Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 595 Antworten
und wurde 43.295 mal aufgerufen
 Filme: 1990 bis 2009
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 40
derDivisor47



Beiträge: 2.087

30.06.2007 19:15
#46 RE: Deutscher Titel? Zitat · antworten

ich meinte andere Materialen, die sich auf Batman beziehen. Also zum Beispiel eine King Of Queens Folge in der Spence mit Adam West zu einer Conevntion geht.

Slartibartfast



Beiträge: 6.574

01.07.2007 11:26
#47 RE: Deutscher Titel? Zitat · antworten
In Antwort auf:
Naja, man hätte ja auch aus dem "Herr der Ringe" den "Mann der Kreise"


Geil!

In Antwort auf:
ich meinte andere Materialen, die sich auf Batman beziehen. Also zum Beispiel eine King Of Queens Folge in der Spence mit Adam West zu einer Conevntion geht.

DAS ist überhaupt kein Maßstab. In Seriensynchros wird alles wörtlich übersetzt, ohne jeden Anflug von Recherche.
Ich erinnere mich an eine Roseanne-Folge, wo gesagt wurde, dass im Fernsehen TÖDLICHEN WAFFEN 3 läuft...
(Von den vielen falsch übersetzten Star-Trek-Bezügen fange ich gar nicht erst an.)

Jetzt eine Seriensynchro als Vorbild zu nehmen für das eigentliche Franchise ist doch etwas vermessen.
derDivisor47



Beiträge: 2.087

01.07.2007 19:40
#48 RE: Deutscher Titel? Zitat · antworten

Zitat von Slartibartfast
DAS ist überhaupt kein Maßstab.

Jetzt eine Seriensynchro als Vorbild zu nehmen für das eigentliche Franchise ist doch etwas vermessen.


Stimmt. Das einzelne Beipiel ist kein Maßstab. Aber bisher habe ich es immer nur so herum gehöhrt.

"Dark Knight" mark vielleiht schwarzer Ritter bedeuten - im Mittelater Kontext. Allerdings ist das dem Klischee nach doch auch "böse" gemeint.
Die Frage ist aber eher:
1: was haben sich die Macher von Batman bei dem Ausdruckk gedacht ? "schwarz" "böse" "dunkel"
2: und wie hat es sich im Batman bezogenen Sprachgebrauch eingebürgert ?

eine Google Suche nach "Batman" und den beiden Wortkombinationene brachte leider verglecihbar viele Ergebnisse zu Stande.

Knew-King



Beiträge: 6.309

01.07.2007 19:53
#49 RE: Deutscher Titel? Zitat · antworten
Naja, unter >Batman + "Der schwarze Ritter"< findet man ca. 1.180 Ergebnisse hingegen unter>Batman + "Der dunkle Ritter"< ca. 10.700.
Ich finde das spricht für sich.
Zudem ist auch auf Batman-Seiten stets die Rede vom dunklen Ritter.

Allerdings frag ich mich, wieso wir darüber diskutieren. Es wird höchstwarscheinlich eh nichts am Originaltitel geändert.
Buscemi


Beiträge: 170

01.07.2007 20:42
#50 RE: Deutscher Titel? Zitat · antworten
EDIT: (Ken war schneller aber trotzdem:)

Wie wär's mit "The Dark Knight?" und basta? Batman Begins ist uns ja auch genauso geblieben.
Samedi



Beiträge: 14.600

01.07.2007 21:00
#51 RE: Deutscher Titel? Zitat · antworten

Was auch sehr wahrscheinlich wäre:

Dark Knight

Denn bei sehr vielen Filmen wurde in der deutschen Fassung einfach das "The" weggelassen. Letztes Beispiel: Departed.

Wobei ich diese Lösung nicht sehr gelungen fände.

MfG

Samedi

Knew-King



Beiträge: 6.309

01.07.2007 21:11
#52 RE: Deutscher Titel? Zitat · antworten

Da beziehe ich mich jetzt mal auf zwei Meldungen von batmannews.de

In Antwort auf:
Auch der deutsche Titel von 'The Dark Knight' weicht leicht vom US-Titel ab. In unseren Gefilden wird der Film unter dem Namen 'Dark Knight' in den Kinos anlaufen und verzichtet damit auf den englischen Artikel 'The', was zuvor schon bei der 'Matrix'-Trilogie für den nicht-englischsprachigen Raum Anwendung fand.


In Antwort auf:
Laut batmans.de und Warner Bros. soll es sich bei 'Dark Knight' doch noch nicht um den finalen deutschen Filmtitel handeln. Der Eintrag der VdF-Datenbank basiere auf einen Eintrag des Warner Bros. Presseservers. Aktuell laufe allerdings noch ein Prüfverfahren des Titels um auch den Massenmarkt anzusprechen.


Also ganz unwarscheinlich wäre DARK KNIGHT nicht, auch das kleinste Übel mMn.

Slartibartfast



Beiträge: 6.574

02.07.2007 00:02
#53 RE: Deutscher Titel? Zitat · antworten

Ich habe ja nie dafür plädiert es mit "schwarzer Ritter" zu übersetzen.
Es sollte gar nicht übersetzt werden, da "Ritter" wie gesagt immer mit dem Mittelalter assoziert wird.
Frage: Kommt der Begriff auch innerhalb der Geschichten der Comics vor oder nur im Titel, wie ich vermuten würde? Falls letzteres, BITTE, nicht übersetzen. Dunkler Ritter klingt einfach nur künstlich.
Erinnert mich an "Dark Age", das in uninspirierten Synchros gerne mit "Dukles Zeitalter" übersetzt wird, obwohl es einen solchen Begriff im Deutschen einfach nicht gibt.

Samedi



Beiträge: 14.600

03.07.2007 18:55
#54 Weitere Besetzungsnews Zitat · antworten
Wie das Branchen-Magazin 'Variety' berichtet, sind die Rollen von Lt. James Gordons Frau und Sohn besetzt worden.

So wird die 44-jährige Melinda McGraw ('Desperate Housewives') in die Rolle von Gordons Frau schlüpfen, die in den Comics auf den Namen Barbara hört. Nathan Gamble ('Babel') spielt beider Sohn, vermutlich wird er wie in den Comics James genannt.

Quelle: http://batmannews.de/gotham_city_central...2007/06/28.html

Ich würde Melinda McGraw mit Anke Reitzenstein besetzen und Nathan Gamble wieder mit Felix Saalfrank wie in Babel.

Ausserdem wurde David Banner jetzt durch Michael Jai White ersetzt, der jetzt die Rolle des Gamble übernehmen wird.

MfG

Samedi
Samedi



Beiträge: 14.600

11.07.2007 20:23
#55 RE: Weitere Besetzungsnews Zitat · antworten

Und schon wieder was neues:

Keith Szarabajka im nächsten Batman-Film die Rolle eines Polizisten des GPD übernehmen. Stephens, so der vorläufige Name des Charakters, wird eine bedeutende Rolle im Film spielen.

Ich wäre für Ernst Meincke als Sprecher, weil Jörg Hengstler ja schon anderweitig besetzt ist.

MfG

Samedi

derDivisor47



Beiträge: 2.087

12.07.2007 12:51
#56 RE: Weitere Besetzungsnews Zitat · antworten

Zitat von Samedi
Und schon wieder was neues:
Keith Szarabajka im nächsten Batman-Film die Rolle eines Polizisten


ist Christian Rhode noch frei ?

Knew-King



Beiträge: 6.309

12.07.2007 14:58
#57 RE: Weitere Besetzungsnews Zitat · antworten

Jap

derDivisor47



Beiträge: 2.087

13.07.2007 21:15
#58 RE: Weitere Besetzungsnews Zitat · antworten

dann wiil ich ihn. er machte in Angel viel Spaß

AMK


Beiträge: 1.028

15.07.2007 11:54
#59 RE: Deutscher Titel? Zitat · antworten

In Antwort auf:
Die Frage ist aber eher:
1: was haben sich die Macher von Batman bei dem Ausdruckk gedacht ? "schwarz" "böse" "dunkel"
Man könnte übrigens auch einfach mal fragen: Was haben die Comic-Künstler gezeichnet? Der "Batman"-Dress hat sich im Lauf der Zeit immer wieder geändert, aber es fällt halt schon auf, dass "Batman" eher grau-schwarz (Grau + Schwarz - also "dunkel") als schwarz gewandet ist.

Slartibartfast



Beiträge: 6.574

18.07.2007 17:41
#60 RE: Deutscher Titel? Zitat · antworten
Das was "dark" im englischen bedeutet, heißt bei uns eben "schwarz", weil es nicht um die Farbe geht.
Während "dark" eine poetische Kraft besitzt, ist "dunkel" etwa so lyrisch wie "Licht ist aus", sorry.
Wenn schon dann "düster" oder "finster", aber "dunkel" ist bäh...

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 40
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz