Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2.305 Antworten
und wurde 65.216 mal aufgerufen
 Off-Topic
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 154
John Connor



Beiträge: 4.643

09.05.2009 15:27
#76 RE: "Filmeraten" Zitat · antworten

21 GRAMM?

Grüße,
Fehmi

Jayden



Beiträge: 5.135

09.05.2009 15:33
#77 RE: "Filmeraten" Zitat · antworten

Zitat von John Connor
21 GRAMM?
Grüße,
Fehmi

Treffer und versenkt.


Kindler '10

"Gott, war das ein wunderschöner Tag. Die Sonne schien. Am Morgen hat es noch geregnet. Die Luft war... Der erste Schuss klang wie ein Silvesterkracher. Ich sah ihn an und wusste sofort, dass er getroffen war. Ich hätte sofort reagieren müssen. Ich weiß nicht, warum ich nicht reagiert hab. Ich hätte mich vor ihn werfen müssen. Ich war fassungslos. Wenn ich bloß reagiert hätte, dann hätte ich die Kugel abbekommen. Ich hätte damit kein Problem gehabt." - Kindler für Eastwood, In the Line of Fire

John Connor



Beiträge: 4.643

09.05.2009 16:38
#78 RE: "Filmeraten" Zitat · antworten
Fein, dann mache ich wieder weiter.

Norman Matt erpresst Ranja Bonalana zur Beihilfe an der Ermordung von Helmut Gauß, andernfalls ihr Vater Hans-Werner Bussinger ins Gras wird beißen müssen.

Ich habs irgendwie mit Attentatsfilmen...

Grüße,
Fehmi
dlh


Beiträge: 9.639

09.05.2009 17:08
#79 RE: "Filmeraten" Zitat · antworten

"Red Eye"


"Er ist tot, Jim."
(Manfred Schott in "Raumschiff Enterprise")

John Connor



Beiträge: 4.643

09.05.2009 17:11
#80 RE: "Filmeraten" Zitat · antworten

Si!

dlh


Beiträge: 9.639

09.05.2009 17:15
#81 RE: "Filmeraten" Zitat · antworten

Damit es flott weitgeht, was ganz ganz einfaches:

Joachim Tennstedt, der am am liebsten mit Helmut Krauss und Torsten Sense bowlen geht, wird mit Hans Teuscher verwechselt.


"Er ist tot, Jim."
(Manfred Schott in "Raumschiff Enterprise")

Grammaton Cleric



Beiträge: 2.072

09.05.2009 17:17
#82 RE: "Filmeraten" Zitat · antworten

Big Lebowski

dlh


Beiträge: 9.639

09.05.2009 17:29
#83 RE: "Filmeraten" Zitat · antworten

Sicher.


"Er ist tot, Jim."
(Manfred Schott in "Raumschiff Enterprise")

Grammaton Cleric



Beiträge: 2.072

09.05.2009 18:00
#84 RE: "Filmeraten" Zitat · antworten

Stephan Schwartz, Katja Nottke und Helmut Gauß verrichten ihre Arbeit und versuchen Joachim Kerzel zu überführen. Unterstützung erhalten sie überraschend von Norbert Gescher.

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

09.05.2009 18:30
#85 RE: "Filmeraten" Zitat · antworten
"Eine Frage der Ehre"

Kenne den Film gar nicht, aber kam über Schwartz und Kerzel blitzartig drauf.

Next one, mal wieder in die tiefere Vergangenheit:

Horst Niendorf will Paul Wagner und seine treusten Freunde Fritz Tillmann und Martin Hirthe aus dem Weißen Haus vertreiben. Arnold Marquis muss für sich entscheiden, zu welcher Seite er hält und ob auch tatsächlich alles so ist, wie es den Anschein hat...

Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Wie ist es!?...kann ich irgendetwas für Sie tun?"
"Nö."
Joachim Kerzel für Derren Nesbitt und Arnold Marquis für Darren McGavin in "Affäre in Berlin"

berti


Beiträge: 13.673

09.05.2009 18:53
#86 RE: "Filmeraten" Zitat · antworten

"Sieben Tage im Mai"?

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

09.05.2009 19:15
#87 RE: "Filmeraten" Zitat · antworten

Yo.


Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Wie ist es!?...kann ich irgendetwas für Sie tun?"
"Nö."
Joachim Kerzel für Derren Nesbitt und Arnold Marquis für Darren McGavin in "Affäre in Berlin"

berti


Beiträge: 13.673

09.05.2009 19:17
#88 RE: "Filmeraten" Zitat · antworten

Da die Frage eventuell selbst für nicht-Kenner nicht allzu schwer zu beantworten, werde ich nach der ersten Antwort noch eine genauere Frage stellen.
Aber zunächst die einfachere: Arne Elsholtz versucht, Hartmut Neugebauer reinzulegen. Neugebauer kommt dahinter und will sich an Elsholtz rächen, als der sich gerade mit Christian Tramitz duelliert.

Grammaton Cleric



Beiträge: 2.072

16.05.2009 14:04
#89 RE: "Filmeraten" Zitat · antworten

Ein Tipp wäre doch toll, oder eine weitere Beschreibung.

berti


Beiträge: 13.673

16.05.2009 14:57
#90 RE: "Filmeraten" Zitat · antworten

Zitat von Grammaton Cleric
Ein Tipp wäre doch toll, oder eine weitere Beschreibung.


Gut, dann die zweite Frage: Die Frage gilt erst als beantwortet, wenn jemand den Folgentitel genannt hat (es handelt sich demnach um eine Serie).

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 154
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor