Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 209 Antworten
und wurde 27.589 mal aufgerufen
 Spielfilme 1970 bis 1989
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 14
Leaper Joe


Beiträge: 42

11.10.2009 10:43
#31 RE: Jäger des verlorenen Schatzes (1981) - Neusynchro Zitat · antworten


Bei Marion bin ich mir eigentlich ziemlich sicher, Cathlen Gawlich gehört zu haben. Fand die Stimme ziemlich passend.

Als ich gelesen hatte, dass es eine Neusynchro gab, war ich zugegebenermaßen erst mal entsetzt. Als langjähriger Indy-Fan habe ich mir gedacht: Das geht mal gar nicht. Somit habe ich mir am nächsten Tag gleich mal die nächste Ausstrahlung angesehen. Und siehe da, ich war tatsächlich positiv überrascht. Bis auf Belloq fand ich alle Stimmen von Anfang an gut gewählt. Und auch Belloq war nach längerem Hören gar nicht schlecht gewählt - ist wahrscheinlich Gewohnheitssache, da man bei ihm besonders seine markante "alte" Stimme im Kopf hat.
Ich bin generell gegen Neusynchros, und wie allen Fans, so wäre es auch mir am liebsten gewesen, man hätte die Finger von einer neuen Synchro gelassen. Ich persönlich finde sie allerdings trotzdem recht gelungen, und sie wäre für mich kein Grund, eine eventuelle HD-Veröffentlichung nicht zu kaufen (besonders, da ja wahrscheinlich eine Box erscheint und die anderen Filme nicht neu synchronisiert wurden). Hoffe aber trotzdem sehr, dass man die alte Synchro mit draufpacken wird.


Slartibartfast



Beiträge: 5.632

11.10.2009 11:35
#32 RE: Jäger des verlorenen Schatzes (1981) - Neusynchro Zitat · antworten

In Antwort auf:
Im Umkehrschluss dazu würde kaum jemand klagen, wenn es technisch nicht machbar wäre.


Leider wird immer gemeckert, auch wenn es technisch nicht sinnvoll oder machbar ist. Niemand beschwert sich über konstruktive Kritik.


Gruß
Martin
___________________________________
Visit http://www.synchronkartei.de/

"Die Wolke ist mit Sicherheit ein bestimmtes Kraftfeld aus irgendeinem Stoff."
(Hans-Jürgen Dittberner in "Star Trek - Der Film")

matthias2009


Beiträge: 458

11.10.2009 15:19
#33 RE: Jäger des verlorenen Schatzes (1981) - Neusynchro Zitat · antworten

Zitat von smeagol
die Sprecherin von Karen Allen habe ich nicht erkannt (ist aber nicht Hoeltel) und auch sie klingt sehr gut.



Das ist Cathlen Gawlich.

matthias2009


Beiträge: 458

11.10.2009 15:22
#34 RE: Jäger des verlorenen Schatzes (1981) - Neusynchro Zitat · antworten

Zitat von smeagol

Paul Freeman Belloq Hermann Ebeling ???



Und das ist Patrice Luc Doumeyrou.

Slartibartfast



Beiträge: 5.632

11.10.2009 23:36
#35 RE: Jäger des verlorenen Schatzes (1981) - Neusynchro Zitat · antworten

Das Hauptproblem wird sein, dass bei der Blu-Ray wieder mal ein Slow-Down-Pitch entstehen wird, da die BSG garantiert mit 25 fps synchronisiert hat, wie bei allen Non-Cinema-Synchros. Deswegen kann man sich praktisch auch keine Serie auf Blu-Ray reinziehen.


Gruß
Martin
___________________________________
Visit http://www.synchronkartei.de/

"Die Wolke ist mit Sicherheit ein bestimmtes Kraftfeld aus irgendeinem Stoff."
(Hans-Jürgen Dittberner in "Star Trek - Der Film")

Schlitzi


Beiträge: 1.575

13.10.2009 15:15
#36 RE: Jäger des verlorenen Schatzes (1981) - Neusynchro Zitat · antworten

Ist auch bekannt wer John Ryhs-Davies gesprochen hat?

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 26.548

13.10.2009 15:38
#37 RE: Jäger des verlorenen Schatzes (1981) - Neusynchro Zitat · antworten

Uli Krohm.

Regie: Erik Paulsen

Gruß,
Tobias


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

berti


Beiträge: 14.300

13.10.2009 17:08
#38 RE: Jäger des verlorenen Schatzes (1981) - Neusynchro Zitat · antworten

Entspricht die neue Fassung vom Text her der alten, oder wurde ein neues Dialogbuch erstellt?

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 26.548

13.10.2009 17:23
#39 RE: Jäger des verlorenen Schatzes (1981) - Neusynchro Zitat · antworten

Buch: Arne Elsholtz (d.h. basiert auf den Dialogen der alten Fassung).

Gruß,
Tobias


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

smeagol



Beiträge: 3.253

13.10.2009 17:34
#40 RE: Jäger des verlorenen Schatzes (1981) - Neusynchro Zitat · antworten

In der Sky-Ausstrahlung wurden aber auch die Sprecher der alten Fassung genannt. Oder stammt die Info zum Buch aus einer anderen Quelle?

Schweizer


Beiträge: 1.152

13.10.2009 17:50
#41 RE: Jäger des verlorenen Schatzes (1981) - Neusynchro Zitat · antworten

Wie sieht es mit einer kompletten Sprecherliste aus? Kann die jemand zusammenstellen?
Würde mich doch sehr stark interessieren.

Bin überrascht, dass die Synchro so schlecht weg kommt wenn Erik Paulsen dafür verantwortlich war als Regisseur. Der Mann steht für mich ansonsten für Qualität und ich kann mir nicht vorstellen, dass er eine Arbeit übernimmt wo vielleicht aus Budgetgründen eh klar ist, dass man nicht mit der nötigen Sorgfalt arbeiten kann.
Klar: Neusynchros habens immer schwer. Aber was man in den Foren so liest hört sich so an als wäre das auch ansonsten eine eher schlechte oder durchschnittliche Synchronarbeit.

Schade gibt es nirgendwo Ausschnitte. Wäre sehr interessant.

berti


Beiträge: 14.300

13.10.2009 18:00
#42 RE: Jäger des verlorenen Schatzes (1981) - Neusynchro Zitat · antworten

Zitat von VanToby
Buch: Arne Elsholtz (d.h. basiert auf den Dialogen der alten Fassung).



Danke für die Antwort! Demnach ist die Situation hier also wie bei der 2. Synchro von "Robin Hood - König der Diebe" und der 3. von "Vertigo".

smeagol



Beiträge: 3.253

13.10.2009 18:35
#43 RE: Jäger des verlorenen Schatzes (1981) - Neusynchro Zitat · antworten

In Antwort auf:
Schade gibt es nirgendwo Ausschnitte. Wäre sehr interessant.


Ich kann vielleicht diese Woche ein paar Samples erstellen.

Chow Yun-Fat


Beiträge: 3.968

13.10.2009 19:17
#44 RE: Jäger des verlorenen Schatzes (1981) - Neusynchro Zitat · antworten

Ist doch klar, dass die Synchro nicht wirklich schlecht ist. Die Neusynchros von SCHNEEWITTCHEN oder die von ARIELLE sind auch nicht wirklich schlecht. Aber es sind Neusynchros, und haben damit natürlich automatisch keine Chance, als gut bezeichnet zu werden.



"Du magst meinen Reis nicht?"


Schweizer


Beiträge: 1.152

13.10.2009 19:21
#45 RE: Jäger des verlorenen Schatzes (1981) - Neusynchro Zitat · antworten

@smeagol

In Antwort auf:
Ich kann vielleicht diese Woche ein paar Samples erstellen.



Oh das wäre grandios.

Und wenns geht mehr als nur 5 Sekunden Schnipsel.
Und von jedem wichtigen Charakter.

Wäre wirklich toll.

Auch wenn ich nicht Freund der Idee bin einen Indy neu zu synchronisieren juckt es mich stark unter den Fingern mehr über diese Neusynchro zu erfahren jetzt wo sie halt schon mal gemacht wurde.

Gruss


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 14
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor