Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 119 Antworten
und wurde 11.398 mal aufgerufen
 Serien: Aktuelle Diskussionen
Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 39.273

30.10.2022 21:46
#106 RE: X-Faktor Zitat · antworten

"5x03"
X-Factor 5x03 (2022-2).png - Bild entfernt (keine Rechte)

toto


Beiträge: 1.556

30.10.2022 21:55
#107 RE: X-Faktor Zitat · antworten

Mir sagen 50 % der Namen gar nichts.

UFKA8149



Beiträge: 8.778

30.10.2022 22:08
#108 RE: X-Faktor Zitat · antworten

Dann kuckst du zu wenig in VanTobys Serienführer.

AnimeGamer35


Beiträge: 1.216

30.10.2022 22:34
#109 RE: X-Faktor Zitat · antworten

Pat Zwingmann hat den legendären Duktus von Frakes echt ganz gut getroffen. Kein Totalausfall, dennoch ist er auch ohne Nostalgiebrille auf Platz 3 der bisherigen Frakes X-Factor-Sprecher.

Nyan-Kun


Beiträge: 4.645

31.10.2022 11:43
#110 RE: X-Faktor Zitat · antworten

Ich muss zugeben das ich mir Zwingmann auf Frakes schlimmer vorgestellt habe. Er hatte mich da ein wenig an Torsten Münchow erinnert. Es geht schon, aber an den Charme von Bierstedt kommt er nicht heran. Hab ich allerdings auch nicht erwartet.

Was die Produktion an sich anbelangt so hat man sich merklich Mühe gegeben den alten Folgen, die auch in den USA produziert wurde gerecht zu werden. Ist wie ich finde gut gelungen. Natürlich leben diese neuen Folgen vom Nostalgiefaktor, aber man hat sich jetzt nicht nur alleine darauf ausgeruht. Es kommt jedenfalls bei vielen gut an, denn RTL Zwei hatte mit X-Faktor gestern Top-Einschaltquoten geholt. Das deutsche Fernsehen scheint aber auch generell in letzter Zeit vermehrt auf Nostalgie und Revivals älterer Formate zu setzen, weil es neuere Ideen (bis auf ganz wenige Ausnahmen) schwer haben, zumal jüngere Zuschauer immer weniger einen Bezug zum linearen Fernsehen haben, aber das ist nochmal ein anderes Thema.

UFKA8149



Beiträge: 8.778

31.10.2022 12:55
#111 RE: X-Faktor Zitat · antworten

Sind denn die neuen Folgen in 4:3 gedreht? Anders kann ich mir X-Faktor nicht mehr vorstellen.

Der schlurfende Kogoro



Beiträge: 18

31.10.2022 13:04
#112 RE: X-Faktor Zitat · antworten

Nein, 16:9. Aber seien wir ehrlich: Selbst wenn man die damaligen Produktionsbedingungen perfekt kopieren würde, gäbe es immer noch Meckerer. Eben weil man im Hinterkopf hat, dass es nun mal neue Folgen von RTL II sind und nicht das Original. Ich finde, man hat mit den neuen Episoden von gestern eine gute Balance gefunden: Nicht aus der Zeit gefallen und dennoch eine würdige Fortsetzung des Originals. Auch handwerklich war vor allem die Beleuchtung und Farbgebung sehr gut umgesetzt. Mit dem für US-Verhältnisse relativ schmalen Budget hat man hier das Meiste rausgeholt. Auch die Moderationen von Frakes waren dieses Mal besser, da man bei der neuen Episode letztes Jahr ziemlich eindeutig sah, wie er vom Teleprompter ablas. Das hat man dieses Mal besser kaschiert.

Ich bin mal gespannt, wann RTL II die restlichen Episoden ausstrahlt, welche man in einem Rutsch produziert hat. Vielleicht wartet man bis nächstes Halloween. xD

DarkMarc


Beiträge: 207

01.11.2022 20:19
#113 RE: X-Faktor Zitat · antworten

Laut der Liste oben war der Sheriff in Folge 2 dann Stefan Wilkening, also kein doppelter Zwingmann (ich dachte auch, er wäre es gewesen ).

AnimeGamer35


Beiträge: 1.216

02.11.2022 10:18
#114 RE: X-Faktor Zitat · antworten

Ich finde es übrigens interessant, dass man Louis Friedeman Thiele mittlerweile in fast allen Synchronstädten hört. Habe ihn auf jeden Fall in Kölner, Berliner und nun Münchner Produktionen gehört.

UFKA8149



Beiträge: 8.778

02.11.2022 19:57
#115 RE: X-Faktor Zitat · antworten

Wo bitte in Berlin? Meinst du vielleicht Hamburg?

Zwiebelring



Beiträge: 6.395

02.11.2022 22:24
#116 RE: X-Faktor Zitat · antworten

Ist jetzt nix neues, dass LFT in München unterwegs ist. An Berliner Einsätzen hingegen fällt mir höchstens Fairy Tail ein.

CrimeFan



Beiträge: 5.050

07.12.2022 18:23
#117 RE: X-Faktor Zitat · antworten

In diesen Interview mit Produzent Holger Frick, wird auch über die Synchronisation gesprochen und wie sie zu Patrick Zwingmann kamen:


https://youtu.be/WJV-c6CtgQo?t=1452

Man hat sich bewusst gegen Tom Vogt entschieden.

Koboldsky


Beiträge: 2.728

07.12.2022 18:59
#118 RE: X-Faktor Zitat · antworten

Zwingmann ist mMn vom Stimmtyp her so daneben für Frakes, dass ich Tom Vogt hier ganz klar bevorzugt hätte.
In Zwingmanns Altersklasse wäre selbst Bernd Egger noch passender gewesen.

(Letzterer ist nach meinem Empfinden gar nicht so weit von Bierstedt weg. In manchen Aspekten finde ich Egger und Bierstedt sogar ähnlicher als Egger und Danneberg. Vor allem, was Stimmvolumen angeht.)

HalexD


Beiträge: 1.299

19.01.2023 20:01
#119 RE: X-Faktor Zitat · antworten

Zitat von CrimeFan im Beitrag #117


Man hat sich bewusst gegen Tom Vogt entschieden.


Unglaublich bescheuert.

Taccomania


Beiträge: 800

19.01.2023 20:09
#120 RE: X-Faktor Zitat · antworten

In Zwingmann kann ich ich auch nicht "reinhören". Der kommt überhaupt nicht aus dem Gesicht. Sieht fast aus wie ein Voice-Over.

Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz