Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 311 Antworten
und wurde 18.873 mal aufgerufen
 Spielfilme aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 21
Nyan-Kun


Beiträge: 2.554

21.05.2019 19:52
#76 RE: Terminator: Dark Fate (USA, 2019) Zitat · antworten

Zitat von HalexD im Beitrag #72
Die deutschen Dialoge könnte Arnold auch in Amerika alleine aufnehmen.
Sollte kein Problem sein.
Theoretisch ja. Hat bei Christoph Waltz letztens auch gut geklappt. Ist dann nur die Frage welcher deutschsprachige Zuschauer, der Danneberg gewohnt Arnies deutsch hören will. Da gehen doch die meisten auf die Barrikaden.

HalexD


Beiträge: 790

22.05.2019 23:59
#77 RE: Terminator: Dark Fate (USA, 2019) Zitat · antworten

Bei einem neuen Sprecher (Schicha etc.) gehen die noch mehr auf die Barrikaden.
Schwarzenegger spricht deutsch und englisch gleich gut bzw. schlecht.
So wären die englische Fassung und die deutsche ungefähr gleich, was Arnold betrifft.
Er spielt ja (glaube ich) den Mann, dem der Terminator nachempfunden ist.
Dieser könnte ja mit einer anderen Stimme reden - also mit Akzent.
Und bei Szenen mit dem jungen originalen T2 Terminator (Flashback, Zeitreise oder wie auch immer) könnte man ja die neuen Sprachprogramme verwenden, mit denen man Synchronstimmen verändern kann (40 Minuten Dialog von Thomas Danneberg aus anderen Filmen braucht es glaube ich zum Analysieren, damit es funktioniert).
Ein Sprecher mit ähnlichem Sprachrythmus und Klang wie Danneberg spricht es ein und das Computerprogramm ändert den Klang mehr in Richtung Danneberg.
Nur so eine Überlegung von mir.
Die Idee für den Einsatz von solchen Programmen gibt es ja bereits für Nachsynchros, wo die originalen Sprecher von damals nicht mehr leben und damit der Bruch zwischen den Stimmen nicht so stark ist.

dlh


Beiträge: 11.689

23.05.2019 00:10
#78 RE: Terminator: Dark Fate (USA, 2019) Zitat · antworten

Ich glaub, es geht los.


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 16.329

23.05.2019 00:16
#79 RE: Terminator: Dark Fate (USA, 2019) Zitat · antworten

Synchron der Zukunft. :D

ronnymiller


Beiträge: 2.998

23.05.2019 09:49
#80 RE: Terminator: Dark Fate (USA, 2019) Zitat · antworten

Ich fände Arnie selbst mal ganz charmant. Das könnte man jedenfalls gut bewerben.

Insomnio


Beiträge: 423

23.05.2019 10:43
#81 RE: Terminator: Dark Fate (USA, 2019) Zitat · antworten

Ich finde Arnies hochdeutsch übrigens auffallend gut - für einen Österreicher^^

Nyan-Kun


Beiträge: 2.554

23.05.2019 11:11
#82 RE: Terminator: Dark Fate (USA, 2019) Zitat · antworten

Ich hab ehrlich gesagt Arnie noch nie hochdeutsch sprechen hören. Wenn dann hatte er immer einen sehr auffallenden Akzent/Dialekt.


WB2017



Beiträge: 4.537

23.05.2019 15:01
#83 RE: Terminator: Dark Fate (USA, 2019) Zitat · antworten

.


WB2017



Beiträge: 4.537

23.05.2019 15:01
#84 RE: Terminator: Dark Fate (USA, 2019) Zitat · antworten

Trailer 1 - DE:


Natalia Reyes - Dani Ramos - Daniela Molina
Mackenzie Davis - Grace - Julia Kaufmann
Linda Hamilton - Sarah Connor - Joseline Gassen

Off-Sprecher: Björn Schalla


dlh


Beiträge: 11.689

23.05.2019 15:08
#85 RE: Terminator: Dark Fate (USA, 2019) Zitat · antworten

Linda Hamilton hat wieder Joseline Gassen. Der Trailersprecher von Arnie passt in dem kurzen Clip auch ganz gut.


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

ronnymiller


Beiträge: 2.998

23.05.2019 15:13
#86 RE: Terminator: Dark Fate (USA, 2019) Zitat · antworten

Wo spricht Arnie denn? Ich hör nix.

Chow Yun-Fat


Beiträge: 4.341

23.05.2019 15:15
#87 RE: Terminator: Dark Fate (USA, 2019) Zitat · antworten

Eben. Darum passt das ja auch so gut.

Chat Noir


Beiträge: 6.298

23.05.2019 15:35
#88 RE: Terminator: Dark Fate (USA, 2019) Zitat · antworten

Boah, die Gassen Mit ihrer Stimme könnte sie auch gleich den Schwarzenegger sprechen. Ansonsten sind noch Julia Kaufmann und Daniela Molina zu hören.

Psilocybin


Beiträge: 234

23.05.2019 15:39
#89 RE: Terminator: Dark Fate (USA, 2019) Zitat · antworten

Geile Stimme Gassen hat

Samedi



Beiträge: 6.846

23.05.2019 15:41
#90 RE: Terminator: Dark Fate (USA, 2019) Zitat · antworten

Wer ist denn der Off-Sprecher?


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 21
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor