Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 688 Antworten
und wurde 68.087 mal aufgerufen
 Spielfilmklassiker
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 46
Rainer


Beiträge: 376

05.08.2005 22:39
#31 RE:Alfred Hitchcock - Filme Zitat · antworten

Kann ich auch nicht beurteilen

Gruß,

Rainer


Slartibartfast



Beiträge: 5.388

07.08.2005 12:44
#32 RE:Alfred Hitchcock - Filme Zitat · antworten

Ich kann Clausnitzer eigentlich immer gut ab, seine Stimme ist einfach "schön". Ist im Grunde wie bei GGH, nur dass Herr Clausnitzer nicht so total überpräsent war. Beide ertrage ich jedenfalls auf fast jedem Darsteller.

Gruß
Martin
___________________________________
Visit http://www.synchronkartei.de/
Test our Relaunch: http://www.funzi.de/synchronkartei/test/index.php


Rainer


Beiträge: 376

07.08.2005 21:37
#33 RE:Alfred Hitchcock - Filme Zitat · antworten

Mir geht´s bei Lutz Riedel genauso

Gruß,

Rainer


Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

22.08.2005 08:20
#34 RE:Alfred Hitchcock - Filme Zitat · antworten

Ich habe noch zwei Filme zu bieten:

"Geheimagent"/"Secret Agent" (1936)


John Gielgud | Edgar Brodie/Richard Ashenden | Christian Rode
Peter Lorre | Der Professor | Horst Gentzen
Robert Young | Robert Marvin | Frank Glaubrecht
Percy Marmont | Caypor | Jochen Schröder
Charles Carson | 'R' | Friedrich Wilhelm Bauschulte
??? | Betreiber der Schokoladenfabrik | Gerd Duwner
??? | Portier (an der Rezeption) | Norbert Gescher
??? | "Herr Beckhaus"(!), Personal im Spielcasino* | Friedrich Georg Beckhaus
??? | Empfangspersonal (an anderer Rezeption) | Manfred Grote**

* Das ist nach einer Charlie Chan-Folge der zweite, mir bekannte Fall, wo eine Nebenrolle in der deutschen Fassung nach ihrem Synchronsprecher benannt worden ist.
So was kann man, glaube ich, guten Gewissens, nen Insider-Gag nennen.

** Das alte Problem: M. Grote oder K. Kindler. Da ich zweifelte, glaube ich aber nicht, dass es Klaus Kindler war, außerdem wäre die Rolle für ihn etwas klein und daher ungewöhnlich.

---> Das war wieder so ein Fall wo Christian Rode in der ihm ziemlich eigenen Art die Rolle mit seiner Stimme übertönte. Das Stimm-Volumen passte überhaupt nicht zusammen.
Anders ausgedrückt: Leider völlig fehlbesetzt.
Dass man Horst Gentzen auch in dieser Rolle für Peter Lorre besetzte war sehr erfreulich, zumal er diesmal die ganze Zeit mit nem Akzent und "südländischem Temperament" um sich werfen darf.

"Sabotage"/"Sabotage" (1936)

-> hier fehlen mir die Hauptrollen... Oscar Homolka hatte einen bayrischen Sprecher (ein Österreicher wird es wohl nicht gewesen sein), der ideal passte.


Oskar Homolka | Mr Verloc | Georg Corten
Joyce Barbour | Renee | Edith Hancke
Matthew Boulton | Superintendent Talbot | Friedrich Schoenfelder
William Dewhurst | Der Professor | Klaus Miedel
Sara Allgood | Kundin im Vogelgeschäft | Paula Lepa
Aubrey Mather | Gemüsehändler | Gerd Duwner
??? | Auftraggeber | Lothar Blumhagen
??? | Kumpan/Kollege von Verloc | Christian Rode
??? | Off-Stimme (liest engl. Texte) | Friedrich Wilhelm Bauschulte
??? | 1. Streifenpolizist | Hans Nitschke***
??? | ein Polizist bei der Parade | Hans Nitschke***
??? | Funker | Hans Nitschke***

*** höchstwahrscheinlich

---> War auch eine neuere Synchro. Ich würde auf mittlere 70er tippen.
Der Rolle "Hollingshead" kann ich gerade kein Gesicht zuordnen...

--------
"Hühnchen oder Leberwurst?"
Martin Hirthe für Walter Matthau in "Charade"


kinofilmfan


Beiträge: 2.179

22.08.2005 08:24
#35 RE:Alfred Hitchcock - Filme Zitat · antworten

Hallo,

In Antwort auf:
Oscar Homolka hatte einen bayrischen Sprecher

- das war Georg Corten (auch die erste Stimme von "Charlie" in der TV-Serie 3 ENGEL FÜR CHARLIE).

Gruß

Peter

http://www.deutsche-synchronsprecher.de


Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

22.08.2005 13:48
#36 RE:Alfred Hitchcock - Filme Zitat · antworten

Alles klar, danke!

Hier noch einige Ergänzungen für "39 Stufen":


Frank Cellier | Sheriff Watson | Wolf Ackva
Jerry Verno | Zugpassagier, der die Zeitung kauft | Niels Clausnitzer
Ivor Barnard | Vorsitzender des politischen Treffens | Kurt Zips
??? | Scotland Yard-Inspektor | Klaus Werner Krause
??? | Polizist mit hellem Mantel (im Zug und auch danach) | Wolfgang Amerbacher
??? | Verfolger mit schwarzem Mantel | Norbert Gastell


--------
"Hühnchen oder Leberwurst?"
Martin Hirthe für Walter Matthau in "Charade"


Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

22.08.2005 14:08
#37 RE:Alfred Hitchcock - Filme Zitat · antworten

PS:

@ Hendrik

Es wär nicht schlecht, wenn du deine ganzen Listen aus dem Starbeitrag mal mit den etlichen bisherigen Beiträgen auffüllen würdest, die schon gepostet worden sind.
Teilweise haben Leute pro Film nur einzelne Sprecher ergänzt und dadurch wäre das für die Übersicht echt 'ne Wohltat. Der Thread soll, wenn ich's recht verstanden hab' auch zum Zusammensammeln da sein und da wäre es schäde, wenn die Startlisten nicht mehr upgedatet werden.

--------
"Hühnchen oder Leberwurst?"
Martin Hirthe für Walter Matthau in "Charade"


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

22.08.2005 14:11
#38 RE:Alfred Hitchcock - Filme Zitat · antworten

Mache ich noch, keine Sorge. ... Auf dem neuen NBC-Sender DAS VIERTE soll es zum Start einmal pro Woche einen von 9 Hitchcock-Filmen geben. Welche das sind, weiß ich nicht, aber bis dahin hab ich es geupdatet - versprochen.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

mein Weblog: http://www.cool-critics.de.vu

das DEAD ZONE-Forum: http://www.deadzone-net.de.vu/

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

22.08.2005 14:17
#39 RE:Alfred Hitchcock - Filme Zitat · antworten

No problem.
Auf "Das Vierte" freu' ich mich schon. Hab' lange auf nen Klassiker-Sender gehofft, nachdem sich Kabel 1 ja mehr und mehr dem Mainstream anpasst. "Das Vierte" geht zumindest mal in die richtige Richtung.
Vielleicht zeigen die ja mal paar Erstsynchros.
Dadurch, dass der Sender direkt mit Universal verbunden ist, sind die Chancen für Rares sicher sehr gut, andererseits werden halt vorläufig auch nur Universal-Filme kommen und solche, die irgendwie in den Rechtestock von NBC geraten sind. Ich weiß nicht, ob das Hitchcock-Filme betrifft, die mehrmals synchronisiert worden sind...

--------
"Hühnchen oder Leberwurst?"
Martin Hirthe für Walter Matthau in "Charade"


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

22.08.2005 15:48
#40 Das Vierte Zitat · antworten

Ja, das wird in der Tat interessant. Schade finde ich (als Serien-Fan) nur, dass man das Vierte nur via Sat vollständig rund um die Uhr empfangen wird können. Mit einem Kabelanschluss kommt man nämlich erst ab 16 Uhr in den Genuß des Senders. Vorher wird von 13-16 Uhr GIGA und von 5-13 Uhr, oder so, CNBC Europe gezeigt, was mich doch sehr ärgert, da Serienklassiker wie AUSGERECHNET ALASKA morgens laufen sollen. Die GIGA-Time kann ich ja noch verstehen, aber diese stundenlange CNBC-Wirtschaftseinheit wirkt sich störend auf einen Sender aus, der als komplett neuer Free-TV-Sender proklamiert wird. Denn ansonsten ist das kein "richtiger" Free-TV-Sender. Denn dieses "Fenster-Schema" gab es ja schon vorher bei NBC. Und da hieß es ja eben, dass das die wirtschaftlichen Anforderungen nicht erfüllt habe. Doch wenn man mit Kabelanschluss nun den Sender auch erst so richtig ab 16 Uhr sehen kann, wird das IMHO sicher einen ähnlichen wirtschaftlichen Flop geben, wenn zuvor wieder Fenster-Sendungen gezeigt werden.
Okay, war jetzt Off-Topic, aber musste mal gesagt werden.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

mein Weblog: http://www.cool-critics.de.vu

das DEAD ZONE-Forum: http://www.deadzone-net.de.vu/

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Edigrieg



Beiträge: 2.329

22.08.2005 23:43
#41 RE:Alfred Hitchcock - Filme Zitat · antworten

hab was für Euch :

die Stimme von Raymond Burr in "Das Fenster zum Hof" (Erstsynchro) spricht :

Walter Süssenguth


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

22.08.2005 23:44
#42 RE:Alfred Hitchcock - Filme Zitat · antworten

Oh, woher hast Du das denn? Sag bloß, Du hast bei dir im Keller die Erstsynchro rumstauben?

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

mein Weblog: http://www.cool-critics.de.vu

das DEAD ZONE-Forum: http://www.deadzone-net.de.vu/

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


c.n.-tonfilm



Beiträge: 1.089

23.08.2005 08:03
#43 RE:Alfred Hitchcock - Filme Zitat · antworten


Das und einiges mehr hab ich am 20.05. um 1:18 auch schon gepostet, aber Hendrik hat es nicht in die Hauptübersicht mit eingarbeitet.


-----------------------------------------------

Alte Kinofilme nach Jahrzehnten nachträglich neu zu synchronisieren ist wie Süßstoff in einen guten alten Wein kippen: ungenießbar-pappige "Spätlese".

Was wären Jack Lemmon, Danny Kaye, Peter Sellers, Bob Hope und Red Skelton im deutschsprachigen Raum ohne die Stimme von Georg Thomalla ?


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

23.08.2005 10:49
#44 RE:Alfred Hitchcock - Filme Zitat · antworten

Siehe oben.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

mein Weblog: http://www.cool-critics.de.vu

das DEAD ZONE-Forum: http://www.deadzone-net.de.vu/

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

31.08.2005 14:44
#45 RE:Alfred Hitchcock - Filme Zitat · antworten

Noch mal ein Paar Sachen:

Riff-Piraten

Erwin Linder dürfte nicht der Sprecher von Leslie Banks gewesen sein. Die Stimme war viel zu rau für ihn, wenn man das mit seiner Rolle in "Die rote Lola" vergleicht, war das ein zu extremer Unterschied, finde ich.

Zu ergänzen ist noch eine dritte Rolle für den Herrn Martini:


??? | Soldat, der neben dem 17-jährigen steht | Wolf Martini

Er sprach also den Kommandeur (Cpt. Johnson) und noch einen aus dessen Gefolge.

Der zerrissene Vorhang

Hier würde ich bei Jochen Schröder widersprechen wollen. Der Mann klang viel mehr nach Georg Thomalla, aber wie Schröder überhaupt nicht, für meine Begriffe.

Zu ergänzen sind noch:


Ludwig Donath | Professor Gustav Lindt | Ludwig Donath*
Gisela Fischer | Dr. Koska | Gisela Fischer*
David Opatoshu | Herr Jacoby | Hugo Schrader
Gerd Rein | Kontrollpolizist an der Straßensperre | Gerd Martienzen
??? | Blonder Fluchthelfer | Joachim Nottke

* alles andere wäre verwunderlich, wenngleich ich es nicht garantieren kann, da ich sie bzw. ihn noch nicht (bewusst) kannte

--------
"Man nennt mich den Polen!"
Hansjörg Felmy für Franco Nero in "Mercenario - Der Gefürchtete"


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 46
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor