Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 198 Antworten
und wurde 16.445 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14
Dubber der Weiße


Beiträge: 5.422

18.09.2020 13:04
#136 RE: Bill & Ted 3 (USA, 2020) Zitat · antworten

Kann man so und so sehen. Teil 3 einer unbekannten Fun-Trashreihe, deren Fans der ersten Stunde fast in Rente sind - fetten Etat habe ich da nicht erwartet. Realismus ist 'ne feine Sache. Völz will Völz-Zaster, das ist sein gutes Recht. Gutes Recht des Verleihs ist, dann Alternativen zu suchen. Wir leben in keiner Diktatur. Auch keiner Meinungs- oder Kontinuitäts-Diktatur.

Dass es günstigere Studios gibt, die Aufträge bekommen, deren Etat kleiner ist, ist kein Anzeichen der Verwesung der Synchronbranche. Sie findet in der Realität statt, Auswirkungen eines wirtschaftlichen Abschwungs (der schon vor Corona einsetzte) machen vor ihr nicht Halt. Diese "Schwächeren" dann ob ihrer Schwäche anzugreifen - gut, kann man machen. Ich persönlich messe sie, wie jeden anderen, nur an einem: Ergebnissen.

Da sie aus weniger mehr machen müssen, lasse ich ihnen sogar noch etwas mehr durchgehen. Ich habe als 1er-Schüler aber auch langsameren Mitschülern Nachhilfe gegeben. Vielleicht ist meine Art der Toleranz und des Miteinanders auch nicht mehr "in".

C'est la vie...


ronnymiller ( gelöscht )
Beiträge:

18.09.2020 18:58
#137 RE: Bill & Ted 3 (USA, 2020) Zitat · antworten

Nee, das kann ich so nicht unterschreiben. Dieser Film ist auch im Original Fan-Service pur und das man in Deutschland nicht wenigstens VERSUCHT auch hier Fan-Service zu betreiben, kann ich auch seitens des Verleihs nicht nachvollziehen. Selbst eine qualitativ gute Synchro mit Völz oder Fröhlich ist für jedes Studio eigentlich in Sachen Kostenfaktor ein Witz. Portokasse eigentlich. Man hätte ja sogar damit WERBEN können, die Originalsprecher des ersten Teils hier engagiert zu haben. Elendig.

Dubber der Weiße


Beiträge: 5.422

18.09.2020 19:24
#138 RE: Bill & Ted 3 (USA, 2020) Zitat · antworten

So ein Werbespruch wird eher wenige locken. Aber damit du mich verstehst - ich verstehe deinen Standpunkt völlig. Er ist auch legitim. Ich berechne nur andere Faktoren mit ein und komme zu einem anderen Endergebnis.

Mein Verdacht ist, dass man auf deutscher Verleihseite nicht zu 100 Prozent an den Erfolg geglaubt hat. Covid hat alles verändert, ins Risiko gehen kann sich nicht jeder leisten. Was nützt Fan-Service, wenn du dann nach einem Flop deinen freien Grafikern kündigen musst und schon die Liste der am wenigsten notwendigen Festen aufsetzt? Ich denke einige wären überrascht, wie eng manche Anbieter im Kreativbereich kalkulieren (müssen). Gerade die Kleinen, bei denen der Streifen nun mal gelandet ist.

Sind harte Zeiten. Solche fordern Opfer. Finde ich auch doof, aber kann man nicht ändern. Deine Meinung ist aufrichtig und ehrenwert. Man kann und darf es aber auch anders sehen.


UFKA8149



Beiträge: 8.447

18.09.2020 19:57
#139 RE: Bill & Ted 3 (USA, 2020) Zitat · antworten

Dass der Wechsel nach Hamburg/zu Stark an Völz Gage läge, war eine Vermutung und nichts was behauptet/bestätigt wurde.
In den letzten paar Beiträgen scheint ihr hier das vermischt bzw. als wahrgenommen zu haben.

Dubber der Weiße


Beiträge: 5.422

18.09.2020 20:03
#140 RE: Bill & Ted 3 (USA, 2020) Zitat · antworten

Scheint nur dir so. Mein Satz zu Völz war losgelöst von dem Streifen (dass ich das wirklich erklären muss...). Glaube nicht mal, dass er angefragt wurde. Ich rede vom Gesamtkontext. Aber gehört hier auch nicht hier her. Zurück zur Synchro.

Phönix


Beiträge: 466

20.09.2020 01:22
#141 RE: Bill & Ted 3 (USA, 2020) Zitat · antworten

Zitat von ronnymiller im Beitrag #135
Besetzung ist weder Fan-Service noch Stammkraft, sondern nur "billig". Aloha.
Christian Stark würde ich jetzt nicht als Billigsprecher abkanzeln, der Mann liefert. Billiger als Völz? Klar. Aber das trifft wohl auf die gesamte Branche zu.
Hab mir persönlich furchtbar gern Völz und Rettinghaus gewünscht. Ersterer ist in meinen Augen auf Keanu Reeves eigentlich unabdingbar, Rettinghaus halte ich noch für durchaus plausibel. Aber mein Gott ... kann immer noch lustig werden. Daumen drücken.

Bollwerk


Beiträge: 130

20.09.2020 15:49
#142 RE: Bill & Ted 3 (USA, 2020) Zitat · antworten

Damit ist mal wieder eine zwanzig Jahre währende Kontinuität (Animation mal außen vorgelassen) in die Fritten gegangen.

Deshalb beteilige ich mich nicht an solchen Gedankenspielen wie Ihr sie hier betrieben habt. Manch ein Verantwortlicher könnte mitlesen und sich denken, wenn sie Völz nicht unbedingt wollen, können wir auch gleich jemand ganz anderen nehmen...

Psilocybin


Beiträge: 891

20.09.2020 16:29
#143 RE: Bill & Ted 3 (USA, 2020) Zitat · antworten

Anderseits war es Völz nicht in Bill & TED, sondern Andreas Fröhlich und Gedeon Burkhardt.
Ich finde Völz auf diese Rolle auch gar nicht so passend.

Mal abwarten und dann urteilen.

Brian Drummond


Beiträge: 3.342

20.09.2020 16:44
#144 RE: Bill & Ted 3 (USA, 2020) Zitat · antworten

Ich finde Völz wäre hier auch kein Muss gewesen. Andreas Fröhlich und Gedeon Burkhardt schon eher. Aber na schön.
Schade nur, dass es Christian Stark garantiert nicht aus künstlerischen Gründen wurde, sondern aus finanziellen. Da gebe ich allerdings nicht dem Studio oder ganzen Synchronbranche (LOL) die Schuld, sondern dem Verleih.

HalexD


Beiträge: 1.197

25.09.2020 13:25
#145 RE: Bill & Ted 3 (USA, 2020) Zitat · antworten

Keanu Reeves hat nicht Benjamin Völz, es dürfte sich also wirklich um Christian Stark handeln.
Und Alex Winter wird von einem bekannten Sprecher gesprochen, mehr habe ich noch nicht herausfinden können.

ronnymiller ( gelöscht )
Beiträge:

25.09.2020 13:30
#146 RE: Bill & Ted 3 (USA, 2020) Zitat · antworten

Zitat von HalexD im Beitrag #145
Keanu Reeves hat nicht Benjamin Völz, es dürfte sich also wirklich um Christian Stark handeln.
Und Alex Winter wird von einem bekannten Sprecher gesprochen, mehr habe ich noch nicht herausfinden können.


Sind ja sensationelle Neuigkeiten....

dlh


Beiträge: 13.810

25.09.2020 18:00
#147 RE: Bill & Ted 3 (USA, 2020) Zitat · antworten

Deutscher Titel: Bill & Ted retten das Universum

Quelle: https://www.amazon.de/Bill-Ted-retten-da...t-video&sr=1-12


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

Samedi



Beiträge: 13.896

25.09.2020 18:20
#148 RE: Bill & Ted 3 (USA, 2020) Zitat · antworten

Zitat von dlh im Beitrag #147
Deutscher Titel: Bill & Ted retten das Universum


Das ist doch mal eine tolle Nachricht!


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

Koboldsky


Beiträge: 2.657

25.09.2020 18:26
#149 RE: Bill & Ted 3 (USA, 2020) Zitat · antworten

Zitat von HalexD im Beitrag #145
Und Alex Winter wird von einem bekannten Sprecher gesprochen, mehr habe ich noch nicht herausfinden können.

Wird wahrscheinlich ein Hamburger sein. Hmm... Wolfgang Draeger?

Samedi



Beiträge: 13.896

25.09.2020 18:27
#150 RE: Bill & Ted 3 (USA, 2020) Zitat · antworten

Der Trailer auf Amazon ist leider wieder nur OmU.


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

Seiten 1 | ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz