Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 139 Antworten
und wurde 9.893 mal aufgerufen
 Stars & Stimmen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 10.637

23.03.2011 18:15
#61 RE: RE:Humphrey Bogart Zitat · antworten

Klaus Sonnenschein in "Geschichten aus der Gruft" - Kemmer lebte damals noch und hätte problemlos besetzt werden können. Lutz Riedel fand ich auch nicht sonderlich geeignet.

Gruß
Stefan

dlh


Beiträge: 10.977

23.03.2011 18:23
#62 RE: RE:Humphrey Bogart Zitat · antworten

Allerdings sprach er auch nicht wirklich Bogart; im Original war's Imitator Robert Sacchi.


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

Lord Peter



Beiträge: 3.871

23.03.2011 18:40
#63 RE: RE:Humphrey Bogart Zitat · antworten

Mal was anderes - kann sich außer mir noch jemand Joachim Tennstedt als Sprecher von Bogey vorstellen (und das nicht nur wegen des Vornamens )? Im Malkovich-Modus stelle ich mir das ganz gut vor.

berti


Beiträge: 14.822

23.03.2011 18:47
#64 RE: RE:Humphrey Bogart Zitat · antworten

Die Frage ist, wie alt Bogart in dem betreffenden Film sein sollte. Tennstedt ist zwar auch nicht mehr der Jüngste, klang aber lange deutlich jünger, als er war. Selbt heute wäre er wohl nur auf den jüngeren Bogart denkbar, und selbst bei dem würde er mir zu dünn und sanft klingen.


Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 10.637

23.03.2011 18:47
#65 RE: RE:Humphrey Bogart Zitat · antworten

Zitat von dlh
Allerdings sprach er auch nicht wirklich Bogart; im Original war's Imitator Robert Sacchi.


Würd ich so nicht sagen, denn die Bilder waren originaler Bogart.

Gruß
Stefan

Willoughby


Beiträge: 1.237

23.03.2011 19:04
#66 RE: RE:Humphrey Bogart Zitat · antworten

Zitat von Stefan der DEFA-Fan
Obwohl ich nicht an der Kombi Bogart-Kemmer rütteln will (dazu ist sie viel zu etabliert und Kemmer war ein viel zu guter Sprecher, nur klang Bogart mit ihm im Vergleich zum Original ZU cool), war die Idealbesetzung für mich Erich Ebert. Er war nahe dran am original Bogart und hätte den coolen Bogey ebenso bringen können wie den schrulligen. Schade, dass man ihn nur einmal besetzte ...



Hallo Stefan,

vielen Dank für Dein Posting, ich bedauere das natürlich auch sehr. Die deutsche TV-Premiere von Geheimbund 'Schwarze Legion' war offenbar 1964, leider finde ich dazu keine weiteren Hinweise in meinen Unterlagen. Hast Du eventuell Informationen zum Aufnahmestudio?

Grüße,
Willoughby


Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 10.637

23.03.2011 19:11
#67 RE: RE:Humphrey Bogart Zitat · antworten

Leider nicht.

Gruß
Stefan

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 15.802

26.03.2011 15:35
#68 RE: RE:Humphrey Bogart Zitat · antworten

Zitat von lupoprezzo

Eleonore Noelle 1950 auf die biestige Rolle der Moorehead zu besetzten klingt für mich zumindest auch ziemlich unwahrscheinlich.


Seit dem Update der Synchrondatenbank steht ja jetzt richtigerweise Eleonore Noelle für Agnes Moorehead bei der Zweitsynchro der "Schwarzen Natter", allerdings steht sie auch immerhin bei der Erstsynchro. Dass Eleonore Noelle die Rolle zweimal gesprochen hat, scheint ja sehr seltsam.


"Was hast du gemacht in all den Jahren?"
"Ich bin früh schlafen gegangen."

Gerd Duwner und Joachim Kerzel in "Es war einmal in Amerika"

Willoughby


Beiträge: 1.237

12.05.2011 09:45
#69 RE: RE:Humphrey Bogart Zitat · antworten

"Der große Gangster": Joachim Kemmer (ARD 1977)
In Arnes Datenbank wird hier fälschlicherweise das Synchronisationsjahr 1966 angegeben, möglicherweise auf die Erstausstrahlung (OmU?) vom 24.6.1967 im WDR bezogen.
"Die zwei Mrs. Carrolls": Joachim Kemmer (ARD 1979)
Hier gibt Arne das Synchronjahr 1968 an. (Erstausstrahlung am 6.7.1968 im WDR als OmU?)

Die Münchner Synchros mit Kemmer entstanden übrigens tatsächlich nicht alle bei der Beta, ein Beispiel ist "Abenteuer in Panama" (Bavaria).


berti


Beiträge: 14.822

12.05.2011 10:19
#70 RE: RE:Humphrey Bogart Zitat · antworten

Ist das vielleicht der Grund dafür, dass es bei Bräutigam (auch noch in der überarbeiteten Neuauflage von 2008) heißt, Kemmer habe Bogart "in fast allen Synchronisationen seit 1966" gesprochen? (Das "in fast allen" ist sowieso leider nur Wunschdenken.)


Willoughby


Beiträge: 1.237

12.05.2011 10:28
#71 RE: RE:Humphrey Bogart Zitat · antworten

Zitat von berti
Ist das vielleicht der Grund dafür, dass es bei Bräutigam (auch noch in der überarbeiteten Neuauflage von 2008) heißt, Kemmer habe Bogart "in fast allen Synchronisationen seit 1966" gesprochen? (Das "in fast allen ist sowieso leider nur Wunschdenken.)



Das ist sehr gut möglich. Kemmer sprach Bogart jedenfalls erst ab den 70er Jahren, das dürfte als sicher gelten.

smeagol



Beiträge: 3.420

12.05.2011 10:28
#72 RE: RE:Humphrey Bogart Zitat · antworten

Die späten Nach- und Neusynchros mit Kemmer finde ich durchweg großartig - er war wirklich super passend für Bogart.

berti


Beiträge: 14.822

12.05.2011 10:37
#73 RE: RE:Humphrey Bogart Zitat · antworten

Zitat von Willoughby
Kemmer sprach Bogart jedenfalls erst ab den 70er Jahren, das dürfte als sicher gelten.


Zweifellos, man braucht sich nur auf einigen Seiten zum Thema umsehen, um das festzustellen.
Komisch, dass Bräutigam das nicht getan hat, obwohl er mit einigen aus diesem Forum in Kontakt steht/stand!

Willoughby


Beiträge: 1.237

12.05.2011 11:03
#74 RE: RE:Humphrey Bogart Zitat · antworten

Kann jemand aufklären, wer sein Sprecher in "Ordnung ist das halbe Leben" (ARD 1962) gewesen ist?

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 15.802

12.05.2011 14:20
#75 RE: RE:Humphrey Bogart Zitat · antworten

Mr. Dodd geht nach Hollywood: Frank Engelhardt


"Was hast du gemacht in all den Jahren?"
"Ich bin früh schlafen gegangen."

Gerd Duwner und Joachim Kerzel in "Es war einmal in Amerika"

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
Masi Oka »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor