Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 110 Antworten
und wurde 5.605 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Archer


Beiträge: 225

06.12.2018 00:56
#76 RE: Crunchyroll macht jetzt auch deutsche Synchronfassungen Zitat · antworten

Vielleicht gibt es Sprecher, die von Publischer zu Publisher laufen und denen Studios andrehen, wer weiß

Daisuke-Namikawa


Beiträge: 457

07.12.2018 14:38
#77 RE: Crunchyroll macht jetzt auch deutsche Synchronfassungen Zitat · antworten

KSM hat eine Kooperation mit Crunchyroll angekündigt.

"Haben wir wirklich einen Crunchyroll-Deal?

Die Antwort lautet: JA! Was dieser Deal genau beinhaltet, können wir Dir im Moment noch nicht verraten, doch die Genre sind breit gefächert: Action, Romance, Drama, Horror und viele mehr! Voraussichtlich im Sommer 2019 geht’s los und wir veröffentlichen mehr als 10 Anime, die Du bei Crunchyroll kennen und lieben gelernt hast – natürlich mit deutscher Synchro. Aktuell sind ALLE diese Titel ausnahmslos als Kompletteditionen geplant. Du darfst gespannt sein, was Dich 2019 erwartet…
Merk Dir schon einmal folgenden Hashtag: #KrunchySM"

Ich bin mal gespannt. Sicherlich ist damit dann auch Boruto betroffen, welches man sowieso gegen dieser Zeit veröffentlichen wollte. Wobei in CR auch ziemlich viele No-Sense Animes dabei sind muss man sagen.

8149



Beiträge: 3.597

07.12.2018 16:56
#78 RE: Crunchyroll macht jetzt auch deutsche Synchronfassungen Zitat · antworten

Boruto hat nix mit Crunchy zu tun. Shippuden war genauso wenig eine Koop.

Die Koop bedeutet, dass Crunchy die Offline-Vertriebsrechte ihrer Serien vergibt, aber dafür müssen sie die ja eingekauft haben und nicht nur die Streaming-Rechte.
Die Koop wird, auch wenn es nicht gesagt wurde, höchstwahrscheinlich die bereits synchronisierten Sachen betreffen. MP100, Saga, Rokka etc. Bis jetzt sind ja 9 synchronisierte Titel bekannt. Weitere werden denke ich mal noch kommen und dann kann KSM sich aus einem breiteren Programm 10 aussuchen.

Daisuke-Namikawa


Beiträge: 457

07.12.2018 17:20
#79 RE: Crunchyroll macht jetzt auch deutsche Synchronfassungen Zitat · antworten

Crunchyroll meinte aber, dass TV Tokyo ihnen exklusive Lizenzrechte gegeben hat, genauso wie Gintama.
Und bei Naruto Classics und Shippuden gab es sehr wohl eine Kooperation. Die Untertitel nämlich. Classics komplett inkl. Shippuden bis 393 sind den Subs von KSM zuzuschreiben. Das merkt man auch anfangs an den Dub Titles.

Mehr als 10 Titel wurden angekündigt. Also mit den bereits synchronisierten Titeln kann ich leider eher wenig anfangen, da hätte man das auch sein lassen können. Die Braut des Magiers oder MMO Junkie wären schon eher mein Fall und ersterer wurde auch sehr oft von den Fans als Diskrelease gewünscht. Wobei hier noch keine Einzelheiten zu Sprechern bekannt sind und das ganze auch für die Katz sein kann. Only Sub lohnt es sich eh nicht, dann lieber auf Crunchyroll direkt gucken. Vielleicht könnte ja die Kooperation der Grund sein, warum die Synchro diesmal nicht bei Violetmedia gemacht wird?

Chrono


Beiträge: 878

07.12.2018 17:30
#80 RE: Crunchyroll macht jetzt auch deutsche Synchronfassungen Zitat · antworten

Zitat von Daisuke-Namikawa im Beitrag #79
Vielleicht könnte ja die Kooperation der Grund sein, warum die Synchro diesmal nicht bei Violetmedia gemacht wird?


Yeah, G&G... so viel besser...

8149



Beiträge: 3.597

07.12.2018 17:36
#81 RE: Crunchyroll macht jetzt auch deutsche Synchronfassungen Zitat · antworten

Koop wegen Untertitel? Das kann eher daran liegen, dass TV Tokyo ihnen diese zusicherte zu liefern und sie weitergeleitet hat. Die müssten jede Form von Übersetzung in Japan im Archiv haben.

Daisuke-Namikawa


Beiträge: 457

07.12.2018 17:49
#82 RE: Crunchyroll macht jetzt auch deutsche Synchronfassungen Zitat · antworten

Wurde mir jedenfalls so gesagt. Auch wenn es wohl ein normaler Kauf gewesen ist.

Dark_Blue


Beiträge: 440

07.12.2018 20:47
#83 RE: Crunchyroll macht jetzt auch deutsche Synchronfassungen Zitat · antworten

KSM hat doch noch viele andere Studios wie DMT Hamburg, RRP (Digimon), Studio Hamburg (Naruto) und Kölnsynchron.
Alles ist besser als Violetmedia :D

Archer


Beiträge: 225

07.12.2018 20:54
#84 RE: Crunchyroll macht jetzt auch deutsche Synchronfassungen Zitat · antworten

RRP zählt nicht, das haben die nur für zwei Dinge genommen, das wars dann aber auch. Für Naruto ist KSM von Studio Hamburg zu DMT gewechselt, also nochmal ein Studio weniger. Viel bleibt da also nicht mehr übrig, Kölnsynchron bisher auch nur für Overlord.

Dark_Blue


Beiträge: 440

07.12.2018 21:00
#85 RE: Crunchyroll macht jetzt auch deutsche Synchronfassungen Zitat · antworten

Hmm... in der Tat etwas mager.

Archer


Beiträge: 225

07.12.2018 21:09
#86 RE: Crunchyroll macht jetzt auch deutsche Synchronfassungen Zitat · antworten

Gibt halt noch GlobaLoc, aber das macht die Auswahl auch nicht gerade besser.

Nyan-Kun


Beiträge: 1.538

11.12.2018 16:48
#87 RE: Crunchyroll macht jetzt auch deutsche Synchronfassungen Zitat · antworten

Crunchyroll hat übrigens mittlerweile den ersten Synchronclip zu "In Another World With My Smartphone" veröffentlicht.

Touya Mochizuki: Jesse Grimm
Gott: Gerd Hinze
Zanac (Händler): Volker Hanisch

Sieht nach Hamburger Synchro aus. Vielleicht CSC-Studios?


Archer


Beiträge: 225

11.12.2018 16:50
#88 RE: Crunchyroll macht jetzt auch deutsche Synchronfassungen Zitat · antworten

Dann doch eher DMT, da KSM ja zufällig der Partner von CR ist.

Dark_Blue


Beiträge: 440

11.12.2018 18:23
#89 RE: Crunchyroll macht jetzt auch deutsche Synchronfassungen Zitat · antworten

Zwar immernoch besser als Violet, aber naja... es geht schon zu viel nach Hamburg, meiner Meinung nach.

Nyan-Kun


Beiträge: 1.538

11.12.2018 19:12
#90 RE: Crunchyroll macht jetzt auch deutsche Synchronfassungen Zitat · antworten

Bevor ich es noch vergesse. Hier der Synchro-Clip:


https://www.youtube.com/watch?v=9X8rPcjqRv4

Verglichen zu Violetmedia auf jeden Fall ein Qualitätssprung, wobei sich noch die Frage stellen wird wie groß er sein wird.
Sicherlich dürfte es hier kein Geheimnis sein, aber ich finde, dass Volker Hanisch stimmlich schon gewisse Ähnlichkeiten zu Ulrich Frank hat, wobei er hier teilweise auch nach Tobias Lelle klingt.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor