Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 124 Antworten
und wurde 6.618 mal aufgerufen
 Spielfilme aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
holger.852


Beiträge: 154

02.11.2017 18:41
#61 RE: Your Name. (J, 2016) Zitat · antworten

Echt schade das Rubina Nath nicht mit an Board ist.
UA hatte mir auf meine Anfrage diesbezüglich noch folgendes geschrieben.

"Rubina Nath hat sich trotz mehrfachen Kontaktversuchen nicht zurückgemeldet, daher war es uns nicht möglich die Rolle erneut mit ihr zu besetzen."


Ist Frau Nath momentan so überbucht das Sie nicht einmal UA eine konkrete Absage erteilen konnte?

Chrono


Beiträge: 1.135

02.11.2017 19:11
#62 RE: Your Name. (J, 2016) Zitat · antworten

Dark_Blue


Beiträge: 662

02.11.2017 19:37
#63 RE: Your Name. (J, 2016) Zitat · antworten

Zitat von Chrono im Beitrag #57


Maximilian Belle und Laura Jenni in den Hauptrollen.


Laura Jenni finde ich schön erfrischend.
Maxi Belle auf der HR bin ich dann doch etwas enttäuscht. Ist halt so ne typische Münchner-Anime-HR-Besetzung...

Nyan-Kun


Beiträge: 2.680

02.11.2017 20:23
#64 RE: Your Name. (J, 2016) Zitat · antworten

Mit Maxi Belle kann ich leben. Klingt schon passend, ist aber in der Tat nichts wirklich besonderes. Bei Laura Jenni bin ich sehr skeptisch. Für mich klingt sie einfach zu jung auf Mitsuha. Erfrischend allein reicht da nicht. Hoffentlich kann Matthias von Stegmann da noch was rausreissen. Der Trailer hat mich jedenfalls nicht überzeugt, auch wenn ich mich auf den Film schon sehr freue.

ice_silver93 ( gelöscht )
Beiträge:

02.11.2017 20:59
#65 RE: Your Name. (J, 2016) Zitat · antworten

Schauspielerisch hat mich der Trailer nicht überzeugt.
Belle leider die absolute "Standard-München-Besetzung".
Jenni ist neu, aber vom Gefühl her auch zu jung..

ElEf



Beiträge: 1.910

03.11.2017 05:36
#66 RE: Your Name. (J, 2016) Zitat · antworten

Maxi Belle ist super und Laura Jenni macht doch einen tollen Job. Das was man im Trailer hören kann, klingt doch gut. Ich weiß echt nicht was ihr habt.

aijinn


Beiträge: 1.287

03.11.2017 09:21
#67 RE: Your Name. (J, 2016) Zitat · antworten

Ich habe offensichtlich auch. Mir ging Laura Jenni schon im Trailer ziemlich aufn Geist.


"Was??? Ich hab' aber auch ein Pech, jetzt fängt die auch noch an!" J.B. (damals Wippich)

8149



Beiträge: 4.582

11.11.2017 19:18
#68 RE: Your Name. (J, 2016) Zitat · antworten

Mich interessiert gerade brennend, ob es für die Besetzung eine entscheidende Rolle gespielt hat, dass Belle Ryunosuke Kamiki (Taki) bereits in Chihiros Reise ins Zauberland (Baby Boh) gesprochen hat. Mit Rubina Nath hat man ja auch lt. Aussagen versucht Animationskontinuität zu wahren, ob's bei ihm auch der Fall war?


Chrono


Beiträge: 1.135

13.11.2017 06:17
#69 RE: Your Name. (J, 2016) Zitat · antworten

Fänd ich wenig sinnvoll, jemand zu besetzen, weil er mal vor 15 Jahren den gleichen Sprecher in einer Baby-Rolle hatte. Bei Yukari ist es immerhin derselbe Charakter.

AnimeGamer35


Beiträge: 1.013

04.12.2017 22:42
#70 RE: Your Name. (J, 2016) Zitat · antworten

War heute in der Pressevorstellung und muss sagen, dass mir die deutsche Fassung wirklich sehr gefallen hat. Maxi Belle schafft es ziemlich gut, den Spagat zwischen den beiden Rollen hinzubekommen und Laura Jenni ist mir auch positiv im Kopf geblieben.
An weiteren Stimmen sind mir Erich Ludwig (Teshis Vater), Josef Vossenkuhl (Mitsuhas Vater) und Manou Lubowski (Takis Vater) noch in Erinnerung geblieben und Alexander Pelz als ehemaliger Dorfbewohner.

Lorio


Beiträge: 242

09.12.2017 12:28
#71 RE: Your Name. (J, 2016) Zitat · antworten

Bin ebenfalls begeistert, vor allem Laura Jenni gefällt mir richtig gut.
Btw. könnte Laura Jenni mit Ulrike Jenni verwand sein ? Ich höre da eine gewisse Ähnlichkeit raus

ElEf



Beiträge: 1.910

09.12.2017 13:41
#72 RE: Your Name. (J, 2016) Zitat · antworten

Geht doch.

Chrono


Beiträge: 1.135

11.12.2017 15:03
#73 RE: Your Name. (J, 2016) Zitat · antworten

Schon die zweite Anime-Rolle aktuell, in der Manou Lubowski einfach mal viel zu klein besetzt wurde, argh.

Laura Maire auch wieder drin, mhm, da hätte ich lieber Maren Rainer gehabt. Vom Typ her passt das natürlich, keine Frage.
Eva-Maria Lahl finde ich aber auch mal richtig schön.


Chrono


Beiträge: 1.135

14.12.2017 17:19
#74 RE: Your Name. (J, 2016) Zitat · antworten

Habe im ersten Beitrag die Synchroninfos komplettiert.

8149



Beiträge: 4.582

11.01.2018 01:45
#75 RE: Your Name. (J, 2016) Zitat · antworten

Marketing, Filmkritiken, Mundpropaganda und Presseberichte scheinen ihre Wirkung zu zeigen. So viel Berichterstattung bin ich von einem Anime-Film gar nicht gewohnt, außer wenn's alte Klassiker sind. Feulletion, Tagesschau, Spiegel, FAZ...
Würde mich nicht wundern, wenn YN einer der erfolgreichsten Anime-Filme in dt.spr. Kinos sein wird.

Zumindest was ich in Wien und Umgebung beobachten kann, wird in vielen Kinos sogar an 3 oder 4 Tagen der Film gespielt (immer Do & So). Zu manchen Vorstellungszeiten simultan 1 Saal pro Sprachfassung.

Freue mich echt für den Film, auch wenn ich ihn noch nicht gesehen habe. Mal sehen ob ich eine Begleitung finde oder auf die Blu-ray warte.
Nicht, dass ich eine entsprechendes Gerät hätte, aber als 4K Blu-ray könnte sich der Film vielleicht doch lohnen. ;) Geplant ist sie ja aktuell nicht.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor