Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 83 Antworten
und wurde 13.555 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
UFKA8149



Beiträge: 8.235

06.02.2021 18:42
#46 RE: Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba (J, 2019) Zitat · antworten

Ja.

Chrono


Beiträge: 1.628

06.02.2021 21:29
#47 RE: Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba (J, 2019) Zitat · antworten
Chat Noir


Beiträge: 7.859

06.02.2021 21:54
#48 RE: Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba (J, 2019) Zitat · antworten

Drei ist Jan Rohrbach. Samira Jakobs könnte es von der Stimmfarbe her sein. Die Performance in der Hörprobe klingt aber ungewohnt schwach, vllt. eher jemand aus der "zweiten Reihe"? Jamie-Lee Blank..?

Zwiebelring



Beiträge: 6.163

06.02.2021 22:34
#49 RE: Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba (J, 2019) Zitat · antworten

Ist für mich nicht Samira Jakobs, die klingt doch eigentlich kräftiger. Zwei ist Jan Kurbjuweit.

Buki


Beiträge: 121

07.02.2021 12:43
#50 RE: Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba (J, 2019) Zitat · antworten

Definitiv nicht Samira Jakobs, die Dame da spielt wirklich nicht besonders gut und hat einen Synchron-Ton drauf. Den hat Frau Jakobs nie gehabt... weiß leider auch nicht wer es ist. Vermute aber eher jmd aus der 3.‘oder 4. Reihe...

Deidara


Beiträge: 294

08.02.2021 02:39
#51 RE: Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba (J, 2019) Zitat · antworten

Julia Bautz? Ich fand sie in Code Geass schon nicht gut und das Sample klingt ihr sehr ähnlich.


AnimeGamer35


Beiträge: 1.161

12.02.2021 16:23
#52 RE: Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba (J, 2019) Zitat · antworten

Ne ne, Julia Bautz ist das nicht.

Jaden


Beiträge: 1.802

15.02.2021 22:49
#53 RE: Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba (J, 2019) Zitat · antworten

Fast durch. Fand die deutsche Synchronfassung durch die Bank weg tadellos. Großes Kompliment an alle Beteiligten! Freu mich mich schon auf künftige Einträge in diesem Universium. Was den Sprechercast anbelangt: Toller Hauptcast, wenngleich mir manch kleinere Rollen sogar noch ein Stück weit mehr gefallen haben. Folge 22, Minute 19, Track rockt, Auftritt Basti Schulz ... cremig, will mehr davon. Für mich das Highlight der deutschen Fassung. Andere Perlen hatte ich schon in einem meiner vorherigen Beiträgen erwähnt. Einige davon dürfen erst später glänzen, dann aber richtig, die Zeit wird kommen. Da zuvor noch nicht erwähnt, Sander, Feld, Artajo und besonders Doering liegen auch sehr schön drauf und wollen öfters gehört werden. Bin überaus zufreiden mit dem Endergebnis.

Demon Slayer 1x26 - Abnehmende Vier -> meine auch, dass das Jamie Lee Blank sein müsste.

Jaden


Beiträge: 1.802

16.02.2021 20:00
#54 RE: Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba (J, 2019) Zitat · antworten

Der Eintrag zum Film wurde angepasst; adaptiert wohl weniger als anfänglich gedacht, dementsprechend fallen auch einige Rollen weg. Einige Spekulationen wurden ebenfalls überarbeitet.

Chat Noir


Beiträge: 7.859

23.05.2021 14:06
#55 RE: Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba - Mugen Train (J, 2020) Zitat · antworten

Zitat von Jaden im Beitrag #31
Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba - Mugen Train
劇場版 鬼滅の刃 無限列車編 Gekijouban Kimetsu no Yaiba: Mugen Ressha Hen

Figur (japanischer Sprecher) deutscher Sprecher

Senjuro Rengoku (Junya Enoki) Hannes Maurer Christian Zeiger
Shinjuro Rengoku (Rikiya Koyama) Martin Keßler Johannes Berenz
Ruka Rengoku (Megumi Toyoguchi) Natascha Geisler
Kie Kamado (Houko Kuwashima) Gundi Eberhard
Takeo Kamado (You Taichi) Derya Flechtner
Shigeru Kamado (Kaede Hondo) Ronja Peters
Hanako Kamado (Konomi Kohara) Saskia Glück
Rokuta Kamado (Aoi Koga) ?
Tanjuro Kamado (Shin'ichirou Miki) Viktor Neumann
Kagaya Ubuyashiki (Toshiyuki Morikawa) Oliver Feld



Senjuro Rengoku: Hannes Maurer
Shinjuro Rengoku: Bernd Vollbrecht -- muss ich hören, stelle ich mir bissl alt vor
Ruka Rengoku: Melanie Hinze
Kie Kamado: Gundi Eberhard
Takeo Kamado: Derya Flechtner
Shigeru Kamado: Ronja Peters
Hanako Kamado: Saskia Glück
Rokuta Kamado: Dorothea/Doreaux Zwetkow
Tanjuro Kamado: Viktor Neumann
Kagaya Ubuyashiki: Oliver Feld

UFKA8149



Beiträge: 8.235

24.05.2021 23:18
#56 RE: Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba - Mugen Train (J, 2020) Zitat · antworten

Achtung (Film ohne Serie gesehen) nachsichtig sein:

Die Besetzung von Morgenstern, auf einen Charakter der Rengoku gerufen wird, ist etwas on the nose. Wer wohl dahinter steckte? Seinen Widersacher mit GSF (Broly) zu besetzen, sehe ich dann aber als Zufall.

Hat die Serie auch schon das Inuyasha-Syndrom gehabt? Im Film wird ZenitsU die ganze Zeit ZenitsE gerufen. Ist halt verwunderlich wenn bei Rengoku es wie geschrieben ausgesprochen wird.

Vollbrecht hat für mich funktioniert. Auch wenn nur ausm Off zu hören gewesen.

Also mal wieder ein Fall von Diskrepanzen in den übersetzten Typesets. Ist mir schon bei Overlord aufgefallen... als ob es so schwer ist 2 Spuren von forced subs/typesets zu erstellen, die je nach Audiospur eingesetzt werden. Im Kino sinds wrsl auch unterschiedliche DCP-Dateien.
Ergibt keinen Sinn wenn gesagt wird "Tanjibär und ..." die jap. Schriften aber direkt ausm Originaltext übersetzt werden.

Die Synchrontafeln kann ich dann morgen transkribieren.

UFKA8149



Beiträge: 8.235

25.05.2021 19:40
#57 RE: Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba - Mugen Train (J, 2020) Zitat · antworten

Zitat von Jaden im Beitrag #31
Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba - Mugen Train

Figur (japanischer Sprecher) deutscher Sprecher

Tanjiro Kamado (Natsuki Hanae) Constantin von Jascheroff Constantin von Jascheroff

Kyojuro Rengoku (Satoshi Hino) Tommy Morgenstern Tommy Morgenstern
Enmu (Daisuke Hirakawa) Rainer Fritzsche Rainer Fritzsche
Akaza (Akira Ishida) Gerrit Schmidt-Foß Julien Haggège, Jannik Endemann
Nezuko Kamado (Akari Kitou) Julia Meynen Julia Meynen
Zenitsu Agatsuma (Hiro Shimono) Dirk Petrick Dirk Petrick
Inosuke Hashibira (Yoshitsugu Matsuoka) Dennis Schmidt-Foß Dennis Schmidt-Foß

Senjuro Rengoku (Junya Enoki) Hannes Maurer Hannes Maurer, Christian Zeiger
Shinjuro Rengoku (Rikiya Koyama) Bernd Vollbrecht Martin Keßler, Johannes Berenz
Ruka Rengoku (Megumi Toyoguchi) Melanie Hinze Natascha Geisler
Kie Kamado (Houko Kuwashima) Gundi Eberhard Gundi Eberhard
Takeo Kamado (You Taichi) Derya Flechtner Derya Flechtner
Shigeru Kamado (Kaede Hondo) Ronja Peters Ronja Peters
Hanako Kamado (Konomi Kohara) Saskia Glück Saskia Glück
Rokuta Kamado (Aoi Koga) Dorothea Zwetkow ?
Tanjuro Kamado (Shin'ichirou Miki) Viktor Neumann Viktor Neumann
Kagaya Ubuyashiki (Toshiyuki Morikawa) Oliver Feld Oliver Feld
Amane Ubuyashiki (Rina Satou) Rubina Nath
Obanai Iguro (Ken'ichi Suzumura) Tim Sander Tim Sander
Shinobu Kocho (Saori Hayami) Maria Koschny Maria Koschny
Tengen Uzui (Katsuyuki Konishi) Tim Knauer Tim Knauer
Sanemi Shinazugawa (Tomokazu Seki) Sebastian Schulz Sebastian Schulz
Giyu Tomioka (Takahiro Sakurai) Nico Sablik Nico Sablik
Gyomei Himejima (Tomokazu Sugita) Alexander Doering Alexander Doering

Schaffner Gerrit Hamann
Tanjiros Traumeindringling Maximilian Artajo
Zenitsus Traumeindringling Nicolas Rathod
Kyojuros Traumeindringling Daniela Rosalba Molina
Inosukes Traumeindringling? Sophie Lechtenbrink?

Deutsche Synchronfassung wurde hergestellt von

Synchronstudio: Oxygen Sound Studios, Berlin
Dialogbuch: Christian Zeiger
Dialogregie: Christian Zeiger

peppermint anime GmbH
Dubbing Producer: Benjamin Horn
Übersetzung: Kaja Chilarska
Redaktion: Mirjam Schwarz
Untertitel Spotting: Philipp Kudjer


Die beiden ?-Stimmen werden angegeben, weiß aber nicht wer wo zu hören ist. Vermute jeweils eine bei einer der beiden. Könnte aber auch sein, dass eine der beiden Amane sprach. Weiß nur, dass ich lange dachte, dass Esra Vural, die bei Kyojuro sei, gegen Ende dann nicht mehr. Es sind nur die letzten 4 von mir angegebenen Personen ohne Rolle angegeben, mit Ausnahme der Säulen.

Edit: Molina nach Chronos Aussage zugeordnet.


UFKA8149



Beiträge: 8.235

29.05.2021 23:28
#58 RE: Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba - Mugen Train (J, 2020) Zitat · antworten

Achja, finde dass man das "Schlaf Kindlein" nicht hätte umschreiben müssen. Der Rhythmus im Film ist so ungewohnt in Vergleich zu dem was man kennt.

Chrono


Beiträge: 1.628

01.07.2021 22:43
#59 RE: Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba - Mugen Train (J, 2020) Zitat · antworten

Daniela Molina "gehört" zu Morgenstern.

Diese Hardsubs von peppermint waren mir schon von Anfang an ein Dorn im Auge und sind seit Jahren auch einfach nur Krebs. Das sind aber wirklich die einzigen, die zu dumm sind, das mit nicht penetranten Softsubs zu lösen.
Danke an Christian Zeiger für das Eindeutschen der Spitznamen. Schriftliche Übersetzung natürlich inkonsistent vermurkst. Schaut den Film überhaupt mal jemand von peppermint zur Kontrolle nach der finalen Bearbeitung? Wahrscheinlich bleibt der Quark genauso auf der Disc.

Synchro fand ich wieder super. Mich hat auch das Umtexten von "Schlaf Kindlein schlaf" keineswegs gestört. Passt schon so im Kontext und trotz etwas anderem Rhythmus konnte man das Lied raushören.

Jaden


Beiträge: 1.802

07.07.2021 20:58
#60 RE: Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba (J, 2019) Zitat · antworten

Zitat von Daisuke-Namikawa im Beitrag #1
Tanjiro Kamado (jung)    (Satomi Satou)              ?                           [19]


Das war auch Constantin von Jascheroff.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz