Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 160 Antworten
und wurde 27.152 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
Dark_Blue


Beiträge: 920

21.11.2017 14:35
#106 RE: American Dad Zitat · antworten

Zitat von The-night-fighter im Beitrag #105

Wiesner ist eine super Besetzung, gibt sich Mühe und DAS merkt man. Er soll die Rolle behalten.


Wenn du meinst. Meine erste Wahl wäre er nicht gewesen

Nyan-Kun


Beiträge: 4.647

21.11.2017 15:17
#107 RE: American Dad Zitat · antworten

Wenn Wiesner eine so tolle Besetzung ist, wieso versucht er dann so nah an Maurers Interpretation heranzukommen anstatt sein eigenes Ding zu machen bzw. lässt ihn die Regie entsprechend klingen. Es stellt sich da die Frage, ob Wiesner überhaupt für diese Rolle erstmalig besetzt wäre, wenn es Maurer nie gegeben hätte. Deshalb wäre es mir lieber wenn Maurer alle seine Stammrollen, die er vor seiner Reise abgeben musste wieder zurückbekommt.

Alamar


Beiträge: 2.483

21.11.2017 15:44
#108 RE: American Dad Zitat · antworten

Weil man bei einem Sprecherwechsel nach zehn Jahren eben nur zwei Optionen hat: Charakter neu auslegen - oder Sprecher finden, der die alte Auslegung nachmachen kann.
Die Verantwortlichen haben sich für letzteres entschieden und in diesem Kontext ist Wiesner eine gute Wahl gewesen.

Ich weiß auch garnicht was du erwartest. Steve wurde zehn Jahre von Maurer geprägt, da sind einem schon mehr oder weniger die Hände gebunden.

Und wenn Maurer tatsächlich die Option einer Rückkehr offen gelassen hat, hat man IMO keine andere Wahl wenn man die Übergänge nicht holprig gestalten will.

Nyan-Kun


Beiträge: 4.647

21.11.2017 16:43
#109 RE: American Dad Zitat · antworten

Dann wäre es doch nur die logische Konsequenz, dass Maurer wieder Steve spricht. Als Synchronsprecher steht er ja wieder zu Verfügung und arbeitet auch wieder regulär als so einer. Deshalb verstehe ich The-night-fighters Ausführung nicht warum man dann weiterhin auf einen "Nachahmer" setzen sollte, wenn das Original wieder da ist. Es sei denn es gäbe monetäre Gründe für eine dauerhafte Umbesetzung, wie das z.B. bei Patrick in "Spongebob Schwammkopf" der Fall wäre.

Koboldsky


Beiträge: 2.736

22.11.2017 20:00
#110 RE: American Dad Zitat · antworten

Da stimme ich Nyan-Kun zu.

Wieso sollte Hannes Maurer alle seine ehemaligen Rollen verlieren und quasi wieder von Null anfangen?

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 39.294

22.11.2017 20:13
#111 RE: American Dad Zitat · antworten

Er hat "alle seine ehemaligen Rollen" nicht verloren, sondern freiwillig abgegeben. Man kann auch nicht behaupten, er müsste jetzt "quasi wieder von Null anfangen": Er spricht eifrig, schreibt Buch und führt Regie. Nach meinem Eindruck ist er zur Zeit synchron so eingespannt wie nie zuvor.

Dark_Blue


Beiträge: 920

22.11.2017 20:24
#112 RE: American Dad Zitat · antworten

Zitat von VanToby im Beitrag #111
Er hat "alle seine ehemaligen Rollen" nicht verloren, sondern freiwillig abgegeben. Man kann auch nicht behaupten, er müsste jetzt "quasi wieder von Null anfangen": Er spricht eifrig, schreibt Buch und führt Regie. Nach meinem Eindruck ist er zur Zeit synchron so eingespannt wie nie zuvor.


Kann ich nur so unterschreiben.

Sünkro


Beiträge: 913

28.11.2017 13:23
#113 RE: American Dad Zitat · antworten

Zitat von Sawyer02 im Beitrag #103
Zitat von Sünkro im Beitrag #100
Ich hab die neue Stimme von Stan Smith jetzt auch gehört.



Zitat von HalexD im Beitrag #102
Weiß man schon, ob Hannes Maurer in Zukunft wieder Stan Smith sprechen wird?


Der Junge heißt Steve.


In der Tat.
Wie komme ich denn darauf, Stan und Steve Smith zu verwechseln... Das geht nun wirklich nicht
Möglicherweise habe ich HalexD dazu verleitet, den gleichen Fehler zu machen.
Immerhin wurde Stan weiter unten im Text von mir richtig zugeordnet mit Detlef Bierstedt, das ist doch was.

Gaara



Beiträge: 1.391

23.02.2018 19:07
#114 RE: American Dad Zitat · antworten

Müsst ihr mich so erschrecken? Jetzt hab ich nur den Quote gelesen und im ersten Moment schon gedacht dass Stan auch nen neuen Sprecher bekommen hat. Dann wäre American Dad für mich auf Deutsch eh erledigt gewesen.

Zum Thema Wiesner oder Maurer - ich wünsche mir nach wie vor Maurer zurück und würde mich wahnsinning freuen wenn wir ihn wieder bekommen würden.
Aber ich will auch gesagt haben dass Wiesner seine Sache ordentlich macht. Aber halt nicht so gut wie Maurer. Wiesner wird mir ehrlich gesagt oft viel zu schrill und unangenehm. Ich muss sogar sagen, ich finde Wiesner hört sich mehr wie Scott Grimes aus der Originalversion an als Maurer, aber das find ich nicht unbedingt gut. Nicht dass Grimes im Original nicht gut wäre, aber was im Englischen passt, passt halt nicht immer in der deutschen Version.

Ich habe mittlerweile eigentlich die Hoffnung aufgegeben dass er zurückkommt, aber wenn es eines Tages doch passiert freu ich mich natürlich sehr. Die Serie wurde gerade wieder um zwei weitere Staffeln verlängert, es gibt also noch viel zu synchronisieren und Maurer würde nicht nur für ein paar Folgen zurückkommen wenn man ihn bald holt. ;P

Nyan-Kun


Beiträge: 4.647

23.02.2018 19:18
#115 RE: American Dad Zitat · antworten

Bei My Little Pony hat Maurer auch wieder Spike übernommen, zumindest im letzten Kinofilm. Insofern bin ich da recht optimistisch, dass Maurer wieder seine alten Rollen übernehmen wird, sofern er nicht zu viel um die Ohren hat.

Maestro1


Beiträge: 1.114

23.02.2018 21:21
#116 RE: American Dad Zitat · antworten

Interessanterweise habe ich von einem Kollegen erfahren, dass Maurer gar keine Weltreise gemacht haben kann, da er 2016 für einige Serien zur Verfügung stand. Nun fragt man sich, warum er überall umbesetzt wurde.

UFKA8149



Beiträge: 8.789

23.02.2018 21:27
#117 RE: American Dad Zitat · antworten

Maurer hat bloß Spike wieder übernommen, weil der Ersatz/Jan Makino aufgehört hat mim Synchron.

2016 war er nirgends zu hören. Ende 2016 war er vielleicht mal da, aber bis 2017 war er wie vom Erdboden verschluckt.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 39.294

23.02.2018 21:33
#118 RE: American Dad Zitat · antworten

Zitat von Maestro1 im Beitrag #116
Interessanterweise habe ich von einem Kollegen erfahren


War das von einem deiner Kollegen bei der FFS?

Maestro1


Beiträge: 1.114

23.02.2018 21:37
#119 RE: American Dad Zitat · antworten

Laut SK hat er 2016 Dialogregie geführt und das Dialogbuch geschrieben (Film: Überleben - Ein Soldat kämpft niemals allein). Außerdem hat er 2016 noch bei zwei Serien fast durchgehend mitgesprochen.

Nyan-Kun


Beiträge: 4.647

23.02.2018 21:38
#120 RE: American Dad Zitat · antworten

Ob Weltreise oder nicht. Tatsache ist, dass Maurer 2016 (nicht 2017) wie vom Erdboden verschluckt war und 2017 langsam wieder eingestiegen ist, sodass alle seine Stammrollen umbesetzt wurden. Eine Auszeit vom Synchron hat er sich auf jeden Fall gegönnt.

Die anderen Rollen werden vielleicht noch kommen. Es müssen ja erst einmal überhaupt neue Folgen kommen, die synchronisiert werden können oder gab es gerade erst neue Folgen von American Dad und man hat da wieder Wiesner genommen?

Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz