Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 191 Antworten
und wurde 20.272 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 13
Samedi



Beiträge: 16.272

11.12.2021 19:26
#31 RE: Oppenheimer (USA, 2023) Zitat · antworten

Wegen des Studiowechsels könnte es hier auch Axel Malzacher in der Regie werden.

CrimeFan



Beiträge: 6.499

11.12.2021 20:14
#32 RE: Oppenheimer (USA, 2023) Zitat · antworten

Zitat von Ludo im Beitrag #30
Zitat von aijinn im Beitrag #29
Wer führt meist bei den Nolan Filmen Regie? Noch Fragen?


meist Tobias Meister. Wobei ich bei ihm noch nie die Tendenz gesehen habe sich (in Hauptrollen) selbst zu besetzten. Sonst hätte er sich in Sherlock Holmes (wo er ja Regie gehabt hat) selbst auf RDJ besetzt, da er diesen ein Jahr zuvor in Iron Man sprach. Auch in Gladiator nahm er sich nicht selbst für Crowe (obwohl er ihn zu der Zeit am häufigsten/in seinem bekanntesten Film sprach) sondern wagte die ziemlich 'gewagte' Besetzung mit Fritsch, die aber brillant aufging.

Villeicht wagt Meister hier ja wieder auch etwas - wenn er die Regie hat?

Meister wirkt auch nicht wie jemand, der sich immer unbedingt besetzen muss. Bei anderen Regisseuren hat man das Gefühl, das sie sich immer als aller erstes selbst besetzten und was manchmal noch schlimmer ist, sämtliche Verwandte.

Nyan-Kun


Beiträge: 4.871

11.12.2021 20:27
#33 RE: Oppenheimer (USA, 2023) Zitat · antworten

Zitat von CrimeFan im Beitrag #32

Meister wirkt auch nicht wie jemand, der sich immer unbedingt besetzen muss. Bei anderen Regisseuren hat man das Gefühl, das sie sich immer als aller erstes selbst besetzten und was manchmal noch schlimmer ist, sämtliche Verwandte.

Hab auch noch nie gesehen das Meister sich als Regisseur selbst auf eine größere Rolle besetzt hatte. Waren soweit ich gehört hatte immer nur kleine Cameos mit wenigen Takes gewesen.

UFKA8149



Beiträge: 9.409

11.12.2021 21:57
#34 RE: Oppenheimer (USA, 2023) Zitat · antworten

Universal und Malzacher könnte wahr werden. Malzacher scheint ein Liebling von Universal und Disney zu sein.
In dem Fall tippe ich auf Interopa.

Für die Sherlock-Filme (also zu Anfang des MCU) war Meister die Regie von Rettinghaus.

Jaden


Beiträge: 2.638

05.01.2022 00:19
#35 RE: Oppenheimer (USA, 2023) Zitat · antworten

Josh Hartnett schließt sich dem Cast an und wird wohl auch hier wieder ohne Simon Jäger auskommen müssen. Eine schöne Alternative wäre Christian Stark wie zuletzt in Most Wanted (Target Number One). Ich hoffe, man macht sich diese Mühe.

Samedi



Beiträge: 16.272

05.01.2022 00:49
#36 RE: Oppenheimer (USA, 2023) Zitat · antworten

Zitat von Jaden im Beitrag #35
Josh Hartnett schließt sich dem Cast an und wird wohl auch hier wieder ohne Simon Jäger auskommen müssen.


Auf Hartnett ist mir Jäger wichtiger als auf Damon. Bei Damon gibt es mit Robin Kahnmeyer und Matthias von Stegmann zwei sehr gute Alternativen. Aber auch Rotermund war ganz passend.

mindmaster58



Beiträge: 164

06.01.2022 17:26
#37 RE: Oppenheimer (USA, 2023) Zitat · antworten

Hartnett wird hier sehr wahrscheinlich dann nicht Jäger bekommen, da es dieser ja schon öfter in der Vergangenheit nicht war.

Samedi



Beiträge: 16.272

06.01.2022 17:27
#38 RE: Oppenheimer (USA, 2023) Zitat · antworten

Zitat von mindmaster58 im Beitrag #37
Hartnett wird hier sehr wahrscheinlich dann nicht Jäger bekommen, da es dieser ja schon öfter in der Vergangenheit nicht war.


Vielleicht kann sich Jäger ja entscheiden, wen er hier lieber sprechen möchte.

AZ3oS


Beiträge: 851

06.01.2022 17:37
#39 RE: Oppenheimer (USA, 2023) Zitat · antworten

Vielleicht wartet man auch ab, wer die größere Rolle hat.

UFKA8149



Beiträge: 9.409

16.02.2022 00:47
#40 RE: Oppenheimer (USA, 2023) Zitat · antworten

Jack Quaid - ? - Patrick Baehr

Dr. Lächeln


Beiträge: 24

18.02.2022 11:09
#41 RE: Oppenheimer (USA, 2023) Zitat · antworten

Rein optisch gesehen sollte eigentlich Jan Makino Josh Hartnett sprechen.

funkeule



Beiträge: 1.047

18.02.2022 19:56
#42 RE: Oppenheimer (USA, 2023) Zitat · antworten

Hartnett: Kim Hasper

Demir



Beiträge: 316

22.02.2022 18:27
#43 RE: Oppenheimer (USA, 2023) Zitat · antworten

Cillian Murphy: Norman Matt
Emily Blunt: Bianca Krahl
Matt Damon: Simon Jäger
Robert Downey Jr.: Tobias Meister 🤦🏻‍♂️
Florence Pugh: Marie-Isabel Walke
Rami Malek: Bastian Sierich
Benny Safdie: Johannes Raspe
Josh Hartnett: Sven Gerhardt
Dane DeHaan: Patrick Roche
Jack Quaid: Patrick Baehr
Matthew Modine: Philipp Moog
Dylan Arnold: Sebastian Fitzner
Alden Ehrenreich: Florian Clyde
David Krumholtz: Gerrit Hamann
Kenneth Branagh: Martin Umbach
Jason Clarke: Torben Liebrecht
James D'Arcy: Frank Schaff
Matthias Schweighöfer
Josh Peck: Manuel Straube
Louise Lombard: Katrin Zimmermann
Scott Grimes: Leonhard Mahlich
Michael Angarano: David Turba
Olli Haaskivi: Armin Schlagwein
David Dastmalchian: Marius Clarén
Christopher Denham: Tobias Nath
Jack Wang: Amadeus Strobl

Ludo


Beiträge: 1.055

23.02.2022 10:58
#44 RE: Oppenheimer (USA, 2023) Zitat · antworten

Zitat
Robert Downey Jr.: Tobias Meister 🤦🏻‍♂️



Denke auch, dass man bei Meister bleiben wird. Durch diesen ganzen Overkill an Marvelgedöns ist Meister so etabliert, dass der 08/15 Kinogänger (und der guckt sich den ganzen Marvelkram an) wahrscheinlich Rettinghaus als die falsche Stimme erachten und meckern würde. Ich persönlich komme mit beiden gut klar, sie passen auf mich ganz gut drauf, auch wenn wie gesagt Fröhlich mein RDJ-Favorit ist.

Ich hoffe nur dass man bei Sherlock Holmes 3 (falls der irgendwann mal kommen sollte) auf Rettinghaus setzt. Ich kann mir leider auch vorstellen dass das dann so ein Debakel wie beim zweiten "Nur 48 Stunden" wird.

Ozymandias


Beiträge: 1.117

23.02.2022 11:07
#45 RE: Oppenheimer (USA, 2023) Zitat · antworten

Dane DeHaan: Konrad Bösherz

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 13
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz