus gutem Grund nicht auf der öffentlichen Seite, sondern auf der privaten. Manche nahmen es dann doch kontextlos ernst. Kontext war aber auch schwer erkennbar.

Nyan-Kun


Beiträge: 4.647

19.04.2020 21:59
#118 RE: Verfügbare Berliner Sprecher Zitat · antworten

Tja gut. Hat sich das ja nun geklärt.

Zwiebelring



Beiträge: 6.398

16.02.2021 14:26
#119 RE: Verfügbare Berliner Sprecher Zitat · antworten

Albert Obitz ist laut Kaul-Datenbank Jahrgang 1963. Seine letzte mir bekannte Rolle ist von 2009, in Gundam 00. Weiß man eigentlich wohin er sich verabschiedet hat? Hab ihn immer recht gerne gehört, ähnlich wie Hannes Maurer ein Fall von nahezu ewig jugendlichem Stimmklang.

David Denemark könnte man in die mittlere Spalte verschieben, ungefähr 2019 ist er nach Israel ausgewandert. Er ist sowieso doppelt genannt, einmal in der normalen Liste und dann unter Ansichtssache.

Alessandro Alioto > 1989
Jonas Frenz > 1998

Buki


Beiträge: 126

16.02.2021 17:47
#120 RE: Verfügbare Berliner Sprecher Zitat · antworten

Ist Alessandro Alioto nicht ein Aufnahmeleiter??

Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz