Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 177 Antworten
und wurde 11.286 mal aufgerufen
 Computer- & Videospiele
Seiten 1 | ... 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12
Alamar



Beiträge: 1.896

24.08.2018 14:42
#166 RE: Kingdom Hearts III (2018) Zitat · antworten

Handbücher gibt es grundsätzlich keine mehr. Und Zusatzmaterial, also z.B. Artbooks, sind, wenn überhaupt, aich nur englisch.

Ich glaub CD Projekt sind die einzigen, die in ihre CEs lokalisierte Artbooks reingepackt haben (Witcher 1 mal ausgenommen).

Daisuke-Namikawa


Beiträge: 337

08.09.2018 12:26
#167 RE: Kingdom Hearts III (2018) Zitat · antworten

Nicht, dass es was zu bedeuten hätte, aber der liebe Constantin hat seinen aktuellsten Facebookpost mit dem Hashtag Kingdom Hearts versehen, wer weiß. ^^
https://www.facebook.com/connaberlin/pho...?type=3&theater

Nyan-Kun


Beiträge: 1.347

09.09.2018 23:30
#168 RE: Kingdom Hearts III (2018) Zitat · antworten

Hat leider nichts zu bedeuten (Außer, dass er vielleicht darauf hinweisen möchte, dass er die deutsche Stimme von Sora ist und somit in Verbindung mit KH steht). Auf dem Q&A Panel der Connichi wo ich dabei war hat CvJ bereits sein Bedauern darüber ausgedrückt, dass es keine deutsche Synchro zum dritten Kingdom Hearts geben wird.


Daisuke-Namikawa


Beiträge: 337

11.09.2018 13:45
#169 RE: Kingdom Hearts III (2018) Zitat · antworten

Ja, ich habe auch im Nachhinein auf eine Facebookfrage eines Fans gesehen, wo er die Synchronisation verneint hatte. :/
Hätte ja sein können, ich meine er hat bislang sowas in keinem Facebook oder Instagrampost erwähnt und KH ist ja nicht das einzige Projekt von ihm gewesen.

Daisuke-Namikawa


Beiträge: 337

16.09.2018 18:58
#170 RE: Kingdom Hearts III (2018) Zitat · antworten
TokyoRock


Beiträge: 123

18.09.2018 21:22
#171 RE: Kingdom Hearts III (2018) Zitat · antworten

Ich glaube, um hier zukünftig kompetenter mitdiskutieren zu können bedarf es mehr Informationen.

- Wie teuer ist eine Spielelokalisierung mit Sprachausgabe bei im Umfang vergleichbaren Spielen? --> Welche Kenngrößen benötigt man um das zu bewerten?
- Wie viel Vorlauf wird hier üblicherweise angesetzt?

Das sind doch fragen, die ein Lokalisierungsstudio beantworten können muss.

Einen guten Überblick über die Absatz- und Verkaufszahlen hat man meist schon. Zusätzlich wird ja in einem Geschäftsbericht ja auch der Gewinn offengelegt.

Ich will jetzt niemanden zu irgendwas anstacheln, wirklich nicht. Aber ich glaube schon, dass man für eine fundierte Diskussion inhaltlicher und konkreter werden müsste. Auch wenn ich jetzt nicht unbedingt derjenige sein will, der sie führt, hätte ich auch natürlich allgemeines Interesse an den Fragen...

Alamar



Beiträge: 1.896

18.09.2018 21:46
#172 RE: Kingdom Hearts III (2018) Zitat · antworten

Zusätzliche Zahlen die man kennen könnte:
Wie viel haben sich die alten Titel verkauft im Vergleich zu den neuen Titeln? Man sollte hier zumindest annehmen, dass zusammen mit der allgemeinen Spielerschaft auch die Verkäufe eines Nischentitels ansteigen.
Und:
Wie viel Zeilen Text hat das neue Spiel im Vergleich zum alten Spiel.

Ist es z.B. die dreifache Menge an Text, die potenzielle Zielgruppe ist aber ungefähr gleich geblieben?
Oder ist der Text ungefähr gleichgeblieben, die Zielgruppe hat sich aber vergrößert?

MarcB


Beiträge: 15

22.09.2018 17:29
#173 RE: Kingdom Hearts III (2018) Zitat · antworten
Alamar



Beiträge: 1.896

22.09.2018 17:37
#174 RE: Kingdom Hearts III (2018) Zitat · antworten

Hatten wir doch schonmal, oder? Wie dem auch sei: Ausreden.
Sagt doch einfach "lohnt nicht, zu teuer" und gut ist. Aber Wahrheit ist bei Japanern immer so ne Sache. Unerwünscht, da negativ.

Erinnert sich noch jemand an SEGAs Statement, wieso wir in Alpha Protocol nur englische Sprachausgabe haben?
"Weil der Hauptcharakter Amerikaner ist, daher spricht er englisch."


8149



Beiträge: 3.234

22.09.2018 23:50
#175 RE: Kingdom Hearts III (2018) Zitat · antworten

Dass die Amis nicht-100%-lippensynchrone Sachen nicht mögen, ist mir bewusst, aber andere Länder haben nicht diese versnobbte Vorstellung. Das lasse ich mal nicht durchgehen.
Verstehen tu ich aber die zeitraubende Arbeit, die monatelang überdauern kann und bei den vielen Änderungen bis Day One eine Hürde darstellt. Dabei Disney-Kontinuität zu bewahren, ist halt auch schwierig. (Bei Tomb Raider musste letztens auch temporär wer für einige Koschny-Takes übernehmen.)

Jussylein



Beiträge: 96

08.10.2018 00:51
#176 RE: Kingdom Hearts III (2018) Zitat · antworten

ich hab diesen Kommentar auf Youtube gefunden heute, ich hab ihm gebeten den beweis zu liefern, dass Square enix ihm dass geschrieben hat!



xKarmaLP

vor 5 Tagen
Ich war mal so frei und habe wirklich Square Enix mal angeschrieben gehabt. Sie wissen selbst noch nicht wann sie die Stimmen hinzufügen werden. Es bleibt nicht nur bei der deutschen Sprachausgabe sondern auch von anderen Ländern. Also warten und hoffen. Es blieb bei keinem strikten Nein seiten Square Enix

https://www.youtube.com/watch?v=G_Y-wMbifCs

er will mir die email schicken.

xKarmaLP
vor 3 Stunden
Klar. ich kann die Email aufjedenfall vorweisen. Ich selbst besitze kein Twitter. Kann ich euch die Mail denn irgendwie anders zusenden? )..

und:

sein kommentar bei diesem link ebenfalls wird sein Kommentar ab der Minute 3.50 vom youtuber shonen erwähnt... also komisch mir antwortet Square enix Deutschland nicht, nur weil ich der #EUdubbingforKH3 bewegung angehöre , aber alle die nicht diese bewegung angehören antworten sie ^^ ich hab denen 3 seiten geschrieben... sie haben es nur gelesen :-p dementi sieht anders aus oder? sie schweigen einfach nur noch bei uns

https://www.youtube.com/watch?v=FmaBJEPwd7A&t=2s


Nyan-Kun


Beiträge: 1.347

08.10.2018 01:11
#177 RE: Kingdom Hearts III (2018) Zitat · antworten

Auf irgendwelche Kommentare auf Youtube würde ich nicht so viel geben. Wenn Constantin von Jascheroff schon nichts von einer deutschen Synchro weiß bzw. er bereits schon sein Bedauern über die fehlende deutsche Synchro geäußert hat dann wird es auch keine deutsche Synchro geben.
Es ist zwar beachtenswert auch jetzt noch sich weiterhin Hoffnungen zu machen und sich an jeden einzelnen Strohhalm zu klammern, aber man sollte irgendwann mal anerkennen, dass die Schlacht bereits geschlagen ist.

Auch sollte man realistisch sein und zugeben, dass Square Enix schlicht kein Bock hat in eine aufwendige deutsche Synchro zu investieren wie es Disney Interactive damals getan hat. René Dawn-Claude hatte zuletzt im Interview bei den Media-Paten gesagt, dass der Kostendruck bei der Vertonung von Videospielen enorm ist. Da wird öfters versucht Preisdumping zu betreiben. Wenn also tatsächlich noch eine deutsche Synchro zu "Kindgom Hearts III" nachgereicht wird dann bestimmt auf dem qualitativen Niveau wie bei den vorangegangenen Teile.

Alamar



Beiträge: 1.896

08.10.2018 18:27
#178 RE: Kingdom Hearts III (2018) Zitat · antworten

Zitat
Wenn also tatsächlich noch eine deutsche Synchro zu "Kindgom Hearts III" nachgereicht wird dann bestimmt auf dem qualitativen Niveau wie bei den vorangegangenen Teile.



Disney würde aber auf ihre Standardsprecher beharren. Und ich bin mir sicher, dass Mario sich dafür einsetzen würde, dass Constantin mitspricht.
Was dann noch als Rollen übrig bleibt dürfte so wenig sein, dass kein Preisdumping der Welt die Kosten wieder reinholt. Selbst wenn Mario, also der andere, für alle restlichen Rollen gecastet wird.

Seiten 1 | ... 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor