Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 381 Antworten
und wurde 29.065 mal aufgerufen
 Serien: Aktuelle Diskussionen
Seiten 1 | ... 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26
WB2017



Beiträge: 7.151

11.02.2021 19:30
#361 RE: Star Wars: The Mandalorian (USA, 2019-) Zitat · antworten

Zitat von Sebastian1175 im Beitrag #360
Du meinst sicher Staffel 3, oder?

Jap

UFKA8149



Beiträge: 8.793

16.02.2021 17:02
#362 RE: Star Wars: The Mandalorian (USA, 2019-) Zitat · antworten

Komischerweise ist das Disney Galerie Making of zu Staffel 2 synchronisiert worden (Regie hierbei Kahnmeyer). Natürlich voice-over, wie in True Crimes/Dokus.
Aber nicht durchgehend, es wurde selektiv synchronísiert. Ohne bekanntes Muster.
Zuerst dachte ich, es seien die direkten Reden in die Kamera die vertont wurden, aber der Graffiti-Artist blieb im O-Ton und manche Set-Aufnahmen aus dem B-Roll wurden partiell übersetzt.

Großteils wieder dieselben Serienstimmen. Sogar Filoni hat Schalla wie in der Serie, aber Jon Favreau hat (sicher bewusst) Michael Iwannek bekommen. Sascha Krüger (auf Peyton Reed und andere) kam Oliver Minks Stimme gefährlich nah.

Noire



Beiträge: 79

14.04.2021 00:08
#363 RE: Star Wars: The Mandalorian (USA, 2019-) Zitat · antworten

Ist mittlerweile was bekannt, warum nun sein sein Sohn bzw. Jan Makino Luke gesprochen hat?

Psilocybin


Beiträge: 980

14.04.2021 00:29
#364 RE: Star Wars: The Mandalorian (USA, 2019-) Zitat · antworten

Erst muss geklärt werden, wieso dieser Luke wie eine Playstation 4-Cutscene aussieht.

xergan


Beiträge: 293

14.04.2021 05:23
#365 RE: Star Wars: The Mandalorian (USA, 2019-) Zitat · antworten

Das mit Luke kann wohl an Corona liegen. Vermutlich konnten sie nicht wie geplant Mark Hamill für Gesichtsscans ins Studio holen und haben deswegen da was mit künstlicher Intelligenz gezaubert.

UFKA8149



Beiträge: 8.793

14.04.2021 13:25
#366 RE: Star Wars: The Mandalorian (USA, 2019-) Zitat · antworten

Gesichtsscans eines (bärtigen) alten Mannes helfen nicht weiter. Alles was sie brauchten, hatten sie bereits: Material aus der Jugend.
Ein Gesichtsscan wäre niemandem verwehrt worden, wenn die sogar ADR machen können.

Samedi



Beiträge: 14.600

14.04.2021 13:30
#367 RE: Star Wars: The Mandalorian (USA, 2019-) Zitat · antworten

Zitat von 8149 im Beitrag #366
Gesichtsscans eines (bärtigen) alten Mannes helfen nicht weiter. Alles was sie brauchten, hatten sie bereits: Material aus der Jugend.
Ein Gesichtsscan wäre niemandem verwehrt worden, wenn die sogar ADR machen können.


Man hätte das Gesicht von Luke in "The Mandalorian" gar nicht zeigen müssen. Dann hätte man sich den ganzen Ärger erspart.

caramelman


Beiträge: 463

07.05.2021 12:45
#368 RE: Star Wars: The Mandalorian (USA, 2019-) Zitat · antworten

https://youtu.be/pTzJAfjuUC0

Dieser Trailer ist erst 4 Jahre alt und zeigt, wie HGP als jüngerer Luke heute noch klingen kann wenn er will. Die Umbesetzung ergibt für mich echt nur Sinn, falls er wirklich verhindert war.

UFKA8149



Beiträge: 8.793

07.05.2021 13:15
#369 RE: Star Wars: The Mandalorian (USA, 2019-) Zitat · antworten

Also bei mir hat der Trailer den gegenteiligen Effekt. Man merkt ihm an wie er seine Kehle anstrengt, um jung zu klingen. Ist unnatürlich komisch auf dem jungen Charakter.

Samedi



Beiträge: 14.600

07.05.2021 13:56
#370 RE: Star Wars: The Mandalorian (USA, 2019-) Zitat · antworten

Zitat von 8149 im Beitrag #369
Also bei mir hat der Trailer den gegenteiligen Effekt. Man merkt ihm an wie er seine Kehle anstrengt, um jung zu klingen. Ist unnatürlich komisch auf dem jungen Charakter.


"Unnatürlich komisch" ist eher die CGI-Version von Luke in "The Mandalorian". Da klingt HGP als junger Luke viel natürlicher als das, was man dort zu sehen bekommt.

Chrono


Beiträge: 1.713

10.05.2021 10:58
#371 RE: Star Wars: The Mandalorian (USA, 2019-) Zitat · antworten

Schade, dass man's im Hart 4 Podcast verpasst hat, ihn darauf anzusprechen. Die Folge wurde letzte Donnerstag hochgeladen. Viel über SW, aber genau das hat gefehlt.

caramelman


Beiträge: 463

25.08.2021 14:35
#372 RE: Star Wars: The Mandalorian (USA, 2019-) Zitat · antworten

Das Making of Luke Skywalker ist nun online, u.a. mit Voice-over von Hans-Georg Panczak.

UFKA8149



Beiträge: 8.793

27.08.2021 18:04
#373 RE: Star Wars: The Mandalorian (USA, 2019-) Zitat · antworten

Schon zu Anfang des Making ofs merkte ich wie anders Hamill klingt. MMn sogar anders als in seinen kürzlichen Werken oder Interviews.
Hatte gehofft sie würden auf den Punkt mit seiner Stimme kommen. Lo and behold.

Ich war sehr überrascht, zu erfahren, dass die Stimme im Finale komplett synthetisch war und nicht eine Aufnahme die verjüngt wurde.
Mithilfe von "Reespeecher". Besser als die synthetischen Stimmen in Videospielen.
Hätte es die höchste Geheimhaltungsstufe nicht gegeben, kann ich mir vorstellen, dass sie das auch in anderen Sprachen probiert hätten.

Edit: Ah, die Blockchain-Referenz in 2x06 ging wohl in der Übersetzung flöten. Aus chain code wurde ID-Code.

UFKA8149



Beiträge: 8.793

15.10.2021 14:30
#374 RE: Star Wars: The Mandalorian (USA, 2019-) Zitat · antworten

Ab 15:35 wird aufgeklärt wieso Makino statt Panczak genommen wurde.
https://youtu.be/EP35zABwlvs

Samedi



Beiträge: 14.600

15.10.2021 15:04
#375 RE: Star Wars: The Mandalorian (USA, 2019-) Zitat · antworten

Zitat von UFKA8149 im Beitrag #374
Ab 15:35 wird aufgeklärt wieso Makino statt Panczak genommen wurde.
https://youtu.be/EP35zABwlvs


Dann gibt es ja sogar die Aufnahmen mit Panczak.

Seiten 1 | ... 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz