Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2.305 Antworten
und wurde 65.216 mal aufgerufen
 Off-Topic
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 154
Brian Drummond


Beiträge: 2.415

08.05.2009 15:29
#61 RE: "Filmeraten" Zitat · antworten

RrrrrrrrrrichtiK!

Grammaton Cleric



Beiträge: 2.072

08.05.2009 15:35
#62 RE: "Filmeraten" Zitat · antworten

Joachim Tennstedt "vermittelt" dem todkranken Benjamin Völz über Roland Hemmo einen Mord(s)auftrag.

John Connor



Beiträge: 4.643

08.05.2009 19:54
#63 RE: "Filmeraten" Zitat · antworten

Zitat von Grammaton Cleric
Joachim Tennstedt "vermittelt" dem todkranken Benjamin Völz über Roland Hemmo einen Mord(s)auftrag.


Ripley's Game.

Grüße,
Fehmi

Grammaton Cleric



Beiträge: 2.072

08.05.2009 19:54
#64 RE: "Filmeraten" Zitat · antworten
Jap.
John Connor



Beiträge: 4.643

08.05.2009 20:05
#65 RE: "Filmeraten" Zitat · antworten
Wo wir bei Auftragskillern sind...

Andreas Fröhlich hat den Auftrag, Jochen Schröder, den Vater seiner Jugendliebe Irina von Bentheim um die Ecke zu bringen, bringt dies natürlich nicht übers Herz, weswegen sein Konkurrent Thomas Danneberg auf den Plan tritt, der am Schluss aber glücklicherweise in die Röhre gucken muss.

Grüße,
Fehmi
Grammaton Cleric



Beiträge: 2.072

08.05.2009 20:08
#66 RE: "Filmeraten" Zitat · antworten
Grosse Point Blank?

Mit dem tollen Untertitel:

Erst der Mord, dann das Vergnügen
John Connor



Beiträge: 4.643

08.05.2009 20:12
#67 RE: "Filmeraten" Zitat · antworten

Natüüüürlich!

Du bist!

Grüße,
Fehmi

Grammaton Cleric



Beiträge: 2.072

08.05.2009 20:18
#68 RE: "Filmeraten" Zitat · antworten

Sehr schön, ich mag das Spiel:

Peter Flechtner sucht dringend Maximilian Artajo, der auf der Flucht vor seinem Vater Kaspar Eichel, u.a. Wolfgang Condrus, Hans-Jürgen Dittberner und Martina Treger über den Weg läuft.

Lefort


Beiträge: 121

09.05.2009 10:24
#69 RE: "Filmeraten" Zitat · antworten

Running scared.

Dann mach ich mal weiter:
Im Laufe des Films bekommt Roland Hemmo von Udo Schenk den Auftrag, Floria Halm umzubringen, der sich mit Marie Bierstedt angefreundet hat.

Jayden



Beiträge: 5.135

09.05.2009 10:30
#70 RE: "Filmeraten" Zitat · antworten
Zitat von Lefort
Running scared.
Dann mach ich mal weiter:
Im Laufe des Films bekommt Roland Hemmo von Udo Schenk den Auftrag, Floria Halm umzubringen, der sich mit Marie Bierstedt angefreundet hat.

Brügge... sehen und sterben?

Kindler '10

"Gott, war das ein wunderschöner Tag. Die Sonne schien. Am Morgen hat es noch geregnet. Die Luft war... Der erste Schuss klang wie ein Silvesterkracher. Ich sah ihn an und wusste sofort, dass er getroffen war. Ich hätte sofort reagieren müssen. Ich weiß nicht, warum ich nicht reagiert hab. Ich hätte mich vor ihn werfen müssen. Ich war fassungslos. Wenn ich bloß reagiert hätte, dann hätte ich die Kugel abbekommen. Ich hätte damit kein Problem gehabt." - Kindler für Eastwood, In the Line of Fire

dlh


Beiträge: 9.639

09.05.2009 10:30
#71 RE: "Filmeraten" Zitat · antworten
Das müsste "Brügge sehen und sterben?" sein.

EDIT: Tja, zu langsam.

"Er ist tot, Jim."
(Manfred Schott in "Raumschiff Enterprise")

Lefort


Beiträge: 121

09.05.2009 10:33
#72 RE: "Filmeraten" Zitat · antworten

Brügge sehen und sterben stimmt.

Jayden



Beiträge: 5.135

09.05.2009 12:55
#73 RE: "Filmeraten" Zitat · antworten

Ich mach dann mal weiter.

"Tobias Meister" trennt sich für "Irina von Bentheim" von "Nana Spier". "Bentheim" will, dass "Meister" "Torsten Michaelis" umbringt, doch der bringt es nicht übers Herz.


Kindler '10

"Gott, war das ein wunderschöner Tag. Die Sonne schien. Am Morgen hat es noch geregnet. Die Luft war... Der erste Schuss klang wie ein Silvesterkracher. Ich sah ihn an und wusste sofort, dass er getroffen war. Ich hätte sofort reagieren müssen. Ich weiß nicht, warum ich nicht reagiert hab. Ich hätte mich vor ihn werfen müssen. Ich war fassungslos. Wenn ich bloß reagiert hätte, dann hätte ich die Kugel abbekommen. Ich hätte damit kein Problem gehabt." - Kindler für Eastwood, In the Line of Fire

Lefort


Beiträge: 121

09.05.2009 15:18
#74 RE: "Filmeraten" Zitat · antworten

Bin mir nicht sicher,

könnte das Attentat auf Richard Nixon sein? Meister und Bentheim kann man Sean Penn und Naomi Watts zuordnen. Aber wer waren Michaelis und Spier?

Jayden



Beiträge: 5.135

09.05.2009 15:24
#75 RE: "Filmeraten" Zitat · antworten

Zitat von Lefort
Bin mir nicht sicher,

könnte das Attentat auf Richard Nixon sein? Meister und Bentheim kann man Sean Penn und Naomi Watts zuordnen. Aber wer waren Michaelis und Spier?

Nein. Wobei du aber schon mal die richtigen Schauspieler gefunden hast.


Kindler '10

"Gott, war das ein wunderschöner Tag. Die Sonne schien. Am Morgen hat es noch geregnet. Die Luft war... Der erste Schuss klang wie ein Silvesterkracher. Ich sah ihn an und wusste sofort, dass er getroffen war. Ich hätte sofort reagieren müssen. Ich weiß nicht, warum ich nicht reagiert hab. Ich hätte mich vor ihn werfen müssen. Ich war fassungslos. Wenn ich bloß reagiert hätte, dann hätte ich die Kugel abbekommen. Ich hätte damit kein Problem gehabt." - Kindler für Eastwood, In the Line of Fire

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 154
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor