Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 517 Antworten
und wurde 40.927 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 35
Mr. Orange


Beiträge: 12

26.10.2004 18:31
#31 RE:Die kuriosesten Synchronbesetzungen Zitat · antworten

Sorry, aber Frank Schöne passt überhautp nicht zu Alain Delon. Hast Du die Austrahlung denn gesehen, oder ist es nur eine Vermutung von Dir, das er passen würde? Ich hätte da jemanden andern genommen. Wenn Klaus Kindler zum Zeitpunkt der Synchronisation nicht erkankt gewesen wäre, wäre er z.B. als Münchner Sprecher eine gute Wahl. Ansonsten hätte man Frank Glaubrecht einfliegen lassen sollen. Auch Thomas Danneberg kann ich mir vorstellen.Ansonsten Manfred Wagner. Die wären alle besser gewesen.


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

26.10.2004 21:48
#32 RE:Die kuriosesten Synchronbesetzungen Zitat · antworten

Ja, hab die Ausstrahlung gesehen. Ist also keine Vermutung von mir, sondern ich EMPFAND ihn beim Sehen als sehr passend! In irgendeinem Delon-Streifen (irgendwas mit nem Teddybär, oder so) fand ich seinen Sprecher z.B. total grausig, aber Frank Schöne passte ausgezeichnet.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung
________________________________
"Die Vergessenen" mit Julianne Moore [Petra Barthel], Anthony Edwards [Hans Hohlbein] und Gary Sinise [Tobias Meister] - Start des Mystery-Thrillers: 28.10.2004!


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 25.598

26.10.2004 22:08
#33 RE:Die kuriosesten Synchronbesetzungen Zitat · antworten

Kann mir mal jemand erklären, wie ihr von REINER Schöne auf einmal zu Frank Schöne gekommen seid?

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."


John Connor



Beiträge: 4.712

26.10.2004 22:49
#34 RE:Die kuriosesten Synchronbesetzungen Zitat · antworten

In Antwort auf:
Kann mir mal jemand erklären, wie ihr von REINER Schöne auf einmal zu Frank Schöne gekommen seid?

Rainer Schöne + Frank Riva = Rainer Riva bzw. Frank Schöne.

Ra(e?)iner Schöne fand ich, ehrlich gesagt, auch ziemlich daneben. Von einigen Ausnahmen abgesehen, habe ich seit geraumer Zeit sowieso große Probleme mit den vom ZDF in Auftrag gegebenen Synchros, aber FRANK RIVA schoß eindeutig den Vogel ab, vor allem Sophie von Kessel hätte nicht sich selbst sprechen sollen: sie war ja fast so schlimm wie Franka Potente in der selben Situation.

Die Synchro von DER TEDDYBÄR war insgesamt sehr dilettantisch; an die Sprecher kann ich mich aber überhaupt nicht erinnern, dafür aber an: Francesca Dellera!

Grüße, Fehmi

„CAAARRRIE, ich bin HEISS!“
(Thomas Karallus in KING OF QUEENS)


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

26.10.2004 22:59
#35 RE:Die kuriosesten Synchronbesetzungen Zitat · antworten

sie war ja fast so schlimm wie Franka Potente in der selben Situation.

-> Sophie von Kessel war wirklich schlecht, aber Franka Potente sowohl in BOURNE 1 als auch in BOURNE 2 sehr gut. Naja, ist halt wie immer Geschmackssache. Ich fand Reiner Schöne halt sehr passend. Und die Synchros vom ZDF auch meistens noch sehr gut. Allerdings war auch das Letzte, was ich da sah, ungefähr "Hautnah - Die Methode-Hill" und "Frank Riva" (weiß nicht mehr genau, welches zuerst war).

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung
________________________________
"Die Vergessenen" mit Julianne Moore [Petra Barthel], Anthony Edwards [Hans Hohlbein] und Gary Sinise [Tobias Meister] - Start des Mystery-Thrillers: 28.10.2004!


Kenny McCorm.


Beiträge: 826

30.10.2004 12:40
#36 RE:Die kuriosesten Synchronbesetzungen Zitat · antworten

Frankie Muniz in 'Titus': Santiago Ziesmer

Das sind mindestens 32 Jahre Unterschied.

"Hey, J.D.! Wie geht's deinem Penis?"
(Björn Schalla in 'Scrubs')


Dennis Hainke



Beiträge: 1.307

30.10.2004 13:18
#37 RE:Die kuriosesten Synchronbesetzungen Zitat · antworten

Ja, das habe ich auch gesehen.
Echt Krass.

------
"Spiel mir das Lied vom Tod."
[Michael Chevalier]


John Connor



Beiträge: 4.712

02.11.2004 23:05
#38 RE:Die kuriosesten Synchronbesetzungen Zitat · antworten

Thomas Karallus hatte mal vor einiger Zeit in einem Interview erwähnt, dass er Russell Crowe in einem seiner ersten Filme synchronisiert hätte. Ich gebe mir alle Mühe, aber ich kann mir das einfach nicht vorstellen. Weiß jemand, welcher Film das gewesen sein soll?

Grüße, Fehmi

"Du musst dir das bildlich vorstellen, Douglas: Nachts schläfst du darin und morgens ISST du's dann!"
(Eckart Dux in KING OF QUEENS)


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

02.11.2004 23:51
#39 RE:Die kuriosesten Synchronbesetzungen Zitat · antworten

Thomas Karallus hatte mal vor einiger Zeit in einem Interview erwähnt

-> Was für ein Interview? Auf einer KoQ-Seite, oder so? Gibts das irgendwo zu lesen (URL)?

Weiß jemand, welcher Film das gewesen sein soll?

-> Hmm, vielleicht weiß er es ja noch - mal sehen, was ich rauskriegen kann.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung
________________________________
"Die Vergessenen" mit Julianne Moore [Petra Barthel], Anthony Edwards [Hans Hohlbein] und Gary Sinise [Tobias Meister] - Start des Mystery-Thrillers: 28.10.2004!


John Connor



Beiträge: 4.712

03.11.2004 00:00
#40 RE:Die kuriosesten Synchronbesetzungen Zitat · antworten

In Antwort auf:
Was für ein Interview? Auf einer KoQ-Seite, oder so? Gibts das irgendwo zu lesen (URL)?

http://www.kingofqueens.tv/kingofqueens,635313.html

Das Interview scheint aber recht alt zu sein, obwohl es mir erst vor kurzem aufgefallen ist.

Grüße, Fehmi

„Ein ‚Speedy Gonzales’, he?!”
(Uschi Vogel in KING OF QUEENS)


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

03.11.2004 00:07
#41 RE:Die kuriosesten Synchronbesetzungen Zitat · antworten

Ja, hab auch gerade gegoogelt und es gefunden. Sooo alt wohl aber auch wieder nicht, glaub ich, denn dort wird Thomas schon gefragt, ob er Kevin James denn auch in dem Kinofilm mit Will Smith, der 2005 rauskommen soll, synchronisieren wird. Und dass Kevin James da mitspielt, steht ja noch nicht soo lange fest. Er meint dort, höchstwahrscheinlich nicht, aber wer weiß, es gibt ja noch die Axel Malzachers auf dieser Welt, die Thomas Karallus sogar für den Mini-Take von Kevin James besetzen - außerdem hat er ihn ja auch in Berlin in ALLE LIEBEN RAYMOND gesprochen, Hoffnung ist also da. Auf jeden Fall muss er ihn aber in dem Film, wo er und Ray Romano Hauptdarsteller sind, synchronisieren. Wenn die DAS in Berlin verpfuschen, gibts aber Haue!

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung
________________________________
"Die Vergessenen" mit Julianne Moore [Petra Barthel], Anthony Edwards [Hans Hohlbein] und Gary Sinise [Tobias Meister] - Start des Mystery-Thrillers: 28.10.2004!


Dennis Hainke



Beiträge: 1.307

03.11.2004 09:17
#42 RE:Die kuriosesten Synchronbesetzungen Zitat · antworten

In Antwort auf:
Weiß jemand, welcher Film das gewesen sein soll?

Könnte Romper Stomper gewesen sein. Das war der Film mit dem Crowe
International bekannt wurde.

------
"Spiel mir das Lied vom Tod."
[Michael Chevalier]


Chow Yun-Fat


Beiträge: 3.898

03.11.2004 22:07
#43 RE:Die kuriosesten Synchronbesetzungen Zitat · antworten

In Antwort auf:
Könnte Romper Stomper gewesen sein. Das war der Film mit dem Crowe
International bekannt wurde.



Da war's Leon Boden.


BB


"Du magst meinen Reis nicht?"


Dennis Hainke



Beiträge: 1.307

04.11.2004 21:34
#44 RE:Die kuriosesten Synchronbesetzungen Zitat · antworten

Habe noch was kurioses entdeckt,

Hubertus Bengsch auf Kiefer Sutherland in "Lost Boys".

------
"Spiel mir das Lied vom Tod."
[Michael Chevalier]


Chow Yun-Fat


Beiträge: 3.898

04.11.2004 22:51
#45 RE:Die kuriosesten Synchronbesetzungen Zitat · antworten

Hubertus Bengsch auf Kiefer Sutherland in "Lost Boys".

Finde ich aber nicht sehr kurios.

Viel krasser finde ich z. B. Tilo Schmitz (!!) für Donal Logue in METRO.


BB


"Du magst meinen Reis nicht?"


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 35
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor