Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 95 Antworten
und wurde 15.793 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Jaden


Beiträge: 1.797

31.08.2020 23:27
#46 My Hero Academia – The Movie 2: Heroes Rising (J, 2019) Zitat · antworten

My Hero Academia: Heroes Rising
僕のヒーローアカデミア THE MOVIE ヒーローズ:ライジング Boku no Hero Academia the Movie: Futari no Hero



"Izuku Midoriya und seine Klassenkameraden wurden dafür ausgewählt, an einem Sicherheitsprogramm auf der Insel Nabu teilzunehmen. Durch die Unterstützung von gewöhnlichen Bürgern und mit kleinen Heldenaufgaben können sie ihre Fähigkeiten weiter verbessern und neue Erfahrungen sammeln. Alles scheint schön und gut zu sein – die Kriminalitätsrate in der Gemeinde ist niedrig wie eh und je –, bis plötzlich der Aufstieg eines neuen Bösewichts droht, den Mut der Schüler und ihre Fähigkeiten als Helden auf die Probe zu stellen.

Ein gnadenloser Bösewicht namens Nine ist auf der Suche nach einer bestimmten Fähigkeit, die er braucht, um seinen Plan in die Tat umzusetzen: eine Gesellschaft zu erschaffen, in der diejenigen mit den stärksten Fähigkeiten an oberster Stelle stehen. Da sein Angriff auf die Insel Nabu das Leben der Bewohner gefährdet, ist die oberste Priorität der Schüler der Klasse 1-A, Nine und seinen bösen Komplizen zu besiegen.

Können Deku und seine Freunde als Sieger hervorgehen oder werden sie sich in einer hoffnungslosen Situation gefangen sehen?"


Figur (japanischer Sprecher) deutscher Sprecher

Izuku Midoriya (Daiki Yamashita) Sebastian Fitzner
Katsuki Bakugo (Nobuhiko Okamoto) Daniel Käser

Nine (Yoshio Inoue) Nico Mamone
Mahoro Shimano (Tomoyo Kurosawa) Laura Jenni Marie Hinze, Helen Blaschke
Katsuma Shimano (Yuka Terasaki) Anni C. Salander (Lana Finn Marti)
Shoto Todoroki (Yuki Kaji) Amadeus Strobl
Ochako Uraraka (Ayane Sakura) Meri Dogan
Tenya Iida (Kaito Ishikawa) Arne Stephan
Momo Yaoyorozu (Marina Inoue) Milena Karas
Fumikage Tokoyami (Yoshimasa Hosoya) Michael Borgard
Eijiro Kirishima (Toshiki Masuda) Dennis Saemann
Mina Ashido (Eri Kitamura) Rieke Werner
Denki Kaminari (Tasuku Hatanaka) Benjamin Stolz
Kyoka Jiro (Kei Shindou) Birte Baumgardt
Tsuyu Asui (Aoi Yuuki) Charlotte Uhlig
Minoru Mineta (Ryou Hirohash) Esther Brandt
Hanta Sero (Kiyotaka Furushima) Patrick Mölleken
Mashirao Ojiro (Kousuke Miyoshi) Marco Sven Reinbold
Yuga Aoyama (Kousuke Kuwano) Tom Raczko
Toru Hagakure (Kaori Nazuka) Signe Zurmühlen
Mezo Shoji (Masakazu Nishida) Oliver El-Fayoumy
Rikido Sato (Toru Nara) David Schulze
Koji Koda (Takuma Nagatsuka) Marco Rosenberg
Shota Aizawa (Jun'ichi Suwabe) Michael-Che Koch
Slice (Mio Imada) Nicole Hannak
Chimera (Shunsuke Takeuchi) Jan-David Rönfeldt Daniel Welbat, Marios Gavrilis, (Ekkehardt Belle)
Mummy (Kousuke Toriumi) Fabian Oscar Wien Karim El Kammouchi
Hawks (Yuuichi Nakamura) Sebastian Schulz Leonhard Mahlich
All Might (Kenta Miyake) Matti Klemm
Enji Todoroki (Endeavor) (Tetsu Inada) Marko Bräutigam
Tomura Shigaraki (Kouki Uchiyama) Louis Friedemann Thiele
Dr. Kyudai Garaki (Minoru Inaba) Hans Bayer
Dabi (Hiro Shimono) Ricardo Richter
Spinner (Ryou Iwasaki) Felix Spieß
Mr. Compress (Tsuguo Mogami) Matthias Kiel

Izuku Midoriya (jung) (Akeno Watanabe) Tabea Hilbert
Katsuki Bakugo (jung) (Sachi Kokuryu) Dorothea Zwetkow
Rektor Nezu (Yasuhiro Takato) Sascha von Zambelly
Recovery Girl (Etsuko Kozakura) Katja Liebing
Yokumiru Mera (Masami Iwasaki) Markus Haase
Twice (Daichi Endou) Vincent Fallow
Himiko Toga (Misato Fukuen) Vivien Faber
Inko Midoriya (Aya Kawakami) Corinna Dorenkamp
Ken Takagi (Rock Lock) (Yasuhiro Fujiwara) Nick Forsberg
Herr Shimano (?) Richard Westerhaus
Frau Suzumura (?) Inga Sibylle Kuhne

Synchronstudio: G&G Studios, Kaarst
Dialogbuch: Jörn Friese
Dialogregie: Jörn Friese
Aufnahmeleitung: Nicole Hise
Tontechnik: Fabian Raats
Mischung: Willi Großmann


Figur                    (japanischer Sprecher)      deutscher Sprecher
Izuku Midoriya (Daiki Yamashita) Sebastian Fitzner
Katsuki Bakugo (Nobuhiko Okamoto) Daniel Käser

Nine (Yoshio Inoue) Nico Mamone
Mahoro Shimano (Tomoyo Kurosawa) Laura Jenni Marie Hinze, Helen Blaschke
Katsuma Shimano (Yuka Terasaki) Anni C. Salander (Lana Finn Marti)
Shoto Todoroki (Yuki Kaji) Amadeus Strobl
Ochako Uraraka (Ayane Sakura) Meri Dogan
Tenya Iida (Kaito Ishikawa) Arne Stephan
Momo Yaoyorozu (Marina Inoue) Milena Karas
Fumikage Tokoyami (Yoshimasa Hosoya) Michael Borgard
Eijiro Kirishima (Toshiki Masuda) Dennis Saemann
Mina Ashido (Eri Kitamura) Rieke Werner
Denki Kaminari (Tasuku Hatanaka) Benjamin Stolz
Kyoka Jiro (Kei Shindou) Birte Baumgardt
Tsuyu Asui (Aoi Yuuki) Charlotte Uhlig
Minoru Mineta (Ryou Hirohash) Esther Brandt
Hanta Sero (Kiyotaka Furushima) Patrick Mölleken
Mashirao Ojiro (Kousuke Miyoshi) Marco Sven Reinbold
Yuga Aoyama (Kousuke Kuwano) Tom Raczko
Toru Hagakure (Kaori Nazuka) Signe Zurmühlen
Mezo Shoji (Masakazu Nishida) Oliver El-Fayoumy
Rikido Sato (Toru Nara) David Schulze
Koji Koda (Takuma Nagatsuka) Marco Rosenberg
Shota Aizawa (Jun'ichi Suwabe) Michael-Che Koch
Slice (Mio Imada) Nicole Hannak
Chimera (Shunsuke Takeuchi) Jan-David Rönfeldt Daniel Welbat, Marios Gavrilis, (Ekkehardt Belle)
Mummy (Kousuke Toriumi) Fabian Oscar Wien Karim El Kammouchi
Hawks (Yuuichi Nakamura) Sebastian Schulz Leonhard Mahlich
All Might (Kenta Miyake) Matti Klemm
Enji Todoroki (Endeavor) (Tetsu Inada) Marko Bräutigam
Tomura Shigaraki (Kouki Uchiyama) Louis Friedemann Thiele
Dr. Kyudai Garaki (Minoru Inaba) Hans Bayer
Dabi (Hiro Shimono) Ricardo Richter
Spinner (Ryou Iwasaki) Felix Spieß
Mr. Compress (Tsuguo Mogami) Matthias Kiel

Izuku Midoriya (jung) (Akeno Watanabe) Tabea Hilbert
Katsuki Bakugo (jung) (Sachi Kokuryu) Dorothea Zwetkow
Rektor Nezu (Yasuhiro Takato) Sascha von Zambelly
Recovery Girl (Etsuko Kozakura) Katja Liebing
Yokumiru Mera (Masami Iwasaki) Markus Haase
Twice (Daichi Endou) Vincent Fallow
Himiko Toga (Misato Fukuen) Vivien Faber
Inko Midoriya (Aya Kawakami) Corinna Dorenkamp
Ken Takagi (Rock Lock) (Yasuhiro Fujiwara) Nick Forsberg
Herr Shimano (?) Richard Westerhaus
Frau Suzumura (?) Inga Sibylle Kuhne

Synchronstudio: G&G Studios, Kaarst
Dialogbuch: Jörn Friese
Dialogregie: Jörn Friese
Aufnahmeleitung: Nicole Hise
Tontechnik: Fabian Raats
Mischung: Willi Großmann

- Für den Antagonisten Nine wäre Nico Mamone wünschenswert. Vielleicht schafft man es ihn für ein einmaliges Gastspiel in einem Film zu verpflichten.
- Der Charakter Hawks feiert mit "Heroes Rising" sein Debüt, wird künftig auch eine große Rolle im My Hero Academia-Universum einnehmen. Als Fanfavorit braucht dieser dementsprechend dann auch eine exzellente Besetzung. Sebastian Schulz soll's machen, der kommt cool, der kommt lässig. Alternativ wäre Leonard Mahlich eine Option. Jedenfalls interessiert mich die Besetzung dieser Rolle am meisten.
- Für Chimera benötigt es eine klassische Reibeisenstimme, die klingt als hätte sie ein Glas Nägel geschlürft. Ekkehardt Belle weicht alterstechnisch stark vom Original ab, dürfte bei diesem Charakter allerdings nicht von Bedeutung sein. Alternativ wäre Jan-David Rönfeldt super.
- Die Charaktere Hawks (Schulz) und Rock Lock (Forsberg) werden/sind auch Teil der regulären Serie.





Deutscher Trailer:

Jaden


Beiträge: 1.797

26.11.2020 12:07
#47 RE: My Hero Academia 3 (J, 2018) Zitat · antworten

Mr. Compress: Matthias Kiel
Gang Orca: Thomas Balou Martin
Edgeshot: Daniel Berger
Arzt: Alexander Ziegenbein

Jaden


Beiträge: 1.797

28.02.2021 14:22
#48 RE: My Hero Academia 3 (J, 2018) Zitat · antworten

Nana Shimura: Julia von Tettenborn
Yo Shindo: Patrick Keller
Inasa Yoarashi: Uwe Thomsen
Seiji Shishikura: Lasse Dreyer
Yokumiru Mera: Markus Haase
Emi Fukukado (Ms. Joke): Daniela Bette-Koch
Tatami Nakagame: Julia Koep
Itejiro Toteki: Julius Keusch
Power Loader: Markus Kloster
Mitsuki Bakugo (Katsukis Mutter): Bettina Kenney
Masaru Bakugo (Katsukis Vater): Thomas Krause
Kyotoku Jiro (Kyokas Vater): Karl Heinz Herber

Jaden


Beiträge: 1.797

08.04.2021 20:18
#49 RE: My Hero Academia 3 (J, 2018) Zitat · antworten

Zitat von Jaden im Beitrag #37
Overhaul                 (Kenjirou Tsuda)            Tobias Schmidt              [24, 25]
Nejire Hado (Kiyono Yasuno) Jodie Blank [24, 25]
Mirio Togata (Tarusuke Shingaki) Julius Jellinek [24, 25]


Overhaul: Tim Knauer
Nejire Hado: Julia Meynen
Mirio Togata: Julius Jellinek

Jaden


Beiträge: 1.797

09.04.2021 19:39
#50 RE: My Hero Academia 3 (J, 2018) Zitat · antworten

Zitat von Jaden im Beitrag #37
Tamaki Amajiki           (Yuuto Uemura)              Jannik Endemann             [25]
Mirai Sasaki (Nighteye) (Shin'ichiro Miki) Andreas Meese [25]


Tamaki Amajiki: Jannik Endemann
Mirai Sasaki (Sir Nighteye): Matthias Klie

Jaden


Beiträge: 1.797

23.04.2021 19:00
#51 My Hero Academia 4 (J, 2019 - 2020) Zitat · antworten

My Hero Academia 4
僕のヒーローアカデミア 4 僕のヒーローアカデミア 4



"My Hero Academia geht in die vierte Runde und setzt die Geschichte um Deku, Shouto, Katsuki und den Rest der jungen Heldenschar fort. Nach dem harten Kampf zwischen All Might und All for One geht das Leben weiter, doch mit dem offiziellen und öffentlichen Ende von All Mights Heldenkarriere ist die Zukunft ungewiss und ohne das »Symbol des Friedens« kriecht langsam Angst in die Herzen der Menschen. Es gilt also, schnell eine neue Nummer 1 zu finden und eine Generation junger Helden zu trainieren, die eines Tages die Aufgaben ihrer Vorgänger übernehmen können. All Mights letzte Worte schwirren noch immer jedem im Kopf herum – »Jetzt bist Du dran!«. Wen meinte der Held damit? Endeavour? Deku? Oder vielleicht doch jeden einzelnen jungen und aufstrebenden Helden? Mit dieser Frage beschäftigen sich auch die Medien und so bekommt Dekus Klasse an der UA einen Überraschungsbesuch von einem Reporter, der genau dem auf den Grund gehen will!

Während Deku und seine Freunde sich mit Medien, ihrem Training, Praktika und den Erwartungen der Welt auseinandersetzen müssen, regt sich jedoch etwas in den Schatten … Nicht mehr nur die Liga der Bösewichte rund um Tomura Shigaraki, sondern auch die Mafia wittert nach dem Fall All Mights ihre Chance …!"


Figur (japanischer Sprecher) deutscher Sprecher

Izuku Midoriya (Daiki Yamashita) Sebastian Fitzner

All Might (Kenta Miyake) Matti Klemm [01-05, 12, 14-17, 19-23, 25]
Overhaul (Kenjirou Tsuda) Tim Knauer [02-08, 10-15, 18]
Mirai Sasaki (Nighteye) (Shin'ichiro Miki) Matthias Klie [02-04, 06-08, 10-16]
Mirio Togata (Tarusuke Shingaki) Julius Jellinek [02-04, 06, 07, 11-15, 18-24]
Eri (Seiran Kobayashi) ? [03-07, 11-15, 18, 20-24]
Tamaki Amajiki (Yuuto Uemura) Jannik Endemann [02, 05-09, 14, 20, 23, 24]
Nejire Hado (Kiyono Yasuno) Julia Meynen [02, 05-07, 13, 14, 20, 22, 23]
Shota Aizawa (Jun'ichi Suwabe) Michael-Che Koch [01-03, 06-12, 14, 15, 18-20, 23-25]
Eijiro Kirishima (Toshiki Masuda) Dennis Saemann [01-03, 05-10, 15, 17-21, 23, 24]
Ochako Uraraka (Ayane Sakura) Meri Dogan [01-03, 05-07, 13-15, 17-21, 23, 24]
Tsuyu Asui (Aoi Yuuki) Charlotte Uhlig [01-03, 05-07, 13-15, 18-20, 24]
Katsuki Bakugo (Nobuhiko Okamoto) Daniel Käser [01-05, 07, 15-21, 23, 24]
Shoto Todoroki (Yuki Kaji) Amadeus Strobl [02, 03, 07, 15-19, 21, 25]
Ryuko Tatsuma (Kaori Yagi) Isabelle Schmidt [05-07, 10, 13, 14, 24]
Fat Gum (Kazuyuki Okitsu) ? [05-10, 12, 24]
Ken Takagi (Rock Lock) (Yasuhiro Fujiwara) Nick Forsberg [06-10, 12, 24]
Gentle Criminal (Kouichi Yamadera) Bernd Vollbrecht [18-23]
La Brava (Yui Horie) Sarah Alles [18-23]

All For One (Akio Ootsuka) Peter Sura [01, 02, 15, 24]
Taneo Tokuda (Eiji Hanawa) Matthias Deutelmoser [01]
Denki Kaminari (Tasuku Hatanaka) Benjamin Stolz [01-05, 07, 15, 17-21, 23, 24]
Kyoka Jiro (Kei Shindou) Birte Baumgardt [01, 04, 05, 07, 15, 17-21, 23, 24]
Mina Ashido (Eri Kitamura) Rieke Werner [01, 03-05, 09, 15, 17-21, 23, 24]
Mashirao Ojiro (Kousuke Miyoshi) Marco Sven Reinbold [01, 03, 07, 18-20, 23]
Toru Hagakure (Kaori Nazuka) Signe Zurmühlen [01, 02, 05, 15, 17-20(?), 23, 24]
Minoru Mineta (Ryou Hirohash) Esther Brandt [01-04, 15, 17-21, 23]
Hanta Sero (Kiyotaka Furushima) Patrick Mölleken [01, 03-05, 07, 15, 17-21, 23, 25]
Yuga Aoyama (Kousuke Kuwano) Tom Raczko [01, 17-21, 23]
Rikido Sato (Toru Nara) David Schulze [01, 03, 15, 17-19, 24]
Tenya Iida (Kaito Ishikawa) Arne Stephan [01, 03-05, 07, 15, 17-21, 23, 24]
Fumikage Tokoyami (Yoshimasa Hosoya) Michael Borgard [01, 03, 17-19, 21, 24, 25]
Present Mikro (Hiroyuki Yoshino) Phil Daub [01, 02, 15-17, 22, 23]
Momo Yaoyorozu (Marina Inoue) Milena Karas [01, 04, 05, 15, 17-21, 24]
Tomura Shigaraki (Kouki Uchiyama) Louis Friedemann Thiele [02, 04, 05, 10, 14, 15]
Mezo Shoji (Masakazu Nishida) Oliver El-Fayoumy [03, 15, 18, 19, 24]
Redakteur (1) (?) ? [01]
Chefredakteurin (?) ? [01]
Redakteur (2) (?) ? [01]
Taneo Tokuda (jung) (?) ? [01]
Gran Torino (Ken'ichi Ogata) Hans-Gerd Kilbinger [02, 06, 07, 12, 15]
Twice (Daichi Endou) Vincent Fallow [02, 10-14]
Magne (Satoru Inoue) Marcel Mann [02]
Himiko Toga (Misato Fukuen) Vivien Faber [02, 10-14]
Mr. Compress (Tsuguo Mogami) Matthias Kiel [02, 13-15]
Magnes Freundin (?) ? [02]
Chronostasis (Takumi Asahina) Michael Baral [02, 04, 05, 07, 10-14]
Joi Irinaka (Mimic) (Yasuhiro Mamiya) ? [02, 04, 05, 07-12]
Nemuri Kayama (Midnight) (Akeno Watanabe) Betül Jülide Gülgec [02, 04, 20-22]
Ectoplasm (Masakazu Nishida) Bernd Kuschmann [02, 17, 23]
Nr. 13 (Inuko Inuyama) Jana Kilka [02]
Zementos (Kenta Ookuma) Momme Mommsen [02, 17]
Izuku Midoriya (jung) (Akeno Watanabe) Tabea Hilbert [02]
Inko Midoriya (Aya Kawakami) Corinna Dorenkamp [02]
Rektor Nezu (Yasuhiro Takato) Sascha von Zambelly [02, 04, 20]
Kaoruko Awata (Bu. Girl) (Rie Murakawa) ? [02-04, 06-09, 14]
Bruder Klingen-Schurke (?) ? [05]
Klingen-Schurke (?) ? [05]
Centipeder (Kenta Ookuma) ? [06-08, 14]
Kesagiri Man (Kengo Tsujii) ? [06-08]
Held (?) ? [06, 08]
Mr. Brave (Masaki Sakaide) Christian Wunderlich [06-08]
Aufpasser Eri (?) ? [06, 07]
Inspektor (?) ? [07, 08, 10-12, 14]
Rikiya Katsukame (Hiroaki Okuda) ? [07, 13]
Tamaki Amajiki (jung) (?) ? [08]
Mirio Togata (jung) (Minami Wakana) ? [08, 11]
Soramitsu Tabe (Kengo Tsuji) ? [08]
Toya Setsuno (Ken'ichirou Oohashi) ? [08]
Yu Hojo (Ken'ichirou Matsuda) ? [08]
Kendo Rappa (Shouhei Kajikawa) ? [09-11]
Hekiji Tengai (Jun Miyamoto) ? [09-11]
Gigantomachia (Yasuhiro Mamiya) Marco Kröger [09, 15]
Crimson Riot (Jiro Saito) ? [09]
Shin Nemoto (Takayuki Masuda) ? [11]
Deidoro Sakaki (Kouji Takahashi) ? [11]
Boss Shie Hassaikai (?) ? [11, 13, 14]
Mirio Togatas Vater (?) ? [11]
Rock Locks Frau (?) ? [12]
Dabi (Hiro Shimono) Ricardo Richter [14, 24]
Spinner (Ryou Iwasaki) Felix Spieß [14]
Sajin Higawara (Koji Ishii) Rolf Berg [14]
Recovery Girl (Etsuko Kozakura) Katja Liebing [14, 15]
Naomasa Tsukauchi (Tokuyoshi Kawashima) Stefan Naas [15]
Kurogiri (Takahiro Fujiwara) Tobias Brecklinghaus [15]
Enji Todoroki (Endeavor) (Tetsu Inada) Marko Bräutigam [15-17, 24, 25]
Inasa Yoarashi (Ryouta Iwasaki) Uwe Thomsen [15-17]
Camie Utsushimi (Minori Chihara) Poetine Alija [15-17]
Seiji Shishikura (Makoto Furukawa) Lasse Dreyer [15-17]
Yokumiru Mera (Masami Iwasaki) Markus Haase [15, 16]
Kugo Sakamata (Gang Orca)(Shuhei Matsuda) Thomas Balou Martin [15-17]
Shiketsu Lehrer (?) Robert Steudtner [16, 17]
Komari Ikoma (Sara Matsumoto) ? [16, 17]
Tamashiro (?) ? [16, 17]
Takuto (?) ? [16]
Sho (?) ? [16]
Daikaku Miyagi (?) (Go Inoue) Rolf Berg [16]
Koji Koda (Takuma Nagatsuka) Marco Rosenberg [18, 20]
Kenji Tsuragamae (Ryouta Takeuchi) Robert Steudtner [18]
Tsutsutaka Agoyamato (Yoshihito Sasaki) ? [19, 23]
Chikuchi Togeike (Yuri Noguchi) ? [19, 23]
Tetsutetsu Tetsutetsu (Kouji Okino) Marcel Liedko [20, 22, 23]
Neito Monoma (Kouhei Amasaki) Philip Süß [20, 22, 23]
Yousetsu Awase (Yoshitsugu Matsuoka) ? [20, 22, 23]
Yuyu Haya (Momoko Soyama) ? [20, 23]
Mei Hatsume (Azu Sakura) Nicole Hise [20-22]
Ryo Inui (Hound Dog) (Eiji Hanawa) ? [21, 23]
Itsuka Kendo (Saki Ogasawara) Vanessa Ambrosius [22, 23]
Reiko Yanagi (Ayane Sakura) ? [22]
Bibimi Kenranzaki (Ayano Shibuya) ? [22, 23]
Power Loader (You Kitazawa) Markus Kloster [22]
Gentle Criminals Mutter (?) ? [22]
Takeshita (?) ? [22]
Snipe (Toru Nara) Tom Jacobs [23]
Kyotoku Jiro (Koji Hiwatari) Karl Heinz Herber [23]
Mika Jiro (Akeno Watanabe) ? [23]
Mandalay (Meiko Kawasaki) Sonja Spuhl [24]
Ragdoll (Chisa Suganuma) Julia Bautz [24]
Tiger (Shinnosuke Ogami) Erich Räuker [24]
Pixie-Bob (Serina Machiyama) Fabienne Hesse [24]
Kota Izumi (Michiru Yamazaki) Melinda Rachfahl [24]
Reporterin (Yuu Shimamura) Hannah Pierchalla [24, 25]
Yoroi Musha (?) ? [24]
Wash (?) ? [24]
Wald-Kamui (Masamichi Kitada) Arne Obermeyer [24]
Mount Lady (Kaori Nazuka) Gabriele Wienand [24]
Desutegoro (Shinnosuke Ogami) Olaf Reitz [24]
Crust (?) ? [24]
Mirko (Sayaka Kinoshita) Angela Wiederhut [24] (Falls Hamburg möglich wäre -> Eva Michaelis)
Shinya Kamihara(Edgeshot)(Kenta Kamakari) Daniel Berger [24]
Best Jeanist (Hikaru Midorikawa) Gregor Höppner [24]
Hawks (Yuuichi Nakamura) Sebastian Schulz [24, 25]
PSC President (?) ? [24]
Teruo Hazukashi (?) ? [24]
Hiroshi Tameda (Serina Machiyama) ? [24, 25]
High-End (Hood) (?) ? [24, 25]
Fuyumi Todoroki (Kei Shindou) ? [25]
Rei Todoroki (Michiko Neya) Vanessa Wunsch [25]
Natsuo Todoroki (Yuuki Shin) Max Felder [25]
Yoichi Shigaraki (Souichirou Hoshi) Konrad Bösherz [25]
-> erster One For All Nutzer

Synchronstudio: G&G Studios, Kaarst
Dialogbuch: Jörn Friese
Dialogregie: Jörn Friese
Aufnahmeleitung: Nicole Hise
Tontechnik: Fabian Raats
Mischung: Willi Großmann



Staffel 4 erscheint hierzulande früher als gedacht, werde deshalb auch nicht groß zum spekulieren kommen. Bei einigen Figuren hab ich es mir dennoch nicht nehmen lassen. Bin überaus froh, dass man sich mit den letzten Rollen aus Staffel 3 eine schöne Ausgangssituation für Staffel 4 geschaffen hat. Freue mich schon sehr auf Jellinek, Knauer, Endemann, Meynen und Klie.
- Zu Hawks hab ich eigentlich schon alles gesagt, ob nun Schulz, Sablik, Mahlich oder Haggège ist mir relativ egal. Jeder einzelne davon würde den Charakter auf seine Weise gut treffen.
- Mirko wird künftig noch wichtig, nimmt in dieser Staffel aber nur einen kleinen Part ein. Hier braucht es etwas taffes, erster Gedanke war Julia Kaufmann, die dürfte man aktuell aber wohl schwer bekommen. Zweiter Gedanke war dann recht schnell Angela Wiederhut, die man auch schon bei G&G hören durfte. Die letzte Idee und zugleich meine Favoritin für die Rolle wäre Eva Michaelis, dürfte aber wohl eher ein Wunschtraum bleiben.
- Für Gentle Criminal, der den Part des Antagonisten in der zweiten Hälfte der Staffel einnimmt würde ich mir Bernd Vollbrecht wünschen. Da er für BLEACH sowieso regelmäßig bei G&G spricht, könnte man ihn auch gleich hier verpflichten.
- Für die kleine Helferin La Brava hab ich keine großen Wünsche, bin mir aber relativ sicher, dass Sarah Alles hier sehr schön drauf liegen würde.
- Schöne Besetzungen wünsche ich mir außerdem noch für den letzten der Todoroki Familie und den ersten One For All Nutzer (Yoichi Shigaraki). Letztgenannter hat nur einen Take und teased damit lediglich die 5. Staffel an. Konrad Bösherz wäre hier sehr schön, könnte diesen Einzeiler dann auch während seiner nächsten BLEACH Session aufnehmen.





Trailer - OV:

Jaden


Beiträge: 1.797

24.04.2021 15:15
#52 My Hero Academia OVA 4: Das todesmutige Überlebenstraining (J, 2020) Zitat · antworten

My Hero Academia OVA 4: Das todesmutige Überlebenstraining
僕のヒーローアカデミア 生き残れ! 決死のサバイバル訓練 Boku no Hero Academia: Ikinokore! Kesshi no Survival Kunren

"In diesem Abenteuer müssen ein paar Schüler der Klasse 1-A zu einem Trainingskurs, der ihre Überlebensfähigkeit verbessern soll. Da sie ihre vorläufigen Lizenzen noch nicht erhalten haben, sind sie sehr eifrig, diese zu bekommen, um anschließend ein wenig Spaß zu haben.

Sie bemerken schnell, dass die Gefahr, der sie gegenüberstehen, keine Simulation ist. Die Situation fordert nun ihr gemeinsames Training, ihre Teamarbeit und schnelles Denken, um hier zu bestehen."


Figur (japanischer Sprecher) deutscher Sprecher

Izuku Midoriya (Daiki Yamashita) Sebastian Fitzner
Katsuki Bakugo (Nobuhiko Okamoto) Daniel Käser
Shoto Todoroki (Yuki Kaji) Amadeus Strobl

Tsuyu Asui (Aoi Yuuki) Charlotte Uhlig
Ochako Uraraka (Ayane Sakura) Meri Dogan
Shota Aizawa (Jun'ichi Suwabe) Michael-Che Koch
Tenya Iida (Kaito Ishikawa) Arne Stephan
Momo Yaoyorozu (Marina Inoue) Milena Karas
Denki Kaminari (Tasuku Hatanaka) Benjamin Stolz
Eijiro Kirishima (Toshiki Masuda) Dennis Saemann
Fumikage Tokoyami (Yoshimasa Hosoya) Michael Borgard

Recovery Girl (Etsuko Kozakura) Katja Liebing [02]

Synchronstudio: G&G Studios, Kaarst
Dialogbuch: Jörn Friese
Dialogregie: Jörn Friese
Aufnahmeleitung: Nicole Hise
Tontechnik: Fabian Raats
Mischung: Willi Großmann

Chat Noir


Beiträge: 7.845

24.04.2021 21:22
#53 RE: My Hero Academia 3 (J, 2018) Zitat · antworten

Pony Tsunotori: Lisa Dzyadyk (?)

Zu S4:
Eri: Amira Leisner
Ryuko Tatsuma: Mareile Moeller
Fat Gum: Jesco Wirthgen (mag ihn auf dick & dünn)
Rock Lock: Simon Derksen
Gentle Criminal: Wolfgang Wagner
La Brava: Samina König
Mirko: Isabelle Schmidt (die Rolle erinnert mich optisch sehr an Swan aus FAIRY TAIL 👀)

Jaden


Beiträge: 1.797

25.04.2021 18:18
#54 RE: My Hero Academia 4 (J, 2019 - 2020) Zitat · antworten

Pony Tsunotori: Lisa Dzyadyk stimmt!

Kleine Korrektur meinerseits; auf den ersten One For All Nutzer (Yoichi Shigaraki) hat sich letzten Endes Konrad Bösherz als mein Favorit herausgestellt. In Anbetracht dessen welchen Stellenwert dieser Charakter noch im weiteren Verlauf der Serie einnehmen wird, hoffe ich, dass man für diesen einen Take nicht ein unerfahrenen Sprecher heranzieht.
Durch Bösherz' Beteiligung an BLEACH sollte dies vielleicht auch kein allzu großes Problem darstellen.

Chat Noir


Beiträge: 7.845

25.04.2021 18:44
#55 RE: My Hero Academia 4 (J, 2019 - 2020) Zitat · antworten

Der japanische Sprecher des ersten One For All Nutzers ist ja schon ein älteres Semester, da könnte ich mir aus dem BLEACH-Cast auch gut Kim Hasper als deutsche Stimme vorstellen. :)

Jaden


Beiträge: 1.797

27.04.2021 19:16
#56 RE: My Hero Academia 4 (J, 2019 - 2020) Zitat · antworten

Stimmt, der ist schon in einer etwas "älteren" Altersklasse, legt die Rolle aber verhältnismäßig jung an, siehe S05E02. Ich kann (noch) nicht mit Gewissheit sagen, wie alt der Charakter wirklich ist, dafür hat man noch zu wenig von ihm gesehen, habe aber den Eindruck, dass er sich alterstechnisch eher in der Riege um die Charaktere von Jellinek, Endemann und Meynen einordnen lässt. Dementsprechend wäre mir Hasper etwas zu reif für Rolle. Denke, dass man hier mit Bösherz gut fahren würde und notfalls noch eine größere Altersspanne abdecken könnte. :)

Jaden


Beiträge: 1.797

09.05.2021 00:00
#57 SPEKULATION: My Hero Academia: Vigilantes (J, 20??) Zitat · antworten

Sollte das Spin-off My Hero Academia: Vigilantes jemals eine Adaption erhalten dann erhoffe ich mir, dass man mit Johannes Berenz für den Charakter Knuckleduster liebäugelt.

My Hero Academia: Vigilantes

The Crawler / Koichi Haimawari: Constantin von Jascheroff, Tobias Diakow, David Turba
Knuckleduster / Iwao Oguro: Johannes Berenz, Martin Keßler
Pop☆Step / Kazuho Haneyama: Friedel Morgenstern

Soga Kugizaki: Ozan Ünal
Naomasa Tsukauchi: Stefan Naas
Makoto Tsukauchi: Nicole Hannak
Eraser Head / Shota Aizawa: Michael-Che Koch
Present Mikro / Hizashi Yamada: Phil Daub
Captain Celebrity / Christopher Skyline: Ingo Albrecht, Detlef Bierstedt, (Thomas Albus)
Stendhal / Stain: Sven Brieger
All Might / Toshinori Yagi: Matti Klemm
Endeavor / Enji Todoroki: Marko Bräutigam
Ingenium / Tensei Iida: Johannes Walenta
Midnight / Nemuri Kayama: Betül Jülide Gülgec
Shoko Haimawari: Sabine Arnhold
Sansa Tamakawa: ?

Zitat von Shadowmaster im Beitrag #2
Ich hätte ja Thomas Albus auf meiner Wunschliste als All Might stehen. Er hat schon mal einen der größten Superhelden aller Zeiten gesprochen(Captain Hero), All Might sollte daher kein Problem darstellen.

Den würde ich für Captain Celebrity in den Ring werfen

Jaden


Beiträge: 1.797

25.05.2021 18:02
#58 RE: My Hero Academia (J, seit 2016) Zitat · antworten

Film 2 | Kinotrailer:

Chat Noir


Beiträge: 7.845

25.05.2021 18:39
#59 RE: My Hero Academia (J, seit 2016) Zitat · antworten

Mahoro Shimano klingt nach Amira Leisner.


Dark_Blue


Beiträge: 896

25.05.2021 19:34
#60 RE: My Hero Academia (J, seit 2016) Zitat · antworten

Zitat von Jaden im Beitrag #58
Film 2 | Kinotrailer:



Bei 0:44 "Eine neue Welt" - uff. Das klingt aber nicht sehr routiniert.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz