Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 454 Antworten
und wurde 41.849 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | ... 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31
Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 9.799

20.11.2016 17:49
#376 RE: Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

Ich würde auch sagen, dass es Söhmisch (RIP) ist, der einige Auftritt bei BB hatte.

Gruß
Stefan

neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 906

21.11.2016 20:02
#377 RE: Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

Da ich in den anderen Thread nicht eingreifen möchte, poste ich die Kommentare hier:

Zitat
FROM A TO Z-Z-Z-Z
keine deutsche Fassung



Ich kenne den Cartoon aus der BB-Show und bin mir sicher, dass er dort lief. Vermutlich in den 1980ern im ZDF. Und die Ermahnung der Lehrerin war mit Sicherheit deutsch...

Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 9.799

21.11.2016 21:08
#378 RE: Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

Ich bin für jegliche Infos auch innerhalb des Threads sehr dankbar - gerade für Fassungen bei Cartoons, zu denen ich keinen Zugriff habe oder will (die Neusynchros).
Mehr als ein Fragezeichen wird's dann hier leider nicht werden ...

Gruß
Stefan

neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 906

22.11.2016 00:06
#379 RE: Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

Ich gehe mal davon aus, dass die Grundlage von den Serienjunkies kommt und poste hier meine Liste zu den ZDF-Sachen. B17 habe ich leider nicht mehr vorliegen.

Zusammenschnitt 2:
- The Unruly Hare (mit Bugs Bunny und Elmer)
- Little Roquefort (mit Roquefort und Percy, Cartoon unbekannt)
- Odor-Able Kitty (mit Pepe Le Pew)
- Hare Ribbin' (mit Bugs Bunny)

Zusammenschnitt 3:
- Wideo Wabbit (Bugs / Elmer)
- Back Alley Uproar (Elmer / Sylvester)
- The Mice Will Play (1938)
- All Abir-r-r-d (Tweety / Sylvester)

Zusammenschnitt 4:
- The Wabbit Who Came to Supper (Bugs / Elmer)
- Mouse Meets Bird (Little Roquefort)
- King Tut's Tomb (Heckle & Jeckle)
- Who Scent You (Pepe Le Pew)

Zusammenschnitt 5:
- Hare Conditioned (Bugs Bunny)
- What's My Lion (Elmer Fudd)
- The Cat's Tale (1941)
- Good Noose (Daffy Duck)

Zusammenschnitt 6:
- Hare Force (Bugs Bunny)
- Taming The Cat (Heckle & Jeckle)
- (Vögel fliegen nach Süden)
- Odor Of The Day (Pepe Le Pew)

Zusammenschnitt 7:
- Southern Fried Rabbit (Bugs Bunny)
- Crazy Cruise (1942)
- Cross Country Detours (1940)
- Hawaiian Aye Aye (Tweety / Sylvester)

Zusammenschnitt 8:
- Gorilla My Dreams (Bugs Bunny)
- The Cat Came Back (1936)
- The Cagey Canary (1941)
- Birth Of A Notion (Daffy Duck)

Zusammenschnitt 9:
- Horse Hare (Bugs Bunny / Yosemite Sam)
- Inki And The Lion (1941)
- A Feud There Was (Egghead)
- Tweet, Tweet, Tweety (Tweety / Sylvester)

Zusammenschnitt 10:
- Hare Splitter (Bugs Bunny)
- (Mäuseliebhaber)
- Blast-Off Buzzard (Cartoon unbekannt)
- Honey's Money (Yosemite Sam)

Zusammenschnitt 11:
- Fresh Hare (Bugs Bunny / Elmer Fudd)
- Dangerous Dan McFoo (1939)
- Ceiling Hero (1940)
- Along Came Daffy (Daffy Duck)

Zusammenschnitt 12:
- The Big Snooze (Bugs Bunny / Elmer Fudd)
- Inki And The Minah Bird (1943)
- Blast-Off Buzzard (Cartoon unbekannt)
- Crocket Doodle Do (Foghorn Leghorn)

Zusammenschnitt 13:
- Bowery Bugs (Bugs Bunny)
- Lost And Foundling (Sniffles)
- The Wacky Wabbit (Bugs Bunny / Elmer Fudd)
- Hoppy Daze (Sylvester)

Zusammenschnitt 14:
- Hiawatha’s Rabbit Hunt (Bugs Bunny)
- The Daffy Duckaroo (Daffy Duck)
- Ant Pasted (Elmer Fudd)
- Hare-Um Scare-Um (Bugs Bunny Prototyp)

Zusammenschnitt 15:
- Operation: Rabbit (Bugs Bunny / Wile E. Coyote)
- Little Roquefort (Cartoon unbekannt)
- Rabbit Punch (Bugs Bunny)
- Daffy’s Inn Trouble (Daffy Duck)
- Slick Hare (Bugs Bunny / Elmer Fudd)

Zusammenschnitt 16:
- Rabbit Transit (Bugs Bunny)
- (Vogelgeschichte m. Polizist u. Gauner)
- Fresh Fish (1939)
- Mexican Joyride (Daffy Duck)

Zusammenschnitt 17:
- Acrobatty Bunny (Bugs Bunny)
- The Trial Of Mr. Wolf (1941)
- Two Gophers from Texas (Goofy Gophers)
- What Makes Daffy Duck (Daffy Duck / Elmer Fudd)

053
- Sahara Hare (Bugs Bunny / Yosemite Sam)
- Martian Through Georgia
- The Turn-Tale Wolf
- Feather Bluster (Foghorn Leghorn)

066
- Lighter Than Hare (Bugs Bunny / Yosemite Sam)
- Dog Gone Modern (1939)
- Three Is A Crowd (Little Roquefort)
- Touché And Go (Pepe Le Pew)

067
- Rabbitson Crusoe (Bugs Bunny / Yosemite Sam)
- Seasick Sailors (Little Roquefort)
- Intruders (Heckle & Jeckle)
- Muzzle Tough (Tweety / Sylvester)

070
- Water, Water Every Hare (Bugs Bunny)
- Good Mousekeeping (Little Roquefort)
- Rainmakers (Heckle & Jeckle)
- Tweet and Lovely (Tweety / Sylvester)

072
- A Witch's Tangled Hare (Bugs Bunny)
- Banty Raids (Foghorn Leghorn)
- Don't Axe Me (Daffy Duck / Elmer Fudd)
- The Old Grey Hare (Bugs Bunny / Elmer Fudd)

073
- Big Top Bunny (Bugs Bunny)
- …

081
- Bill Of Hare (Bugs Bunny / Taz)
- Mouse And Garden (Little Roquefort)
- Satisfied Customers (Heckle & Jeckle)
- Catty Cornered (Tweety / Sylvester)

098
- Ballot Box Bunny (Bugs Bunny / Yosemite Sam)
- A Mutt In A Rut (Elmer Fudd)
- Mixed Master
- Tree Cornered Tweety (Tweety / Sylvester)

B17
- Bunker Hill Bunny (Bugs Bunny / Yosemite Sam)
- Two's A Crowd (Claude Cat)
- The Night Watchman (Sniffles)
- Barbary-Coast Bunny (Bugs Bunny)

neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 906

22.11.2016 00:07
#380 RE: Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

Die "Titelbezeichnungen" als Zusammenschnitt kommen von dem, der die Sachen seinerzeit digitalisiert hat.

neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 906

22.11.2016 00:22
#381 RE: Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

Guided Muscle lief in Speedy Gonzales, Folge 7.
http://www.zeichentrickserien.de/die-sch...-von-mexiko.htm


neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 906

22.11.2016 00:33
#382 RE: Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

Achso, Klaus Havenstein ist Piccolo-Film und Revue. Die UfA hatte eine eigene Münchener Synchro mit mehreren Stimmmen. Klaus Havenstein sprach alle Charaktere. Tonbeispiel hab ich aber keins.

neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 906

27.11.2016 08:47
#383 RE: Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

Zeit für ein paar Updates:
http://cartoonvergleich.blogspot.de/2010/08/dog-pounded.html
Die Super RTL-Fassung mit Thomas Reiner hatte ich ganz vergessen. Diese stammt mit hoher Wahrscheinlichkeit aus "Speedy Gonzales und seine Freunde" von 1973.

Hier konnte die Titelliste der enthaltenen Cartoons ergänzt werden:
http://looneytunesingermany.blogspot.de/...-box-bunny.html

Ein paar Zusatzinfos hier:
http://looneytunesingermany.blogspot.de/...ne-freunde.html

...und hier:
http://looneytunesingermany.blogspot.de/...nd-bruises.html

Wobei wir damit noch lange nicht am Ende sind.

Dog Pounded, Sandy Claws, Mexican Cat Dance und Bully For Bugs beweisen, dass irgendwo in den Archiven noch Kinosynchronfassungen schlummern.
http://cartoonvergleich.blogspot.de/2011...mnisvollen.html

That's (not) all, folks!

neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 906

02.12.2016 06:34
#384 RE: Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

Über die Weihnachtstage zeigt Super RTL dieses Jahr 10x und 21x "Bugs Bunny & Looney Tunes". Zu Silvester dann ein Sylvester-Special und ein Roadrunner-Special. Leider alles in der aktuellen Fassung.


ronnymiller


Beiträge: 2.611

02.12.2016 08:58
#385 RE: Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

Die aktuelle Fassung wird nicht geguckt. Niemals. Grauenvoll.

smeagol



Beiträge: 3.200

02.12.2016 09:10
#386 RE: Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

Zitat von ronnymiller im Beitrag #385
Die aktuelle Fassung wird nicht geguckt. Niemals. Grauenvoll.

Amen! Für mich auch ein No-Go


--
"Ich würde nach Hause gehen und mich richtig ausschlafen"
Curt Ackermann für Cary Grant in "Über den Dächern von Nizza"

neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 906

04.12.2016 06:13
#387 RE: Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

Ich habe beschlossen, mir die 118 Bugs Bunny-Cartoons ohne Turner-Copyright in der "Mein Name ist Hase"-Fassung, soweit verfügbar, nochmal nach der Originalchronologie anzusehen und mir Notizen dazu zu machen. Die erste Auffälligkeit war, dass gleich zum Start mein "Hot Cross Bunny" aufgrund schlechten Satellitenempfangs Tonaussetzer hat. Aber das ist eher nebensächlich. Viel interessanter ist "Which Is Witch". Ausgerechnet ein Cartoon, der ähnlich wie die "Censored Eleven" auf der Schwarzen Liste steht und in den USA deshalb seit Jahren nicht mehr gezeigt wurde, zumindest nicht im Fernsehen. In Deutschland musste Gerd Vespermann zweimal dafür ans Mikro. Die erste Tonfassung wurde 1973 für die "Schweinchen Dick"-Show des ZDF gemacht. In der Bugs Bunny-Show dagegen lief eine Version mit harmloseren "meinereiner"-Dialogen, die zuletzt vor über zehn Jahren von Kabel 1 ausgestrahlt wurde. Das Interessante dabei ist, dass die Neusynchro nichts mit Daffy Duck als "Elvira" zu tun hat. Das war der Grund für eine Überarbeitung bei "The Abominable Snow Rabbit" und "Duck! Rabbit! Duck!" Anfang der 1980er Jahre.

@Edigrieg:
Die von Dir erwähnte Andrea Wagner war bei den Looney Tunes verantwortlich für die dt. Fassung der Doku "Happy Birthday, Bugs" zum, 50. Geburtstag des Hasen.

neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 906

04.12.2016 09:46
#388 RE: Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

Noch eine Merkwürdiglichkeit:
"Tortoise Wins By A Hare" lief in der ARD einzeln unter dem Titel "Ausgetrickst". Der Sprecher von Bugs Bunny ist nicht Gerd Vespermann und klingt dem aus "Bunny und seine Kumpane" sehr, sehr ähnlich. Das Problem ist, das er in diesem Cartoon sehr hoch chargiert. Das ist in der ersten "Bunny und seine Kumpane"-Folge nicht an allen Stellen so. Deshalb bin ich mir etwas unsicher. Leider ist Eberhard Storeck in keiner der Nebenrollen zu hören, deshalb könnte es sich evtl. auch um eine Kinosynchro handeln.

Edigrieg



Beiträge: 2.355

04.12.2016 13:41
#389 RE: Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

Obwohl inzwischen bewiesen sein sollte, dass Klaus W. Krause seinerzeit den Yosemite Sam in München gab, hab ich hier nochmal ein Sample, in dem etliche Nebenrollen zu hören sind. Ich hoffe, dass jemand den ein oder anderen erkennt, dann kann das Thema von meiner Seite mal abgehakt werden: Wild And Woolly Hare (1959)

Historisch besonders wertvoll finde ich den Schluss von Rabbit Punch (1948), wo am Ende der Film abreißt und Bugs im Original sagt: "Ladies and Gentlemen. Due to circumstances beyond our control, we are unable to continue with this picture. And, eh, confidentially, that film didn't exactly break." Im Deutschen wurde daraus: "Meine lieben Freunde. Wegen höherer Gewalt müssen wir den ersten Teil unseres heutigen Films leider beenden, und zwar, ähm, na ja, wir hätten vielleicht WIEDER Ärger gekriegt und da mussten wir'n bisschen schnippeln." Kurios ist das "WIEDER", weil es sich anscheinend um eine alte Vespermann-Synchro handelt.

neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 906

04.12.2016 15:07
#390 RE: Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

Mir ging der Zensurgedanke heute auch durch den Kopf. Mit Ausnahme des einen Specials "Am Hofe..." wurde Porky aus "Mein Name ist Hase" vollkommen eliminiert. Davon zeugen zwei Cartoons ganz besonders. Offenbar wollte man den Fokus auf den "harmloseren" Hasen legen und das brutale Schweinchen nicht erwähnen, damit es keinesfalls zum Eklat kommen konnte.

http://cartoonvergleich.blogspot.de/2010...lden-yeggs.html
(6 Schnitte, alle Szenen mit Porky entfernt)

http://cartoonvergleich.blogspot.de/2010...nn-trouble.html
(9-10 Schnitte, ebenfalls alle Sequenzen mit Porky entfernt)


Seiten 1 | ... 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor