Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 103 Antworten
und wurde 9.337 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Silenzio
Moderator

Beiträge: 20.531

29.09.2014 18:40
#91 RE: Selber Sprecher für ähnlich aussehende Schauspieler Zitat · antworten

Passt wohl am besten hier rein:
Libuse Safránková wird ja in "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" (1973) von Dorothea Meissner gesprochen. Meissner sprach auch dessen jüngere Schwester Miroslava Šafránková in "Kleines Fräulein Robinson" (1974).

iron


Beiträge: 5.124

01.10.2014 14:16
#92 RE: Selber Sprecher für ähnlich aussehende Schauspieler Zitat · antworten

John Cussack und Edward Norton sehen sich mMn. ähnlich genug, um als Brüder durchgehen zu können. Nicht zufällig werden beide vorwiegend von Andreas Fröhlich gesprochen.

Silenzio
Moderator

Beiträge: 20.531

20.07.2015 01:06
#93 RE: Selber Sprecher für ähnlich aussehende Schauspieler Zitat · antworten

Lee Philips sieht, vor allem in seiner Gastrolle in "Tennisschläger und Kanonen", Tony Curtis gar nicht mal so unähnlich. Gesprochen wird er dort natürlich von ... Rainer, dem Gebrannten :D

Lammers


Beiträge: 4.082

02.02.2016 21:10
#94 RE: Selber Sprecher für ähnlich aussehende Schauspieler Zitat · antworten

Michael Madsen sieht mittlerweile (früher noch nicht so sehr) Steven Seagal recht ähnlich. Daher hat er möglicherweise auch deswegen in Tarantinos aktuellem Film "The Hateful Eight" auch Ekkehardt Belle als Synchronstimme bekommen.

iron


Beiträge: 5.124

01.04.2018 13:37
#95 RE: Selber Sprecher für ähnlich aussehende Schauspieler Zitat · antworten

Ist mir Gestern aufgefallen: Andrew Garfield hat jedenfalls in "Von Löwen und Lämmern" und in seinem Foto in der Synchronkartei mAn. eine auffallende Ähnlichkeit mit Daniel Radcliffe! Ich musste manchmal sogar daran denken dass er wirklich dort zu sehen wäre.
Nico Sablik hat auch tatsächlich (wenn auch nur knapp) mit vier die meisten Einsätze für Garfield hinter sich.

--

FROHE OSTERN!0000

aijinn


Beiträge: 1.747

02.04.2018 02:04
#96 RE: Selber Sprecher für ähnlich aussehende Schauspieler Zitat · antworten

Amy Brenneman und Amy Landecker in Transparent. Selber Vorname, ähnlicher Typ Frau (optisch), beide von Elisabeth Günther synchronisiert. :) ich bekenne mich sogar schuldig. XD

Nyan-Kun


Beiträge: 4.918

02.04.2018 11:21
#97 RE: Selber Sprecher für ähnlich aussehende Schauspieler Zitat · antworten

Im Film "Garfield 2 - Faulheit verpflichtet" spielt Billy Connolly einen britischen Lord, der nicht nur optisch, sondern auch vom Schauspiel und im O-Ton von der Stimme her John Cleese zum verwechseln ähnlich ist.

Angesichts dieser (beabsichtigten) Ähnlichkeiten hätte es mich nicht überrascht, dass es auch eine Supervisor-Entscheidung gewesen wäre, dass Cleese-Stammsprecher Thomas Danneberg auf Connolly besetzt wurde und ihn auch exakt so gesprochen hat als würde er John Cleese synchronisieren. Dannberg wurde aber auch schon davor in einigen Filmen auf Connolly besetzt, wenn er einen auf "John Cleese" gemacht hat, wie z.B. in "Lemony Snicket - Rätselhafte Ereignisse".

Ludo


Beiträge: 1.144

23.12.2021 21:13
#98 RE: Selber Sprecher für ähnlich aussehende Schauspieler Zitat · antworten

Gerade nochmal festgestellt, da ich den Film gerade im Moment sehe...

Lustig, dass Hagrid (Harry Potter) und der Geist der Gegenwärtigen Weihnacht aus der Muppet Weihnachtsgeschichte (1992) beide dieselbe Stimme - Hartmut Neugebauer - haben. Zweiterer ist zwar nur ne Puppenfigur aber vom Aussehen und vom Habitus sind da mMn sehr viele Parallelen.

Vielleicht hat sich Schaff davon ja inspirieren lassen😅

Frohe Weihnachten schonmal an euch alle

Ludo


Beiträge: 1.144

11.05.2022 23:04
#99 RE: Selber Sprecher für ähnlich aussehende Schauspieler Zitat · antworten

Ich finde ja, dass Jeremy Irons und Daniel Day-Lewis optisch einander recht ähnlich sehen. Auch auf einer dieser "Actors that could be twins"-Seiten, wurde ich mit meiner Theorie bestätigt, dort empfanden einige das ebenfalls so.
Ob's Zufall ist, dass Frank Glaubrecht auf ersterem neben Fritsch Stammsprecher ist und auf zweiterem zumindest 2x - in recht bekannten Filmen - besetzt wurde?
(zumal schon allein aufgrund des Altersunterschied zwischen FG und DDL von fast 15 Jahren die Besetzung ja nicht unbedigt die naheliegendste ist?)

Markus


Beiträge: 2.424

31.05.2022 07:55
#100 RE: Selber Sprecher für ähnlich aussehende Schauspieler Zitat · antworten

In "The Handmaid's Tale" wird Ever Carradine von Irina von Bentheim synchronisiert. Vielleicht geht es nur mir so, aber ich finde, sie ähnelt auch äußerlich Sarah Jessica Parker.

Gruß
Markus

berti


Beiträge: 17.543

24.01.2023 12:44
#101 RE: Selber Sprecher für ähnlich aussehende Schauspieler Zitat · antworten

In der "MSCuM"-Folge "Tödlicher Staub" hört man Friedrich Schoenfelder aus dem Mund von William Franklyn, der David Niven durchaus ähnelt (Gesichtsschnitt, Statur, ähnlicher Schnurrbart).

Mr.Voice


Beiträge: 732

24.01.2023 13:00
#102 RE: Selber Sprecher für ähnlich aussehende Schauspieler Zitat · antworten

Jessica Chastain und Bryce Dallas Howard sehen sich ja schon ziemlich ähnlich, und beide werden ja ziemlich oft von Manja Doering gesprochen, wobei Doering für Chastain ja inzwischen schon die Feststimme ist, Bryce Dallas Howard teilt sich Doering ja anscheinend mit Maria Koschny.

Alexis Bledel und Emilie de Ravin sehen sich meiner Meinung nach auch etwas ähnlich und beide werden oft von Ilona Otto synchronisiert.

UFKA8149



Beiträge: 9.514

24.01.2023 19:59
#103 RE: Selber Sprecher für ähnlich aussehende Schauspieler Zitat · antworten

Denke dieses Duo wurde hier noch nicht genannt:

Lochlyn Munro: https://de.web.img3.acsta.net/medias/nme...85/19868502.jpg
Ryan Reynolds: http://t3.gstatic.com/licensed-image?q=t...Ujm7AtyFJeGWERj

Ist schon etwa 5 Jahre her seit dem letzten Mal als Munro von Dennis Schmidt-Foß gesprochen wurde. Drei von 4 seiner Mitbeteiligungen die ich sah, waren mit DSF besetzt, darum bekomme ich dieses Stimmalter-Gewechsle bei ihm nicht mit und assoziiere ihn stark mit DSF.

iron


Beiträge: 5.124

11.08.2023 23:18
#104 RE: Selber Sprecher für ähnlich aussehende Schauspieler Zitat · antworten

Vor Kurzem habe ich wieder einmal festgestellt, dass Robert Shaw aus Spielbergs "Der weiße Hai" und Colin Blakely ("Beppone" in "keiner haut wie Don Camillo) eine größere optische Ähnlichkeit (eine ähnliche Physiognomie resp. Gesichtsform) hatten.
Beide hatten Michael Chevalier: Shaw noch in weiteren drei Filmen (lt. SK) zwar nur in "KhwDC", aber ich finde es trotzdem bemerkenswert, dass sowohl Kunzendorf als auch Brand neun Jahre Später auf Chevalier kamen und jeweils ihn vermutlich unabhängig voneinander besetzt hatten.
Vielleicht hatte Rainer Brandt ja den weißen Hai gesehen und ihm waren die optischen Ähnlichkeiten zwischen den beiden Schauspielern aufgefallen.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz