Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 116 Antworten
und wurde 6.745 mal aufgerufen
 Spielfilme aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Nyan-Kun


Beiträge: 1.538

23.11.2018 00:34
#76 RE: Der König der Löwen (USA, 2019) Zitat · antworten

Zitat von WB2017 im Beitrag #75
Zurück zum Thema.
Ich hätte es Top gefunden wenn Disney die jeweilige Sprecher der Fassungen, hier in dem Fall Wolf Frass, auch durch eine Einblendung vermerkt hätte.
Für die Synchronfans wäre das zwar nett, aber ich glaube kaum, dass die meisten was mit dem Namen Wolf Frass anfangen können.
Bei dem Trailer zu dem Dschungelbuch-Remake gab es am Ende eine Einblendung mit den ganzen Promi-Sprechern.

Samedi



Beiträge: 5.442

23.11.2018 00:36
#77 RE: Der König der Löwen (USA, 2019) Zitat · antworten

Zudem steht vermutlich die finale Besetzung (im Gegensatz zum Original) noch gar nicht und man hat demnach auch nichts, was man jetzt einblenden könnte.


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

WB2017



Beiträge: 2.825

23.11.2018 00:37
#78 RE: Der König der Löwen (USA, 2019) Zitat · antworten

Zitat von Nyan-Kun im Beitrag #76
Zitat von WB2017 im Beitrag #75
Zurück zum Thema.
Ich hätte es Top gefunden wenn Disney die jeweilige Sprecher der Fassungen, hier in dem Fall Wolf Frass, auch durch eine Einblendung vermerkt hätte.
Für die Synchronfans wäre das zwar nett, aber ich glaube kaum, dass die meisten was mit dem Namen Wolf Frass anfangen können.
Bei dem Trailer zu dem Dschungelbuch-Remake gab es am Ende eine Einblendung mit den ganzen Promi-Sprechern.


Ja das weiss ich. Eben PROMI-Sprecher. Das erklärt alles.
Hoffentlich werden hier keine Besetzt.

8149



Beiträge: 3.597

23.11.2018 00:43
#79 RE: The Lion King (USA, 2019) Zitat · antworten

Frass muss nicht final gegeben sein. Vllt wurde er einfach aus der Nussknacker-Aufnahme geborgt.
Durch meine Dümmlichkeitsbrille würde ich mir bei dem Namen denken: "Das Rotkäppchen?"

WB2017



Beiträge: 2.825

23.11.2018 00:43
#80 RE: Der König der Löwen (USA, 2019) Zitat · antworten

Mann kann ja gegen viel CGI sagen. Aber dieses Poster ist echt WOOOW. Bis ins letzte Detail.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 46501146_2415835198457791_5375745221323653120_o.jpg 
Samedi



Beiträge: 5.442

23.11.2018 00:47
#81 RE: Der König der Löwen (USA, 2019) Zitat · antworten

Ja, hier wurde wirklich tolle Arbeit geleistet. Auch schon beim Teaser.

Was Promi-Sprecher betrifft, so bin ich schon froh, wenn wir von Youtubern und sonstigen "Influencern" verschont bleiben.


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

8149



Beiträge: 3.597

23.11.2018 00:50
#82 RE: Der König der Löwen (USA, 2019) Zitat · antworten

Ich setze Minus 10 Bitcoins darauf, dass Straube nun den (singenden) erwachsenen Simba machen darf. Wünsche ich mir auch. Vielleicht starte ich eine Petition. #TheCircleOfSynchron

Dukemon


Beiträge: 346

23.11.2018 12:14
#83 RE: Der König der Löwen (USA, 2019) Zitat · antworten

Hoffentlich reaktiviert Disney Deutschlan Jocelyn Smith für "Der ewige Kreis" und den Chor im Hintergrund von "Kann es wirklich Liebe sein". Neben ihr wirkt jede andere Version sehr generisch.
Wobei auf einem der Musical Kompilationen vom WDR "Unsere schönsten Musicals" hatte eine nette deutsche Version, gesungen von einem Briten. Das klang auch sehr gut.


Dark_Blue


Beiträge: 440

23.11.2018 12:36
#84 RE: Der König der Löwen (USA, 2019) Zitat · antworten

Wow, der Trailer sieht genial aus! Wäre natürlich mega, wenn man wieder Thomas Fritsch und Hella von Sinnen bestellen würde, aber daran glaube ich um ehrlich sein nicht.

Nyan-Kun


Beiträge: 1.538

23.11.2018 13:32
#85 RE: Der König der Löwen (USA, 2019) Zitat · antworten

Am ehesten glaube ich noch an Ilja Richter für Timon, sofern wir es hier nicht mit einem "neuen" Timon zu tun haben.

8149



Beiträge: 3.597

23.11.2018 14:02
#86 RE: Der König der Löwen (USA, 2019) Zitat · antworten

Sofern er noch so jung klingt, wie ich ihn zuletzt in "LEGO SW: Die Abenteuer der Freemaker" gehört habe, kann ich mir Jaro Haggège gut als klein Simba vorstellen.

Mal sehen ob T&P noch diese Slapstick des Originals nachmachen.

DBGOKU


Beiträge: 2

23.11.2018 14:45
#87 RE: The Lion King (USA, 2019) Zitat · antworten

Fände Tommy Morgenstern auf Simba ganz passend.

jjbgood



Beiträge: 220

23.11.2018 18:32
#88 RE: The Lion King (USA, 2019) Zitat · antworten

Ich bin mir sicher, dass, egal was wir uns wünschen, sämtliche Hauptrollen von Promis, die niemand auf dem Schirm hat, gesprochen werden. Wenn wir glück haben zählen Hella von Sinnen und Ilja Richter noch genug als Promis um als Timon und Shenzi zu hören zu sein, eventuell noch Thomas Fritsch, der ja auch einen gewissen Bekanntheitsgrad hat - aber der Rest wird defitiniv ausgetauscht und durch Joko, Klaas, Youtubeheini-Nummer-534 und dem Mangamädchen vom Eurovision Song Contest dargestellt werden ;)


Made with Voices - Die Facebookgruppe über Synchronisationen und Synchronsprecher:

https://www.facebook.com/groups/MadeWithVoices

iron


Beiträge: 2.566

25.11.2018 19:00
#89 RE: The Lion King (USA, 2019) Zitat · antworten

Zitat von DBGOKU im Beitrag #87
Fände Tommy Morgenstern auf Simba ganz passend.


Nicht so schnell, noch wird es nicht soweit sein, sofern nur der erste Teil der Zeichentrich-Version verfilmt wird (davon dürfte auszugehen sein).
Sollte aus Rainer Basedow nichts werden, wäre ich für Helmut Krauss für "Pumbaa", Er hört sich mAn. auf dem Wildschwein phasenweise stark nach Basedow an.
Aber vermutlich wird die Realitätwieder komplett anders aussehen!


"SIE DENKEN DOCH NICHT, WAS ICH DENKE, DASS SIE DENKEN?!"
(Eberhard Haar in "Knight Rider 2000")

Flaise


Beiträge: 430

26.11.2018 17:57
#90 RE: The Lion King (USA, 2019) Zitat · antworten

Wie wäre es mit Helmut Gauß oder Christian Mey für Pumpa und Gerald Schaale oder Michael Schernthaner für Zazu?

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor