Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 686 Antworten
und wurde 73.302 mal aufgerufen
 Serien: Aktuelle Diskussionen
Seiten 1 | ... 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | ... 46
smeagol



Beiträge: 3.200

10.02.2016 18:01
#391 RE: Akte X (Miniserie, USA 2016) Zitat · antworten

Da steht aber nun “Gast“ (eben noch “BV“). Wäre wirklich schade, wenn wir zukünftig keine Infos aus erster Hand mehr erhielten


--
"Ich würde nach Hause gehen und mich richtig ausschlafen"
Curt Ackermann für Cary Grant in "Über den Dächern von Nizza"

Clemonde



Beiträge: 283

10.02.2016 18:10
#392 RE: Akte X (Miniserie, USA 2016) Zitat · antworten

ups, hab mich nur verlesen, ja der Benutzername hatte vorher einen Link zum Profil ;) ... und bei mir steht da noch immer BV - nur halt nicht mehr klickbar


www.idubdb.de - die Synchrondatenbank

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.673

10.02.2016 18:16
#393 RE: Akte X (Miniserie, USA 2016) Zitat · antworten

Dann wurde das Profil wohl deaktiviert.


smeagol



Beiträge: 3.200

10.02.2016 18:26
#394 RE: Akte X (Miniserie, USA 2016) Zitat · antworten

Wurde bestimmt zugespamt aufgrund der Publicity - hoffentlich kommt er wieder. Jedenfalls schlägt die Umbesetzung weiterhin Wellen ... sehr schön.


--
"Ich würde nach Hause gehen und mich richtig ausschlafen"
Curt Ackermann für Cary Grant in "Über den Dächern von Nizza"

Jayden



Beiträge: 5.345

10.02.2016 18:29
#395 RE: Akte X (Miniserie, USA 2016) Zitat · antworten

Moin moin,

BV hat sein Profil kurz nach seinem Statement deaktiviert, ist also schon etwas her. Ich hoffe er ist irgendwann wieder hier aktiv, denn insbesondere seine Geschichten aus dem Atelier fand ich immer sehr kurzweilig.

MfG,

Jayden


„Wie geht's Annie?“

Chrono


Beiträge: 376

11.02.2016 11:07
#396 RE: Akte X (Miniserie, USA 2016) Zitat · antworten

Finde es sehr schade, dass er seinen Account hier hat deaktivieren lassen. Vielleicht waren ihm die ganzen Verlinkungen in den Medien nicht recht, andererseits hat das auch die Aufmerksamkeit gesteigert, und das sollte doch wiederum gut sein für mehr Beachtung für Synchronsprecher.

Franky-El



Beiträge: 1.635

12.02.2016 12:56
#397 RE: Akte X (Miniserie, USA 2016) Zitat · antworten

Hier mal ein aktuelles Radio-Interview mit Herrn Völz, welches ich bei Amazon.de unter den Diskussionen gefunden habe:


http://www.ardmediathek.de/radio/Corso-D...castId=21648810


M.f.G.

Franky-El

Jane



Beiträge: 485

12.02.2016 13:42
#398 RE: Akte X (Miniserie, USA 2016) Zitat · antworten

Zitat von Franky-El im Beitrag #397
Hier mal ein aktuelles Radio-Interview mit Herrn Völz, welches ich bei Amazon.de unter den Diskussionen gefunden habe:


http://www.ardmediathek.de/radio/Corso-D...castId=21648810


Danke für den Link, aber das ist gleiche wie das Deutschlandfunk Interview (siehe weiter oben). Aber gut, das es auch in der ARD Mediathek ist, da finden es vermutlich mehr als auf der DLF Website :)


------------------------------------------------
"Let's kick it in the ass, ACTION!" Kim Manners

"You are either living or dying. Living is doing whatever you wanna do. Dying is everything else."
Millennium, 2MLM17 "Siren"

Serienfan


Beiträge: 99

12.02.2016 21:04
#399 RE: Akte X (Miniserie, USA 2016) Zitat · antworten

Das Interview macht klar, dass Benjamin Völz die deutschen Stimmen von Mulder und Scully inzwischen auch als ein Markenzeichen sieht, das entsprechend bezahlt werden sollte.

Über die Synchro war ja hier wenig zu lesen. Ich habe gehört, dass der neue Sprecher noch nicht einmal "Aliens" korrekt aussprechen konnte, sondern immer Älljens sagte. Stimmt das?

SFC



Beiträge: 1.187

12.02.2016 21:12
#400 RE: Akte X (Miniserie, USA 2016) Zitat · antworten

Es gibt hier ja einige Verlinkungen zur Sprecherleistung. Es hat mMn schon seinen Grund, dass Gerhardt bisher nur in Billigsynchros und Nebenrollen zu hören war. An Duchovnys unaufringlichem Spiel scheitert er jedenfalls grandios.


Doktor der Synchro


Beiträge: 166

12.02.2016 21:33
#401 RE: Akte X (Miniserie, USA 2016) Zitat · antworten

Zitat von Serienfan im Beitrag #399
Ich habe gehört, dass der neue Sprecher noch nicht einmal "Aliens" korrekt aussprechen konnte, sondern immer Älljens sagte. Stimmt das?

Wenn der Regisseur gut ist, sollte so etwas nicht vorkommen.

Franky-El



Beiträge: 1.635

12.02.2016 22:03
#402 RE: Akte X (Miniserie, USA 2016) Zitat · antworten

Wie spricht man Aliens den sonst aus, wenn nicht "Älljens"?


M.f.G.

Franky-El

Chrono


Beiträge: 376

12.02.2016 22:14
#403 RE: Akte X (Miniserie, USA 2016) Zitat · antworten

Äjliens :D

Jane



Beiträge: 485

13.02.2016 00:06
#404 RE: Akte X (Miniserie, USA 2016) Zitat · antworten

Viellicht sind ja auch Oiliens gemeint?


------------------------------------------------
"Let's kick it in the ass, ACTION!" Kim Manners

"You are either living or dying. Living is doing whatever you wanna do. Dying is everything else."
Millennium, 2MLM17 "Siren"

ElEf



Beiträge: 1.818

13.02.2016 00:14
#405 RE: Akte X (Miniserie, USA 2016) Zitat · antworten

Zitat von SFC im Beitrag #400
Es gibt hier ja einige Verlinkungen zur Sprecherleistung. Es hat mMn schon seinen Grund, dass Gerhardt bisher nur in Billigsynchros und Nebenrollen zu hören war. An Duchovnys unaufringlichem Spiel scheitert er jedenfalls grandios.


Na, jetzt hört's aber mal langsam auf.

Seiten 1 | ... 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | ... 46
«« "Navy CIS"
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor