Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.469 Antworten
und wurde 122.870 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | ... 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | ... 98
Bekos


Beiträge: 73

30.04.2018 15:00
#1051 RE: Dragon Ball Super (J, 2015 / DF 2017) Thread geschlossen

Zitat von Hawkman im Beitrag #1050
Strobl war gegen Ende wirklich gut. Vor allem schauspielerisch. Bräuler passt eher besser auf Black.


Strobl gefällt mir schauspielerisch auch viel besser, aber Bräuler kann besser schreien. Auf Black gefällt er mir gut.
Trotzdem finde ich beide nicht ideal oder zumindest passend für Goku.

Daisuke-Namikawa


Beiträge: 457

30.04.2018 16:52
#1052 RE: Dragon Ball Super (J, 2015 / DF 2017) Thread geschlossen

Strobl hat einen guten Job geliefert. Aber so wie ich das mitbekommen habe, wollte er selber doch anders die Rolle anlegen. Und dies beinhaltet auch die Schreie, welche in Kai ohnehin gleichzusetzen mit Müdigkeitserscheinungen waren. Ich hätte es auch eigentlich cool gefunden, wenn er die Rolle weiter gemacht hätte. Er ist zwar Morgenstern nicht annähernd einer Ebene, aber doch besser als Bräuler. Das hört sich bei ihm nicht so aufgezwungen an. Und zudem hätte man eine kleine Kontinuität wenn man hinzubedenkt, dass er ja Kid Goku in GT sprach, auch wenn er damals noch ein Kind war und die Stimme anders war. Aber so wie Bekos sagt, gibt es durchaus passendere Alternativen. Wer weiß, wen man noch gecastet hätte, hätte er damals nicht in GT mitgewirkt.

Whis


Beiträge: 143

30.04.2018 18:59
#1053 RE: Dragon Ball Super (J, 2015 / DF 2017) Thread geschlossen

Strobl gefällt mir auf Son Goku, aber ich bevorzuge trotzdem Bräuler. Er kann besser schreien und die Stimmfarbe passt ziemlich gut auf den erwachsenen Son Goku. Seine Stimme in Super ähnelt imo. auch der von Tommy Morgenstern in Z. Strobl passt eher auf einen jüngeren Son Goku. In der Boo-Saga hat es für mich auf den erwachsenen Son Goku nicht mehr gepasst. Den Schrei bei der SSJ3-Verwandlung hat er aber gut hinbekommen. Dieses dumme und extreme gehate auf Strobl und Bräuler kann ich nicht ganz nachvollziehen. Man sollte fair und sachlich bleiben. Im großen und ganzen ist Tommy Morgenstern bei mir natürlich die Nr.1.


Bekos


Beiträge: 73

30.04.2018 19:36
#1054 RE: Dragon Ball Super (J, 2015 / DF 2017) Thread geschlossen

Zitat von Whis im Beitrag #1053
Seine Stimme in Super ähnelt imo. auch der von Tommy Morgenstern in Z.

Ich glaube du hörst 'nen anderen Bräuler als ich... 😃

Lorio


Beiträge: 226

30.04.2018 19:55
#1055 RE: Dragon Ball Super (J, 2015 / DF 2017) Thread geschlossen

Allein wie grauenhaft er die Rolle chargiert und wie furchtbar er überhaupt schauspielert, dann kommt noch hinzu das man einen leichten Dialekt raushören kann. Bräuler ist mmn. die bisher schlechteste Besetzung für Goku.

Chrono


Beiträge: 878

30.04.2018 20:01
#1056 RE: Dragon Ball Super (J, 2015 / DF 2017) Thread geschlossen

Zitat von Whis im Beitrag #1053
Strobl gefällt mir auf Son Goku, aber ich bevorzuge trotzdem Bräuler. Er kann besser schreien und die Stimmfarbe passt ziemlich gut auf den erwachsenen Son Goku. Seine Stimme in Super ähnelt imo. auch der von Tommy Morgenstern in Z. Strobl passt eher auf einen jüngeren Son Goku. In der Boo-Saga hat es für mich auf den erwachsenen Son Goku nicht mehr gepasst. Den Schrei bei der SSJ3-Verwandlung hat er aber gut hinbekommen. Dieses dumme und extreme gehate auf Strobl und Bräuler kann ich nicht ganz nachvollziehen. Man sollte fair und sachlich bleiben. Im großen und ganzen ist Tommy Morgenstern bei mir natürlich die Nr.1.


"Er kann besser schreien", ja supi, wenn dafür das Schauspiel deutlich hinter der stimmlichen Fehlbesetzung Strobl zurückbleibt. Wo Bräuler Morgenstern ähneln soll, keine Ahnung, das wirst du wohl fast exklusiv hören.
Was erwartet man denn bitteschön anderes, wenn der eine von der Stimmfarbe schon nach den ersten paar Z/Kai-Folgen überhaupt nicht mehr passt, und der andere einer so großen Rolle überhaupt nicht gerecht wird. Am besten man jubelt in Super einfach mal eben Dirk Bublies unter. Da würde der stimmliche Unterschied kaum auffallen und zudem hätte man dann einen Goku, der diesen auch schauspielerisch wuppt.

Modisan93


Beiträge: 157

01.05.2018 13:00
#1057 RE: Dragon Ball Super (J, 2015 / DF 2017) Thread geschlossen

Nochmal Goku umbesetzten :D
Nee... einfach warten bis tommy 2025 zeit hat und einen lotto gewinn in die gage stecken :D

Hawkman



Beiträge: 462

01.05.2018 13:50
#1058 RE: Dragon Ball Super (J, 2015 / DF 2017) Thread geschlossen

Bis da hin gibt es hoffentlich keine Fortsetzung mehr. Die Kuh gibt doch eh kaum noch Milch. :)

Modisan93


Beiträge: 157

01.05.2018 14:10
#1059 RE: Dragon Ball Super (J, 2015 / DF 2017) Thread geschlossen

Naiia wenn man überlegt hat Einnahmetechnisch dbs sogar one piece um mehr als das doppelte überhohlt ..

Dragonball ist momentan so groß zurück und im Hype (auch wenn das nicht auf deutsche synchro zutrifft xd) :D

Hawkman



Beiträge: 462

01.05.2018 14:15
#1060 RE: Dragon Ball Super (J, 2015 / DF 2017) Thread geschlossen

Wenn man nur von der Synchro geht ist nur die DB und DBZ Synchro sehr gut. Selbst die japanische ist Mist. xD

DieKaiSynchroistKacke



Beiträge: 24

01.05.2018 14:23
#1061 RE: Dragon Ball Super (J, 2015 / DF 2017) Thread geschlossen

warum denn das? durch die ganzen neuen universen wurde doch potential für neue geschichten geschaffen

Ring


Beiträge: 5

03.05.2018 16:55
#1062 RE: Dragon Ball Super (J, 2015 / DF 2017) Thread geschlossen

Was ich sagen kann, ist das Amadeus Strobl, die Rolle sehr gerne Gesprochen hat, bis zu einem bestimmten Punkt andem nicht nur er sondern auch andere ein Problem mit der allgemeinem Arbeit am Produkt hatten und mit der Firma.
Aber nicht nur das spielte eine Rolle bei der Umbestzung.
Um GELD ist es NIE gegangen.
Danke

Hawkman



Beiträge: 462

03.05.2018 21:40
#1063 RE: Dragon Ball Super (J, 2015 / DF 2017) Thread geschlossen

Er hat wohl auch kein Bock mehr auf den Shitstorm gehabt und die Regie kritisiert. Denke ich mal.

Ring


Beiträge: 5

03.05.2018 21:51
#1064 RE: Dragon Ball Super (J, 2015 / DF 2017) Thread geschlossen

Shitstorm? Wo in ein paar Anime Communitys? Ach das ist doch egal.
Von sowas lässt man sich eigentlich nicht beeinflussen.
Es gibt immer Leute die eine doof finden und wiederum welche die einen gut finden. Sich davon beeinflussen zu lassen ist nicht drin.
Nur weil "ein paar Leute" sagen das man doof ist auf Goku fängt man ja nicht gleich an zu weinen und verlässt die Produktion. :D
Da müsste das Selbstvertrauen ja echt niedrig sein! Hahah

Hawkman



Beiträge: 462

03.05.2018 23:43
#1065 RE: Dragon Ball Super (J, 2015 / DF 2017) Thread geschlossen

Du sprichst in Rätseln. Und wir sind neugierig. :)

Seiten 1 | ... 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | ... 98
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor