Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 185 Antworten
und wurde 16.686 mal aufgerufen
 Spielfilme aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 13
Bernd


Beiträge: 128

29.10.2011 13:44
#46 RE: Mission: Impossible - Phantom Protokoll (2011) Zitat · antworten

Pfeiffer kommt eindeutig zu jung auf Cruise. Da fehlen einfach 15 Jahre...hoffentlich hatte Winczewski einfach keine Zeit.
Tom Wilkinson wird von Jürgen Kluckert gesprochen. Na ja, hoffen wir einfach mal auf Riedel oder Ziebig.
Den jungen Kluckert finde ich super auf Simon Pegg.

mooniz



Beiträge: 7.091

29.10.2011 14:05
#47 RE: Mission: Impossible - Phantom Protokoll (2011) Zitat · antworten

Zitat von Keng-Kwin
Wie ich diesen Kerl von FilmKritikTV hasse...


nicht nur du. sehr unsympathisch. bäh.

Zitat von Bernd
Den jungen Kluckert finde ich super auf Simon Pegg.


genau. ich finde kluckert sollte alle männlichen schauspieler zwischen 20 und 50 in kinofilmen sprechen.
warum macht man sich solch eine große mühe mit castings, wenn man doch den idealen sprecher hat.

Zitat von funkeule
Also ich kann keine Ähnlichkeit feststellen und hoffe auf Patrick Winczewski in der Endfassung.
Finde Pfeiffer nicht passend auf Cruise.


vielleicht hat er keine lust mehr diesen spinner zu synchronisieren!?


kontinuitätsfanatiker! kontinuität ist das WICHTIGSTE beim synchron!

Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')
("aber..., ich hab' ihn kaputt gemacht." - marie bierstedt in 'grey's anatomy')

SFC



Beiträge: 1.300

29.10.2011 14:12
#48 RE: Mission: Impossible - Phantom Protokoll (2011) Zitat · antworten

Zumindest bei der schlechten Soundqualität auf Youtube kann man da schon Winczewski raushören. Hatte mich bei seinem ersten Satz auch gewundert, was mit der Stimme los ist und bei den anderen Sätzen Wiczewski zu hören geglaubt. Wahrscheinlich hat mein Unterbewusstsein mit Erinnerungen das im Klang ergänzt, was dem Video an Qualität fehlt. Nachher schau ich mal, ob es das auch in bessere Güte gibt. Ma gucken, wie es da rüberkommt.


ElEf



Beiträge: 1.910

29.10.2011 14:23
#49 RE: Mission: Impossible - Phantom Protokoll (2011) Zitat · antworten

Markus Pfeiffer erinnert mich im Trailer ein bisschen an den jungen Stephan Schwarz. Ich finds cool.


schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.765

29.10.2011 14:43
#50 RE: Mission: Impossible - Phantom Protokoll (2011) Zitat · antworten

Ich finde es vollkommen daneben. Da passt überhaupt nichts. Ich ahne irgendwie Böses.
Markus Pfeiffer macht ihn hier zum Statisten, nichtssagend, sorry. Das kann man doch nicht gut finden.

UND, das wäre der dritte Sprecherwechsel innhalb der 4-teiligen Reihe. Wenn das mal nicht fürn Arsch wäre.
Ich hoffe echt, M. Pfeiffer ist hierfür nur netterweise eingesprungen, denn sonst, ist die Sache nur sehr sehr schwer zu ertragen.


weyn


Beiträge: 1.830

29.10.2011 16:54
#51 RE: Mission: Impossible - Phantom Protokoll (2011) Zitat · antworten

Was mich eher stört, ist, dass sie ja unbedingt den Begriff "Secretary" übersetzen mussten: "Sekretär". Der Typ, um den es hier geht, ist nicht irgendein Bürogehilfe, sondern ein ranghohes Mitglied des Präsidenten-Stabs. Ich hoffe, sie bleiben beim Secretary.
"Secretary of Defense" heisst hierzulande ja auch nicht "Verteidigungssekretär" oder "Sekretär der Verteidigung" - wobei die Person hier durch ihren Titel eindeutig identifiziert wäre.


Jayden



Beiträge: 5.818

29.10.2011 18:35
#52 RE: Mission: Impossible - Phantom Protokoll (2011) Zitat · antworten

Ich gehe doch stark davon aus, dass man im Film "Secretary" korrekt mit "Minister" übersetzen wird.


„Du hattest in deinem verschissenen Leben Zeit genug zu überlegen! Was willst du jetzt noch mit den paar Minuten anfangen?“ – Jörg Pleva

Kelbe


Beiträge: 364

29.10.2011 20:35
#53 RE: Mission: Impossible - Phantom Protokoll (2011) Zitat · antworten

Zitat
Pfeiffer kommt eindeutig zu jung auf Cruise. Da fehlen einfach 15 Jahre

15 Jahre? Laut Wikipedia ist Winczewski *1960 und Pfeiffer *1967. Und Cruise ist *1962. Ich wär aber aber auch für Winczewski.
Winczewski hätte wohl nicht den ersten Trailer gemacht, wenn er Cruise nicht mehr sprechen wollte. Ich nehme an, er war nicht verfügbar und deshlab wurde der schon SEHR ähnliche Pfeiffer genommen.

lysander


Beiträge: 1.051

29.10.2011 21:00
#54 RE: Mission: Impossible - Phantom Protokoll (2011) Zitat · antworten

Pfeiffer würde wohl kaum einem Kinogänger im Trailer als fremd auffallen... mischt sich gut ein... aber Winczewski ist Pflicht! :)

Frank Tausch ist das Grauen... ich klicke jeden Trailer mit ihm weg und suche lieber Minuten lang eine Alternative als vorzuspulen!

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.190

29.10.2011 22:39
#55 RE: Mission: Impossible - Phantom Protokoll (2011) Zitat · antworten

Zitat
Frank Tausch ist das Grauen... ich klicke jeden Trailer mit ihm weg und suche lieber Minuten lang eine Alternative als vorzuspulen!


Kann ich gar nicht verstehen. Ich sehe seine Kritiken sehr gern.


KÖNNEN SIE DAS FÜR MICH BITTE NOCHMAL EINSPRECHEN? DANKE....

N8falke



Beiträge: 3.732

30.10.2011 12:44
#56 RE: Mission: Impossible - Phantom Protokoll (2011) Zitat · antworten

Zumindest in der Synchronkartei steht Patrick Winczewski für Tom Cruise bereits fest.
Das Dialogbuch hat Alexander Löwe übernommen.

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

30.10.2011 19:11
#57 RE: Mission: Impossible - Phantom Protokoll (2011) Zitat · antworten

Kann verstehen, dass dieser Tausch bei manchen schlecht ankommt, da er so eine penetrante Tendenz hat, alles und jeden, in jedem Satz mit "Du!" zu adressieren. Solche Leute, die immer jedem vorzugaukeln versuchen, dass er ihnen besonders wichtig ist, können durchaus nerven. Ich kenne von der Sorte auch 2-3 persönlich und es ist unterm Strich eigentlich alles dieselbe Suppe...daher repräsentiert er halt einfach ein scheiß Image. Ob das nun ein dummer Zufall ist...wer weiß...

Besonders charakteristisch ist dieses Getue im Allgemeinen für Leute, die kein Geld haben, aber versuchen ein Projekt auf die Beine zu stellen und der halben Welt dann das Blaue vom Himmel herunter versprechen. Ewige Studenten...^^

Andererseits sind die meisten Leute, die in Deutschland Prime-Time-Shows oder ähnliches moderieren, noch wesentlich unerträglicher als er. Ich würd mir lieber den Typen jeden Abend drei Stunden reinfahren, als Kai Pflaume, Kerner, Daniel Hartwig und Pilawa abwechselnd...


"Muss ja nich' sein..."
"Darf nicht sein!"
Wolfgang Hess für Bud Spencer und Lothar Blumhagen für Emilio Laguna in "Zwei wie Pech und Schwefel"

schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.765

30.10.2011 20:29
#58 RE: Mission: Impossible - Phantom Protokoll (2011) Zitat · antworten

Das ich das noch mal erlebe.

Unterstreiche Deinen Beitrag in allen Punkten und auf ganzer Linie liebe Mücke.

Zitat von N8falke
Zumindest in der Synchronkartei steht Patrick Winczewski für Tom Cruise bereits fest.
Das Dialogbuch hat Alexander Löwe übernommen.

Leider wird da auch ab und zu mal zu vorschnell gehandelt. Ich hoffe aber natürlich, das es korrekt ist und wir definitv mit Patrick Winczewski rechnen dürfen. Schließlich war er es doch, der von Kubrick, aber vorallem von Cruise wohl persönlich "ausgesucht" wurde. Wieso sollte man an einer, nach Stephan Schwartz, so perfekten Kombination etwas ändern...wäre hinrissig.
Löwe stimmt aber; steht so auf seiner Hompepage.


John Locke


Beiträge: 369

08.12.2011 19:09
#59 RE: Mission: Impossible - Phantom Protokoll (2011) Zitat · antworten

Deutscher Clip


Tom Cruise - Markus Pfeiffer?
Jeremy Renner - Gerrit Schmidt-Foß
Simon Pegg - Tobias Kluckert


Cyfer



Beiträge: 1.292

08.12.2011 19:13
#60 RE: Mission: Impossible - Phantom Protokoll (2011) Zitat · antworten

Zitat von John Locke


Tom Cruise - Markus Pfeiffer?



Also ich höre dort auch Markus Pfeiffer.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 13
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz