Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 464 Antworten
und wurde 36.966 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | ... 31
Samedi



Beiträge: 16.762

12.04.2019 21:09
#91 RE: Star Wars: The Rise of Skywalker (USA, 2019) Zitat · antworten

Zitat von Dubber der Weiße im Beitrag #89
"Die Stunde der Skywalker"


Fänd ich super. Wird es aber wohl leider nicht werden.

caramelman


Beiträge: 528

12.04.2019 21:20
#92 RE: Star Wars: The Rise of Skywalker (USA, 2019) Zitat · antworten

Der Aufstieg des Skywalker. Diesmal übrigens eindeutig Singular ;)

Nochmal zur Palpatine Alternative, man möge sich die Hörprobe "Theater Auszug" ab ca. 00:40 zu Gemüte führen.

https://www.stimmgerecht.de/sprecher/2711/Fred-Maire.html

TokyoRock


Beiträge: 130

12.04.2019 23:03
#93 RE: Star Wars: The Rise of Skywalker (USA, 2019) Zitat · antworten

Die Reise der Skywalker? (Ist nur ein Fan-Trailer)
https://www.youtube.com/watch?v=XVMbWue7Pu0

Aber ich schätze, wir haben wieder dieses Problem, ob nun eine Person oder eine Personengruppe gemeint ist...analog war das ja schon beim letzten Film so...

WB2017



Beiträge: 7.158

12.04.2019 23:11
#94 RE: Star Wars: The Rise of Skywalker (USA, 2019) Zitat · antworten

Zitat von TokyoRock im Beitrag #93
Die Reise der Skywalker? (Ist nur ein Fan-Trailer)
https://www.youtube.com/watch?v=XVMbWue7Pu0


Wieso gibt man sich beim einfügen der Tonspur aus den anderen Filmen solche Mühe, aber der Text wird einfach billig untertitelt?

Brian Drummond


Beiträge: 3.587

13.04.2019 00:16
#95 RE: Star Wars: The Rise of Skywalker (USA, 2019) Zitat · antworten

Zitat von Dubber der Weiße im Beitrag #84

So oder so: Ptok ist doch noch munter unterwegs. Das ist doch also gar keine Frage.


Tobias Meister und Reiner Schöne sind auch munter unterwegs und dennoch hat man sich - zum Glück - dafür entschieden, sich der Synchro der alten Trilogie anzunähern.

Ich hab auch keine Ahnung, wie man Ptok auch nur für ein Sekündchen den bösen Imperator abkaufen kann. Den schmierigen Politiker Palpatine? Okay, klar. Aber den urbösen Imperator? Keine Chance. Nicht mal wenn Ian McDiarmid nicht so geil auf die Kacke hauen würde im O-Ton.
Aber gut, so sind die Geschmäcker und es kann nicht jeder recht haben. ;)

Dubber der Weiße


Beiträge: 5.422

13.04.2019 00:48
#96 RE: Star Wars: The Rise of Skywalker (USA, 2019) Zitat · antworten

Skywalker ist ein Familienname, der Titel birgt für mich somit viele denkbare Varianten des Aufstiegs.

- Rey entdeckt ihre Zugehörigkeit zur Himmelsstürmer-Sippe
- Ben findet zum Guten in sich (der Skywalker-Seite)
- Leia steigt gen Himmel auf
- Luke steigt gen Gottwesen auf (oder spült sich zumindest die Gülle des Vorgängerfilms ab)
- Anakin (der auftauchen wird) erfährt seine endgültige Absolution

Und am Ende gibt es keine Jedi mehr, und keine Sith, sondern nur noch Skywalker, nach denen ein neuer Orden benannt wird. Seine Namensträger verkörpern Licht und Schatten gleichermaßen, sind das Gleichgewicht der Macht.

Alles denkbar. Der Titel sollte im Idealfall diese Deutbarkeiten mitnehmen.

Und: cooler Teaser. Fühlt sich stimmig an. Ein famoses Finale wäre meinem Kindheitsmythos Nr. 2 auch zu gönnen.

SFC



Beiträge: 1.450

13.04.2019 02:27
#97 RE: Star Wars: The Rise of Skywalker (USA, 2019) Zitat · antworten

Höre im verlinkten Beitrag keine große Ähnlichkeit zwischen Maire und Heyne. Da würde ich eher noch Helmut Krauss besetzen, der Wolfgang Dehlers Interpretation nahekommen könnte. Der hat den Imperator, damals noch böser Sith Lord, in Episode 1 gesprochen, weil Meister seinerzeit entgangen sein muss, dass Sith und Kanzler vom selben Darsteller gespielt werden. Aber das ist eigentlich auch abwegig. Man kann eine Rolle durch permanente Sprecherwechsel auch kaputtmachen.

Flaise


Beiträge: 636

13.04.2019 11:49
#98 RE: Star Wars: The Rise of Skywalker (USA, 2019) Zitat · antworten

"Der Aufstieg der Skywalker" könnte es werden, oder? Also über den Titel bin ich etwas enttäuscht; da wäre mir sowas wie "Balance of the force" lieber gewesen, aber das so speziell auf die Skywalker-Dynastie zuzuschneiden? Nun gut...

Ich hoffe inständig, dass J.J. Abrams die vielen Schwächen des Vorgängers ausbessern kann. Zwar zeigte schon die Originaltrilogie, dass verschiedene Regisseure durchaus bereichernd sein können, aber dann muss man sich auch von vorneherein über die Handlung im Klaren sein. Abrams hatte eine ganz bestimmte Vision der Handlung, Johnsons verlief da ganz anders und das merkt man. Episode 7 und 8 fügen sich mMn nach oft nicht stimmig zueinander an, wenn große Ankündigungen wie eine Seifenblase zerplatzen.
Dennoch gefielen mir einige der gewagten Entscheidungen: Snoke zu töten, war er einzig richtige Weg; so wird Kylos Konflikt wie er selbst sehr interessant. Da bin ich mal gespannt, wie das Ganze endet.

Zur Synchro: Ptok war eine der genialsten Besetzungen im ganzen Franchise mMn!!! Heyne war ebenfalls grandios! Gibt es eine markantere Stimme, die so diabolisch klingt? Ich würde mich sehr über seine Rückkehr freuen. Ich gehe auch stark davon aus, zumal er sonst in den früheren wie auch späteren Filmen besetzt wurde. Falls nicht, dann könnte meine Geheimwaffe Michael Schernthaner vielleicht passen. ;)

Taccomania


Beiträge: 844

13.04.2019 12:11
#99 RE: Star Wars: The Rise of Skywalker (USA, 2019) Zitat · antworten

Die Übersetzung des Titels ist abhängig davon, was damit ausgedrückt werden soll.

- Der Aufstieg der Skywalker (Singular/Plural?) ?
- Die (Selbst-) Erhebung der Skywalker ?

Oder "Rise" in der Wortbedeutung "Ursprung"?

"Der Ursprung der Skywalker"
"Der Beginn der Skywalker"
"Die Abstammung der Skywalker"
"Die Herkunft der Skywalker"

etc.

Alles denkbar, je nachdem, was gemeint sein soll.

Dubber der Weiße


Beiträge: 5.422

13.04.2019 13:54
#100 RE: Star Wars: The Rise of Skywalker (USA, 2019) Zitat · antworten

Natürlich muss der deutsche Titel ebenso spannend-rätselhaft sein wie das Original. Und non-schnarchig, muss schon cremig.

"Die Wiedergeburt des Skywalker" wird es nicht geben.

Als Title. Inhaltlich - wer weiß:-).

Bin jedenfalls sehr gespannt. Maximum-Hype. So soll das!

ronnymiller ( gelöscht )
Beiträge:

13.04.2019 15:23
#101 RE: Star Wars: The Rise of Skywalker (USA, 2019) Zitat · antworten

Man sollte drauf achten, dass es "The Rise of Skywalker" heißt und nicht "Rise of the Skywalker" - dementsprechend dürfte eigentlich kein Artikel vor das Skywalker gesetzt werden, um das Original nicht zu verfälschen. Als kein "Der Aufstieg des Skywalker" oder "Aufstieg der Skywalker" wäre eigentlich falsch. "Der Skywalker Aufstieg" wäre richtig übersetzt, klingt aber Kacke.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.935

13.04.2019 15:24
#102 RE: Star Wars: The Rise of Skywalker (USA, 2019) Zitat · antworten

Skywalker Begins.

Und wie der Joker am Ende schon so dreckig lacht!

caramelman


Beiträge: 528

13.04.2019 17:34
#103 RE: Star Wars: The Rise of Skywalker (USA, 2019) Zitat · antworten

Am richtigsten klänge in meinen Ohren "Der Aufstieg Skywalkers".
Besser Gefallen würde mir persönlich aber "Der Aufstieg des Skywalker" weil es vom Aufbau besser zu den Titeln von III und VI passt.
Warum gibt es eigentlich noch keinen dt. Trailer? Ist man selbst noch am rätseln wie man den Titel am besten übersetzt?

WasGehtSieDasAn


Beiträge: 3.303

13.04.2019 17:36
#104 RE: Star Wars: The Rise of Skywalker (USA, 2019) Zitat · antworten

"Star Wars: Tag der Entscheidung" :P

Zieht immer.

WB2017



Beiträge: 7.158

13.04.2019 18:11
#105 RE: Star Wars: The Rise of Skywalker (USA, 2019) Zitat · antworten

Zitat von caramelman im Beitrag #103
Warum gibt es eigentlich noch keinen dt. Trailer? Ist man selbst noch am rätseln wie man den Titel am besten übersetzt?

Der Teaser wurde weltweit nur in OV mit Untertitel und ohne lokalen Titel veröffentlicht. Als Name wird nur Star Wars: Episode IX verwendet.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | ... 31
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz