Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 127 Antworten
und wurde 20.461 mal aufgerufen
 Spielfilme 1970 bis 1989
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
Pete


Beiträge: 2.793

01.10.2006 18:52
#46 RE: Die Olsenbande Zitat · antworten

Übermorgen früh läuft ja im NDR "Die Olsenbande fährt nach Jütland" (in der Hörzu steht wohl irrtümlicher Weise der ZDF-Titel "Goldgräber am Nordseestrand", ich nehme nicht an das mal wieder diese Synchro läuft). Wie ist das eigentlich mit den Olsenbanden-Rechten? Ich dachte, die hat der MDR dieses Jahr für sein Programm erworben. Oder war es doch allgemein die ARD? Gruß; Pete!


Jensheyroth


Beiträge: 1.134

04.10.2006 17:26
#47 RE: Die Olsenbande Zitat · antworten
Die Rechte liegen wohl bei der ARD.
Deswegen äuft oft der gleiche Film zeitversetzt auf mehreren Dritten.

Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 9.879

05.10.2006 17:14
#48 RE: Die Olsenbande Zitat · antworten

Möglicherweise (nur möglicherweise) haben beide recht (leider habe ich seit längerer Zeit keinen TV-Empfang mehr und kann's nicht so einfach überprüfen): Der MDR strahlte Anfang diesen Jahres die neuen DVD-Editionen aus, gemastered vom dänischen Original, teilweise mit zusätzlichen Einstellungen, aber ohne deutschen Vorspann. Vielleicht strahlen die anderen Dritten noch die alten Fassungen (der Schwarzkopf & Schwarkopf-VHS-Edition) aus?

Gruß
Stefan


Pete


Beiträge: 2.793

05.10.2006 23:43
#49 RE: Die Olsenbande Zitat · antworten

Ich habe nur mitgekriegt, dass die Lizenzen der ARD für die Olsenbande wohl vorletztes Jahr ausgelaufen sind (deswegen war wahrscheinlich letztes Jahr auch kein Film der Reihe im TV zu sehen!) und sie sich erst der MDR diese Jahr neu sicherte (mit diesen neu eingefügten Szenen etc.). Vom gesamten ARD-Programm war nicht die Rede, aber womöglich lief das Geschäft vielleicht doch über die ganzen Anstalten oder der MDR darf ein "Stückchen von seinem Kuchen" hergeben! Wenn man sich bei so einem Vertrag doch nur die Rechte an "Oh, diese Mieter" mit sichern könnte! Gruß, Pete!


Alex_NRW


Beiträge: 1

14.10.2006 00:40
#50 RE: Die Olsenbande Zitat · antworten

Hallo!

Am 31.10. läuft im NDR um 6:35 "Die Olsen-Bande und ihr großer Coup", am 01.11. um die gleiche Uhrzeit "Die Olsen-Bande läuft Amok"!

Schöne Grüße,

Alexander

PS.: Falls irgendjemand die fünf ZDF-Synchronisationen auf Video hat und sie auf DVD ziehen kann, nehme ich sie gerne (natürlich nicht umsonst...)!


Pete


Beiträge: 2.793

14.10.2006 16:37
#51 RE: Die Olsenbande Zitat · antworten

Wer steht denn da schon so früh auf, um sich die Olsenbande anzuschauen? Das müssen wirklich hartgesottene Fans sein! Also, ich schlafe da noch lieber (wenn ich nicht arbeiten muß)! Gähn! Dann vermute ich, dass die restlichen Teile bis Weihnachten oder so noch folgen werden! Gruß, Pete!

P. S.: Nochmal eine Frage, rein Interesse halber: Glaubt ihr, dass die Privaten wie RTL oder RTL 2 überhaupt nochmal Interesse hätten, die Olsenbande zu zeigen, falls die ARD die Rechte verliert. Ich weiß, das war vor Jahren noch so. Aber jetzt denke ich doch, ist da das Schema ganz anders. Da laufen ja keine dänischen Filme mehr, nicht mal an den Feiertagen!


Er ( gelöscht )
Beiträge:

01.11.2006 06:48
#52 RE: Die Olsenbande Zitat · antworten

.


maDDDin



Beiträge: 79

23.02.2008 17:40
#53 RE: Die Olsenbande Zitat · antworten

http://www.youtube.com/watch?v=rkirsccLYMs

hier ein synchronvergleich vom zweiten olsenbande-film

RF



Beiträge: 82

25.03.2008 13:58
#54 RE: Die Olsenbande Zitat · antworten

Irgendwo war ein verkehrter Link zum Olsenbandenforum, ich fand den richtigen

http://www.olsenbandenfanclub.de/index.php

Pete


Beiträge: 2.793

31.07.2009 22:03
#55 RE: Die Olsenbande Zitat · antworten

Sagt mal, ist es nicht sehr wahrscheinlich, dass die Super-8-Version "Die Olsenbande in Jütland" nur gekürzt war, denn auf Super 8 gehn doch keine eineinhalb Stunden, oder gab´s Ausnahmen?

Gruß

Pete


Eine alte Originalsynchronisation hört sich so gut an bzw.
ist Musik in meinen Ohren wie eine Aufnahme der Lieder/ Schlager auf einer guten alten Schallplatte!

Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 9.879

02.09.2009 13:11
#56 RE: Die Olsenbande Zitat · antworten

Mir ist schon vor längerer Zeit aufgefallen, dass in "Die Olsenbande stellt die Weichen " (für Pouel Kern) und "Die Olsenbande steigt aufs Dach" (für Ejnar Federspiel) ein Sprecher zu hören war, der eine unglaubliche Ähnlichkeit mit Helmut Heyne hat und den ich sonst nie gehört habe. Diese Ähnlichkeit fand ich verblüffend und damit hatte es sich erst einmal für mich.
Jetzt ist mir allerdings aufgegangen, dass ja bei beiden Filmen Hella Graf Synchronregie führte, die Westberlinerin (!!) war.
Auch wenn es nicht sehr wahrscheinlich klingt: Könnte es sein, dass Heyne und Graf gut befreundet waren (oder mehr) und es tatsächlich Helmut Heyne ist, der aus Spaß an der Freud (und wohl auch ohne Bezahlung, zumindest nicht in Devisen) zwei kleine Röllchen in Berlin/Ost bei einer Freundin übernahm?
Damit wäre er allerdings eine absolute Ausnahme.

Gruß
Stefan

Pete


Beiträge: 2.793

02.09.2009 19:13
#57 RE: Die Olsenbande Zitat · antworten

Du schreibst, die Synchronregisseurin Hella Graf war Westberlinerin? Ja, wenn man dann schon sie geholt hat, warum sollte man es dann bei Helmut Heyne nicht auch machen können, d. h. wenn sie dann auch ihn holen und besetzen durfte; dann ist es sehr wahrscheinlich?

Das überrascht mich jetzt aber, dass bei der Olsenbande eine Westdeutsche Synchronregie führte (und auch noch bei "Die Olsenbande steigt aufs Dach", die meine Lieblingsfolge ist! )!!!

Gruß

Pete


Eine alte Originalsynchronisation hört sich so gut an bzw.
ist Musik in meinen Ohren wie eine Aufnahme der Lieder/ Schlager auf einer guten alten Schallplatte!

thomas


Beiträge: 8

02.09.2009 20:05
#58 RE: Die Olsenbande Zitat · antworten

wo kann ich mich hier abmelden damit ich nicht laufend eine e-mail bekomme das jemand (z.B.Jens Rübner)eine nachricht erstellt hat die mich garnicht interessiert...daß wird langsam lästig!


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 26.532

02.09.2009 20:29
#59 RE: Die Olsenbande Zitat · antworten

Unter Einstellungen -> Abonnierte Themen.

Gruß,
Tobias


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 9.879

02.09.2009 20:40
#60 RE: Die Olsenbande Zitat · antworten

Zitat von thomas
wo kann ich mich hier abmelden damit ich nicht laufend eine e-mail bekomme das jemand (z.B.Jens Rübner)eine nachricht erstellt hat die mich garnicht interessiert...daß wird langsam lästig!


Lästig sind solche Beiträge, die nicht das Geringste mit dem Thema zu tun haben. Das hätte doch sicher auch mit einer Privatmail an den Forumsleiter o.Ä. geklärt werden können!

Zitat von Pete
Du schreibst, die Synchronregisseurin Hella Graf war Westberlinerin? Ja, wenn man dann schon sie geholt hat, warum sollte man es dann bei Helmut Heyne nicht auch machen können, d. h. wenn sie dann auch ihn holen und besetzen durfte; dann ist es sehr wahrscheinlich?


Die Info habe ich aus dem gut recherchierten "Olsenbande"-Buch aus dem Schwarzkopf-Verlag. Ihr Fall war eine absolute Ausnahme, da sie schon seit Jahrzehnten bei der DEFA arbeitete, Mitglied einer wichtigen politischen Organisation war (ich habe das Buch nicht vorliegen, kann's also nicht mehr so genau sagen) und mit Sicherheit für DDR-Lohn gearbeitet hat. An den Devisen (und sicher auch an berechtigten Protesten der DDR-Schauspieler) dürfte die Verpflichtung westdeutscher Sprecher von vornherein gescheitert sein ("Othello" mit Curt Ackermann und Wolf Martini war eine ganz große Ausnahme, und das VOR dem Mauerbau). Aber wenn ein Schauspieler nun rein aus Spaß und aus Freundschaft eine Rolle ohne Bezahlung übernommen HÄTTE ...? Von "holen" könnte (von seiten der DEFA) hier also keine Rede sein (zumal Heyne nie einer der populären Sprecher war).

Gruß
Stefan


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor