Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 217 Antworten
und wurde 17.725 mal aufgerufen
 Serien
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 15
ftde



Beiträge: 692

01.06.2011 11:55
#61 RE: Sherlock (BBC-Serie, 2010) Zitat · antworten

Joa.

Bimo


Beiträge: 5

07.06.2011 14:29
#62 RE: Sherlock (BBC-Serie, 2010) Zitat · antworten

Hallo, ich habe gerade dieses Forum endteckt, als ich auf der Suche nach den Synchronstimmen für die deutsche Sherlock Fassung war. Also erstmal danke für die Infos :)

Wie ich sehe, gibts hier auch Leute, die die 1. Folge auf deutsch in Köln schon gesehen haben. Was mich nämlich interessiert ist, ob Sherlock und John sich in der deutschen Fassung sietzen oder dutzen dürfen. Kann mir am Anfang nämlich gut vorstellen, dass denen ein "sie" in den Mund gelegt wird, was ja aber spätestens ab der zweiten Folge ziemlich unpassend wäre.. Ich hoffe also auf ein "du", aber kann mir das jemand sagen?


Knew-King



Beiträge: 5.065

07.06.2011 14:38
#63 RE: Sherlock (BBC-Serie, 2010) Zitat · antworten

Hi Bimo!

Tja, da fragste mich was...
Um ehrlich zu sein hab ich das schon wieder vergessen. Anfänglich war es definitiv "sie". Ob sie am Ende zum "du" gewechselt haben, weiß ich nicht mehr. Aber ich glaub nicht. Sorry!


"Hallo? Hallo? Was geht hier vor? Was soll das Geschrei? Wir dulden keinen Ärger hier!"
SIMON JÄGER in THE LEAGUE OF GENTLEMEN

ftde



Beiträge: 692

07.06.2011 16:36
#64 RE: Sherlock (BBC-Serie, 2010) Zitat · antworten

Mir ist gerade aufgefallen...

Zitat von Keng-Kwin
John Sessions		Raoul			Steven Merting


... dass du da zwei IMDb-Zeilen zusammengeschmissen hast. John Sessions spielt Kenny Prince und wird wohl von Olaf Reichmann synchronisiert, während zu der o.g. Rolle samt Stimme der Schauspieler Stefano Braschi gehört.


Bimo


Beiträge: 5

07.06.2011 17:06
#65 RE: Sherlock (BBC-Serie, 2010) Zitat · antworten

Ok danke Keng-Kwin :)
Hoffe aber, dass sie irgendwann ins "du" übergehen,ich will da kein ewiges "sie" hören. Wobei das bei Synchronisationen ja immer ein bischen schwierig ist, weil man den richtigen Moment abpassen muss, damit es nicht komisch wirkt, wenn sie eben noch "sie" und jetzt plötzlich "du" zueinander sagen. Den altbewerten Kuss, nach dem man sich in Synchros meist automatisch anfängt zu dutzen, gibts hier ja schliesslich nicht ;)

Werd mich da einfach mal überraschen lassen.

E.v.G.



Beiträge: 1.974

07.06.2011 17:13
#66 RE: Sherlock (BBC-Serie, 2010) Zitat · antworten

ich denke sie sollten beim "Sie" bleiben. Sie sind keine "Buddies" und das ist keine amerikanische Serie.

Es wäre interessant, ob die ursprüngliche Pilotfolge auch mit synchronisiert worden ist.

VG
Elisabeth


http://www.die-silhouette.de/

Bimo


Beiträge: 5

07.06.2011 17:23
#67 RE: Sherlock (BBC-Serie, 2010) Zitat · antworten

Ich sehe keinen Grund für ein dauerhaftes Sie. Die beiden wohnen schliesslich zusammen und laufen den halben Tag zusammen durch die Gegend. Ausserdem freunden sie sich an und sind nicht nur Arbeitskollegen. Mich würde so eine künstliche Förmlichkeit da eher stören. Aber ist halt immer schwer zu übertragen.

Dubber der Weiße


Beiträge: 2.302

21.06.2011 15:28
#68 RE: Sherlock (BBC-Serie, 2010) Zitat · antworten

Holmes und Watson sollten sich siezen.

"Du, Holmes, woher weißt du, wer der Täter ist?"

"Tja, mein lieber Watson, Aufmerksamkeit ist elementar. Solltest du wissen. Er trägt einen Hut, auf dem 'Täter' steht."

"Du liebes Bisschen, Holmes, du alter Tausendsassa."

Nein, nein, nein, das geht gar nicht.

Zur Synchro: toll! Ich stehe zwar unter dem Verdacht, parteiisch zu sein, aber Morgenstern ist ein Genuss auf Cumberbatch. Die britische Note variiert er mit einer gewissen Coolness, die seine sprachliche Intelligenz aber nicht schwächt. Da wird halt mal nicht gesungen. Ist auch ein schöner Kontrast zu Nero, der diesmal nicht der Burner ist (Mega-Joke!). Irgendwie fehlt ihm hier die besondere Note - ich fand Mycroft im Original auch deutlich bedrohlicher und mächtiger. Schulz hat mir auf Freeman so gut gefallen, dass ich ihn als echte Bilbo-Alternative für "Der Hobbit" ins Spiel bringen werde. Und Morgenstern definitv für "Smaug".


Signieren Sie hier.

Bimo


Beiträge: 5

21.06.2011 21:48
#69 RE: Sherlock (BBC-Serie, 2010) Zitat · antworten

Den Dialog wird es ja aber so nicht geben müssen, weil die beiden sich eh mit "Sherlock" und "John" ansprechen und an ein "Mein liber Watson (bzw John)" kann ich mich auch nicht erinnern ;)

Du scheinst die Folge aber wie es aussieht auch schon gesehen zu haben? Ich kann mir die beiden Sprecher in den Hauptrollen bisher noch überhaupt nicht vorstellen ehrlich gesagt. In meinem Kopf klingt das alles noch sehr unpassend. Ich hoffe aber wirklich ich werde überrascht! Als Fan des Originals ist es natürlich immer schwer zufriedengestellt zu werden, aber ich will das schliesslich nicht beurteilen, bevor ich es gesehen habe.. Schimpfen kann man immernoch hinterher ;)

Dubber der Weiße


Beiträge: 2.302

22.06.2011 00:25
#70 RE: Sherlock (BBC-Serie, 2010) Zitat · antworten

Muss man in dem Fall aber nicht. Einfach mit offenen Ohren und offenem Geist an das Ding rangehen - dann wird das was! Mich hat's heute echt gerockt. Ich habe mir die Teile gleich noch mal reingezogen. Und ich hatte Episode 1 und 3 bereits je zwei Mal gesehen ...


Signieren Sie hier.

Mücke
Beiträge:

22.06.2011 00:35
#71 RE: Sherlock (BBC-Serie, 2010) Zitat · antworten

Steht zu vermuten, dass die Duz-Variante gewählt werden könnte, weil die Serie eben auch nur "Sherlock" heißt - was schon allein im Titel ebenfalls sehr ungewöhnlich klingt und sich ja auch bewusst von sonstigen Holmes-Film und -Serien abhebt...
Entspricht damit vielleicht sogar der Intention des Originals, das so zu übersetzen, aber fragwürdig ist es trotzdem.


N8falke



Beiträge: 3.471

07.07.2011 21:57
#72 RE: Sherlock (BBC-Serie, 2010) Zitat · antworten

Ein Blick hinter die Kulissen von 'Sherlock' (inkl. einiger deutscher Ausschnitte):
http://mediathek.daserste.de/sendungen_a...ull&buchstabe=F

Andy-C


Beiträge: 334

07.07.2011 22:02
#73 RE: Sherlock (BBC-Serie, 2010) Zitat · antworten

In der ARD-Mediathek gibts bereits einen Blick hinter die Kulissen. Danach Siezen sich Sherlock und John offenbar. Ob sich das im Laufe ihrer weiteren Bekanntschaft noch ändert, bleibt abzuwarten.

EDITH:
Upps, da war jemand schneller.


ftde



Beiträge: 692

08.07.2011 01:10
#74 RE: Sherlock (BBC-Serie, 2010) Zitat · antworten

Nicht alles im Video ist aus der ersten Folge; auch in der dritten und letzten der Staffel wird noch gesiezt. Schade, der Moment als die beiden vor ihrer zukünftigen gemeinsamen Wohnung stehen und beginnen, sich beim Vornamen zu nennen, wäre meines Erachtens der richtige Zeitpunkt gewesen um auch mit dem Duzen anzufangen und es würde diesen modernen WG-Genossen auch gut zu Gesicht stehen. Aber es ist nicht das Wichtigste und hat mich in den Ausschnitten auch nicht weiter gestört.

Überraschender Weise hat mir Sebastian Schulz in dem Video besser gefallen als Tommy Morgenstern; ein bisschen fester und schroffer hätte der schon sprechen dürfen. An beide hab ich mich noch nicht umgehend gewöhnt, aber das kann ich bei den kurzen Ausschnitten auch nicht erwarten. Ich freu mich weiterhin sehr auf die Ausstrahlung. :)


E.v.G.



Beiträge: 1.974

08.07.2011 01:23
#75 RE: Sherlock (BBC-Serie, 2010) Zitat · antworten

Schulz auf Freeman gefällt mir auf Anhieb sehr gut, mit Morgenstern auf Cumberbatch tue ich mich etwas schwer, zumal ich den heiseren/fast stimmlosen Cumberbatch noch im Ohr hatte. Er war wochenlang so schwer heiser gewesen, dass Zweitbesetzungen in Frankenstein und und für die Radio Comedy Cabin Pressure einspringen mussten. Morgenstein klingt zu dünn und zu unreif für meinen Geschmack. Cumberbatch hat nunmal eine sehr reife Stimme für sein Alter und das wirkt sich massiv auf sein Spiel aus.


http://www.die-silhouette.de/

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 15
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor