Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 144 Antworten
und wurde 5.643 mal aufgerufen
 Stimmen & Co.
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
kinofilmfan


Beiträge: 2.282

29.01.2016 08:36
#76 RE: Radio-/Fernseh-/Erzählstimmen in rein oder primär deutschen Produktionen Zitat · antworten

Hallo Frank,

der "Oberst" sind weder Sterzenbach noch Müller-Trenck. Hört sich ein wenig nach Hans von Borsody an- aber der wird es auch wohl nicht sein.

"Ah Yue Lou" - da höre ich am ehesten Jürgen Scheller heraus- aber ganz überzeugt bin ich auch wieder nicht.

Bei Helga Münster würde ich doch Rosemarie Fendel sagen.

Die "Auskunft" ist Ursula Herwig.

"Lotte Lederer" ist Heidi Treutler.

"Su Te Sen" - keine Ahnung

Die Nachrichten werden von Hans Müller-Trenck verlesen.

Frank Brenner



Beiträge: 8.350

29.01.2016 15:00
#77 RE: Radio-/Fernseh-/Erzählstimmen in rein oder primär deutschen Produktionen Zitat · antworten

Wunderbar, ich danke Euch...ein paar Lücken sind nun doch geschlossen!


Gruß,

Frank

Willoughby


Beiträge: 1.219

29.01.2016 15:49
#78 RE: Radio-/Fernseh-/Erzählstimmen in rein oder primär deutschen Produktionen Zitat · antworten

Müller-Trenck war natürlich auf den Nachrichtensprecher bezogen, da habe ich versehentlich etwas verwechselt.
Treutler ist eindeutig richtig, das Sample hatte ich gar nicht angehört.
Und was den Oberst betrifft, ist es nicht Borsody sondern offenbar tatsächlich der niederösterreichische Schauspieler Josef Fröhlich. Man erkennt den Dialekt an der sprachlichen Färbung der Stimme.


Jeannot



Beiträge: 2.110

29.01.2016 16:46
#79 RE: Radio-/Fernseh-/Erzählstimmen in rein oder primär deutschen Produktionen Zitat · antworten

Heidi Treutler höre ich auch.
ansonsten
Su Te Sen - Eleonore Noelle
Ah Yue Lou - John Pauls-Harding
Lotte Lederer - Rosemarie Fendel


"Wenn du den Auftrag ausgeführt hast, kommst du sofort nach Afrika!" (Wolfgang Eichberger für Piero Lulli in MACISTE IM KAMPF MIT DEM PIRATENKÖNIG)

Frank Brenner



Beiträge: 8.350

29.01.2016 17:19
#80 RE: Radio-/Fernseh-/Erzählstimmen in rein oder primär deutschen Produktionen Zitat · antworten

Zitat
Heidi Treutler höre ich auch.
ansonsten
Su Te Sen - Eleonore Noelle
Ah Yue Lou - John Pauls-Harding
Lotte Lederer - Rosemarie Fendel



ach, klar, John Pauls-Harding! Rosemarie Fendel hast Du dann wohl falsch zugeordnet, zumal Du Heidi Treutler für Lotte Lederer bestätigst... Nochmals Danke!


Gruß,

Frank

Jeannot



Beiträge: 2.110

29.01.2016 17:40
#81 RE: Radio-/Fernseh-/Erzählstimmen in rein oder primär deutschen Produktionen Zitat · antworten

ja, Helga Münster ist das


"Wenn du den Auftrag ausgeführt hast, kommst du sofort nach Afrika!" (Wolfgang Eichberger für Piero Lulli in MACISTE IM KAMPF MIT DEM PIRATENKÖNIG)

Frank Brenner



Beiträge: 8.350

01.04.2016 15:22
#82 RE: Radio-/Fernseh-/Erzählstimmen in rein oder primär deutschen Produktionen Zitat · antworten

Leider komm ich grad nicht drauf, wer hier in einer Episode der deutschen Serie "Unsere schönsten Jahre" (1985) als Dokumentarfilmsprecher aus dem Fernsehgerät zu hören ist...


Gruß,

Frank

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Dokumentarfilmsprecher (Unsere schönsten Jahre episode 6).mp3
Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 10.442

01.04.2016 16:16
#83 RE: Radio-/Fernseh-/Erzählstimmen in rein oder primär deutschen Produktionen Zitat · antworten

Klingt mir nach Gerhart Lippert.

Gruß
Stefan

Frank Brenner



Beiträge: 8.350

02.04.2016 13:24
#84 RE: Radio-/Fernseh-/Erzählstimmen in rein oder primär deutschen Produktionen Zitat · antworten

hm...ich weiß nicht so recht...was ist mit Hans Häckermann?


Gruß,

Frank

kinofilmfan


Beiträge: 2.282

02.04.2016 13:42
#85 RE: Radio-/Fernseh-/Erzählstimmen in rein oder primär deutschen Produktionen Zitat · antworten

Zitat
was ist mit Hans Häckermann?




...das würde ich auch sagen!

Frank Brenner



Beiträge: 8.350

02.04.2016 18:30
#86 RE: Radio-/Fernseh-/Erzählstimmen in rein oder primär deutschen Produktionen Zitat · antworten

Danke für die Bestätigung Peter!


Gruß,

Frank

Frank Brenner



Beiträge: 8.350

20.06.2016 17:49
#87 RE: Radio-/Fernseh-/Erzählstimmen in rein oder primär deutschen Produktionen Zitat · antworten

Willoughbys Vermutung von Josef Fröhlich als Oberst in #72 kann ich nun bestätigen. Anbei mal eine O-Ton-Stelle des Schauspielers, der auch synchronisiert hat.


Gruß,

Frank

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Josef Fröhlich (O-Ton - Die fünfte Kolonne 15).mp3
berti


Beiträge: 14.721

01.07.2016 14:25
#88 RE: Radio-/Fernseh-/Erzählstimmen in rein oder primär deutschen Produktionen Zitat · antworten

Kennt jemand noch die von Peer Augustinski moderierte Sendung "Fiktiv - Das einzig wahre Magazin", die 1998/99 einige Male (leider zu unmöglichen Zeiten und danach nie wieder) auf Kabel1 lief?
Die Beiträge dort wurden von Joachim Kerzel gesprochen, zwei davon stehen auf Youtube:
https://www.youtube.com/watch?v=F0KgO29MnIg
https://www.youtube.com/watch?v=FYJ7lMSQqGA


Frank Brenner



Beiträge: 8.350

11.07.2016 12:01
#89 RE: Synchronsprecher als Radio/Fernseh/Erzählstimme in nicht synchronisierten deutschen Produktionen Zitat · antworten

Hier mal Samples aus "Stahlnetz": Herr Pustier ist eine Telefonstimme aus Episode 20, "Nacht zum Ostersonntag" (1965), die Nachrichtensprecher, von denen ich als ersten (und letzten) Karl-Heinz Köpcke vermute, sind aus Folge 21, "Der fünfte Mann" (1966). Danke fürs Reinhören und Identifizieren!


Herr Pustier (Stimme)
Nachrichtensprecher 1 (Stimme) Jo Brauner
Nachrichtensprecher 2 (Stimme)
Nachrichtensprecher 3 (Stimme)
Nachrichtensprecher 4 (Stimme) Jo Brauner


Gruß,

Frank

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Herr Pustier 20.mp3
eventuell Karl-Heinz Köpcke ua (21).mp3
werner b


Beiträge: 14

11.07.2016 13:39
#90 RE: Synchronsprecher als Radio/Fernseh/Erzählstimme in nicht synchronisierten deutschen Produktionen Zitat · antworten

Beim Nachrichtensprecher würde ich Werner Veigel sagen.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor