Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 121 Antworten
und wurde 11.185 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 11.221

21.08.2018 18:11
#121 RE: Die ERSTEN Rollen der Synchron-Stars Zitat · antworten

Eine frühere ist mir bisher nicht untergekommen, also nenne ich hier mal "Das Verrätertor" als erste Rolle von Klaus Sonnenschein (als wachhabender Offizier im Tower).

Gruß
Stefan

Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 11.221

20.03.2019 22:25
#122 RE: Die ERSTEN Rollen der Synchron-Stars Zitat · antworten

Zitat von Mücke im Beitrag #59
Bin kürzlich zufällig auf die vielleicht allererste wirkliche Heldenhauptrolle von Friedrich Schoenfelder gestoßen. In dem Western "Todesfaust", der Ende Juni 1956 in unsere Kinos kam, sprach er John Payne (witzigerweise mit Heinz Engelmann auf Ronald Reagan im Gegenpart, der auf Reagan aber tatsächlich besser passte als auf Payne, den er ja eigentlich öfter mal sprach).
Nur wenige Synchronrollen von Schoenfelder datieren davor, wovon unter den in der Synchron-DB vermerkten eigentlich nur Richard Conte in "Geheimring 99" als wirklich große Rolle gezählt werden kann - was allerdings eine Schurkenrolle war.

Eine frühere Heldenhauptrolle gibt es auf jeden Fall - zugegeben eine sehr untypische: Eddie Constantine in "Im Banne des blonden Satans" aus dem Jahr 1954.

Gruß
Stefan


Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor