Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 96 Antworten
und wurde 9.125 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Nyan-Kun


Beiträge: 4.620

01.01.2020 21:39
#46 RE: Synchron-Träume Zitat · antworten

Da fällt mir ein. Ich hatte letzte Nacht so einen irren Neujahrstraum, wo ich von einem imaginären Gastauftritt von Charlie Sheen in der Serie "Monk" geträumt habe. Sheen wurde da natürlich von Benjamin Völz gesprochen. Wie Monk und Sheens Charakter in der Folge dabei miteinander interagiert haben war geradezu ulkig. Das war auch deshalb so lustig, weil Bodo Wolf (Der Sprecher von Tony Shalhoub als Monk) und Benjamin Völz so herrliche Dialoge zusammen hatten und sich so die Bälle gegenseitig zugeworfen haben oder besser gesagt Wolf als Monk hat die Vorlagen geliefert und Völz in genervter Sheen-Manier hat daraus was gezaubert.
Wäre lustig, wenn es tatsächlich in echt so gewesen wäre und vor allem, wenn Wolf und Völz tatsächlich gemeinsam hinterm Mikro gestanden hätten.

N8falke



Beiträge: 4.233

28.01.2020 17:04
#47 RE: Synchron-Träume Zitat · antworten

Heute Nacht mein erster Synchron-Traum:
Neuer Film von Bill Murray. Nach langem Casting sprach ihn Manfred Lehmann. Synchronfans waren entzückt. Nicht jedoch TNW, der Klage gegen den Verleih einreichte und eine Neusynchro forderte. Die fand dann auch statt, Sigmar Solbach übernahm die Rolle nun. Zuhören war die Synchro allerdings ausschliesslich auf Netflix. Bruce Willis, der übrigens auch mitspielte, bekam in der 2. Synchro nun seinen Lehmann, in der ersten Synchro wurde er allerdings noch von Nitschke vertont. Der sich in klassischer Manier als Regisseur selbst besetzte - bevor Lehman für Murray gecastet wurde.

TNW war sehr angetan von der Neuvertonung.

Absurder Traum.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 38.922

12.02.2020 21:58
#48 RE: Synchron-Träume Zitat · antworten

Ich habe geträumt, dass in irgendeiner wohl etwas düsteren oder kriminalistisch angehauchten Familienserie gegen Ende Kurtwood Smith als Familienpatriarch umbesetzt wurde: Statt wie bisher Ronald Nitschke sprach ihn nun - im ersten Moment meinte ich, Hans-Jürgen Wolf zu hören - tatsächlich Erich Ludwig. Und das trotz Berliner Synchro. Da dies in Folge 20 von 22 geschah, fragte ich mich, ob das vielleicht eine Redaktionsauflage eines die Rechte erst nachträglich übernommen habenden Senders (RTL?) war und ob man dann vielleicht sogar die bisherigen 19 partiell nachsynchroniert hat. Leider hatte ich kein Material parat, um das zu überprüfen.

CrimeFan



Beiträge: 4.841

26.02.2020 15:28
#49 RE: Synchron-Träume Zitat · antworten

Kazé hat einen Trailer von Lupin vs Conan von 2009 veröffentlicht. Während Fujiko glücklicherweise wieder Ghadah Al-Akel hatte, wurde Lupin leider Umbesetzt. Sein Ersatz war Gudo Hoegel, der verzweifelt versucht hat Peter Flechtner zu imitieren. Fassungslos starte ich auf den Bildschirm und überlegte was alles Falsch gelaufen ist, bei dieser Besetzung. Glücklicherweise bin ich dann Aufgewacht und habe festgestellt, dass es nur ein Albtraum war.

Tamer_of_Astamon



Beiträge: 1.144

13.03.2020 13:07
#50 RE: Synchron-Träume Zitat · antworten

Ich habe heute von Dennis geträumt!! Ein voll cooler Traum!!
Aber es ging dabei nicht um Synchronisation. Ich war mit ihm in einem großen Kaufhaus. Ich hätt gern öfters solche Träume mit ihm.

WasGehtSieDasAn


Beiträge: 3.197

13.03.2020 14:50
#51 RE: Synchron-Träume Zitat · antworten

Zitat von Tamer_of_Astamon im Beitrag #50
Ich habe heute von Dennis geträumt!! Ein voll cooler Traum!!
Aber es ging dabei nicht um Synchronisation. Ich war mit ihm in einem großen Kaufhaus. Ich hätt gern öfters solche Träume mit ihm.

Ging es dabei um gemeinsame Hamsterkäufe, oder war das eine Geiselnahme?

Tamer_of_Astamon



Beiträge: 1.144

13.03.2020 15:13
#52 RE: Synchron-Träume Zitat · antworten

Zitat von WasGehtSieDasAn im Beitrag #51
Zitat von Tamer_of_Astamon im Beitrag #50
Ich habe heute von Dennis geträumt!! Ein voll cooler Traum!!
Aber es ging dabei nicht um Synchronisation. Ich war mit ihm in einem großen Kaufhaus. Ich hätt gern öfters solche Träume mit ihm.

Ging es dabei um gemeinsame Hamsterkäufe, oder war das eine Geiselnahme?



Nein. Es war einfach nur ein fröhlicher Traum vor dem Aufwachen aus dem innersten Ich. In Zeiten wie diesen, wünscht man sich halt weniger Alleinigkeit und dann träumt man von jenen, die man mag und die einen auch mögen, in Gemeinsamkeit an irgendeinem Ort, wo man Freude empfindet.

caramelman


Beiträge: 454

15.03.2020 22:38
#53 RE: Synchron-Träume Zitat · antworten

Zitat von CrimeFan im Beitrag #49
Kazé hat einen Trailer von Lupin vs Conan von 2009 veröffentlicht. Während Fujiko glücklicherweise wieder Ghadah Al-Akel hatte, wurde Lupin leider Umbesetzt. Sein Ersatz war Gudo Hoegel, der verzweifelt versucht hat Peter Flechtner zu imitieren. Fassungslos starte ich auf den Bildschirm und überlegte was alles Falsch gelaufen ist, bei dieser Besetzung. Glücklicherweise bin ich dann Aufgewacht und habe festgestellt, dass es nur ein Albtraum war.


Oh no, das stell ich mir gerade echt lustig vor. Muss ja ein ziemlicher Fiebertraum gewesen sein :D

JamesWhiteu


Beiträge: 278

24.05.2020 18:10
#54 RE: Synchron-Träume Zitat · antworten

Letztens habe ich von einer neuen Serie geträumt. Es spielt in der Welt von Harry Potter. Andy Samberg spielt wohl die Hauptrolle. Synchronisiert wird er von Marius Claren. Ein Zeichen?

CrimeFan



Beiträge: 4.841

14.07.2020 07:26
#55 RE: Synchron-Träume Zitat · antworten

Hatte wiedermal einen Lupin the 3rd Traum. Es schien sich um ein neueres TV Special zuhandeln. Jedenfalls hatte Jigen natürlich Tilo Schmitz gehabt. Leider wurde Lupin Umbesetzt und zwar mit Nicolas Böll. Was sich zumindest in meinen Traum, gar nicht so schlecht angehört hat.

Dubber der Weiße


Beiträge: 5.422

14.07.2020 10:04
#56 RE: Synchron-Träume Zitat · antworten

Ich würde gern wieder Ulrich Matthes in einem tollen Film auf einem exzellenten Darsteller hören. Schöner Traum.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 38.922

05.11.2020 00:28
#57 RE: Synchron-Träume Zitat · antworten

Heute ist mir in einem Traum eingefallen, dass man alternativ zu Bodo Wolf in theoretischen Nach-/Neusynchronisationen von Robin Williams auch Uwe Büschken besetzen könnte.



"In einem anderen Traum habe ich es wieder vergessen."
(Thomas Reiner sinngemäß in FUTURAMA)

HalexD


Beiträge: 1.249

05.11.2020 01:26
#58 RE: Synchron-Träume Zitat · antworten

Zitat von VanToby im Beitrag #57
Heute ist mir in einem Traum eingefallen, dass man alternativ zu Bodo Wolf in theoretischen Nach-/Neusynchronisationen von Robin Williams auch Uwe Büschken besetzen könnte.



"In einem anderen Traum habe ich es wieder vergessen."
(Thomas Reiner sinngemäß in FUTURAMA)


Volker Hanisch

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 38.922

05.11.2020 02:11
#59 RE: Synchron-Träume Zitat · antworten

Nein, in meinem Traum war ganz klar von Uwe Büschken die Rede.

iron


Beiträge: 4.407

05.11.2020 17:40
#60 RE: Synchron-Träume Zitat · antworten

Autsch!!!

Träume sind zum Glück meistens nur Schäume!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz