Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 84 Antworten
und wurde 7.983 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Freddy


Beiträge: 110

06.08.2020 11:31
#46 RE: Nachfolger vom Typ her Zitat · antworten

P.s. was Martin Kessler betrifft, so würde ich ganz ganz vorsichtig an einen jungen Chevalier denken. Beide cool und haben eine gewisse Schwere in der Stimme nach meinem Empfinden. Ja und was Dietmar Wunder angeht, der ist für mich ein Typ wie früher in etwa ein Ronald Nitschke oder sogar Lehmann, aber 70/80er. Lehmann konnte nämlich auch auf sehr witzig 😊 Obwohl Lehmann....? Ne, irgendwie doch nicht 😅 Vielleicht doch Ulrich Gressieker ? Oh je, nicht einfach 🤣✌️

Koboldsky


Beiträge: 2.673

28.08.2020 14:18
#47 RE: Nachfolger vom Typ her Zitat · antworten

Norbert Gescher - David Nathan
Tommi Piper - Daniel Zillmann

Samedi



Beiträge: 14.240

09.09.2020 16:58
#48 RE: Nachfolger vom Typ her Zitat · antworten

Sven Plate - Nicolás Artajo

DoMo77


Beiträge: 298

09.09.2020 22:17
#49 RE: Nachfolger vom Typ her Zitat · antworten

"Norbert Gescher - David Nathan"

Entschuldigung, aber das ist Quatsch! David Nathan ist vom Typ her ziemlich einzigartig. Viele handeln hier ja Christian Weygand aufgrund der Stimmähnlichkeit als DEN Gescher-Nachfolger. Die ist zwar gegeben, aber Claus-Peter Damitz in ganz normaler Stimmlage kommt Norbert Gescher seit ca. 3-5 Jahren noch deutlich näher. Nämlich verdammt nah ! Weygand transportiert eher das Coolere, Verschmitztere, leicht Schmierige und Damitz eben das Akademische, Feine, Britische, Distanzierte, what ever...

Nyan-Kun


Beiträge: 4.620

09.09.2020 22:30
#50 RE: Nachfolger vom Typ her Zitat · antworten

Zitat von Samedi im Beitrag #48
Sven Plate - Nicolás Artajo

Sehe da jetzt nicht wirklich die Typverbindung zwischen den beiden. Plate ist die "ewige Jungstimme" mit gewissen cartoonigen Touch. Hab ihn auch sehr oft auf Nerds gehört. Da gehört er schon in dieselbe Sparte wie Santiago Ziesmer. Nicolás Artajo sehe ich da nicht in diesem Bereich. Eher im Gegenteil.

Koboldsky


Beiträge: 2.673

09.09.2020 22:48
#51 RE: Nachfolger vom Typ her Zitat · antworten

An Nathan als Gescher-Nachfolger dachte ich halt, weil beide etwas sehr Intellektuelles gepaart mit einer gewissen stimmlichen Tiefe und Gelassenheit ausstrahlen.

Das macht Nathan natürlich nicht zu einem Double wie das z. B. mit Weygand oder Damitz (beide übrigens super Vorschläge!) der Fall wäre, aber ich finde ihn vom Typ her jedenfalls sehr nah dran.

Gilt wohlgemerkt für den jungen und mittleren Norbert Gescher bis etwa Anfang des neuen Jahrtausends. Danach hat sich seine Stimme altersbedingt ja sehr stark verändert - hier würde ich eher Uli Krohm als Typ-Nachfolger sehen, aber irgendwie auch nicht so ganz... Gescher war eben ein Unikat.

Samedi



Beiträge: 14.240

10.09.2020 00:03
#52 RE: Nachfolger vom Typ her Zitat · antworten

Zitat von Nyan-Kun im Beitrag #50
Nicolás Artajo sehe ich da nicht in diesem Bereich. Eher im Gegenteil.



Weil er bisher nicht in dem Bereich besetzt wurde. Aber das Potential dafür wäre durchaus gegeben.

Nyan-Kun


Beiträge: 4.620

10.09.2020 15:22
#53 RE: Nachfolger vom Typ her Zitat · antworten

Ok gut. Also ich stütze meine Einschätzungen aufgrund tatsächlicher Gegebenheiten. Sprich wenn das in gewisser Weise mehr oder weniger wirklich der Fall ist und ich auch konkrete Beispiele im Kopf habe zu der ich zu entsprechender Ansicht kommen kann.

Wilkins


Beiträge: 3.836

10.09.2020 16:03
#54 RE: Nachfolger vom Typ her Zitat · antworten

Zitat von Samedi im Beitrag #48
Sven Plate - Nicolás Artajo

Zitat von Nyan-Kun im Beitrag #50
Nicolás Artajo sehe ich da nicht in diesem Bereich. Eher im Gegenteil.

Zitat von Samedi im Beitrag #52
Weil er bisher nicht in dem Bereich besetzt wurde. Aber das Potential dafür wäre durchaus gegeben.

- "Ist er sich denn sicher, dass es den Film überhaupt gibt?"
- "Sind Sie sich denn sicher, dass es den Film überhaupt gibt?"
- "Nein. Aber es ist der Film, den ich heute Abend sehen möchte."

(Philine Peters-Arnolds, Oliver Kalkofe und Oliver Welke in "Little Britain")

Samedi



Beiträge: 14.240

31.01.2021 22:58
#55 RE: Nachfolger vom Typ her Zitat · antworten

Osman Ragheb - Alexander Pelz

Samedi



Beiträge: 14.240

13.02.2021 20:37
#56 RE: Nachfolger vom Typ her Zitat · antworten

Jürgen Clausen - Tobias Meister

Samedi



Beiträge: 14.240

18.05.2021 00:30
#57 RE: Nachfolger vom Typ her Zitat · antworten

Michael Ande - Nicolas Böll

Samedi



Beiträge: 14.240

23.05.2021 17:58
#58 RE: Nachfolger vom Typ her Zitat · antworten

Ela Nitzsche - Marieke Oeffinger

Django Spencer



Beiträge: 3.695

23.05.2021 18:09
#59 RE: Nachfolger vom Typ her Zitat · antworten

Kurt Goldstein - Tilo Schmitz

Cakir


Beiträge: 284

24.05.2021 12:41
#60 RE: Nachfolger vom Typ her Zitat · antworten

Ich habe gerade die neueste Episode von Fear The Walking Dead gesehen. John Glovers Sprecher (Romanus Fuhrmann) scheint mir eine gewisse Ähnlichkeit zu Gerald Paradies zu haben.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz