Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 529 Antworten
und wurde 62.089 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | ... 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36
Lorio


Beiträge: 250

24.08.2017 22:32
#496 RE: Dragonball Z Kai (J, 2009–2011) Zitat · antworten

Aber sicher nicht wenn dieser Mann schon an die 30 ist ;)
Die Fans haben sich doch schließlich beschwert das er zu jung klingt, problem gelöst

Beam02



Beiträge: 56

24.08.2017 22:57
#497 RE: Dragonball Z Kai (J, 2009–2011) Zitat · antworten

Fitzner ist allerdings selbst 23 Jahre alt, da dürfte sich die Stimme nicht mehr merklich verändern^^. Es gibt tatsächlich eine Reihe von Männern die wie Jugendliche klingen. Marcel Mann ist z.B. bereits 30 und klingt auch deutlich jünger.

jjbgood



Beiträge: 618

24.08.2017 23:39
#498 RE: Dragonball Z Kai (J, 2009–2011) Zitat · antworten

Das ist absolut richtig. Aber es muss trotzdem zur Rolle passen. Und eine Stimme, die klingt wie von nem 14 jährigen, passt halt nicht zu nem Ultimate Gohan Muskelprotz. Egal ob der Sprecher selbst älter ist.

Knew-King



Beiträge: 6.560

25.08.2017 10:21
#499 RE: Dragonball Z Kai (J, 2009–2011) Zitat · antworten

Was ich selbst davon halte ist irrelevant, aber wenn dieser "ultimative Muskelprotz" im maßgebenden Original von einer Frau gesprochen wird, ist ein Sebastian Fitzner durchaus eine mögliche Wahl.

Beam02



Beiträge: 56

25.08.2017 14:24
#500 RE: Dragonball Z Kai (J, 2009–2011) Zitat · antworten

Um mal von der Gohan-Kontroverse wegzukommen (Team Fitzner FTW^^), Daniel Gärtner hat sich meiner Meinung nach über den Verlauf der Serie extrem gut in seine Rolle als Kuririn eingespielt. Auch Sebastian Kluckert gefiel mir als Trunks in den letzten beiden Folgen sehr gut. Nicht mehr so reserviert und gekünstelt wie in großen Teilen der Cell-Saga. Überhaupt hat sich die Dialogregie in der Buu-Saga spürbar gebessert, auch wenn das natürlich noch lange nicht optimal war. Bin gespannt, wie F. Kluckert und Spieß das in Super machen. Sind eigentlich schon irgendwelche Infos bzgl des Dialogbuches durchgesickert? In der SK steht leider nichts dazu.

Lorio


Beiträge: 250

25.08.2017 15:33
#501 RE: Dragonball Z Kai (J, 2009–2011) Zitat · antworten

Dialogbuch wird weiterhin von Michael Herrmann geschrieben, welches ich aber sehr durchwachsen finde. Manche Passagen sind wirklich gut und andere wiederum richtig schlecht.

Hawkman



Beiträge: 669

25.08.2017 15:34
#502 RE: Dragonball Z Kai (J, 2009–2011) Zitat · antworten

Die Synchro in der Boo Saga war wirklich sehr gut. Muss ich schon zugeben. Hoffentlich klingen die Kinder in Super aber nicht so schrecklich. Die waren das einzige negative.

Ich frage mich, warum in der SK immer noch nicht die Sprecher von Boo, Mr. Satan, Chi Chi und Videl stehen.

jjbgood



Beiträge: 618

25.08.2017 15:44
#503 RE: Dragonball Z Kai (J, 2009–2011) Zitat · antworten

Zitat von Knew-King im Beitrag #499
Was ich selbst davon halte ist irrelevant, aber wenn dieser "ultimative Muskelprotz" im maßgebenden Original von einer Frau gesprochen wird, ist ein Sebastian Fitzner durchaus eine mögliche Wahl.


Da ich das Original mit der schreienden Oma schrecklich finde, ist es keine gute Wahl. Jede Wahl ist "möglich", das macht sie aber nicht gut oder nachvollziehbar.

Zum Dialogbuch kann ich bei Super nicht viel sagen. Ich weiß aber aus erster Hand, dass Jürgen Seebeck, der auch bei Kai als Übersetzer tätig war, für Super nicht mehr übersetzen wird. (Über das wie und warum gibts demnächst im deutschen Dragon Ball Podcast ein sehr nettes Interview).

UFKA8149



Beiträge: 9.541

25.08.2017 16:17
#504 RE: Dragonball Z Kai (J, 2009–2011) Zitat · antworten

Reine Interessensfrage:
Wie wird Krillin in Kai genannt - Kuririn oder Krillin? Wie ist es im dt. Manga?

Hauke


Beiträge: 491

25.08.2017 16:51
#505 RE: Dragonball Z Kai (J, 2009–2011) Zitat · antworten

Im Original werden Kuririn/Krillin sowohl gleich geschrieben als auch gleich ausgesprochen. Japaner würden Krillin nämlich Kuririn schreiben.Man kann also rein vom Japanischen Manga nicht sagen, ob es Krillin oder Kuririn genannt wird. Und auch die Aussprache ist vom japanischen Anime schwer zu erschließen, da Japaner einen R/L-Mixlaut sprechen, der sowohl R als auch L sein kann. Das u in Kuririn ist ein stummes u.

Ich glaube im Deutschen Manga wurde die Umschrift Kuririn benutzt.

ElEf



Beiträge: 1.910

25.08.2017 18:24
#506 RE: Dragonball Z Kai (J, 2009–2011) Zitat · antworten

Zitat von jjbgood im Beitrag #503
Zitat von Knew-King im Beitrag #499
Was ich selbst davon halte ist irrelevant, aber wenn dieser "ultimative Muskelprotz" im maßgebenden Original von einer Frau gesprochen wird, ist ein Sebastian Fitzner durchaus eine mögliche Wahl.


Da ich das Original mit der schreienden Oma schrecklich finde, ist es keine gute Wahl. Jede Wahl ist "möglich", das macht sie aber nicht gut oder nachvollziehbar.

Zum Dialogbuch kann ich bei Super nicht viel sagen. Ich weiß aber aus erster Hand, dass Jürgen Seebeck, der auch bei Kai als Übersetzer tätig war, für Super nicht mehr übersetzen wird. (Über das wie und warum gibts demnächst im deutschen Dragon Ball Podcast ein sehr nettes Interview).



Die schreiende Oma... Mir fällt da echt nichts mehr ein.

Kurzes Schlussfazit zur Synchronisation:

Ich kann leider keine Steigerung erkennen. Weder das Dialogbuch noch die Besetzungen gefallen mir, es wurde alles solide runtergerotzt. Uwe Büschken, Elmar Gutmann und Bodo Wolf möchte ich aber positiv erwähnen. Sie haben es tatsächlich geschafft, trotz Schwachmaten-Buch, ein tolles Spiel hervorzuzaubern. Das nenn ich Kunst!

Lorio


Beiträge: 250

25.08.2017 18:44
#507 RE: Dragonball Z Kai (J, 2009–2011) Zitat · antworten

Bzgl. der Rohübersetzung bzw. des Dialogbuchs . So wie bei allen Toei Animation Serien wird es bei Super wahrscheinlich sowieso das Französische Script geben , da gehe ich zumindest stark von aus . Bei Sailor Moon Crystal und One Piece wurde dies auch so von Toei gehandhabt.

jjbgood



Beiträge: 618

25.08.2017 19:02
#508 RE: Dragonball Z Kai (J, 2009–2011) Zitat · antworten

Zitat von ElEf im Beitrag #506
Die schreiende Oma... Mir fällt da echt nichts mehr ein.

Mir leide auch nicht. Aber ich ertrage die Dame auch weiterhin...
Zitat von Lorio im Beitrag #507
Bzgl. der Rohübersetzung bzw. des Dialogbuchs . So wie bei allen Toei Animation Serien wird es bei Super wahrscheinlich sowieso das Französische Script geben , da gehe ich zumindest stark von aus . Bei Sailor Moon Crystal und One Piece wurde dies auch so von Toei gehandhabt.

Falsch. Es wurde in Kai direkt aus dem japanischen übersetzt und bei Super ist das ebenfalls der Fall.

Brian Drummond


Beiträge: 3.586

25.08.2017 19:06
#509 RE: Dragonball Z Kai (J, 2009–2011) Zitat · antworten

Zitat von jjbgood im Beitrag #508
Zitat von Lorio im Beitrag #507
Bzgl. der Rohübersetzung bzw. des Dialogbuchs . So wie bei allen Toei Animation Serien wird es bei Super wahrscheinlich sowieso das Französische Script geben , da gehe ich zumindest stark von aus . Bei Sailor Moon Crystal und One Piece wurde dies auch so von Toei gehandhabt.

Falsch. Es wurde in Kai direkt aus dem japanischen übersetzt und bei Super ist das ebenfalls der Fall.


Vielleicht teilweise. Oder der Autor hat auf die RÜ vom Übersetzer geschissen. Denn woher kommt dann dieser Quatsch, dass Kurilin Yajirobe bei ihrem ersten Aufeinandertreffen in Kai "Armadillo" nennt? Dazu habe ich eine schöne Theorie, die beweist, dass man eben nicht aus dem Japanischen übersetzt hat, sondern von miesen englischen Contis, die man von Toei bekommen hat (wie bei One Piece).
Wollt ihr sie hören? ja? Nein? Vielleicht?

jjbgood



Beiträge: 618

25.08.2017 19:07
#510 RE: Dragonball Z Kai (J, 2009–2011) Zitat · antworten

Zum Dialogbuch kann ich nichts sagen. Aber die Übersetzung hat Jürgen Seebeck gemacht. Aus dem Japanischen.

Seiten 1 | ... 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz