Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 686 Antworten
und wurde 73.334 mal aufgerufen
 Serien: Aktuelle Diskussionen
Seiten 1 | ... 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | ... 46
Fou!


Beiträge: 3

08.02.2016 21:54
#331 RE: Akte X (Miniserie, USA 2016) Zitat · antworten

UUAAAH, schaue ... ähm höre es gerade und kann gar nicht damit. *grusel* habe mich so sehr auf x-files gefreut und irgendwie iss das nicht mulder mit dieser stimme

Jane



Beiträge: 485

08.02.2016 21:57
#332 RE: Akte X (Miniserie, USA 2016) Zitat · antworten

okay, irgendjemand kann den Namen "Sveta" nicht g'scheit aussprechen, auf Twitter glauben viele, das Mädchen würde "Sweater" heißen


------------------------------------------------
"Let's kick it in the ass, ACTION!" Kim Manners

"You are either living or dying. Living is doing whatever you wanna do. Dying is everything else."
Millennium, 2MLM17 "Siren"

Gaara



Beiträge: 1.338

08.02.2016 22:04
#333 RE: Akte X (Miniserie, USA 2016) Zitat · antworten

Zitat von Ian im Beitrag #323
@Gaara: VanToby postet hier schon seit einiger Zeit satirisch gemeinte Beiträge zu dem Thema. Was er aber auch immer unter dem Beitrag kennzeichnet. Also nicht ernst nehmen ;)


Aha, danke. Das hat man davon wenn man hier kaum noch reinschaut.

Fou!


Beiträge: 3

08.02.2016 22:09
#334 RE: Akte X (Miniserie, USA 2016) Zitat · antworten

nä, da bin ich old-school: die haben sich keinen gefallen getan nicht die alte mulder stimme zu nehmen.

Jane



Beiträge: 485

08.02.2016 23:27
#335 RE: Akte X (Miniserie, USA 2016) Zitat · antworten

Die Aussprache des Begriffs "Alien" scheint auch für allgemeine Heiterkeit zu sorgen. Nicht das das Wort in der Serie oft vorkommen würde...


------------------------------------------------
"Let's kick it in the ass, ACTION!" Kim Manners

"You are either living or dying. Living is doing whatever you wanna do. Dying is everything else."
Millennium, 2MLM17 "Siren"

ronnymiller


Beiträge: 2.611

08.02.2016 23:40
#336 RE: Akte X (Miniserie, USA 2016) Zitat · antworten

Zitat von Dubber der Weiße im Beitrag #328
Höre es. Kann absolut damit leben. Verklagt mich.


Gerne!

SFC



Beiträge: 1.187

08.02.2016 23:46
#337 RE: Akte X (Miniserie, USA 2016) Zitat · antworten

Der Hass im Netz ist schon heftig. Anscheinend blockiert Pro 7 auch auf Facebook die Links zur Petition, was die Leute nur wütender macht. Mit Kritik können die Damen und Herren bei Pro 7 anscheinend nicht umgehen. Aber Hauptsache man postet dämliche Videos und Links zu deren Volksverblödern aka Moderatoren, die das Revival als Offenbarung preisen, obwohl die deutsche Version nichts anderes als eine Verschandelung darstellt.

Wenn die nur noch Ramsch senden wollen, sollen die halt 24 Stunden am Tag Taff, Joko und Claas, Jumbo Schreiner-Galileo und Casting-Müll ausstrahlen. Weit weg sind die davon ja nicht mehr. Wird eh nicht mehr lange dauern, bis Streaming-Dienste dem Linear-Fernsehen so zugesetzt haben, dass Sender wie Pro 7 entweder radikal auf Qualität umschwenken müssen oder nur noch als zombiehaftes Reality-Kitsch-TV weiterbestehen.


Jane



Beiträge: 485

09.02.2016 00:05
#338 RE: Akte X (Miniserie, USA 2016) Zitat · antworten

Ich hab mich schon gewundert, warum auf den ganzen "Akte X"-Threads auf der ProSieben Facebook Page keine Petitionlinks waren, das erklärt natürlich einiges.

"Hass" finde ich ein zu starkes Wort. Die Zuschauerreaktionen auf Twitter sind überrascht und enttäuscht, reagieren ablehnend auf das was sie hören. Ich sehe aber so gut wie keine Twitter Postings, in der Art wo Leute mit Heugabeln und Fackeln sich verabreden um nach Unterföhring zu gehen oder Beleidigungen gegen einzelne Personen fallen (von ein paar unrühmlichen Ausnahmen abgesehen, dass sind dann aber eh die typischen Mitläufer wenn es was zu "shitstormen" gibt). Ich frage mich mittlerweile ernsthaft ob ProSieben wirklich kein Case Management für derlei Fälle hat. Jede Reaktion ProSiebens macht es schlimmer, die scheinen mir komplett überfordert mit der Situation - sehr ungewöhnlich für ein Medienunternehmen in der Größe.


------------------------------------------------
"Let's kick it in the ass, ACTION!" Kim Manners

"You are either living or dying. Living is doing whatever you wanna do. Dying is everything else."
Millennium, 2MLM17 "Siren"

Kirk20



Beiträge: 2.020

09.02.2016 00:12
#339 RE: Akte X (Miniserie, USA 2016) Zitat · antworten

Die gingen wohl einfach davon aus, dass der "dumme" Zuschauer das schon nicht mitkriegt.


"Ich war noch nie in meinem Leben so konzentriert. Ich komme mir schon vor wie das reinste Konzentrat."
(Crock Krumbiegel in Code of Honor)

The-night-fighter



Beiträge: 546

09.02.2016 00:14
#340 RE: Akte X (Miniserie, USA 2016) Zitat · antworten

Prosieben wird ja sowieso keine neue Synchro machen und ihr Statement haben sie bereits abgegeben.


Liebe Grüsse

E.v.G.



Beiträge: 2.101

09.02.2016 00:16
#341 RE: Akte X (Miniserie, USA 2016) Zitat · antworten

DOch, ich kann einen Link dazu sehen. Vielleicht neugepostet, aber ich würde es auch machen.


http://www.die-silhouette.de/

Jane



Beiträge: 485

09.02.2016 00:21
#342 RE: Akte X (Miniserie, USA 2016) Zitat · antworten

Zitat von The-night-fighter im Beitrag #340
Prosieben wird ja sowieso keine neue Synchro machen und ihr Statement haben sie bereits abgegeben.


Das ist vermutlich den meisten klar. Wenn genug Leute jammern, lässt ja vielleicht 20th Centruy Fox Home Entertainment Germany breitschlagen für den DVD/Blu-ray Release. Müssen ja nur die Duchovny Takes neu einsprechen lassen (der aber gefühlt den meisten Text zu haben scheint).

Hätte ProSieben ihr Statement (was mehr eine PR-Meldung war) vor Benjamin Völz abgeben oder hätte nicht so hämisch auf die ersten kritischen Zuschauerstimmen reagiert, sähe die Welt anders aus. Selbst ein "Sorry, wir haben Mist gebaut, können es aber nun nicht mehr ändern", hätte da noch was gerissen. Aber nein, man bleibt hämisch und arrogant und ignoriert weiter seine Zuschauer. ProSieben reagiert z.B: auf seiner Facebook Page auf keiner der negativen Kommentare (was Standardprozedere bei einigen Trolltypen ist, aber denen sollte mittlerweile klar sein, dass keine Trolle sondern ihre Zuschauer sind, die sich da melden).


------------------------------------------------
"Let's kick it in the ass, ACTION!" Kim Manners

"You are either living or dying. Living is doing whatever you wanna do. Dying is everything else."
Millennium, 2MLM17 "Siren"

Scat


Beiträge: 1.308

09.02.2016 00:23
#343 RE: Akte X (Miniserie, USA 2016) Zitat · antworten

Obwohl ich nie richtig Akte X gesehen habe: Wenn Duchovny in diesem Ausschnitt mit Skinner spricht höre ich irgendwie immer Völz im Hinterkopf. Das hat sich echt eingebrannt.

Jane



Beiträge: 485

09.02.2016 00:28
#344 RE: Akte X (Miniserie, USA 2016) Zitat · antworten

@Scat: das dürfte daran liegen, das es halt nicht "nur" eine Serie ist, sondern Populärkultur. Siehe z.B: die ersten beiden Schiller-Musikalben, diese Anrufbeantwortersprüche die es damals zu kaufen gab usw.


------------------------------------------------
"Let's kick it in the ass, ACTION!" Kim Manners

"You are either living or dying. Living is doing whatever you wanna do. Dying is everything else."
Millennium, 2MLM17 "Siren"

mooniz



Beiträge: 7.091

09.02.2016 00:37
#345 RE: Akte X (Miniserie, USA 2016) Zitat · antworten

Zitat von Scat im Beitrag #343
Obwohl ich nie richtig Akte X gesehen habe: Wenn Duchovny in diesem Ausschnitt mit Skinner spricht höre ich irgendwie immer Völz im Hinterkopf. Das hat sich echt eingebrannt.

ich hab akte x nie gesehen, aber durch 'californication' und 'aquarius' hat sich völz die letzten jahre auch bei mir eingebrannt und es ensteht der gleiche effekt wie in 'ncis: new orleans'.
man hört den sprecher irgendwo im hinterkopf.


kontinuitätsfanatiker! kontinuität ist das WICHTIGSTE beim synchron!

Kirsten Dunst Fan Page

'save me... the sword is the key.'
'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')
("aber..., ich hab' ihn kaputt gemacht." - marie bierstedt in 'grey's anatomy')

Seiten 1 | ... 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | ... 46
«« "Navy CIS"
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor