Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 147 Antworten
und wurde 26.004 mal aufgerufen
 Serien
Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
Siquerto


Beiträge: 1.065

30.01.2006 21:15
#121 RE: Everwood Zitat · antworten

In Antwort auf:
Kathrin Fröhlich hat sie ja vor allen Dingen auch sonst oft häufiger synchronisiert, soweit ich weiß.
Ist IMHO wieder etwas schade, denn Fröhlich und Stürzbecher haben ja eher sanfte Stimmen, die Treger hingegen ja leider so eine Reibeisen-Stimme. Ihre Stimme hat sich jedenfalls für mich zum absoluten "Abtörner" entwickelt, zumindest auf Frauen, die optisch eher nach zart aussehen. Sharon Stone und Co. kann sie ja gerne behalten.

Martina Treger ist sogar eine Kontinuitätsbesetzung. Sie sprach Anne Heche auch in JOHN Q - VERZWEIFELTE WUT. Der Film läuft heute abend um 22.15 Uhr im ZDF.


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

30.01.2006 21:37
#122 RE: Everwood Zitat · antworten
Ich muss übrigens sagen, dass mir die Treger hier sehr gut auf Anne Heche gefällt. Sie schlägt hier mal sanfte Töne an (gerade in der Folge heute), wie man sie selten bei ihr hört - würde mir wünschen, sie häufiger mal in solchen Rollen zu hören, denn ihre raue Stimme in sanften Rollen wirkt markant, ansonsten leider klischeehaft reibeisen-mäßig.

Mein Favorit der 3. Staffel bleibt allerdings wohl Dr. Jake/Dennis Schmidt-Foss - die Kombi ist so klasse. ... Der Auftritt heute im Krankenhaus war ja wohl genial.

Übrigens: Freitag um 20:15 zeigt VOX einen Film mit Stephanie Niznik in der Hauptrolle. Bin mal gespannt, wer sie da synchronisiert hat (ist von 2000).

Gruß,

Hendrik

("Gehört dazu auch so ein MISSION IMPOSSIBLE-Ding, wo einer von der Decke hängen muss?" - Wanja Gerick in EVERWOOD)

---
meine kleine Online-Synchronbesetzungsdatenbank:
http://www.dubdb.de

meine Synchron-Website:
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


bizarristin


Beiträge: 17

31.01.2006 09:22
#123 RE: Everwood Zitat · antworten

"Gehört dazu auch so ein MISSION IMPOSSIBLE-Ding, wo einer von der Decke hängen muss?"

Der Auftritt heute im Krankenhaus war ja wohl genial

Lovely, ich glaube es gibt keine Drama-Serie (ich glaube Everwood fällt in diese Sparte), bei der ich so viel lache. Unglaublich

*bizarristin


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

01.02.2006 09:45
#124 RE: Everwood Zitat · antworten

Also, der Sprecherwechsel bei Delia war ja noch nachvollziehbar, aber wieso wird seit gestern von einer Folge zur anderen Rose Abbott (Merrilyn Gann) plötzlich nicht mehr von Evelyn Maron, sondern von Traudel Haas synchronisiert?!
Ich muss zugeben, vor vielen, vielen Jahren, bevor ich mich mit Sprechern auskannte, hab ich die beiden auch mal miteinander verwechselt, aber dass das den ALs passiert, will ich mal nicht hoffen.


Gruß,

Hendrik

("Gehört dazu auch so ein MISSION IMPOSSIBLE-Ding, wo einer von der Decke hängen muss?" - Wanja Gerick in EVERWOOD)

---
meine kleine Online-Synchronbesetzungsdatenbank:
http://www.dubdb.de

meine Synchron-Website:
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


AMK


Beiträge: 1.027

12.03.2006 10:51
#125 RE: Everwood Zitat · antworten

Ich hab´s noch nicht geschafft, den ganzen Thread zu lesen - deshalb nur kurz (und sorry, falls ich von anderen schon Gesagtes wiederhole ...):

1.) Betr.: "Vox könnte ruhig mal 7th Heaven unterbrechen, das läuft ja schon jahrelang in Dauerschleife und ich finde es ehrlich gesagt zum Kotzen. Viel zu moralisch." ("Sonja", 25.3.) ---> Nicht bzgl. der Serie, sondern allgemein: Moral ist ja nichts Schlechtes, sondern bzw. außerdem etwas Notwendiges. (Es sollte nur nicht eine "Moral" bzw. "Amoral" wie bei der derzeitigen US-Regierung rauskommen ...)

2.) Betr.: "Also, SEINFELD war bis in die kleinste Nebenrolle immer exzellent synchronbesetzt, und auch sonst fand ich die Synchronfassung sehr gelungen." ("John Connor", 27.3.) ---> Ich hab´ von "Seinfeld" nicht allzu viel gesehen, aber Cornelia Meinhardt für Teri Hatcher (Ep. "Das Implantat") war eine synchronsprecherische Katatsrophe. (EDIT: ... die sich bis in meine Rechtschreibung zieht ... Soll natürlich heißen: "Katastrophe" - sorry für den Gebrauch dieses heftigen Wortes!)

3.) Stefan Gossler: ein super Sprecher, den ich sehr gern höre - aber nicht auf Treat Williams besetzen würde. "Der" Treat-Williams-Sprecher war und wäre Elmar Wepper. Dass der nicht für eine Berliner Seriensynchro besetzt werden würde, war/ist fast so klar wie schade ... Jedenfalls hab´ ich mir Gedanken über meine persönliche "Berliner Alternative" gemacht - und bin zu dem Schluss gekommen: Rüdiger Joswig.

Gruß - Andreas


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.184

22.05.2006 19:27
#126 RE: Everwood Zitat · antworten

In Antwort auf:
Buch und Regie bei EVERWOOD macht übrigens Sabine Strobel, die ja auch Colins Mutter synchronisiert hat.

Bei der 4. Staffel hat nun Frank Turba die Regie übernommen, der zuvor ja auch einiges getextet hat.


bizarristin


Beiträge: 17

22.05.2006 20:14
#127 RE: Everwood Zitat · antworten

Schade im übrigen, daß die Serie nun eingestellt wird. Season Four wird in den USA noch zuende gezeigt (undhier natürlich auch ab Herbst) und danach ist finito. Wunder, wie z.B. daß Greg Berlanti noch eine alternative Plattform findet, sind eher unwahrscheinlich...


Karl Klammer


Beiträge: 403

23.05.2006 19:34
#128 RE: Everwood Zitat · antworten

Ah, interessant, offenbar möchte er die Erziehung seiner Kinder auch beim Synchron nicht aus der Hand geben.


LG,

Karl K.


bizarristin


Beiträge: 17

24.05.2006 08:53
#129 RE: Everwood Zitat · antworten
Na ja, aber wie gesagt ist es eher unwahrscheinlich. Es gibt zwar noch den einen oder anderen Sender, auf dem man sich ein Format wie Everwood vorstellen könnte, aber nachdem es schon von CW Network nicht übernommen wurde (WB, auf dem Everwood in den USA läuft, und UPN fusionieren zu CW Network), stehen die Chancen eher schlecht. Wenigstens wurde Greg Berlanti für die letzten Folgen wieder ins Boot geholt. Das Season bzw. komplette Finale wollte man wohl nicht Rina Mimoun allein überlassen.

murphy


Beiträge: 2.361

24.05.2006 09:30
#130 RE: Everwood Zitat · antworten

Zitat von bizarristin
Na ja, aber wie gesagt ist es eher unwahrscheinlich.
Worauf ist das die Antwort? Is mir ein Posting zwischendurch entgangen?


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.184

24.05.2006 19:47
#131 RE: Everwood Zitat · antworten

Da zitiere ich mich mal eben selbst:

In Antwort auf:
Bei der 4. Staffel hat nun Frank Turba die Regie übernommen, der zuvor ja auch einiges getextet hat.

Und die Dialoge zur 4. Staffel stammen von Christoph Seeger.


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.184

26.05.2006 18:52
#132 RE: Everwood Zitat · antworten
In Antwort auf:
Ein besetzungstechnischer Grund kann es jedenfalls nicht gewesen sein, denn die Neue klingt sogar noch viel jünger als Chantal Preißler. Vielleicht waren die Eltern nicht mehr damit einverstanden, dass Chantal Preißler synchron macht und dafür vielleicht die Schule vernachlässigt, oder so

Ist zwar nun nicht mehr SO aktuell, aber Chantal Preißler wurde damals umbesetzt, weil sie mitsamt ihrer Familie in die Schweiz "ausgewandert" ist. Daher kam dann auch die notwendig gewordene Umbesetzung zustande, und seitdem ist Saskia Niendorf zu hören.


murphy


Beiträge: 2.361

26.05.2006 20:48
#133 RE: Everwood Zitat · antworten

In Antwort auf:
Ist zwar nun nicht mehr SO aktuell, aber Chantal Preißler wurde damals umbesetzt, weil sie mitsamt ihrer Familie in die Schweiz "ausgewandert" ist.
*heul*!

In Antwort auf:
Daher kam dann auch die notwendig gewordene Umbesetzung zustande, und seitdem ist Saskia Niendorf zu hören.
Leider ... je länger ich mir die anhören musste, desto mehr wurde der schmerzliche Verlust deutlich.


rubber_the_dubber


Beiträge: 44

12.10.2006 20:37
#134 RE: Everwood Zitat · antworten

Zitat von Hendrik Meyerhof
Sie hat 'ne Wahnsinnsstimme und Julia Meynen ist IMHO die perfekte Besetzung.


das hätte sie dann vermutlich auch selbst singen können, denn soweit ich weiß, hat sie früher während der schulzeit in musicals etc. mitgespielt. sie heisst übrigens julia catharina meynen und ist jahrgang 1982.


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

13.11.2006 08:23
#135 RE: Everwood Zitat · antworten

Zur Erinnerung: Ab heute um 15:00 wiederholt VOX die 3. Staffel von EVERWOOD (Besetzungslisten: http://www.dubdb.de/eptab.php?suche=Ever...olge=46%20/%203) und zeigt dann in einem Monat im Anschluss die vierte und letzte Staffel.

Gruß,

Hendrik

("Ana, wir laufen schon seit drei Tagen durch den Dschungel..." - "Und dich gibt's trotzdem noch!"
- Peter Hladik und Ghadah Al-Akel in LOST
)

---
meine kleine Online-Synchronbesetzungsdatenbank:
http://www.dubdb.de


meine Synchron-Website:
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor