Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 106 Antworten
und wurde 11.008 mal aufgerufen
 Filme: 1990 bis 2009
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
rubber_the_dubber


Beiträge: 44

16.04.2006 20:05
#46 RE: Spekulation SAKRILEG - The Da Vinci Code Zitat · antworten

er heisst jeff und kommt tatsächlich aus frankreich (http://german.imdb.com/name/nm1152502/), obwohl er auf offiziellen listen auch oft jefe geschrieben wird.


Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

16.04.2006 20:18
#47 RE: Spekulation SAKRILEG - The Da Vinci Code Zitat · antworten

Weiß nicht, ob du die Info jetzt nur auf den imdb-Credit beziehst, aber der muss ja nicht unbedingt aussagen, dass er Franzose ist, nur weil er in nem französischen Film mitwirkte und Jeff könnte theoretisch ne vereinfachte Pseudonym-ähnliche Variante sein. Kennt man... imdb... Aber ist mal 'n Hinweis.

----------------------------
Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"... du lügst jetzt bloß, weil du furchtbare Angst hast!"
Lothar Blumhagen für Charles Cioffi in "Klute"

S.B.


Beiträge: 112

17.04.2006 09:41
#48 RE: Spekulation SAKRILEG - The Da Vinci Code Zitat · antworten

Kerzel spricht ihn in der Tat nicht, wegen dem französischen Akzent. Und für Amelie wurde auch eine "echte" Französin, zumindest für den Kinofilm gesucht. Ich hab die Rolle für das PC Spiel gesprochen und das daher mitbekommen. Mein männlicher Partner war Arne.

Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

17.04.2006 10:08
#49 RE: Spekulation SAKRILEG - The Da Vinci Code Zitat · antworten

Vielen Dank für die Info!
Ich halte es hier wirklich für gerechtfertigt, dass man Natives statt der üblichen Stammsprecher genommen hat, auch wenn das Vielen auf den ersten Blick nicht gefällt.
Wenn sie später ILLUMINATI verfilmen, würde ich mir für Vittoria Vetra auch genauso eine italienische Muttersprachlerin wünschen.

Gruß,

Hendrik

("Hast Du mal 'n Pflaster?" - Johannes Baasner in LOST)

---
meine kleine Online-Synchronbesetzungsdatenbank:
http://www.dubdb.de

meine Synchron-Website:
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Knew-King



Beiträge: 6.552

17.04.2006 13:48
#50 RE: Spekulation SAKRILEG - The Da Vinci Code Zitat · antworten

Stimmt.
Zudem war Jeff Bay schon in Godzilla eigentlich ziemlich cool auf Reno, schön das man hier wieder auf ihn zurückgegriffen hat.

Porgy



Beiträge: 1.036

17.04.2006 20:05
#51 RE: Spekulation SAKRILEG - The Da Vinci Code Zitat · antworten

Was heißt denn cool?! Diese Stimme klingt doch irgendwie überhaupt nicht professionell.

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

18.04.2006 01:54
#52 RE: Spekulation SAKRILEG - The Da Vinci Code Zitat · antworten
Naja, "Godzilla" war ein bloßer Unterhaltungsfilm und als coole Erkan/Stefan-Variante kam das schon an. Die große Frage ist halt, ob es in einem anspruchsvolleren Werk funktioniert oder ob der Erkan&Stefan-Effekt bleibt und die Rolle zertrampelt.
Deswegen schrieb ich auch, dass Bay für Reno durchaus cool war, aber mir K.D. Klebsch in "Da Vinci Code" eigentlich lieber wäre, weil die entsprechende Radebrecher-Coolness hier wohl eben nicht ins Bild passt.

PS: Sollte man Reno im Original wirklich synchronisiert haben, halte ich das für absoluten Schwachsinn...! Selbst wenn er perfekt englisch spricht, wird er ja wohl landestypischen Akzent spielen können.

----------------------------
Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"... du lügst jetzt bloß, weil du furchtbare Angst hast!"
Lothar Blumhagen für Charles Cioffi in "Klute"

rote Blume ( Gast )
Beiträge:

18.04.2006 02:19
#53 RE: Spekulation SAKRILEG - The Da Vinci Code Zitat · antworten

Jean Reno spricht selbst. Nach dem französichen Akzenten seiner amerikanischen Kollegen befragt, gab er sich recht amüsiert und fand das Ergebnis ganz okay.

Gruß
Elisabeth


http://hometown.aol.co.uk/drecmvg/myhomepage/aboutme.html

Karl Klammer


Beiträge: 403

25.04.2006 23:47
#54 RE: Spekulation SAKRILEG - The Da Vinci Code Zitat · antworten
Ich hoffe, Herr Malzacher hat vorher mal einen flüchtigen Blick in SAKRILEG und am besten auch noch in den Robert Langdon-Vorgänger ILLUMINATI geworfen.


LG,

Karl K.

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

30.04.2006 15:12
#55 RE: Spekulation SAKRILEG - The Da Vinci Code Zitat · antworten

So langsam müsste doch jetzt mal klar sein, wer die Sprecher geworden sind...
Pressevorführungen dürften doch durch sein!

----------------------------
Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Ich werd' eine Aussage machen: äh... Ach wie gut, dass niemand weiß, dass ich Rumpelstilzchen heiß', sagte Gretel zum bösen Wolf!"
Edgar Ott für Telly Savalas in 'Kojak - Einsatz in Manhattan', Episode: "Die Falle"

Slartibartfast



Beiträge: 6.691

30.04.2006 17:19
#56 RE: Spekulation SAKRILEG - The Da Vinci Code Zitat · antworten

Sind sie nicht, die finden wohl erst kurz vor der Premiere statt.

Gruß
Martin
___________________________________
Visit http://www.synchronkartei.de/

"Die Wolke ist mit Sicherheit ein bestimmtes Kraftfeld aus irgendeinem Stoff."

Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

04.05.2006 21:46
#57 RE: Spekulation SAKRILEG - The Da Vinci Code Zitat · antworten

Hier nun die offizielle Liste, die ich heute von Sony Pictures erhalten habe:

"The Da Vinci Code - Sakrileg" [2006]:


Robert Langdon | Tom Hanks | Arne Elsholtz
Sir Leigh Teabing | Ian McKellen | Joachim Höppner
Sophie Neveu | Audrey Tautou | Sophie Ostria
Silas | Paul Bettany | Axel Malzacher
Bezu Fache | Jean Reno | Georges Claisse
Bishop Aringarosa | Alfred Molina | Bernd Rumpf
André Vernet | Jürgen Prochnow | Jürgen Prochnow
Lt. Collet | Etienne Chicot | Etienne Chicot
Remy | Jean-Yves Berteloot | Jean-Yves Berteloot
Schwester Sandrine | Marie-Francoise Audollent | Jacqueline Cohen
Jaques Saunière | Jean-Pierre Marielle | Feodor Atkine
Prefect | | Eduardo Mulone
Großmutter | | Béatrice Delfe
Inspector | Clive Carter | Detlef Bierstedt
Michael | Seth Gabel | Norman Matt
junger Priester | | Nico Mamone

Buch und Regie: Axel Malzacher
Synchronfirma: Interopa [Berlin]
Auftraggeber: Sony Pictures Releasing GmbH

Ich finde, die Besetzungsliste liest sich "auf dem Papier" schon mal super und ich bin wirklich sehr, sehr froh, dass man bei den Natives geblieben ist.
Auch Axel Malzacher für Bettany als Silas finde ich eine tolle Idee, zumal Bettany ja auch schon von Viktor Neumann synchronisiert wurde und Viktor Neumann und Axel Malzacher sich schon oft ein paar Schauspieler "geteilt" haben (z.B. Sean Patrick Flanery, Eric Stoltz etc.).
Und ich bin sehr gespannt, wie sich das Ganze in rund 2 Wochen dann im Kino auf der großen Leinwand entfaltet.

Gruß,

Hendrik

("Sag ihm, er soll seinen Arsch heil nach Hause bewegen!" - "Pratt lässt ausrichten, dass Du ihm fehlst."
- Dennis Schmidt-Foss und Sonja Scherff in EMERGENCY ROOM
)

---
meine kleine Online-Synchronbesetzungsdatenbank:
http://www.dubdb.de

meine Synchron-Website:
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

mooniz



Beiträge: 7.091

04.05.2006 22:40
#58 RE: Spekulation SAKRILEG - The Da Vinci Code Zitat · antworten

In Antwort auf:
Silas | Paul Bettany | Axel Malzacher


so ein sch...

grüße
ralf
________

http://www.kirsten-dunst.org
http://www.kirsten-dunst.eu / http://www.marieantoinette-lefilm.com
("und wen ruft man bei phantomschmerzen? die ghostbusters?" - torsten michaelis in nip/tuck)

Knew-King



Beiträge: 6.552

05.05.2006 00:23
#59 RE: Spekulation SAKRILEG - The Da Vinci Code Zitat · antworten

Oah nee, wer macht solche doofen Besetzungen?
Malzacher ist ein wirklich toller Sprecher, aber das ist doch echt unschön.

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

05.05.2006 12:52
#60 RE: Spekulation SAKRILEG - The Da Vinci Code Zitat · antworten
In Antwort auf:
Bishop Aringarosa | Alfred Molina | Bernd Rumpf

Leute, die gerade draußen an meinem Fenster vorbeiliefen werden bestätigen, dass ich vor lauter Freude ein lautes "Jaaah!" ausgerufen habe, vielleicht hat der "Nachbar" von gebenüber auch die beiden geballten Fäuste gesehen, die ich gen Himmel gerissen habe und das unverwüstliche ebenfalls gen Himmel gerichtete strahlende Grinsen in meinem Gesicht.
Danke! Danke! Danke!
Um's mit den coolen Worten von synchrofreak81 aus dem "Fluch der Karibik II"-Thread zu sagen: Gott oder wem auch immer sei's von Herzen gedankt!
Hoffentlich hat die "Ära" Roland Hemmo auf Molina damit ein Ende - sorry, aber ich bin gegen Fehlbesetzungen nun mal radikal und "Spiderman II" und "Luther" kranken im Kern extrem an der Synchro von Molina. Ohne Quatsch bzw. Heuchelei war auch Hemmo eine meiner frühsten Lieblingsstimmen, wie Charles Rettinghaus. Ich erinnere mich noch wie er liebevoll die ganzen Teddys in einer der besten Fortsetzungsreihen beim "Sandmännchen" sprach und auf Brendan Gleeson hat er sich ein Denkmal gesetzt. Ich würde sogar sagen, dass mein Blick für den versierten, sympathischen Schauspieler Gleeson im Speziellen sehr duch den guten Roland Hemmo geschärft wurde, da mein Erstkontakt hier, glaube ich, "M:I 2" war und ich damals mit Synchros noch nicht so viel am Hut hatte, Hemmos in der Regel gleichermaßen grundsympathische Stimme aber kannte. Die etwas gemütliche Art fließt bei Gleeson perfekt ein und baute alle Rollen, auch wenn die eben nur noch in den Anlagen gemütlich sind, super auf.
Aber für Alfred Molina fand ich ihn trotz allen Einsatzes sehr stereotyp und eben zuuuu gemächlich und daher blass. Er kann da wirklich nichts dafür, es mangelt nicht am Können und auch nicht am Einsatz, er war einfach rein stimmlich nur so hart fehlbesetzt wie selten jemand mit gewisser Kontinuität für einen relativ wohlbekannten Schauspieler.
Was bei Gleeson grundlegend wie eine super Stütze für alles was sich in der Rolle aufbaut wirkt, war bei Molina sozusagen grundsätzlich der Fehler im Getriebe.

Komisch wirkt auf mich so im Vorhinein Georges Claisse für Reno. Der sprach doch in "München" noch den wesentlich älteren Michel Lonsdale... Fand ich da cool, weil er wie ne Art französischer Klaus Höhne wirkte, der Lonsdale ja genial in "Name der Rose" sprach.
Höppner dürfte im Vergleich mit Thormann auch die bessere Wahl gewesen sein, in Bezug auf die Dynamik, vermute ich zumindest. Allerdings wäre ich im Idealfall nach wie vor für Niels Clausnitzer gewesen.

Prochnow selbst: sehr gut!

----------------------------
Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Ich werd' eine Aussage machen: äh... Ach wie gut, dass niemand weiß, dass ich Rumpelstilzchen heiß', sagte Gretel zum bösen Wolf!"
Edgar Ott für Telly Savalas in 'Kojak - Einsatz in Manhattan', Episode: "Die Falle"

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz