Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2.310 Antworten
und wurde 242.386 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | ... 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | ... 155
Dubber der Weiße


Beiträge: 2.785

29.12.2015 02:30
#1501 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Klassische Synchronsprecher ("ernsthafte" ist mir zu hart) halte ich in dem Fall für quasi ausgeschlossen, mit dem Gedanken solltet ihr euch anfreunden. Und ganz ehrlich - ich glaube, das ist auch besser so, denn wenn sich ein "normaler" Synchronprofi ohne Promi-Schutzmantel vor die Shitstorm-Rotte wirft, schälen sie ihm das Fleisch von den Knochen. Wir sprechen hier von der Synchronrolle Nr. 1 im deutschen Fernsehen. Gibt keine größere - also wird's ein Großer.

Zu meinem Kandidaten Nr. 1 noch dies: Ich könnte mir vorstellen, dass Kerkerling etwas pflegeleichter im Atelier ist als beispielsweise Bastian Pastewka. Was Kerkerling und der von mir hochgeschätzte Matthias von Stegmann gemeinsam kreieren könnten - doch, darauf wäre ich sehr gespannt.


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 26.097

29.12.2015 02:36
#1502 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Hape Kerkeling wäre ohne Frage sehr interessant und für mich die mit Abstand spannendste Promibesetzung. Trotzdem hege ich Zweifel, ob er wirklich so sehr bereit wäre, sich darauf einzulassen. Du solltest mit deinen "sehr sicher"en Vermutungen vorsichtig sein - vor einigen Jahren habe ich auch mal selbstsicher prognostiziert, dass es am Ende im 2. X-Film doch ganz bestimmt wieder BV werden wird.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Dubber der Weiße


Beiträge: 2.785

29.12.2015 02:55
#1503 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Eine Prognose, die ich geteilt habe. Nur erkenne ich keine Parallellen. Du möchtest worauf hinaus - dass Unwahrscheinliches passieren kann? Sicher. Dennoch wage ich mich gänzlich ohne Vorsicht an besagte Vermutungen heran, da sie nun mal, Tusch, Vermutungen sind. Keine Behauptungen. Das ist das Tolle am Vermuten. Vermutlich? Nein - gewiss!

Ich finde zudem, dass der Begriff "Promibesetzung" bei meinen Kandidaten nicht die nötige Trennschärfe besitzt. Das hat generell etwas Abschätziges, Reduzierendes, Herablassendes. Bei Kerkerling, Pastewka oder Profitlich wäre es ohne Zweifel eine Schauspieler-Besetzung, so fair sollten wir sein. Falls man Raab oder Bülent Ceylan holt, dann gern "Promibesetzung". Ich argumentiere da mit etwas, das ich mal "Am-Mikro-Qualität" nennen möchte. Und am Mikro wären jene Kandidaten Schauspieler, nicht Promi.

Ich stehe der leidenschaftlichen Diskussion, ob es ein Synchronprofi klassischen Zuschnitts wird, aber aufgeschlossen gegenüber. Leider ist Achim Höpper nicht mehr unter uns, gerade heute beklagte ich das bereits. Falls jemand mal seine "Wahre Geschichte" im Radio gehört hat - diese Spielfreude, Güte, Herzlichkeit und humoreske Art wäre ganz und gar wundervoll. Wie ich diese Stimme vermisse.

Komplett anders, aber sehr geil, wäre meiner Meinung nach, festhalten, Tommi Piper. Der kann eine enorme Wärme generieren, das Reibeisen aber gleichzeitig herunterfahren. Die Komik wurde ihm eh in die Wiege gelegt, müssen wir nicht drüber diskutieren. Den Katzenfresser betrachte ich dabei als Mehrwert, ein gewisser Nostalgiefaktor würde mitgebracht und im Zuschauerohr sogleich wohlig eingelöst.

Mmm.


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 26.097

29.12.2015 03:04
#1504 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Ein klassischer Promi im schlimmsten Wortsinn wird es ohnehin nicht werden. So viel Verstand hat man bei ProSiebenSat1 auch noch, und so viel Rückgrat besitzt auch MvS, als dass er das mitmachen würde.

Tommi Piper wäre natürlich die ultimative Ironie des Schicksals.

Gruß,
Tobias

"Ein Kollege, ich möchte jetzt keinen Namen nennen ..."
(Norbert Gastell sinngemäß in jedem einzelnen Interview)


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Dubber der Weiße


Beiträge: 2.785

29.12.2015 03:08
#1505 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Im Ernst, ich bin von Tommi Piper geradezu hingerissen! Das ist in Sachen Nostalgie kaum noch zu toppen - der emotionale Mehrwert, diese geliebte Stimme auf einer geliebten Figur zu hören, könnte den (und das meine ich nicht ironisch) Schmerz der Fans ein wenig lindern.

Ein mir angenehmer Gedanke.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 26.097

29.12.2015 03:16
#1506 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Ich verehre ja Tommi Piper, er hat das doppelte Alleinstellungsmerkmal, der erste mir jemals bekannte Synchronsprecher gewesen zu sein und ohne die Vorbelastung des Wissens um das Phänomen Synchron mir auch sonst als Künstler bewusst gewesen sein. Ich freue mich jedes einzelne Mal, wenn ich ihn mal wieder höre. Ich hätte ihn auch am liebsten sofort wieder für Fat Tony besetzt (nachdem Dirk Galuba offenbar raus ist).

Aber für Homer .... puh ... das sehe und höre ich nicht. Thomas Wenke ist eigentlich schon zu krass, bei Heiner Lauterbach scheute ich schon diese Richtung, Tommi Piper ist das gleich noch mal so verschärft.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Dubber der Weiße


Beiträge: 2.785

29.12.2015 09:51
#1507 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Wird im ersten Moment vielen so gehen, leider. Kreativ betrachtet würde ich sagen, dass genau darin der Reiz liegt. Piper könnte alle überraschen und vom Fleck weg dezidiert - und vor allem: eigen - lachen machen. Ich möchte keine austauschbare, halbgare Version haben. Ich möchte auch keinen Gastell-Verschnitt. Der neue Homer muss genau das sein: neu.

Lauterbach. Mm. Das Alter passt, er ist bekannt, und synchrontechnisch war er damals durchaus einer meiner Favoriten. Sein Walken und Costner - beide hervorragend dargeboten. Ich finde aber, dass er heutzutage etwas Barsches in der Stimme hat. Homie muss gütiger klingen.

Sky du Mont?


E.v.G.



Beiträge: 2.101

29.12.2015 10:33
#1508 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Nachdem ich mir zu Weihnachten die 1. Staffel gegönnt hatte, fände ich es am besten, wenn man einen völlig unbekannten Schauspieler nehmen würde. Ein ausgiebiges Casting wird sich dafür nicht vermeiden lassen.


http://www.die-silhouette.de/

Koboldsky


Beiträge: 1.307

29.12.2015 10:55
#1509 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Ich bin zwar auch dagegen, Gastell zu imitieren und wäre lieber auch für eine komplett neue Interpretation der Rolle, aber:
Wieso darf dann Randolf Kronbergs Eddie Murphy-Tonfall imitiert werden?

Wird Gastell nicht auch so stark mit Homer verbunden, wie Kronberg mit Murphy?


Gustav Gans


Beiträge: 63

29.12.2015 11:10
#1510 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Hier sind ein paar gute Ideen dabei. Meine Wunschbesetzungsideen wären:
- Ben Hecker
- Thomas Karallus
- Tommi Piper

Letzterer hat zwar mit ALF schon eine unsterbliche Kultfigur gesprochen, aber genau deswegen ja leider in den letzten 20 Jahren kaum noch was Großes / Bekanntes. Wäre vielleicht genau deswegen eine sehr reizvolle Idee und wäre auch keine Gastell-Nachmache.

Shitstorm wird es tatsächlich so oder so geben, egal wer es wird, ob Promi oder Nicht-Promi, und egal wie passend die Besetzung auch sein mag, das ist ja immer bei Neubesetzungen so.

Gruß,

GG

SFC



Beiträge: 1.187

29.12.2015 11:51
#1511 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Für mich fallen Mittsiebziger schon direkt raus. Man sollte schon jemanden besetzen, bei dem einigermaßen abzusehen ist, dass er die Rolle auch in ein paar Jahren noch sprechen kann. Geht ja nicht nur darum, dass der potenzielle Sprecher lange genug lebt und halbwegs fit bleibt. Er sollte auch zwei Staffeln später noch jung klingen können. Norbert Gastell mag das bis ins hohe Alter gekonnt haben - aber das ist doch eher die Ausnahme. Wenn man jetzt anfinge, auf Homer nur noch den nächstbesten für den Moment zu besetzen, endet der deutscher Homer genauso wie Abe nacht dem x-ten Sprecherwechsel: in der Beliebigkeit.


Wilkins


Beiträge: 1.771

29.12.2015 14:51
#1512 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Ben Hecker klingt, fürchte ich, mittlerweile zu gebrechlich für Homer. Schade, denn rein spielerisch könnte er's.

Mein persönlicher Vorschlag aus Berlin wäre ja Dirk Müller. Ginge sehr in Münchow-Richtung, aber wäre stimmlich flexibler; zudem unverbraucht.

JaviMarquez


Beiträge: 101

29.12.2015 14:55
#1513 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Seit dem Special "Alltagshelden" von Cosmo und Wanda kann ich mir auch Charles Rettinghaus als Alternative vorstellen (Das Nein hätte er super drauf^^)

Hier eine Kostprobe ab 05:45-05:50:

http://www.youtube.com/watch?v=bXHvGskEuGU

JamesWhiteu


Beiträge: 178

29.12.2015 15:32
#1514 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Ich hab gestern "Se7en " gesehen und ich mein es war Hans - Jürgen Wolf, der den polozeichef gesprochen hat. Dem würde ich das auch noch zutrauen. Von den Promis, die hiet genannt würden käme für mich nur Sascha Hehn in Frage. Ansonsten würde ich noch Christoph Maria Herbst vorschlagen, der hat ja schon Erfahrung vorm Mikro und kann seine stimme auch authentisch verstellen, falls es nötig wär. Ich finde man sollte eine zwar recht bekannte jedoch nicht allzu geprägte nehmen, die auf ein Schauspieler geprägt sind. Da sehe ich bei Rettinghaus durchaus ein Problem, obwohl er stimmlich und auch schauspielerisch ein interesaanter Ersatz wäre.


"Krieg ist die See in der ich schwimme, die Luft die ich atme. Ohne meinen Panzer bin ich nichts"

Tilo Schmitz in "Der goldene Kompass"

Dubber der Weiße


Beiträge: 2.785

29.12.2015 23:40
#1515 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Homers deutsche Stimme war ja nun auch alt, da Herr Gastell ein hübsch langes Leben vergönnt war. Homer selbst soll um die 40 sein, korrekt?

Seiten 1 | ... 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | ... 155
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor