Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 240 Antworten
und wurde 23.054 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | ... 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17
Dubber der Weiße


Beiträge: 5.422

06.01.2021 04:06
#166 RE: Der König aus Zamunda (USA, 2020) Zitat · antworten

Sind wir einer Meinung. Ich möchte ebenfalls richtig verstanden werden: CKs Passion finde ich per se respektabel. Es ist nichts verkehrt daran, seinen Träumen zu folgen. Viele haben gar keine (der mit der Metzgerin und den Schweinehälften zählt nicht). Ich mag nur die Art nicht, wie das erzwungen werden soll, und halte es auch künstlerisch nicht für sinnvoll.

Man erlernt ein Metier, indem man sich einarbeitet und sukzessive hocharbeitet. Erfahrungen sammelt, sich auf die Fresse packt, wieder aufrappelt, mehr Erfahrungen macht und irgendwann das Eis ohne Blutgrätsche und Hodenquetscher überquert. Kein Rookie macht gleich das geile Zeug. Is' Kacke, buwää, aber isso. Erst wird Dreck gefressen - net damit geschmissen! Net auf DSF, net auf die Synchronmafia, net aufs Dubberle, net auf niemanden nich'.

Die fehlende Demut vor der Aufgabe mag ich nicht. Wenn der Mensch aber richtig lernen will, begleiten ihn meine besten Wünsche. Vielleicht könnte er's sogar. Ob's so kommt, Hu knows.

xergan


Beiträge: 277

06.01.2021 05:13
#167 RE: Der König aus Zamunda (USA, 2020) Zitat · antworten

Ist denn bekannt, ob Karatsonyi wirklich nie zumindest mal eingeladen wurde? Karatsonyi macht ja schon Jahre Werbung in eigener Sache, da würde es mich nicht wundern, wenn der auch die Studios "zuspamt". Das er das halt alles so öffentlich macht, spricht für mich dafür, dass er immer nur Absagen bekommt, aber halt sein Ego über öffentliche Kanäle streicheln will. Die Frage ist halt, ob die Absagen "ungeöffnet" zurückkamen oder er vielleicht ordentlich gecastet und für nicht nutzbar befunden wurde. Da wir nur seinen Sichtpunkt kennen und er sich so verzweifelt anbiedert (ich machs auch umsonst), würde es mich nicht wundern, wenn es so gelaufen wäre.

ronnymiller ( gelöscht )
Beiträge:

22.01.2021 19:57
#168 RE: Der König aus Zamunda (USA, 2020) Zitat · antworten

Wie wäre es denn mit Rotermund? Höre ihn gerade wieder auf Omar Sy in Lupin - er kann sowohl leicht chargieren ohne zu übertreiben, spricht schnell und hat die nötige Reife in der Stimme. Ist vielleicht dann etwas Klischeehaft von Omar Sy auf Eddie Murphy rübergezogen, ich stell mir das aber ganz gut vor. Naja...es ist ja weiter DSF. Was mach ich mir Gedanken.

Knew-King



Beiträge: 6.293

22.01.2021 20:03
#169 RE: Der König aus Zamunda (USA, 2020) Zitat · antworten

Ich finde das wäre keine Verbesserung.

Nyan-Kun


Beiträge: 4.620

22.01.2021 20:09
#170 RE: Der König aus Zamunda (USA, 2020) Zitat · antworten

Ich hab Rotermund mal chargierend auf eher tuntigen Rollen gehört. Könnte ihn mir so auf Murphy jetzt auch nicht vorstellen.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 38.920

22.01.2021 20:15
#171 RE: Der König aus Zamunda (USA, 2020) Zitat · antworten

Und dann gibt es noch diesen heimlichen Bewerber.

Knew-King



Beiträge: 6.293

22.01.2021 20:27
#172 RE: Der König aus Zamunda (USA, 2020) Zitat · antworten

Ist das Frank Röth?

Dubber der Weiße


Beiträge: 5.422

22.01.2021 20:28
#173 RE: Der König aus Zamunda (USA, 2020) Zitat · antworten

Yip.

LaCroix


Beiträge: 704

22.01.2021 20:48
#174 RE: Der König aus Zamunda (USA, 2020) Zitat · antworten

Zitat von VanToby im Beitrag #171
Und dann gibt es noch diesen heimlichen Bewerber.

Warum nicht? Röth gefällt mir besser als DSF auf Murphy, zumal er auch zwei Jahre älter als Murphy ist. DSF klingt einfach zu jung.
Aber für Zamunda 2 dürfte es ja leider eh schon zu spät sein.

Samedi



Beiträge: 14.239

23.01.2021 12:12
#175 RE: Der König aus Zamunda (USA, 2020) Zitat · antworten

Ich bleibe bei Torsten Münchow. Der wär ideal.

ronnymiller ( gelöscht )
Beiträge:

23.01.2021 14:52
#176 RE: Der König aus Zamunda (USA, 2020) Zitat · antworten

Wo kommt denn die Nummer mit Röth her?

mindmaster58



Beiträge: 156

03.02.2021 15:58
#177 RE: Der König aus Zamunda (USA, 2020) Zitat · antworten
Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.254

03.02.2021 16:43
#178 RE: Der König aus Zamunda (USA, 2020) Zitat · antworten

Super, ein neuer Trailer. In 5 Minuten hat Karatsonyi SEINE Version fertig, dann geht der Zirkus wieder von vorne los.

ronnymiller ( gelöscht )
Beiträge:

03.02.2021 17:00
#179 RE: Der König aus Zamunda (USA, 2020) Zitat · antworten

Das dürfte dann aus der finalen Synchro stammen. Mit geschlossenen Augen könnte es jedenfalls problemlos ein neuer Film mit Ryan Reynolds sein. DSF bemüht sich nicht mal mehr, da eine andere Note oder Charge anzulegen. Der Trailer macht allerdings auch nicht wirklich Lust auf den Film - vom Charme des Originals scheint da nicht mehr viel übrig zu sein. Ich werde mir den wohl mal an einem verregneten Corona-Lockdown-Sonntag im März im Original angucken, aber besonders heiß bin ich da jetzt nicht drauf. Die Synchro werde ich mir in Gänze eher nicht antun. Da rege ich mich nur auf.

mindmaster58



Beiträge: 156

03.02.2021 17:25
#180 RE: Der König aus Zamunda (USA, 2020) Zitat · antworten

So macht Synchro echt keinen Spaß :(

Seiten 1 | ... 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz