Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 103 Antworten
und wurde 10.340 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
CrimeFan



Beiträge: 6.781

04.06.2023 16:06
#16 RE: Lupin III.: Part 1 (J 1971; DF: 2023) Zitat · antworten

Part 1 soll sogar noch diesen Herbst erscheinen.

hudemx


Beiträge: 7.242

04.06.2023 16:07
#17 RE: Lupin III.: Part 1 (J 1971; DF: 2023) Zitat · antworten

Aus dem heutigen Crunchyroll Newsletter:

Zitat
Endlich: Lupins Raubzug beginnt!
„Je später die Veröffentlichung, desto größer der Genuss!“, könnte man wohl sagen, denn endlich kommt „LUPIN III.: Part 1 – The Classic Adventures“ auch auf Disc!

Zurück auf Anfang! Er bekommt einfach nicht genug und wir sind genau wie Kommissar Zenigata machtlos, wenn es darum geht, Lupin III. Einhalt zu gebieten: Nachdem wir im Juni noch die jüngste Anime-Adaption der Abenteuer des legendären Gentleman-Diebes – LUPIN III.: Part 6 – veröffentlichen, drehen wir danach die Zeit zurück und bringen voraussichtlich im Herbst seinen allerersten Streich: LUPIN III.: Part 1 – The Classic Adventures!

Ganze 50 Jahre hat es gedauert, bis der Anime-Klassiker, bei dem unter anderem die späteren Gründer des Studio Ghibli, Hayao Miyazaki und Isao Takahata, Regie geführt haben, es nach Deutschland geschafft hat. Doch darum freuen wir uns jetzt umso mehr, denn die aus den 70er-Jahren stammende Adaption der beliebten Manga-Serie von Monkey Punch versprüht nicht nur den für Lupin typischen Charme, sondern auch den des zeitgemäßen Zeichen- und Animationsstils, der pure Nostalgie verströmt. Endlich ist es also an der Zeit, Lupin dabei zuzusehen, wie er in die Fußstapfen seines Großvaters, des weltberühmten Diebs Arsène Lupin, tritt und sich selbst als Meisterdieb mausert, der nicht zu unterschätzen ist. Natürlich steht ihm dabei der berüchtigte Meisterschütze Daisuke Jigen, der innerhalb von Millisekunden schießen kann, zur Seite und bald gesellen sich auch Femme Fatale Fujiko Mine und Schwertkämpfer Goemon Ishikawa dazu, die die notorische Bande komplettieren. Aber es wäre doch irgendwie langweilig, wenn man als berühmte Diebesbande immer so einfach davonkommen würde … gut also, dass es sich Kommissar Koichi Zenigata zur Lebensaufgabe gemacht hat, Lupin hinter Gitter zu bringen!


Quelle: https://crunchyroll-shop.de/news/artikel...raubzug-beginnt

EDIT: Da waren wir zwei wohl gleich schnell ^^
Aber ich freu mich wahnsinnig das Part 1 noch im Herbst erscheinen wird! Hoffentlich wieder mit dem bekannten Team :)

Und: Ob da wohl was im Busch ist? Der Screenshot bei der Meldung auf der Crunchyrollwebseite und dem Newsletter stammt aus Part 2, nicht Part 1 ^^

Peter der DC Fan



Beiträge: 108

04.06.2023 17:24
#18 RE: Lupin III.: Part 1 (J 1971; DF: 2023) Zitat · antworten

Zitat von hudemx im Beitrag #17
Und: Ob da wohl was im Busch ist? Der Screenshot bei der Meldung auf der Crunchyrollwebseite und dem Newsletter stammt aus Part 2, nicht Part 1 ^^


Könnte natürlich sein das sie einfach irgendein Promotional Bild benutzt haben ohne nachzudenken. Die waren ja auch erst so verpeilt, Part 6 als "Classic Adventures" anzukündigen in ihrem Newsletter und auch auf Twitter.

Aber na ja, wer weiß? Wenn Crunchyroll sich schlau angestellt hat könnte Part 2 natürlich ohne Probleme kommen. Vielleicht hat man die Lizenz schon längst und der Dialogbuch Autor ist schon längst dran. Bei der Animagic dann ankündigen, im September oder Oktober diesen Jahres dann anfangen zu synchronisieren und dann halt so synchronisieren das man bis Dezember 2024 mit Part 2 fertig ist. Und während die Arbeiten zu Part 2 laufen dann Part 3 lizenzieren damit der Dialogbuch Autor da dann auch die Texte machen kann, und Part 3 dann halt Anfang 2025 synchronisieren. Part 4 dann Ende Sommer/ Anfang Herbst 2025 synchronisieren und Part 5 dann Ende Herbst/ Anfang Winter 2025. 2026 wäre dann die fehlenden Filme/ TV Specials / OVAs dran und halt von mir aus "Part 7", wenn es den bis dahin gibt. Den sechsteiligen "Lupin III Zero" kann man auch 2023 von der Synchro her unterbringen da dort der Lupin III Hauptcast kein Sinn machen würde aufgrund des Alters der jeweiligen Charaktere. Schmitz auf einen 14/15 jährigen Jigen passt halt 0. Man sieht, man könnte Lupin III mit der richtigen Planung schnell aufholen, es kommt halt nur drauf an wie schnell Crunchyroll da agiert hat, ob sie weitere Lupin III Lizenzen schon haben aber noch nicht angekündigt haben und ob sie einen guten Synchronplan erstellt haben.


Aber na ja, denke wie gesagt das sich der Dude der für den Artikel verantwortlich war einfach random bei den Promotional Bilder bedient hat und einfach gar nicht auf die Jacket Farbe geachtet hat. Wäre aber natürlich schön wenn es Absicht gewesen wäre.

Psilocybin


Beiträge: 1.161

04.06.2023 17:54
#19 RE: Lupin III.: Part 1 (J 1971; DF: 2023) Zitat · antworten

Wer weiß, vielleicht just in diesem Momente sitzt der Autor an Part 1.
Mal gespannt.

UFKA8149



Beiträge: 9.538

04.06.2023 23:49
#20 RE: Lupin III.: Part 1 (J 1971; DF: 2023) Zitat · antworten

Zitat von Peter der DC Fan im Beitrag #18
Zitat von hudemx im Beitrag #17
Und: Ob da wohl was im Busch ist? Der Screenshot bei der Meldung auf der Crunchyrollwebseite und dem Newsletter stammt aus Part 2, nicht Part 1 ^^


Könnte natürlich sein das sie einfach irgendein Promotional Bild benutzt haben ohne nachzudenken. Die waren ja auch erst so verpeilt, Part 6 als "Classic Adventures" anzukündigen in ihrem Newsletter und auch auf Twitter.


Ich frage mich wer die Fachkraft war, die diesen Mist (fast) zu verantworten hatte. Die Info landete ja auch durch den Vertrieb rüber zu Amazon & Co. Es würde mich nicht wundern, wenn es auch intern schon falsche Cover gab.
Das wurde an manchen Stellen kritisiert, und erst nach einiger Zeit korrigiert.

hudemx


Beiträge: 7.242

05.06.2023 09:53
#21 RE: Lupin III.: Part 1 (J 1971; DF: 2023) Zitat · antworten

Zitat von Psilocybin im Beitrag #19
Wer weiß, vielleicht just in diesem Momente sitzt der Autor an Part 1.
Mal gespannt.


Müsste der Autor nicht mittlerweile mit dem Buch an den Folgen fertig sein wenn das Veröffentlichungsfenster Herbst bereits steht? Die Aufnahmen müssten dann ja in den kommenden Wochen bereits beginnen damit man bis Oktober/November fertig wird, oder?

Aber andere Frage in die Runde: Wie sieht es eigentlich mit dem Pilotfilm zur Serie aus? War der bei internationalen Veröffentlichungen von Part 1 Teil der Veröffentlichung bzw. ist der ebenfalls synchronisiert worden?

Peter der DC Fan



Beiträge: 108

05.06.2023 12:46
#22 RE: Lupin III.: Part 1 (J 1971; DF: 2023) Zitat · antworten

Zitat von Psilocybin im Beitrag #19
Wer weiß, vielleicht just in diesem Momente sitzt der Autor an Part 1.
Mal gespannt.


Das ist Blödsinn, Patrick Keller schrieb auf seinem Twitter am 19 Mai das er sich 70er Sachen anschaut um sich auf eine Regie Arbeit vorzubereiten. Damit war anscheinend Lupin III Part 1 gemeint. Sprich das Dialogbuch müsste schon längst fertig sein, wahrscheinlich ist man auch grad dran bei der Synchro momentan.


Zitat von hudemx im Beitrag #21
Aber andere Frage in die Runde: Wie sieht es eigentlich mit dem Pilotfilm zur Serie aus? War der bei internationalen Veröffentlichungen von Part 1 Teil der Veröffentlichung bzw. ist der ebenfalls synchronisiert worden?


Damals war es auf der DVD drauf bei den Amis, aber bei der Blu Ray von Discothek Media ist sie nicht drauf. Könnte also sein das man den nicht mehr draufpacken darf. Wie es bei anderen Veröffentlichungen ist weiß ich nicht.

Psilocybin


Beiträge: 1.161

05.06.2023 12:51
#23 RE: Lupin III.: Part 1 (J 1971; DF: 2023) Zitat · antworten

Stimmt, ist Blödsinn.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.912

05.06.2023 13:01
#24 RE: Lupin III.: Part 1 (J 1971; DF: 2023) Zitat · antworten

Darf sich ein Regisseur erst vorbereiten, wenn alle Bücher bereits fertig sind?

Leufeu ( gelöscht )
Beiträge:

05.06.2023 13:08
#25 RE: Lupin III.: Part 1 (J 1971; DF: 2023) Zitat · antworten

Zitat von Peter der DC Fan im Beitrag #22
Sprich das Dialogbuch müsste schon längst fertig sein, wahrscheinlich ist man auch grad dran bei der Synchro momentan.


Das verstehe Ich auch nicht ganz: Wieso muss das Dialogbuch denn schon längst fertig sein? Die Aufnahmen könnten auch im Juli oder vielleicht sogar im August beginnen. Momentan bearbeiten die Oxys so viele Projekte, da glaube Ich nicht das da noch Lupin bei ist. Kaze setzt sich auch oft überambitionierte Ziele und muss dann Sachen verschieben.

UFKA8149



Beiträge: 9.538

05.06.2023 14:13
#26 RE: Lupin III.: Part 1 (J 1971; DF: 2023) Zitat · antworten

Zitat von Peter der DC Fan im Beitrag #22
Zitat von hudemx im Beitrag #21
Aber andere Frage in die Runde: Wie sieht es eigentlich mit dem Pilotfilm zur Serie aus? War der bei internationalen Veröffentlichungen von Part 1 Teil der Veröffentlichung bzw. ist der ebenfalls synchronisiert worden?


Damals war es auf der DVD drauf bei den Amis, aber bei der Blu Ray von Discothek Media ist sie nicht drauf. Könnte also sein das man den nicht mehr draufpacken darf. Wie es bei anderen Veröffentlichungen ist weiß ich nicht.


Zitat
The only major downside is that the Pilot Film that was included in the 2012 DVD set is nowhere to be found in this Blu-ray set. This is because of licensing issues that the pilot film has (Episode 1's new commentary track revealed that to be the case).

hudemx


Beiträge: 7.242

05.06.2023 20:24
#27 RE: Lupin III.: Part 1 (J 1971; DF: 2023) Zitat · antworten

Danke für die Info UKA8149 - schade das der dann wohl nicht dabei sein wird :/

Und sry in die Runde - wollte jetzt nicht nen Streit lostreten bzgl. "Dialogbucharbeiten gestartet/schon fertig"... War nicht meine Absicht.

ZuY


Beiträge: 20

06.06.2023 07:26
#28 RE: Lupin III.: Part 1 (J 1971; DF: 2023) Zitat · antworten

Zitat von CrimeFan im Beitrag #14
Ich habe das Gefühl, das manche Leute unterschätzen, wie viel Arbeit das eigentlich ist. Die Zeiten wo man einfach mal so 150+ Folgen in einem Jahr synchronisiert hat, aller Animes oder Seifenopern bei RTL 2 sind vorbei. Und deren Qualität sind in den meisten fällen ebenfalls schlecht. Bis auf "Detektiv Conan" und "Shin-Chan", fallen mir keine Projekte aus der Zeit ein, die gut gealtert sind. Diese Produktionen haben alle das selbe Problem, zu viele Leute haben daran mitgearbeitet. Wo einer nicht wusste, was der andere tut. Und so bekommt man Synchros wie "Dragon Ball Z". Wo wahrscheinlich 25 Dialogbuchautoren mit 15 Regisseuren, irgendetwas zusammengeschustert haben. Da ging niemand mit Herz ran oder hat sich ein Hauch für das Projekt interessiert. Und diesen Standard will ich bei "Lupin" nicht haben. Hier ist weniger mehr, abgesehen davon, das voraussichtlich 39 Folgen im Jahr 2023 eine Menge sind.


One Piece nicht vergessen, die ersten 150 Folgen waren da auch echt gut

hudemx


Beiträge: 7.242

06.07.2023 19:09
#29 RE: Lupin III.: Part 1 (J 1971; DF: 2023) Zitat · antworten

Scheint als ob Part 1 ebenfalls in 2 Teilen hierzulande erscheint: Folge 1 bis 12 wurden von der FSK geprüft (Freigabe ab 12) leider erneut ohne Episodentitel...
Hatte gehofft das es eine Gesamtedition wird da "nur" 23 Folgen, aber gut - dann halt Vol. 1 mit 12 Folgen und Vol. 2 mit 11 Folgen.
https://www.fsk.de/?seitid=550&tid=70&vvid=721234483

CrimeFan



Beiträge: 6.781

06.07.2023 19:13
#30 RE: Lupin III.: Part 1 (J 1971; DF: 2023) Zitat · antworten

Da sind sie mit der Synchro, schon weiter als gedacht. Freue mich sehr auf den Titel!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Winx Club »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz