Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 193 Antworten
und wurde 16.708 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | ... 13
Fortuna95er


Beiträge: 45

28.12.2018 13:35
#91 RE: Macht was draus Zitat · antworten

-.- wie kann man sowas verbannen, echt ey, diese Synchro war Gold wert

Hawkman



Beiträge: 594

28.12.2018 14:15
#92 RE: Shin-chan (J, 1992–) Zitat · antworten

Wie geil es wäre, wenn die das neu synchronisieren würden. Mit den alten Stimmen und ähnlich freizügig wie die 1. Synchro.

dlh


Beiträge: 11.770

28.12.2018 14:50
#93 RE: Shin-chan (J, 1992–) Zitat · antworten

Vielen Dank für den Vergleich. Habe das damals gern gesehen (zeitlich vermutlich die Neufassung), mir war aber nie bewusst, dass man Teile neu synchronisiert hat. Die Erstfassung fetzt ("Darum geht uns immer die Milch aus").


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

8149



Beiträge: 4.573

28.12.2018 15:56
#94 RE: Shin-chan (J, 1992–) Zitat · antworten

Vor allem im letzten Clip erkennt man wie weit die Amerikaner gegangen sind. Brandt-mäßig zum Original dazugedichtet. Das deutsche Team hat sich aber auch Freiheiten gelassen. Aus "Mister" "Du Chauvi-Sau" oder "Punks" "Kotzbrocken" zu machen, erfordert eine relaxte oder nicht-existente Redaktion.

Watchbox hat mir das hier geantwortet:
"leider ist das lizenztechnisch nicht so einfach.. Wir nehmen deinen Wunsch aber gerne entgegen und leiten ihn an die entsprechende Abteilung weiter."
Also die einzigen, die was gegen die VÖ der Erstfassung haben könnten, wäre RTL2 selbst. Die zweite Fassung ist ja auf eigenen Wunsch hin produziert worden und nicht aufgrund von Vorgaben aus Japan oder Amerika.

caramelman


Beiträge: 291

28.12.2018 18:20
#95 RE: Shin-chan (J, 1992–) Zitat · antworten

Ich erinnere mich noch lebhaft an die Erstausstrahlung. Die war schon nicht ganz jugendfrei. Da war u.a. sehr oft von Mitsys Massagestab die Rede.

LuK


Beiträge: 87

30.12.2018 13:02
#96 RE: Shin-chan (J, 1992–) Zitat · antworten

Kann sein dass ich jetzt dumm rüberkomme, aber wo hast du die erste Synchro-Fassung gefunden?

Hawkman



Beiträge: 594

30.12.2018 14:03
#97 RE: Shin-chan (J, 1992–) Zitat · antworten

VHS?

CrimeFan



Beiträge: 943

06.01.2019 15:27
#98 RE: Shin-chan (J, 1992–) Zitat · antworten

Weiß jemand was eigentlich aus der Hamburger Synchro wurde ? Hat sie es ans Tageslicht geschafft oder verstaubt sie in den Archiven.
Ich frage mich immer noch wie man auf Tanja Dohse für Misae Nohara, kam . Das liest sich schon wie eine Fehlbesetzung. Außerdem interessiert mich, wer Shin-Chan spricht. Kann mir außer Tanja Geke wirklich niemanden vorstellen.

Hawkman



Beiträge: 594

06.01.2019 17:11
#99 RE: Shin-chan (J, 1992–) Zitat · antworten

Die neue Synchro wird leider nie und nimmer an die alte herankommen.

8149



Beiträge: 4.573

08.01.2019 00:38
#100 RE: Shin-chan (J, 1992–) Zitat · antworten

(Damit man das beurteilen kann, müsste die erstmal auftauchen. Aber selbst wenn; Objektivität oder "faire Subjektivität" wird es nicht geben, da – wie treffend gesagt – wir "Heuchler und Gewohnheitstiere" sind. [paar Seiten zuvor])

Kann jemand die Existenz von deutschen Untertiteln bei den Spinoffs für Schweizer Prime-Nutzer bestätigen? Oder von irgendwo anders als DE/AT geht auch. Wie steht's mit deren Qualität? (Namen/Suffixe)

shindyfresh


Beiträge: 14

08.01.2019 14:12
#101 RE: Shin-chan (J, 1992–) Zitat · antworten

@8149

Kann bestätigen, dass das Special auf Prime Schweiz deutsche Untertitel hat.

8149



Beiträge: 4.573

08.01.2019 17:01
#102 RE: Shin-chan (J, 1992–) Zitat · antworten

Danke. Meinst du mit "Special" nur das erste 12-teilige Spinoff oder auch die 3 anderen Spinoffs? (Sofern die anderen 3 in der Schweiz verfügbar sind.)

Mir wurde der Link vom ersten Spinoff aus dem Schweizer Store geschickt: https://www.primevideo.com/detail/Shin-c...WP708072SGH9EDG
Amazon ist an Absurdheit nicht zu überbieten. Region-block für DE/AT bei existenten dt. Untertiteln. Obwohl... die Situation bei "Thunderbirds Are Go!" (Prime) ist noch absurder. Geht aber auch auf Amazons Kappe.

Edit: Okay, mir wurde gesagt, die anderen 3 seien nicht in der Schweiz (wohl auch keins überhaupt im Westen).


8149



Beiträge: 4.573

18.01.2019 15:46
#103 RE: Shin-chan (J, 1992–) Zitat · antworten

Zitat von CrimeFan im Beitrag #98
Weiß jemand was eigentlich aus der Hamburger Synchro wurde ? Hat sie es ans Tageslicht geschafft oder verstaubt sie in den Archiven.
Ich frage mich immer noch wie man auf Tanja Dohse für Misae Nohara, kam . Das liest sich schon wie eine Fehlbesetzung. Außerdem interessiert mich, wer Shin-Chan spricht. Kann mir außer Tanja Geke wirklich niemanden vorstellen.


Es gibt wohl einen Abnehmer. Polyband kommt mehr und mehr meiner Hoffnung für LUPIN III näher, das Sublabel Anime bietet sich gut an.
https://www.anime2you.de/news/261769/pol...es-anime-label/

Peter der DC Fan



Beiträge: 45

18.01.2019 16:26
#104 RE: Shin-chan (J, 1992–) Zitat · antworten

Bei Lupin III dann bitte die dt. Altbesetzung. Sofern es geht. Lupin ohne Peter Flechtner kann ich mir nicht mehr vorstellen.

Daisuke-Namikawa


Beiträge: 796

18.01.2019 17:30
#105 RE: Shin-chan (J, 1992–) Zitat · antworten

Shin-Chan: Arlette Stanschus (laut SK)

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | ... 13
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor