Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 108 Antworten
und wurde 5.697 mal aufgerufen
 Stars & Stimmen
Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Slartibartfast



Beiträge: 6.013

28.08.2017 17:51
#106 RE: Peter Cushing-Thread 2 Zitat · antworten

Danke, ich sollte lesen lernen...


Gruß
Martin
___________________________________
"Schwitze, Gräflein, schwitze schnell. Schwitzen macht die Äuglein hell..." (G.G. Hoffmann in Feuerball)
Visit http://www.synchronkartei.de

berti


Beiträge: 14.803

28.08.2017 18:48
#107 RE: Peter Cushing-Thread 2 Zitat · antworten

Ein Problem, das ich selbst leider schon viel zu oft hatte (sowohl hier als auch woanders).


Lord Peter



Beiträge: 3.867

02.09.2017 20:04
#108 RE: Peter Cushing-Thread 2 Zitat · antworten

Nachdem ich die Synchro jetzt mal in Ohrenschein nehmen konnte, muß ich tatsächlich sagen: Hut ab!

Die Dialoge sind gut gelungen, die Sprecher sehr gut besetzt, der einzige "Pferdefuß" ist tatsächlich Panczak, der zwar rein schauspielerisch auch einen guten Holmes abgibt, aber nicht so recht auf Cushings asketisches Gesicht passen will. Aber man gewöhnt sich durchaus daran, und das Zusammenspiel mit Belle paßt auch. Damit dürfen sie gerne weitermachen, allerdings frage ich mich, warum man die nette "Making of"-Doku, die auf Youtube einsehbar ist, nicht als Bonus mit draufgepackt hat. Naja, muß man sie halt runterladen.

Im Kommentar zu einer Amazon-Rezi gibt ein Zeitzeuge übrigens an, die Stimmen der TV-Synchro seien Harry Wüstenhagen (Holmes) und Gerd Duwner (Watson) gewesen.

https://www.amazon.de/gp/customer-review...ASIN=B071NN7ZMW

Stelle ich mir recht kurios vor. Wüstenhagen war seinerzeit ja noch nicht DIE deutsche Holmes-Stimme (Richardson und Disney folgten ja erst noch), allerdings war kurz zuvor der "Study in Terror"-Film mit John Neville bearbeitet worden (und "Halsband des Todes" gab es ja auch schon), evtl. kam die Besetzung so zustande. Ob er allerdings auf Cushing funktioniert hat... vermutlich ein ähnliches "Problem" wie bei Panczak. Und Duwner läßt unpassendes Comic Relief vermuten. Aber eine objektive Beurteilung kann sowieso nur erfolgen, falls diese Synchro noch mal auftaucht...


"Tantchen?"
"Tantchen ist nicht da. Du musst mit Onkelchen Vorlieb nehmen."

Christian Marschall und Hans Wilhelm Hamacher in "Kommissar Maigret" (Folge 1: Maigret und die Tänzerin Arlette)

Slartibartfast



Beiträge: 6.013

30.05.2018 12:58
#109 RE: Peter Cushing-Thread 2 Zitat · antworten

Vom "Blutbiest" wurde eine neue Synchro erstellt. Cushing ist Bernd Vollbrecht.
Von der Erstsynchro ist ja nach wie vor gar nix bekannt oder? Gab es vieleicht Cushing-Filme mit dem gleichen deutschen Verleih (RCS / Schröder / Rudolph)?


Gruß
Martin
___________________________________
"Der Mann hier redet von Logik, wir reden vom Untergang des Universums!" (Christian Rode in "Star Trek II - Der Zorn des Khan" [1992])
Visit http://www.synchronkartei.de

Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor