Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 104 Antworten
und wurde 6.137 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Nyan-Kun


Beiträge: 1.518

25.09.2018 20:30
#46 RE: DanMachi Folge 13: Familiengeschichte (Familia Myth) Zitat · antworten

Zitat von CrimeFan im Beitrag #42
Wenn man kein Geld für Synchrons ausgeben will, soll man es einfach lassen.
Warum haben eigentlich immer nur Anime Publisher, Probleme mit Stammstimmen oder Kontinuität ?
Andere Indie Publisher wie: Capelight, Turbine Medien, Koch Media oder Universum, schaffen es seltsamerweise fast immer, die Originalen Sprecher zu bekommen. Dabei sind ihre Produkte, auch viel günstiger und Qualitätsvoller. Und sie zwingen auch keinen, eine überteuerte Special Edition, zu kaufen.

Also für Anime-Verhältnisse ist Universum schon eher ein großer Big-Player. Gleich danach dürfte dann Kaze folgen, die auch immer wieder mal in gute Synchros investieren, aber nicht immer.
Ansonsten würde ich da jetzt nicht gleich alle unter einem Hut schmeißen. Bisher ist mir lediglich bei Filmconfect aufgefallen, dass sie mit ihrem Stammstudio erhebliche Probleme haben die Rollenkontinuitäten aufrechtzuerhalten.

Finde es übrigens bedauerlich, dass Anime House von Kölnsynchron Abstand genommen hat und stattdessen lieber zu Studios wie Lab Six hindackeln. Peppermint scheint momentan auch gerade dabei zu sein sich von Oxygen zu lösen und stattdessen mit Violetmedia zusammenzuarbeiten.

Kölnsynchron gibt sich übrigens deutlich mehr Mühe mit der Sprecherbesetzung. Man höre sich nur mal das Interview mit Pierre Peters-Arnolds nochmal an, was Animoon zuletzt hochgeladen hat, wo er erzählt wie sehr Daniel Käser und Lars Falinski sich um ihn bemühten, weil er aufgrund seiner Erfahrungen Animerollen zunächst eher abgeneigt war.


BLUEANGEL X


Beiträge: 180

25.09.2018 21:29
#47 RE: DanMachi Folge 13: Familiengeschichte (Familia Myth) Zitat · antworten

Zitat von Nyan-Kun im Beitrag #46
Zitat von CrimeFan im Beitrag #42
Wenn man kein Geld für Synchrons ausgeben will, soll man es einfach lassen.
Warum haben eigentlich immer nur Anime Publisher, Probleme mit Stammstimmen oder Kontinuität ?
Andere Indie Publisher wie: Capelight, Turbine Medien, Koch Media oder Universum, schaffen es seltsamerweise fast immer, die Originalen Sprecher zu bekommen. Dabei sind ihre Produkte, auch viel günstiger und Qualitätsvoller. Und sie zwingen auch keinen, eine überteuerte Special Edition, zu kaufen.

Also für Anime-Verhältnisse ist Universum schon eher ein großer Big-Player. Gleich danach dürfte dann Kaze folgen, die auch immer wieder mal in gute Synchros investieren, aber nicht immer.
Ansonsten würde ich da jetzt nicht gleich alle unter einem Hut schmeißen. Bisher ist mir lediglich bei Filmconfect aufgefallen, dass sie mit ihrem Stammstudio erhebliche Probleme haben die Rollenkontinuitäten aufrechtzuerhalten.

Finde es übrigens bedauerlich, dass Anime House von Kölnsynchron Abstand genommen hat und stattdessen lieber zu Studios wie Lab Six hindackeln. Peppermint scheint momentan auch gerade dabei zu sein sich von Oxygen zu lösen und stattdessen mit Violetmedia zusammenzuarbeiten.

Kölnsynchron gibt sich übrigens deutlich mehr Mühe mit der Sprecherbesetzung. Man höre sich nur mal das Interview mit Pierre Peters-Arnolds nochmal an, was Animoon zuletzt hochgeladen hat, wo er erzählt wie sehr Daniel Käser und Lars Falinski sich um ihn bemühten, weil er aufgrund seiner Erfahrungen Animerollen zunächst eher abgeneigt war.



Da stimme ich dir zu Nyan-Kun. Den Kölnsynchron gehört mit abstand zu meinen lieblings Anime synchronstudios gefolgt nach Brandtfilm, PPA Film (RIP), Elektro Film (RIP) und teilweisse Oxygen, VSI Synchron und G & G Tonstudio darum finde ich es sehr schade das Anime House stur ist und stadt noch Danmachi bei Kölnsynchron zulassen nemmen sie lieber dieses (Sorry) billige schrott werbe synchronstudio Lab Six da wäre mir sogar eine synchro von City of Voices, Think Globa Media oder Splendid Synchron lieber gewessen meiner meinung. Man sied wie die Anime firmen in Deutschland leider wieder bergab gehen.

Dark_Blue


Beiträge: 434

27.09.2018 09:11
#48 RE: DanMachi Folge 13: Familiengeschichte (Familia Myth) Zitat · antworten

Kann es sein, dass der Publisher Leute blockt bzw. Kommentare entfernt? Hatte erst letztens bei einem Video geschaut, da waren es glaube ich über 20 Kommentare und jetzt sind es nur noch 12.

8149



Beiträge: 3.568

27.09.2018 09:24
#49 RE: DanMachi Folge 13: Familiengeschichte (Familia Myth) Zitat · antworten

Jo, schrieben sie eh dazu. Die Kommentare waren, denke ich, von 2 Usern, die wohl nicht ruhig miteinander kommunizieren konnten.

Chrono


Beiträge: 878

27.09.2018 09:50
#50 RE: DanMachi Folge 13: Familiengeschichte (Familia Myth) Zitat · antworten

Da wurden wohl eher ein bisschen mehr als nur zwei Leute blockiert, da auch Einzelkommentare immer mal wieder "verschwinden." ;)

BLUEANGEL X


Beiträge: 180

27.09.2018 12:48
#51 RE: DanMachi Folge 13: Familiengeschichte (Familia Myth) Zitat · antworten

LOL mich hat es auch gestern getroffen. Und das nur bei einer ganz normalen frage wo ich nur wissen wollte welche sprecher Jetzt mit sprechen???. Da sied man Anime House ist sogar mit so einer einfacheren frage schon auf 180. Einfach nur traurig mit Anime House.

mi-Ka


Beiträge: 129

27.09.2018 13:01
#52 RE: DanMachi Folge 13: Familiengeschichte (Familia Myth) Zitat · antworten

Hat jemand schon Aiz und Bete erkannt? Sind auf jeden Fall nicht Signe Zurmühlen und Daniel Käser. ;)
Sind jetzt also schon bei 7 Sprechern 5 Umbesetzungen. Die können mir nicht erzählen, dass das Milena Karas als Hephaistos ist.

BLUEANGEL X


Beiträge: 180

27.09.2018 14:28
#53 RE: DanMachi Folge 13: Familiengeschichte (Familia Myth) Zitat · antworten

Zitat von mi-Ka im Beitrag #52
Hat jemand schon Aiz und Bete erkannt? Sind auf jeden Fall nicht Signe Zurmühlen und Daniel Käser. ;)
Sind jetzt also schon bei 7 Sprechern 5 Umbesetzungen. Die können mir nicht erzählen, dass das Milena Karas als Hephaistos ist.


Wie gesagt mi-Ka das kommt davon wenn ein publisher sein projekt Jetzt in einer kleinen niemandslandstadt Heilbroon synchronisieren lässt. Aber danke für die info somit ist für mich die serie gelaufen. Den ich mochte Daniel Käser auf Bete.

mi-Ka


Beiträge: 129

27.09.2018 14:31
#54 RE: DanMachi Folge 13: Familiengeschichte (Familia Myth) Zitat · antworten

Also der Standort des Studios ist wohl noch eher das kleinste Problem an der Sache.

BLUEANGEL X


Beiträge: 180

27.09.2018 14:52
#55 RE: DanMachi Folge 13: Familiengeschichte (Familia Myth) Zitat · antworten

Zitat von mi-Ka im Beitrag #54
Also der Standort des Studios ist wohl noch eher das kleinste Problem an der Sache.


Oh doch mi-Ka den Lab Six ist mehr oder weniger ein werbe und doku synchronstudio und Lab Six hat bis Jetzt nur bei Pidaxfilm nur film und serien synchronisationen gemacht und nur für nach und neu synchronisationen und nur noch synchros für trashfilme von sprich von The Asylum von Great Movies. Da sied man was es ein wunderbares synchronstudio es ist. Ne sogar eine synchro bei City of Voices wäre mehr hochwertiger gesehen als bei diesen dritt klassigen synchronstudio. Darum wunder ich mich nicht wieso alle sprecher nicht mehr mit machen und das finde ich auch gut so das sich nicht alles gefallen lassen nicht bei einen amateuren synchronstudio Lab Six hinfahren. Den ich kaufe auch nicht eine CD von meiner lieblings band oder sänger oder sängerin und erfahre dann das es eine andere version von den song ist. Deswegen an alle sprecher die ihre rollen abgeländt haben danke danke danke danke das ihr mit diesen mist was sich Anime House und Lab Six verbrochen hat nicht mit macht danke.

Deidara


Beiträge: 232

27.09.2018 15:36
#56 RE: DanMachi Folge 13: Familiengeschichte (Familia Myth) Zitat · antworten

Zitat von BLUEANGEL X im Beitrag #55
Zitat von mi-Ka im Beitrag #54
Also der Standort des Studios ist wohl noch eher das kleinste Problem an der Sache.


Oh doch mi-Ka den Lab Six ist mehr oder weniger ein werbe und doku synchronstudio und Lab Six hat bis Jetzt nur bei Pidaxfilm nur film und serien synchronisationen gemacht und nur für nach und neu synchronisationen und nur noch synchros für trashfilme von sprich von The Asylum von Great Movies. Da sied man was es ein wunderbares synchronstudio es ist. Ne sogar eine synchro bei City of Voices wäre mehr hochwertiger gesehen als bei diesen dritt klassigen synchronstudio. Darum wunder ich mich nicht wieso alle sprecher nicht mehr mit machen und das finde ich auch gut so das sich nicht alles gefallen lassen nicht bei einen amateuren synchronstudio Lab Six hinfahren. Den ich kaufe auch nicht eine CD von meiner lieblings band oder sänger oder sängerin und erfahre dann das es eine andere version von den song ist. Deswegen an alle sprecher die ihre rollen abgeländt haben danke danke danke danke das ihr mit diesen mist was sich Anime House und Lab Six verbrochen hat nicht mit macht danke.

Was? ^^"
Ich versteh dich nicht so richtig.

BLUEANGEL X


Beiträge: 180

27.09.2018 16:34
#57 RE: DanMachi Folge 13: Familiengeschichte (Familia Myth) Zitat · antworten

Zitat von Deidara im Beitrag #56
Zitat von BLUEANGEL X im Beitrag #55
Zitat von mi-Ka im Beitrag #54
Also der Standort des Studios ist wohl noch eher das kleinste Problem an der Sache.


Oh doch mi-Ka den Lab Six ist mehr oder weniger ein werbe und doku synchronstudio und Lab Six hat bis Jetzt nur bei Pidaxfilm nur film und serien synchronisationen gemacht und nur für nach und neu synchronisationen und nur noch synchros für trashfilme von sprich von The Asylum von Great Movies. Da sied man was es ein wunderbares synchronstudio es ist. Ne sogar eine synchro bei City of Voices wäre mehr hochwertiger gesehen als bei diesen dritt klassigen synchronstudio. Darum wunder ich mich nicht wieso alle sprecher nicht mehr mit machen und das finde ich auch gut so das sich nicht alles gefallen lassen nicht bei einen amateuren synchronstudio Lab Six hinfahren. Den ich kaufe auch nicht eine CD von meiner lieblings band oder sänger oder sängerin und erfahre dann das es eine andere version von den song ist. Deswegen an alle sprecher die ihre rollen abgeländt haben danke danke danke danke das ihr mit diesen mist was sich Anime House und Lab Six verbrochen hat nicht mit macht danke.

Was? ^^"
Ich versteh dich nicht so richtig.



Kurz gesagt Deidara... (Anm. d. F. - siehe letzten Beitrag, da nur 1:1 der gleiche Text wiederholt wurde) Hasst du das Jetzt verstanden Deidara???.

mi-Ka


Beiträge: 129

27.09.2018 17:09
#58 RE: DanMachi Folge 13: Familiengeschichte (Familia Myth) Zitat · antworten

Wie gesagt, es hat nichts damit zu tun, dass das Studio in Heilbronn ist. Die wenigen Kölner, die zurückgekehrt sind, sind auch nicht extra für ihre Aufnahmen nach Heilbronn gefahren. Da gibt es heutzutage zum Glück verschieden Mittel und Wege.

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.968

27.09.2018 17:10
#59 RE: DanMachi Folge 13: Familiengeschichte (Familia Myth) Zitat · antworten

Zitat von Deidara im Beitrag #56
Zitat von BLUEANGEL X im Beitrag #55
Zitat von mi-Ka im Beitrag #54
Also der Standort des Studios ist wohl noch eher das kleinste Problem an der Sache.


Oh doch mi-Ka....

Was? ^^"
Ich versteh dich nicht so richtig.



Das tut niemand. Mach dir also nichts daraus.


BLUEANGEL X


Beiträge: 180

27.09.2018 17:20
#60 RE: DanMachi Folge 13: Familiengeschichte (Familia Myth) Zitat · antworten

Zitat von mi-Ka im Beitrag #58
Wie gesagt, es hat nichts damit zu tun, dass das Studio in Heilbronn ist. Die wenigen Kölner, die zurückgekehrt sind, sind auch nicht extra für ihre Aufnahmen nach Heilbronn gefahren. Da gibt es heutzutage zum Glück verschieden Mittel und Wege.


Wie gesagt es ändert nichts daran das ich die 2 staffel von Danmachi nicht unterstütze besonders nicht mit dieser synchro. Tja kein wunder das Lab Six zu meinen Top 5 hass synchronstudios gehört. Ausser schlechte synchros bekommen sie nichts gebacken. Kein wunder das fasst keiner der sprecher von der 1 staffel von Danmachi ihre rollen wollte. Die synchro ist ein albtraum WTF.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor