Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 148 Antworten
und wurde 6.115 mal aufgerufen
 Stimmen & Co.
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
Frank Brenner



Beiträge: 8.558

28.03.2015 16:52
#61 RE: Radio-/Fernseh-/Erzählstimmen in rein oder primär deutschen Produktionen Zitat · antworten

Zitat von fortinbras im Beitrag #56
"Das Jahrhundert der Chirurgen" (1974) - Christian Rode (Erzähler)


stimmt so nicht ganz...Rode war der Erzähler in den Folgen 1-13 (nicht in 10, da gab's keinen, und in Folge 5 stand er unabhängig davon auch noch als Dr. Morgan vor der Kamera), für die Folgen 14-19 war dann Christian Wolff als Erzähler zu hören!


Gruß,

Frank

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

28.03.2015 19:39
#62 RE: Radio-/Fernseh-/Erzählstimmen in rein oder primär deutschen Produktionen Zitat · antworten

Danke für den hinweis, so weit bin ich noch nicht gekommen - ich stehe derzeit bei Nr. 12.


"Körper sind leicht zu beschaffen, Seelen aber nicht!"

Friedrich Schoenfelder für Peter Cushing in "Frankenstein schuf ein Weib"

Frank Brenner



Beiträge: 8.558

07.05.2015 16:52
#63 RE: Radio-/Fernseh-/Erzählstimmen in rein oder primär deutschen Produktionen Zitat · antworten

Die Erzählstimme zu Beginn des Kriminalfilms "5 unter Verdacht - Stadt im Nebel" (1949) habe ich leider nicht erkannt...vielleicht kann ja einer der Klassikexperten helfen...


Gruß,

Frank

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Erzähler (5 unter Verdacht).mp3
Frank Brenner



Beiträge: 8.558

09.07.2015 17:38
#64 RE: Radio-/Fernseh-/Erzählstimmen in rein oder primär deutschen Produktionen Zitat · antworten

Hallo,

ich rätsle mal wieder über eine Erzählstimme, dieses Mal aus "Ein Mann will nach oben" (1977), die mich stellenweise stark an Karl Lieffen erinnert - ganz sicher bin ich mir allerdings nicht. Vielleicht kann ja hier jemand Klarheit schaffen...


Gruß,

Frank

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
eventuell Karl Lieffen (Erzähler - Ein Mann will nach oben).mp3
Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 10.700

09.07.2015 17:52
#65 RE: Radio-/Fernseh-/Erzählstimmen in rein oder primär deutschen Produktionen Zitat · antworten

Das ist Stefan Wigger - mir ist jetzt erst klar geworden, wie ähnlich seine und Lieffens Stimme sind, aber Lieffen erkennt man im Zweifelsfalle an seinem Hang zur komischen Überspitzung.

Gruß
Stefan

Frank Brenner



Beiträge: 8.558

10.07.2015 17:11
#66 RE: Radio-/Fernseh-/Erzählstimmen in rein oder primär deutschen Produktionen Zitat · antworten

Danke Stefan! Die Ähnlichkeit ist echt verblüffend, und doch war ich mir relativ sicher, dass es eigentlich nicht Lieffen sein kann!


Gruß,

Frank

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

07.08.2015 00:16
#67 RE: Radio-/Fernseh-/Erzählstimmen in rein oder primär deutschen Produktionen Zitat · antworten

"Schwarzer Freitag" (Fernsehfilm von 1966) - Erzähler: Horst Tappert (!)


"Freut euch des Feuers, es ist ja nicht das höllische!"

Wolfgang Lukschy für Andrew Keir in "Blut für Dracula"

http://www.ruine.at

Frank Brenner



Beiträge: 8.558

12.09.2015 13:02
#68 RE: Radio-/Fernseh-/Erzählstimmen in rein oder primär deutschen Produktionen Zitat · antworten

In der Hoffnung, dass das auch direkt wieder jemand lösen kann: Die Erzählstimme in der Mystery-Jugendserie "Ein Mann kam im August" (1977):


Gruß,

Frank

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Erzähler (Ein Mann kam im August).mp3
Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 10.700

12.09.2015 19:21
#69 RE: Radio-/Fernseh-/Erzählstimmen in rein oder primär deutschen Produktionen Zitat · antworten

Aber natürlich: Horst Schön.

Gruß
Stefan

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

13.09.2015 00:30
#70 RE: Radio-/Fernseh-/Erzählstimmen in rein oder primär deutschen Produktionen Zitat · antworten

Freut mich, dass es die Serie jetzt auf Dvd gibt. Da hab ich mich als Kind Mitte der 80er bei einer Wiederholung im ORF sehr gegruselt, da lief sie aber unter dem Titel "Der Rattenfänger".


"Ist doch scheußlich, diese Marschmusik!"

Martin Hirthe für Charles Gray in "Diamantenfieber"

http://www.ruine.at

Frank Brenner



Beiträge: 8.558

13.09.2015 15:06
#71 RE: Radio-/Fernseh-/Erzählstimmen in rein oder primär deutschen Produktionen Zitat · antworten

Zitat
"Der Rattenfänger".


Auch ein sehr passender Titel...

Horst Schön, oh Mann, natürlich..Lt. Drebin, dass ich den nicht erkannt habe...Besten Dank Stefan!


Gruß,

Frank

Frank Brenner



Beiträge: 8.558

28.01.2016 12:25
#72 RE: Radio-/Fernseh-/Erzählstimmen in rein oder primär deutschen Produktionen Zitat · antworten

Hallo,

in der deutschen Spionageserie "Die fünfte Kolonne" gibt es auch ein paar Telefon- und Nachrichtenstimmen, die ich mit Eurer Hilfe gerne identifizieren würde. Ich packe hier auch drei Samples mit rein, in denen Schauspieler on-screen nachsynchronisiert wurden, der Vollständigkeit halber, auch wenn es nicht direkt in diesen Thread passt. Danke fürs Reinhören und jegliche Mithilfe!

off-screen
eventuell Benno Sterzenbach (Stimme Oberst, Episode 5): Josef Fröhlich
Stimme Auskunft (Episode 2): Ursula Herwig
Stimme Lotte Lederer (Episode 1): Heidi Treutler
Stimme Nachrichtensprecher (Episode 6): Hans Müller-Trenck

on-screen
eventuell Fred Klaus (Ah Yue Lou, Episode 12): John Pauls-Harding
eventuell Rosemarie Fendel (Helga Münster, Episode 6): Rosemarie Fendel
Su Te Sen (Episode 12): Eleonore Noelle


Gruß,

Frank

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
eventuell Benno Sterzenbach (Stimme Oberst - Episode 5).mp3
eventuell Fred Klaus (Ah Yue Lou - Episode 12).mp3
eventuell Rosemarie Fendel (Helga Münster - Episode 6).mp3
Stimme Auskunft (Episode 2).mp3
Stimme Lotte Lederer (Episode 1).mp3
Su Te Sen (Episode 12).mp3
Stimme Nachrichtensprecher (Episode 6).mp3
Willoughby


Beiträge: 1.246

28.01.2016 12:42
#73 RE: Radio-/Fernseh-/Erzählstimmen in rein oder primär deutschen Produktionen Zitat · antworten

Die Stimme vom Oberst ist nicht Benno Sterzenbach, sie klingt etwas nach Hans Müller-Trenck.
Die Stimme der Auskunft ist von Ursula Herwig.
Auf Ah Yue Lou in Episode 12 ist nicht die Stimme von Fred Klaus zu hören.

Es gibt übrigens noch diverse kurze Passagen in den einzelnen Episoden, die nachsynchronisiert wurden.


Frank Brenner



Beiträge: 8.558

28.01.2016 16:47
#74 RE: Radio-/Fernseh-/Erzählstimmen in rein oder primär deutschen Produktionen Zitat · antworten

Hi Willoughby,

danke für Dein Feedback...dann waren meine Tipps ja eher ein Schuss in den Ofen. Vielleicht erkennt die Sprecher aber doch noch jemand. Ich weiß, dass es noch weitere nachsynchronisierte Passagen gab, die waren hier aber eher die Ausnahme und ich habe mich auf die wichtigsten Rollen beschränkt.


Gruß,

Frank

Reineck


Beiträge: 65

29.01.2016 07:37
#75 RE: Radio-/Fernseh-/Erzählstimmen in rein oder primär deutschen Produktionen Zitat · antworten

Eine weitere Meinung gefällig? Müller-Trenck ist dabei, aber für meine Ohren ist es die Stimme des Nachrichtensprechers. Und "Lotte Lederer" klingt nach "Jeannie" Heidi Treutler.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor