Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2.535 Antworten
und wurde 83.630 mal aufgerufen
 Off-Topic
Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | ... 170
dlh


Beiträge: 11.764

20.05.2009 06:25
#121 RE: "Filmeraten" Zitat · antworten

Film stimmt. Ich bin in Sachen Spoilersetzen immer etwas großzügiger, passiert ja immerhin ziemlich am Ende des Films.

Alan Shore


Beiträge: 264

20.05.2009 11:14
#122 RE: "Filmeraten" Zitat · antworten

Also dann...

Marianne Groß versucht, den wahren Täter eines Mordes zu finden. Unterstützung erhält sie dabei illegalerweise von Wolfgang Condrus. Am Ende entpuppt sich erschreckenderweise Dieter Ranspach als der gesuchte Täter.

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

20.05.2009 11:14
#123 RE: "Filmeraten" Zitat · antworten

Spoiler!


Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Es is' jemand hinter dir her..."
"Wer?"
"Ich."
Arnold Marquis für Darren McGavin und Christian Rode für Brian Kelly in "Affäre in Berlin"

Alan Shore


Beiträge: 264

20.05.2009 11:45
#124 RE: "Filmeraten" Zitat · antworten

Könnte man dann evtl. in den Thread-Titel eine generelle Spoilerwarnung setzen, da ich finde, dass ein Filmquiz nicht machbar ist, ohne hat ab und zu zu spoilern, was eigentlich allen auch klar sein sollte...

John Connor



Beiträge: 4.883

20.05.2009 11:52
#125 RE: "Filmeraten" Zitat · antworten

Zitat von Alan Shore
Also dann...
Marianne Groß versucht, den wahren Täter eines Mordes zu finden. Unterstützung erhält sie dabei illegalerweise von Wolfgang Condrus. Am Ende entpuppt sich erschreckenderweise Dieter Ranspach als der gesuchte Täter.


Suspect - Unter Verdacht

(Liam Neesons Sprecher hättest du aber auch ruhig nennen können!)

Grüße,
Fehmi

Alan Shore


Beiträge: 264

20.05.2009 11:58
#126 RE: "Filmeraten" Zitat · antworten

Zitat von John Connor

Suspect - Unter Verdacht

(Liam Neesons Sprecher hättest du aber auch ruhig nennen können!)

Grüße,
Fehmi


Stimmt, wie konnte ich diese wichtige Information nur unterschlagen. Wird nicht wieder vorkommen...

Der Filmtitel stimmt natürlich auch...

Viele Grüße
Alan

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

20.05.2009 12:07
#127 RE: "Filmeraten" Zitat · antworten
Zitat von Alan Shore
Könnte man dann evtl. in den Thread-Titel eine generelle Spoilerwarnung setzen, da ich finde, dass ein Filmquiz nicht machbar ist, ohne hat ab und zu zu spoilern, was eigentlich allen auch klar sein sollte...

Das hätte nur zur Folge, dass hier jeder irgendwann mal was gespoilert kriegt, was er eigentlich gar nicht wissen wollte. Unter diesen Voraussetzungen ist das Quiz ziemlich sinnlos.
Man muss keine Killer verraten. Wer nen Film kennt, wirds auch anders rausfinden. Ansonsten hatter keine Ahnung.
Mal sehen ob ichs schaffe den Spoiler hier auch noch zu vergessen...

Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Es is' jemand hinter dir her..."
"Wer?"
"Ich."
Arnold Marquis für Darren McGavin und Christian Rode für Brian Kelly in "Affäre in Berlin"

John Connor



Beiträge: 4.883

20.05.2009 22:06
#128 RE: "Filmeraten" Zitat · antworten

Obwohl Florian Halm mit Marie Bierstedt liiert ist, baggert er bei einem Fotoshooting Daniela Hoffmann an. Als sie auf seine Avancen nicht eingeht, will er sich an ihr rächen, indem er sich auf einer Sex-Seite im Internet als sie ausgibt und ein Treffen mit dem machohaften Thomas Vogt anleiert. Der Schuss geht aber nach hinten los: Daniela Hoffmann und Thomas Vogt finden Gefallen aneinander und heiraten. Damit ist aber erst das erste Drittel des Films vorbei...

Grüße,
Fehmi

Alan Shore


Beiträge: 264

20.05.2009 22:25
#129 RE: "Filmeraten" Zitat · antworten

Zitat von John Connor
Obwohl Florian Halm mit Marie Bierstedt liiert ist, baggert er bei einem Fotoshooting Daniela Hoffmann an. Als sie auf seine Avancen nicht eingeht, will er sich an ihr rächen, indem er sich auf einer Sex-Seite im Internet als sie ausgibt und ein Treffen mit dem machohaften Thomas Vogt anleiert. Der Schuss geht aber nach hinten los: Daniela Hoffmann und Thomas Vogt finden Gefallen aneinander und heiraten. Damit ist aber erst das erste Drittel des Films vorbei...

Grüße,
Fehmi


Das sollte dann "Hautnah - Closer" sein.

Viele Grüße
Alan

@Mücke: Ich hab' brav die Spoilermarkierung gesetzt.

John Connor



Beiträge: 4.883

20.05.2009 22:31
#130 RE: "Filmeraten" Zitat · antworten

Richtig!

Die Spoilermarkierung hättest aber eigentlich nur dann setzen müssen, wenn ich noch verraten hätte, dass am Ende beide Paarbeziehungen zerbrechen, zuvor aber Florian Halm mit Daniela Hoffmann und Thomas Vogt mit Marie Bierstedt ihre jeweiligen Partner betrogen hatten!

Grüße,
Fehmi

Alan Shore


Beiträge: 264

21.05.2009 12:00
#131 RE: "Filmeraten" Zitat · antworten

Martin Keßler, Lothar Blumhagen, Karin Buchholz und Stefan Gossler müssen feststellen, dass das Fernsehen ab und zu die "Realität" inspiriert und werden wider Willen in ein Abenteuer kosmischen Ausmaßes hineingezogen.

Viele Grüße
Alan

Grammaton Cleric



Beiträge: 2.090

21.05.2009 12:03
#132 RE: "Filmeraten" Zitat · antworten
Galaxy Quest - Planlos durchs Weltall!
Alan Shore


Beiträge: 264

21.05.2009 12:04
#133 RE: "Filmeraten" Zitat · antworten

Ach man...wenn die Lösung sooo schnell kommt, ist das irgendwie frustrierend.

Lösung stimmt aber...Glückwunsch!

Viele Grüße
Alan

Grammaton Cleric



Beiträge: 2.090

21.05.2009 12:12
#134 RE: "Filmeraten" Zitat · antworten

Ja, das kenne ich. Aber besser, als wenn es Wochen dauern würde

Nach Ansicht seines Vaters Friedrich Georg Beckhaus lebt Sohn Benjamin Völz wie er "arbeiten" sollte, und "arbeitet" wie er leben sollte. Eine Beziehung mit Nana Spier scheint Benjamin Völz auf den richtigen Weg zu bringen.

Lefort


Beiträge: 121

21.05.2009 23:27
#135 RE: "Filmeraten" Zitat · antworten

Ist das Glück im Spiel mit Robert Duvall, Eric Bana und Drew Barrymore?
Bin mir nicht sicher, warte daher noch ein OK ab.

Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | ... 170
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor