Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 242 Antworten
und wurde 25.218 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | ... 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17
Dukemon


Beiträge: 485

17.04.2020 02:52
#196 RE: Shin-chan (Neue Synchronfassung) Zitat · antworten

Bezüglich dem Hinundher mit ShinChans Schwester dachte ich immer, dass RTL2 die Reihenfolge schlicht verbockt hat irgendwann. Das hätte mich zumindest nicht gewundert.

Smart86



Beiträge: 329

17.03.2021 20:39
#197 RE: Shin-chan (Neue Synchronfassung) Zitat · antworten

morgen wird es von Polyband wohl eine Lizenzankündigung zu Shin Chan geben. Man hat auf Facebook als Hinweisbild eine Wachsmalkreidezeichnung gepostet und möchte die Fans erst raten lassen, bevor sie es morgen auflösen (können also entweder die alten RTLII Folgen auf Disc, weitere "neue" Folgen oder aber auch die Filme sein). Ich bin auf jeden Fall gespannt.

Quelle: https://m.facebook.com/story.php?story_f..._composer=false

~ MfG Smart86 ~

hudemx


Beiträge: 7.246

17.03.2021 20:49
#198 RE: Shin-chan (Neue Synchronfassung) Zitat · antworten

Ich wäre ja entweder für neue deutsche Folgen oder eben ein Hand voll Filme - dann aber bitte wieder mit demselben Team, sowohl am Mikro als auch dahinter auf dem Regiestuhl und im Autoren Bereich!

Nyan-Kun


Beiträge: 4.944

17.03.2021 20:59
#199 RE: Shin-chan (Neue Synchronfassung) Zitat · antworten

Für den Fall das man sich um das alte Team bemüht glaube ich nicht an Stefan Fredrich oder Dietmar Wunder auf dem Regiestuhl.

UFKA8149



Beiträge: 9.576

17.03.2021 21:06
#200 RE: Shin-chan (Neue Synchronfassung) Zitat · antworten

@hudemx
Wen genau meinst du mit "demselben Team"?

hudemx


Beiträge: 7.246

17.03.2021 21:08
#201 RE: Shin-chan (Neue Synchronfassung) Zitat · antworten

Na, das Team der 2017er Synchronfassung - sowohl die Sprecherriege als auch das Bearbeitungsteam. Für mich hat bei der Synchro einfach alles gepasst. (hätte ich tatsächlich etwas ausführlicher schreiben sollen ^^)

Nyan-Kun


Beiträge: 4.944

17.03.2021 21:16
#202 RE: Shin-chan (Neue Synchronfassung) Zitat · antworten

Ach so. Ich hatte das auch so verstanden das du im Falle der Filme das Team der 1. Synchro aus RTL Zwei Zeiten wieder haben wolltest. Die Leute von der neuen 2017er Synchronfassung wiederzubekommen dürften doch wohl absolut kein Problem darstellen.

CrimeFan



Beiträge: 6.863

17.03.2021 21:21
#203 RE: Shin-chan (Neue Synchronfassung) Zitat · antworten

Die Hamburger Synchro war auf keinen Fall schlecht, es fehlte mir allerdings was. Tanja Geke war einfach das Non­plus­ul­t­ra auf Shin (für mich auf einen Level mit Eberhard Prüter auf Thaddäus).
Falls Filme kommen sollten, würde ich mir wirklich den alten Cast wünschen. Mamacita natürlich mit Tanja Schumann und für Don Corleone, Bernd Schramm Stimmlichen Zwillingsbruder.

Brian Drummond


Beiträge: 3.597

17.03.2021 23:29
#204 RE: Shin-chan (Neue Synchronfassung) Zitat · antworten

Das wird niemals passieren. Die Lizenzinhaber wollten eine Synchro die näher am Original ist und die haben sie bekommen. Die war auch nicht übel. Jetzt die Besetzungen ändern, halte ich auch für falsch. Wie ich anderswo schon mal angedeutet habe, duckt euch gefälligst mal, wenn die Nostalgiekeule wieder schwingt.

Hawkman



Beiträge: 669

18.03.2021 09:21
#205 RE: Shin-chan (Neue Synchronfassung) Zitat · antworten

Ich find die neue Synchro sehr viel besser. Nah am Original und nichts übertrieben verfälscht.

Psilocybin


Beiträge: 1.161

18.03.2021 09:59
#206 RE: Shin-chan (Neue Synchronfassung) Zitat · antworten

Zur ersten TV-Ausstrahlung wurde die Synchro hochgelobt und sogar mit den Dialogbuchautoreb geworben (Witzeschreiber für RTL Samstagnacht).

Da hat es nicht gestört, dass wir die Amifassung als Vorlage hatten. Von der Qualität her war die Fassung schon noch ein Stückchen besser.
Da braucht man auch nicht die Nostalgiebrille kritisieren.

Die Synchro aus Hamburg ist trotzdem schön geworden.

Brian Drummond


Beiträge: 3.597

18.03.2021 10:44
#207 RE: Shin-chan (Neue Synchronfassung) Zitat · antworten

Natürlich ist die erste Synchro gut. Aber die wird es nie wieder geben. Ich finde es halt heuchlerisch, wenn viele Fans heute alles möglichst nah am Original wollen, ABER WEHE wenn dabei ein nostalgisch verklärtes Produkt davon betroffen ist (Shinchan, Dragonball, etc.).

Smart86



Beiträge: 329

18.03.2021 11:48
#208 RE: Shin-chan (Neue Synchronfassung) Zitat · antworten

Ich fand die Synchro der neuen Folgen ebenfalls fantastisch und würde mich auf mehr (Folgen oder Filme) vom gleichen Team wirklich freuen. Die Dialoge waren klasse und auch die Besetzungen fand ich top. Ich verstehe nur nicht, warum man Tanja Schumann nicht auf Shins Mutter besetzt hat, wenn man den Auftrag schon nach Hamburg gibt.

Sollte es um eine VÖ der alten Folgen gehen wäre es schön, wenn man optional beide deutschen Fassungen von RTLII auf der Disc anbieten würde (ich kann mich nämlich leider kaum noch an die ursprüngliche Synchro erinnern und Jahre später wurde bei myvideo ja auch nur die 2. Fassung angeboten). Sollte es tatsächlich um die alten Folgen gehen, wird es aber vermutlich nur die 2. Fassung auf der Disc geben.

~ MfG Smart86 ~

CrimeFan



Beiträge: 6.863

18.03.2021 12:02
#209 RE: Shin-chan (Neue Synchronfassung) Zitat · antworten

Sie wurde ja auch zum Casting eingeladen, aber mann wollte es dann wohl Konsequent mit den Umbesetzungen durchziehen. Sonst wäre auch Christin Marquitan vielleicht noch drinnen gewesen.

Zitat von Brian Drummond im Beitrag #207
Natürlich ist die erste Synchro gut. Aber die wird es nie wieder geben. Ich finde es halt heuchlerisch, wenn viele Fans heute alles möglichst nah am Original wollen, ABER WEHE wenn dabei ein nostalgisch verklärtes Produkt davon betroffen ist (Shinchan, Dragonball, etc.).

Die Witze von damals könnte man auch nicht mehr bringen. 😅 Obwohl die neue Fassung auch durchaus den ein oder anderen Klopper hatte.

Age5



Beiträge: 89

18.03.2021 15:42
#210 RE: Shin-chan (Neue Synchronfassung) Zitat · antworten

Das Teaser Bild sieht nach dem letztjährigen Film "Crayon Shin-chan: Crash! Rakuga Kingdom and Almost Four Heroes" aus. War jedenfalls teil der Promobilder zum Film. Die ersten Filme wären aber auch richtig toll. Vorallem Film 4 "Great Adventure in Henderland" und Film 9 "The Adult Empire Strikes Back" sind echt Meisterwerke.

Egal welcher von den beiden Synchro-Casts, beide wären super. Beim alten müsste man nur ein bisschen sich mehr an das Original orientieren, da wie schon einige gesagt haben, viele Sachen stark verfälscht wurden sind und manche Witze heute auch nicht mehr gehen würden.

Seiten 1 | ... 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz