Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 37 Antworten
und wurde 2.207 mal aufgerufen
 Spielfilmklassiker
Seiten 1 | 2 | 3
Samedi



Beiträge: 5.063

16.07.2018 22:40
#31 RE: Karl May-Filme Zitat · antworten

Zitat von Stefan der DEFA-Fan im Beitrag #30
Wo soll das denn sein?


Beim Bogenschießen.


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 10.582

16.07.2018 23:02
#32 RE: Karl May-Filme Zitat · antworten

Und woran machst du das fest? Ist Dialog zu hören, ohne dass sie die Lippen bewegt? So oft, wie ich den Film gesehen habe, hätte mir das eigentlich auffallen müssen.

Gruß
Stefan

Samedi



Beiträge: 5.063

16.07.2018 23:04
#33 RE: Karl May-Filme Zitat · antworten

Karin Dor dreht sich um und dann kommt ein Dialog. Dieser beginnt jedoch, als man ihre Lippen, die sich nicht bewegen, noch sieht.


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

Samedi



Beiträge: 5.063

17.07.2018 23:09
#34 RE: Karl May-Filme Zitat · antworten

Noch eine Frage:

Warum wurde denn Rolf Mamero nach "Der Schatz im Silbersee" als Erzähler ausgetauscht?


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 10.582

17.07.2018 23:43
#35 RE: Karl May-Filme Zitat · antworten

???
Rolf Mamero war Hamburger und "Schatz im Silbersee" war der einzige Karl-May-Film, der (zum großen Teil) mit hamburger Besetzung nachsynchronisiert wurde.

Gruß
Stefan

Samedi



Beiträge: 5.063

17.07.2018 23:48
#36 RE: Karl May-Filme Zitat · antworten

Zitat von Stefan der DEFA-Fan im Beitrag #35
???
Rolf Mamero war Hamburger und "Schatz im Silbersee" war der einzige Karl-May-Film, der (zum großen Teil) mit hamburger Besetzung nachsynchronisiert wurde.

Gruß
Stefan


Hängt vermutlich auch damit zusammen, dass Rialto Film seinen Sitz von Hamburg nach Berlin verlegt hat.


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

kogenta



Beiträge: 1.644

18.07.2018 01:35
#37 RE: Karl May-Filme Zitat · antworten

Apropos 'Silbersee' und Hamburg:

Ist das wirklich Uwe Friedrichsen, der für den Häuptling spricht?
Ich brauche sehr viel Fantasie, um ihn dort rauszuhören...

Gruß, kogenta


Andy-C


Beiträge: 371

18.07.2018 13:03
#38 RE: Karl May-Filme Zitat · antworten

Zitat von kogenta im Beitrag #37
Apropos 'Silbersee' und Hamburg:
Ist das wirklich Uwe Friedrichsen, der für den Häuptling spricht?
Ich brauche sehr viel Fantasie, um ihn dort rauszuhören...
Gruß, kogenta

Häuptling Großer Wolf (Jozo Kovacevic) ist eindeutig und unverkennbar (der aber noch sehr junge (~ 28)) Uwe Friedrichsen.

Seiten 1 | 2 | 3
«« "Das Loch"
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor