Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 165 Antworten
und wurde 13.664 mal aufgerufen
 Stars & Stimmen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 12
TheBaron


Beiträge: 22

06.02.2006 02:14
#61 RE: Basil Rathbone Zitat · antworten

In Antwort auf:
Ebenfalls der Vollständigkeit halber: in CRAZY HOUSE (1943), dem zweiten Film, den das Broadway-Duo Ole Olsen und Chic Johnson nach IN DER HÖLLE IST DER TEUFEL LOS (HELLZAPOPPIN, 1941) für Universal drehte, absolvieren Basil Rathbone und Nigel Bruce einen Cameo als Sherlock Holmes und Dr. Watson. Der Auftritt dauert nur 14 Sekunden und zeigt die beiden kurz am Set im Universal-Atelier. Die Sequenz wurde weder bei den amerikanischen und britischen DVDs berücksichtigt, noch wird der Auftritt im Holmes-Filmbuch von Michael Ross erwähnt. Eine deutsche Fassung von CRAZY HOUSE existiert selbstredend nicht.

Dabei handelt es sich eben um einen Cameo ("I'm Sherlock Holmes; I know everything."), der bei uns nie zu sehen war; deshalb hatte er in "Sherlock Holmes in Film und Fernsehen", das sich explizit mit den im deutschsprachigen Raum gezeigten Filmen befaßt, zumindest in der Filmographie nichts verloren. Was den Rathbone-Beitrag angeht - der ist sowieso ein wenig exzentrisch, weil er sich nur mit einigen der Produktionen intensiver befaßt, und läßt auch Rathbones Fernsehauftritte in der Rolle (THE ADVENTURE OF THE BLACK BARONET und ein Cameo in einer Milton Berle-Show) aus.



Bjoern


Beiträge: 454

14.06.2006 18:10
#62 RE: Basil Rathbone Zitat · antworten

Hallo,


gute Nachrichten für Fans der einzig wahren Sherlock-Holmes-Reihe: Zum einen zeigt 3sat ab 02.07. wieder einmal die Reihe. Bisher sind angekündigt: "Verhängnisvolle Reise" (02.07.) und "Gefährliche Mission" (16.07.). Vielleicht stehen die Chancen ja nicht so schlecht, auch die beiden Folgen zu sehen zu bekommen, die Premiere immer hartnäckig ausläßt ("Juwelenraub" und "Jagd auf Spieldosen").

Außerdem hat Koch Media den ersten Teil einer "Sherlock Holmes Collection" für den 11.08.2006 angekündigt. Auf 4 DVD's sollen die Folgen "Der Hund von Baskerville", "Die Abenteuer des Sherlock Holmes", "Die Stimme des Terrors" und "Die Geheimwaffe" enthalten sein. Es soll sich um eine digital überarbeitete "Special Edition" handeln.

Und jetzt kommt's: Bei "Der Hund von Baskerville" sind "2 dt. Synchron- und Schnittfassungen" angekündigt. Das wäre ja sehr erfreulich.

Weitere Infos unter: http://www.kochmedia.de/?rid=2312505053821850812422821

Viele Grüße,
Bjoern


Pete


Beiträge: 2.797

18.03.2007 22:40
#63 RE: Basil Rathbone Zitat · antworten

Haben die Zusammenschnittsfassungen mit Marschall auf Rathbone als Holmes schon welche von euch gesehen? Liefen sie je im TV? Ich vermute, das waren Münchner Synchros, oder? Kann man die noch irgendwo erwerben? Klar waren die mit Niklaus besser; dennoch würden mich die West-Fassungen auch mal interessieren. Vielen Dank für Hinweise! Gruß, Pete!

Markus


Beiträge: 2.157

19.03.2007 12:27
#64 RE: Basil Rathbone Zitat · antworten
Die Kompilationsfilme müssen leider als verschollen gelten. Wir haben versucht, Filme oder Trailer für die Boxen von Koch Media aufzutreiben, aber das hat nicht geklappt.

Allerdings: Falls hier noch jemand mitliest, der eine Spur hat - nur her damit !


Eine Ergänzung habe ich noch:
"Gefährliche Flitterwochen": Reinhard Glemnitz

Gruß
Markus
berti


Beiträge: 14.802

19.03.2007 12:28
#65 RE: Basil Rathbone Zitat · antworten
Zitat von Pete
Haben die Zusammenschnittsfassungen mit Marschall auf Rathbone als Holmes schon welche von euch gesehen? Liefen sie je im TV? Ich vermute, das waren Münchner Synchros, oder? Kann man die noch irgendwo erwerben? Klar waren die mit Niklaus besser; dennoch würden mich die West-Fassungen auch mal interessieren. Vielen Dank für Hinweise! Gruß, Pete!


Vor einigen Jahren hat im alten Forum jemand gepostet, diese Fassungen seien nie im Fernsehen gelaufen.
Pete


Beiträge: 2.797

19.03.2007 21:49
#66 RE: Basil Rathbone Zitat · antworten

Vielen Dank für euere Auskunft! Schade! Aber vielleicht taucht mal wieder was auf.

Woher habt ihr eigentlich die Angaben, dass Marschall da der Sprecher von Rathbone war?

Gruß, Pete!

Lammers


Beiträge: 3.621

19.03.2007 22:06
#67 RE: Basil Rathbone Zitat · antworten

Die Angaben stammten meines Wissens, glaube ich, aus einem Filmprogramm.

Pete


Beiträge: 2.797

19.03.2007 22:12
#68 RE: Basil Rathbone Zitat · antworten

Ah ja. Es ist zwar schon blöd, aber irgendwie finde ich es auch immer interessant, wenn Fassungen verschollen sind.Ich bin mir sicher, das manchmal bei bestimmten Versionen die Auffindung sogar viel einfacher wäre, wie gedacht wurde. Da hat sich dann einfach niemand die Mühe gemacht. Gruß, Pete!

Pete


Beiträge: 2.797

19.03.2007 22:12
#69 RE: Basil Rathbone Zitat · antworten

Ah ja. Es ist zwar schon blöd, aber irgendwie finde ich es auch immer interessant, wenn Fassungen verschollen sind.Ich bin mir sicher, das manchmal bei bestimmten Versionen die Auffindung sogar viel einfacher wäre, wie gedacht wurde. Da hat sich dann einfach niemand die Mühe gemacht. Gruß, Pete!

Pete


Beiträge: 2.797

23.03.2007 19:49
#70 RE: Basil Rathbone Zitat · antworten

Es ist schon komisch, wenn gleich die ganzen 4 Filme und auch noch die jeweiligen Kinotrailer- bzw. Vorschauen hierzu verschwunden sind. Da könnte theoretisch ja noch wirklich mal was in einem Archiv gefunden werden. Also, ich hoffe wirklich es wurde nichts vernichtet. Auch in der Schweiz und Österreich angefragt, wo die Filme wohl ebenfalls liefen? Vielleicht ist da was in einem Archiv oder so. Gruß, Pete!

Markus


Beiträge: 2.157

24.03.2007 10:18
#71 RE: Basil Rathbone Zitat · antworten

Naja, das war ein Kleinverleih, von dem selbst wenig bekannt ist, und die Filme waren anscheinend nicht so erfolgreich (übrigens witzig, dass man anhand zeitgenössischer Kritiken sehen kann, dass auch die Nazi-Filme gezeigt wurden, welche man dem deutschen Publikum später bis in die 1990er Jahre vorenthielt).

Von Archiven, die Kopien dieser Filme besitzen, ist mir nichts bekannt, natürlich passiert es (glücklicherweise) immer mal wieder, dass in den großen Lagern unverhoffte Bestände entdeckt werden. Doch auch dort sind Recherchen schwer durchzuführen.

Gruß
Markus

berti


Beiträge: 14.802

24.03.2007 11:26
#72 RE: Basil Rathbone Zitat · antworten

Zitat von Markus
(übrigens witzig, dass man anhand zeitgenössischer Kritiken sehen kann, dass auch die Nazi-Filme gezeigt wurden, welche man dem deutschen Publikum später bis in die 1990er Jahre vorenthielt).



Heißt das, in "Verhängnisvolle Reise" (der war laut "Lexikon des Internationalen Films" auch Teil der Kompilationsfassungen) ging es in der Westfassung aus den Fünfzigern um Nazi-Agenten, in der bekannten TV-Fassung (DDR-Synchro aus den Sechzigern) aber um konkurrierende Arzneimittel-Konzerne?

Markus


Beiträge: 2.157

24.03.2007 12:54
#73 RE: Basil Rathbone Zitat · antworten
Das muss ein Fehler im Lexikon sein: "Verhängnisvolle Reise" ist die veränderte DEFA-Fassung.
Der Kompilationsfilm hieß "Sherlock Holmes in geheimer Mission".

Gruß
Markus

P.S.: Da in deinem Filmlexikon anscheinend auch DEFA-Daten genannt sind, kannst du ersehen, welche Filme mit Rathbone in der DDR, und demnach in DEFA-Synchro, liefen?
Uwe Huber


Beiträge: 318

24.03.2007 13:27
#74 RE: Basil Rathbone Zitat · antworten

Zitat von Markus
P.S.: Da in deinem Filmlexikon anscheinend auch DEFA-Daten genannt sind, kannst du ersehen, welche Filme mit Rathbone in der DDR, und demnach in DEFA-Synchro, liefen?


Findest du alles in der Übersicht am Anfang des Threads!

Markus


Beiträge: 2.157

24.03.2007 13:47
#75 RE: Basil Rathbone Zitat · antworten
Schon klar, aber möglicherweise gibt es noch mehr Alternativsynchros von der DEFA...

Gruß
Markus
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 12
«« Anna Torv
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor