Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 208 Antworten
und wurde 17.647 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 14
Ozymandias


Beiträge: 1.165

10.07.2021 17:02
#31 RE: [Disney+] What If...? (2021) Zitat · antworten

Trailer war meines Wissens nicht Björn Schalla. Wie gesagt: Hauptfilm. Dann kann man auch über das Casting reden.

Looney fan


Beiträge: 884

10.07.2021 17:03
#32 RE: [Disney+] What If...? (2021) Zitat · antworten

Wenn Björn Schalla für die Serie veantwortlich ist besteht hoffnung

Bardock



Beiträge: 183

10.07.2021 22:34
#33 RE: [Disney+] What If...? (2021) Zitat · antworten

Zitat von Looney fan im Beitrag #32
Wenn Björn Schalla für die Serie veantwortlich ist besteht hoffnung


Denke ich auch, er ist "seinen" Sprechern eigentlich immer sehr treu.
Siehe z.b. Mahlich auf Chris Pratt, wo er mal sagte: "Es gibt niemand anderen für die Rolle.".

danielcw


Beiträge: 1.095

11.07.2021 13:06
#34 RE: [Disney+] What If...? (2021) Zitat · antworten

Zitat von Ozymandias im Beitrag #31
Trailer war meines Wissens nicht Björn Schalla.


Das wäre ja eine gute Nachricht. Nur schade um den Trailer.
Im besten Fall kriegt die Serie eine ordentliche Synchro, und der Trailer wird nochmal neu gemacht

schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.819

16.07.2021 22:13
#35 RE: [Disney+] What If...? (2021) Zitat · antworten

Die Serie wurde von Björn Schalla bei der FFS gemacht.

Gedeon Burkhard und Patrick Winczewski sind im Trailer korrekt. Auch wenn es eigentlich keinerlei Bestätigung mehr bedurfte.
Ob sie es in der finalen Fassung auch sind, kann ich nicht sagen. Lassen wir uns überraschen.

Looney fan


Beiträge: 884

16.07.2021 23:11
#36 RE: [Disney+] What If...? (2021) Zitat · antworten

Bitte wenn es einen Synchron Gott gibt Lass Björn Schalla Tobias Meister besetzen ....das zerstört doch alles wenn die Figuren hier alle umbesetzt sind.

OH und bitte auch Lutz Schnell auf Armin Zola er ist brilliant auf ihm

Bardock



Beiträge: 183

17.07.2021 13:15
#37 RE: [Disney+] What If...? (2021) Zitat · antworten

Alles Andere wäre sehr sehr enttäuschend und würde mir zumindest den Spaß an der Serie komplett nehmen...

UFKA8149



Beiträge: 9.522

17.07.2021 22:23
#38 RE: [Disney+] What If...? (2021) Zitat · antworten

Wäre komisch, wenn man ihn in The Bad Batch auf einen Mitt-20er bis Mitt-30er besetzt (obwohl es eine bekannte, bessere Alternative gab), aber hier nicht auf Stark. :(

Looney fan


Beiträge: 884

18.07.2021 12:31
#39 RE: [Disney+] What If...? (2021) Zitat · antworten

ganz genau

Ninja


Beiträge: 97

19.07.2021 13:38
#40 RE: [Disney+] What If...? (2021) Zitat · antworten

Zitat von Dukemon im Beitrag #22
Das Carter in dieser Serie nicht ihre Sprecherin aus den Filmen hat, steht doch im Einklang mit der Besetzung aus Agent Carter. Da hieß es, dass die Filmsprecherin von Carter keine Serien sprechen möchte oder so war das.


Bei AGENT CARTER lag es nicht daran, dass sie keine Zeit oder Lust hatte.
Die Umbesetzung kam leider von anderer Seite aus.

WitchDoctor


Beiträge: 357

25.07.2021 14:11
#41 RE: [Disney+] What If...? (2021) Zitat · antworten

Was ja irgendwie lustig ist, Tom Cruise sollte ja ursprünglich Iron Man spielen und ist Gerüchten zu Folge auch in Doctor Strange 2 als solcher zu sehen. Witzig, dass man hier Tom Cruis' Stimme auf Tony verwendet 😂

Looney fan


Beiträge: 884

25.07.2021 19:25
#42 RE: [Disney+] What If...? (2021) Zitat · antworten

Ich hoffe es bleibt nichtbei dieser entscheidung

Ozymandias


Beiträge: 1.165

25.07.2021 19:40
#43 RE: [Disney+] What If...? (2021) Zitat · antworten

Der Gedanke war wahrscheinlich der, dass es im Original eben nicht Downey jr. ist. Insofern ist die Cruise-Idee eigentlich witzig. Eine andere Idee wär vielleicht Rettinghaus gewesen, aber na ja.

Bardock



Beiträge: 183

25.07.2021 20:12
#44 RE: [Disney+] What If...? (2021) Zitat · antworten

Zitat von Ozymandias im Beitrag #43
Der Gedanke war wahrscheinlich der, dass es im Original eben nicht Downey jr. ist. Insofern ist die Cruise-Idee eigentlich witzig. Eine andere Idee wär vielleicht Rettinghaus gewesen, aber na ja.

Wenn Morgenstern, Schaff & Co. auch mitmachen, muss man natürlich auch hier bei der Originalstimme bleiben.
Der Charakter ist Downey Jr. aus dem Gesicht geschnitte.

Ozymandias


Beiträge: 1.165

25.07.2021 20:28
#45 RE: [Disney+] What If...? (2021) Zitat · antworten

Ich wüsste nicht, was daran "natürlich" ist. Neue Stimme im O-Ton, neue Stimme in der Synchro. Jetzt auch nicht direkt neu.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 14
«« Death Note
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz