Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 159 Antworten
und wurde 29.611 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
Jaden


Beiträge: 2.794

06.08.2023 19:00
#106 Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba - Swordsmith Village Arc (J, 2023) Zitat · antworten

Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba - Swordsmith Village Arc
鬼滅の刃 刀鍛冶の里編 Kimetsu no Yaiba: Katanakaji no Sato-hen



"Nachdem die Teufelsgeschwister Gyuutarou und Daki von den Dämonenjägern Tanjirou, Inosuke, Zenitsu sowie der »Klangsäule« Tengen im Vergnügungsviertel besiegt wurden, beruft der Dämonenkönig Muzan Kibutsuji die »Zunehmenden Teufelsmonde« zu einem Treffen im Schloss der Unendlichkeit ein, um sie über dem Verlust seiner Verbündeten zu informieren. Dabei gibt Muzan den »Zunehmenden Teufelsmonden« Nummer 5, Gyokko, und Nummer 4, Hantengu, einen besonderen Auftrag.

Für Tanjirou geht es nach seinem Koma in das Dorf der Schwertschmiede, wo Tanjirou dem Schmied Hotaru Haganezuka, der sein Schwert gefertigt hat, die Gründe für die schwere Beschädigung seiner Waffe erklären muss. Ebenfalls trifft er dort auf die »Liebessäule« Mitsuri Kanroji, die ihm verrät, dass es das Gerücht einer geheimen Waffe in Nähe des Dorfes gibt, die einen stärker machen soll. Auf der Suche nach dieser Waffe begegnet er plötzlich der »Nebelsäule« Muichirou Tokitou zusammen mit einer bekannten Person. Was wird Tanjirou nur erwarten?"


Figur (japanischer Sprecher) deutscher Sprecher Spekulation

Tanjiro Kamado (Natsuki Hanae) Constantin von Jascheroff Constantin von Jascheroff
Nezuko Kamado (Akari Kitou) Julia Meynen Julia Meynen

Muichiro Tokito (Kengo Kawanishi) Nicolás Artajo [01-11] Nicolás Artajo
Mitsuri Kanroji (Kana Hanazawa) Moira May [01, 04, 05, 08-11] Moira May
Genya Shinazugawa (Nobuhiko Okamoto) Julius Jellinek [01, 03-07, 09-11] Julius Jellinek
Gyokko (Kousuke Toriumi) Marcel Collé [01, 03, 05-09, 11] Christian Gaul, Michael Iwannek
Hantengu / Urami (Toshio Furukawa) Rainer Gerlach [01, 03, 06, 07, 10, 11] Dirk Talaga
Hotaru Haganezuka (Daisuke Namikawa) Peter Lontzek [01-03, 07, 11] Peter Lontzek
Kotetsu (Ayumu Murase) Julia Blankenburg [01-05, 07-09, 11] Melinda Rachfahl
Kozo Kanamori (Eiji Takemoto) Fabian Oscar Wien [03, 05, 07-09, 11] Fabian Oscar Wien
Sekido (Hantengu) (Yuuichirou Umehara) Fabian Kluckert [03-06] Tobias Kluckert, Torben Liebrecht
Karaku (Hantengu) (Kaito Ishikawa) Julien Haggège [03-06] Jan Makino, Julien Haggège
Urogi (Hantengu) (Shunsuke Takeuchi) Tim Schwarzmaier [03-06] Sebastian Kluckert
Aizetsu (Hantengu) (Souma Saitou) Florian Hoffmann [03, 04, 06] Henning Nöhren
Zohakuten (Hantengu) (Koichi Yamadera) Kim Hasper [07, 09-11] Tammo Kaulbarsch

Goto (Makoto Furukawa) Bernhard Völger [01] Bernhard Völger
Kagaya Ubuyashiki (Toshiyuki Morikawa) Oliver Feld [01, 04, 09, 10] Oliver Feld
Amane Ubuyashiki (Rina Satou) Jessica Rust [01, 09] Jessica Rust
Akaza (Akira Ishida) Gerrit Schmidt-Foß [01] Gerrit Schmidt-Foß
Nakime (Marina Inoue) Nadine Heidenreich [01] Ann Vielhaben
Doma (Mamoru Miyano) Sascha Rotermund [01] Sascha Rotermund
Kokushibo (Ryoutarou Okiayu) Frank Schaff [01] Nico Mamone
Muzan Kibutsuji (Toshihiko Seki) Norman Matt [01, 11] Norman Matt
Yoriichi Tsugikuni (Kazuhiko Inoue) Marcus Off [01] Marcus Off
Sumiyoshi Kamado (Hirofumi Nojima) Marik Roeder [01]
Kanao Tsuyuri (Reina Ueda) Lisa May-Mitsching [01] Lisa May-Mitsching
Inosuke Hashibira (Yoshitsugu Matsuoka) Dennis Schmidt-Foß [01, 09] Dennis Schmidt-Foß
Kiyo Terauchi (Nanami Yamashita) Naomi Hadad [01, 06] Naomi Hadad
Sumi Nakahara (Ayumi Mano) Lin Gothoni [01, 06] Lin Gothoni
Naho Takada (Yuuki Kuwahara) Anni C. Salander [01, 06] Anni C. Salander
Aoi Kanzaki (Yuri Ehara) Jennifer Weiß [01, 06] Jennifer Weiß
Tengen Uzui (Katsuyuki Konishi) Tim Knauer [01] Tim Knauer
Zenitsu Agatsuma (Hiro Shimono) Dirk Petrick [01, 09, 11] Dirk Petrick
Tecchin Tecchikawahara (Yuusaku Yara) Engelbert v. Nordhausen[01, 05, 11] Stefan Staudinger, Uwe Büschken
Ginko (?) Johanna Schmoll [02, 09] Juana-Maria von Jascheroff
Urara (?) Peggy-Sue Emmler [04] Bettina Kenney
Suyako Kamado (Misato Fukuen) ? [05]
Genya Shinazugawa (jung) (?) Julius Jellinek [06]
Sanemi Shinazugawa (jung)(?) Sebastian Schulz [06]
Shizu Shinazugawa (Ryouka Yuzuki) ? [06]
Teiko Shinazugawa (Azumi Waki) ? [06]
Koto Shinazugawa (Aimi Tanaka) ? [06]
Sumi Shinazugawa (Kaori Maeda) ? [06]
Hiroshi Shinazugawa (Maki Kawase) ? [06]
Shuya Shinazugawa (Misato Matsuoka) ? [06]
Sanemi Shinazugawa (Tomokazu Seki) Sebastian Schulz [06] Sebastian Schulz
Muichiros Vater (?) ? [07-09] Sven Hasper
Muichiros Mutter (?) ? [08]
Yuichiro Tokito (Kengo Kawanishi) Nicolás Artajo [08, 09] Nicolás Artajo
Tetsuido (Atsushi Ono) ? [08] Wolfgang Wagner
Nichika Ubuyashiki (Ari Ozawa) ? [09] Jamie Lee Blank
Hinaki Ubuyashiki (Yumiri Hanamori) ? [09] Jodie Blank
Kyojuro Rengoku (Satoshi Hino) Tommy Morgenstern [09] Tommy Morgenstern
Mitsuris Mutter (?) ? [10]
Mitsuris Mutter (?) ? [10]
Mitsuris Mutter (?) ? [10]
Obanai Iguro (Kenichi Suzumura) Tim Sander [10] Tim Sander
Tamayo (Maaya Sakamoto) Ulrike Stürzbecher [11] Ulrike Stürzbecher
Yushiro (Daiki Yamashita) Patrick Baehr [11] Patrick Baehr

Synchronstudio: Oxygen Sound Studios, Berlin
Dialogbuch: Philip Gaube
Dialogregie: Christian Zeiger


Figur                    (japanischer Sprecher)      deutscher Sprecher
Tanjiro Kamado (Natsuki Hanae) Constantin von Jascheroff
Nezuko Kamado (Akari Kitou) Julia Meynen

Muichiro Tokito (Kengo Kawanishi) Nicolás Artajo
Mitsuri Kanroji (Kana Hanazawa) Moira May
Genya Shinazugawa (Nobuhiko Okamoto) Julius Jellinek
Gyokko (Kousuke Toriumi) Christian Gaul Michael Iwannek
Hantengu / Urami (Toshio Furukawa) Dirk Talaga
Hotaru Haganezuka (Daisuke Namikawa) Peter Lontzek
Kotetsu (Ayumu Murase) Melinda Rachfahl
Kozo Kanamori (Eiji Takemoto) Fabian Oscar Wien
Sekido (Hantengu) (Yuuichirou Umehara) Tobias Kluckert Torben Liebrecht
Karaku (Hantengu) (Kaito Ishikawa) Jan Makino Julien Haggège
Urogi (Hantengu) (Shunsuke Takeuchi) Sebastian Kluckert
Aizetsu (Hantengu) (Souma Saitou) Henning Nöhren
Zohakuten (Hantengu) (Koichi Yamadera) Tammo Kaulbarsch

Goto (Makoto Furukawa) Bernhard Völger
Kagaya Ubuyashiki (Toshiyuki Morikawa) Oliver Feld
Amane Ubuyashiki (Rina Satou) Jessica Rust
Akaza (Akira Ishida) Gerrit Schmidt-Foß
Nakime (Marina Inoue) Ann Vielhaben
Doma (Mamoru Miyano) Sascha Rotermund
Kokushibo (Ryoutarou Okiayu) Nico Mamone
Muzan Kibutsuji (Toshihiko Seki) Norman Matt
Yoriichi Tsugikuni (Kazuhiko Inoue) Marcus Off
Sumiyoshi Kamado (Hirofumi Nojima) ?
Kanao Tsuyuri (Reina Ueda) Lisa May-Mitsching
Inosuke Hashibira (Yoshitsugu Matsuoka) Dennis Schmidt-Foß
Kiyo Terauchi (Nanami Yamashita) Naomi Hadad
Sumi Nakahara (Ayumi Mano) Lin Gothoni
Naho Takada (Yuuki Kuwahara) Anni C. Salander
Aoi Kanzaki (Yuri Ehara) Jennifer Weiß
Tengen Uzui (Katsuyuki Konishi) Tim Knauer
Zenitsu Agatsuma (Hiro Shimono) Dirk Petrick
Tecchin Tecchikawahara (Yuusaku Yara) Stefan Staudinger Uwe Büschken
Ginko (?) Juana-Maria von Jascheroff
Urara (?) Bettina Kenney
Suyako Kamado (Misato Fukuen) ?
Genya Shinazugawa (jung) (?) ?
Sanemi Shinazugawa (jung)(?) ?
Shizu Shinazugawa (Ryouka Yuzuki) ?
Teiko Shinazugawa (Azumi Waki) ?
Koto Shinazugawa (Aimi Tanaka) ?
Sumi Shinazugawa (Kaori Maeda) ?
Hiroshi Shinazugawa (Maki Kawase) ?
Shuya Shinazugawa (Misato Matsuoka) ?
Sanemi Shinazugawa (Tomokazu Seki) Sebastian Schulz
Muichiros Vater (?) Sven Hasper
Muichiros Mutter (?) ?
Yuichiro Tokito (Kengo Kawanishi) Nicolás Artajo
Tetsuido (Atsushi Ono) Wolfgang Wagner
Nichika Ubuyashiki (Ari Ozawa) Jamie Lee Blank
Hinaki Ubuyashiki (Yumiri Hanamori) Jodie Blank
Kyojuro Rengoku (Satoshi Hino) Tommy Morgenstern
Mitsuris Verlobter (?) ?
Mitsuris Vater (?) ?
Mitsuris Mutter (?) ?
Obanai Iguro (Kenichi Suzumura) Tim Sander
Tamayo (Maaya Sakamoto) Ulrike Stürzbecher
Yushiro (Daiki Yamashita) Patrick Baehr

Synchronstudio: Oxygen Sound Studios, Berlin
Dialogbuch: Christian Zeiger
Dialogregie: Christian Zeiger


Trailer 1 (OmU):

Leufeu ( gelöscht )
Beiträge:

06.08.2023 22:42
#107 RE: Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba - Swordsmith Village Arc (J, 2023) Zitat · antworten

Die Deutsche Synchro ist auf CR gestartet. Den Sprechercast kann man hier entnehmen: https://www.crunchyroll.com/de/news/anno...yoll-angelaufen

Ich erkenne auf die schnelle keine Umbesetzungen.

Nyan-Kun


Beiträge: 4.944

06.08.2023 22:59
#108 RE: Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba - Swordsmith Village Arc (J, 2023) Zitat · antworten

In der Liste kann ich bei den bisherigen Rollen auch keine Umbesetzungen sehen.

mi-Ka


Beiträge: 179

07.08.2023 00:56
#109 RE: Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba - Swordsmith Village Arc (J, 2023) Zitat · antworten

Gibts eigentlich einen Unterschied ab Folge 2 zu der Moviesynchro bei den „gleichgebliebenen“ Szenen?

Jaden


Beiträge: 2.794

08.08.2023 21:53
#110 Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba - Mugen Train Arc (J, 2021) Zitat · antworten

Aus den News:
Tanjiro Kamado: Constantin von Jascheroff
Nezuko Kamado: Julia Meynen
Kyojuro Rengoku: Tommy Morgenstern
Inosuke Hashibira: Dennis Schmidt-Foß
Zenitsu Agatsuma: Dirk Petrick
Fuku: Celina Gaschina
Gyomei Himejima: Alexander Doering
Obanai Iguro: Tim Sander
Mitsuri Kanroji: Moira May
Sanemi Shinazugawa: Sebastian Schulz
Shinobu Kocho: Maria Koschny
Muichiro Tokito: Nicolás Artajo
Giyu Tomioka: Nico Sablik
Tengen Uzui: Tim Knauer
Takeo Kamado: Derya Flechtner
Shigeru Kamado: Ronja Peters
Senjuro Rengoku: Hannes Maurer
Shinjuro Rengoku: Bernd Vollbrecht
Enmu: Rainer Fritzsche
Tatsu: Tom Ferenc
Tomi: Philine Peters-Arnolds
Hanako Kamado: Saskia Glück
Kie Kamado: Gundi Eberhard
Rokuta Kamado: Dorothea Zwetkow
Tanjuro Kamado: Viktor Neumann

Zudem in den Episoden 1 und 2:
Soba-Ladenbesitzer: Martin Schubach
Dämonenjäger: Sebastian Kluckert
Schlitzer: Bernd Egger
Schaffner (ep.2) Gerrit Hamann
Tanjiros Traumeindringling: Maximilian Artajo
Kyojuros Traumeindringling: Daniela Molina
Inosukes Traumeindringling: Sophie Lechtenbrink

UFKA8149



Beiträge: 9.575

10.08.2023 13:50
#111 RE: Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba - Mugen Train Arc (J, 2021) Zitat · antworten

Die Synchro von S2+ ist genau dann gestartet, als ich mit S3 fertig wurde. Konnte es einfach nicht mehr abwarten. Die Serie hat mich stärker gehooked als erwartet.
Die Serie hat eine tolle Synchro und gute Übersetzung erhalten, die einen nicht anöden und die Gott sei Dank nicht mit den peppermint-typischen Suffixen zerstört wurden.

Norman Matt und Oliver Feld sind perfekte Seiten derselben Münze. Als ich Felds Rolle zum ersten Mal hörte, dachte ich Muzans Stimme nur in "sanft" zu hören.
Diese Ähnlichkeit hat mich verwirrt, aber fand ich sehr passend.

Da die wichtigsten Figuren schon Stimmen haben, habe ich mir noch bei S2+3 nicht viele Gedanken gemacht, nur diese hier:
Daki: Cathlen Gawlich
Gyutaro: da fiel mir Tim Sander ein, aber der ist schon vergeben, deshalb Benjamin Stöwe
Tokitos Vater: Wanja Gerick

Es war frustrierend und einleuchtend, als ich in S3 aus Genyas Mund den Bakugo-Seiyu aus MHA hörte. Da wusste ich umso mehr, was für eine Art Figur sie einem auftischen wollen.
Ich denke mal Jellinek wird ihn wieder sprechen und man muss nicht umbesetzen.

Die Synchro wird vermutlich schon ziemlich fortgeschritten oder fertig sein, wenn wöchentlich 2 und später 3 Folgen auf Deutsch erscheinen können.

Duszky



Beiträge: 27

11.08.2023 01:03
#112 RE: Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba - Mugen Train Arc (J, 2021) Zitat · antworten

Zitat von UFKA8149 im Beitrag #111

Da die wichtigsten Figuren schon Stimmen haben, habe ich mir noch bei S2+3 nicht viele Gedanken gemacht, nur diese hier:
Daki: Cathlen Gawlich



Cathlen Gawlich hat schon in der ersten Staffel die Spinnenmutter gesprochen.

Leufeu ( gelöscht )
Beiträge:

15.08.2023 14:10
#113 RE: Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba - Mugen Train Arc (J, 2021) Zitat · antworten

Die Sprecherliste auf CR wurde um sehr viele weitere Sprecher ergänzt. Gerrit Schmidt-Foss ist auch wieder mit an Bord.

Hier ist der Link: https://www.crunchyroll.com/de/news/anno...yoll-angelaufen

Jaden


Beiträge: 2.794

27.08.2023 19:45
#114 RE: Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba - Entertainment District Arc (J, 2021-2022) Zitat · antworten

Tanjiro Kamado: Constantin von Jascheroff
Nezuko Kamado: Julia Meynen
Inosuke Hashibira: Dennis Schmidt-Foß
Zenitsu Agatsuma: Dirk Petrick
Tengen Uzui: Tim Knauer
Daki: Farina Brock
Gyutaro: Marius Claren
Hinatsuru: Anja Stadlober
Makio: Esra Vural
Suma: Maria Hönig
Muzan Kibutsuji: Norman Matt
Akaza: Gerrit Schmidt-Foss
Doma: Sascha Rotermund
Yoriichi Tsugikuni: Marcus Off
Koinatsu: Jessica Rust
Aoi Kanzaki: Jennifer Weiß
Kiyo Terauchi: Naomi Hadad
Naho Takada: Anni C. Salander
Sumi Nakahara: Lin Gothoni
Kanao Tsuyuri: Lisa May-Mitsching
Murata: Amadeus Strobl
Dois: Julian Bloedorn
Haganezuka: Peter Lontzek
Hausdame Ogimoto-ya: Sabine Walkenbach
Hausherr Kyōgoku-ya: Sven Brieger
Hausherr Tokito-ya: Hubert Burczek
Omitsu: Nina Herting
Sukehira: Benjamin Kiesewetter
Kagaya Ubuyashiki: Oliver Feld
Amane Ubuyashiki: Jessica Rust
Hinaki Ubuyashiki: Jodie Blank
Kiriya Ubuyashiki: Luisa Wietzorek
Nichika Ubuyashiki: Jamie Lee Blank
Obanai Iguro: Tim Sander
Giyu Tomioka: Nico Sablik
Kyojuro Rengoku: Tommy Morgenstern
Senjuro Rengoku: Hannes Maurer
Shinjuro Rengoku: Bernd Vollbrecht
Takeo Kamado: Derya Flechtner
Hanako Kamado: Saskia Glück
Kie Kamado: Gundi Eberhard

In weiteren Rollen: Charlotte Uhlig, Melinda Rachfahl, Valentina Bonalana, Alexander Gaida,
Bartosz Bludau, Benjamin Kiesewetter, Celina Gaschina, Diana Ebert, Doreaux Zwetkow, Frédéric Brossier,
Heike Beeck, Ines Gorka, Johanna Schmoll, Johanna Thoring, Joone Dankou, Julie Bonas, Martin Schubach,
Melinda Rachfahl, Peggy-Sue Emmler, Petra Wolf, Rajko Geith, Sabrina Schwarz, Sebastian Borucki

CrimeFan



Beiträge: 6.863

27.08.2023 19:50
#115 RE: Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba - Entertainment District Arc (J, 2021-2022) Zitat · antworten

Echt Krass, was Zeiger alles aus der Synchro rausholt. Dürfte aktuell wo auch mit die teuerste Anime Synchro auf den Markt sein.

Jaden


Beiträge: 2.794

27.08.2023 19:59
#116 RE: Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba - Entertainment District Arc (J, 2021-2022) Zitat · antworten

Ich freu mich wieder sehr auf Tim Knauer, finde gerade die Säulen überaus gut getroffen. Rotermund muss ich hören, hatte da eine ganz andere Richtung im Kopf, Rotermund ansich ist ist natürlich Premium. Marius Claren dürfte eines der ganz großen Highlights der Staffel sein, wenngleich ich meinem Wunsch nach Asad Schwarz etwas hinterhertrauere.

Leufeu ( gelöscht )
Beiträge:

27.08.2023 20:51
#117 RE: Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba - Entertainment District Arc (J, 2021-2022) Zitat · antworten

Damn, ist das vielleicht sogar Clarens erster richtiger Einsatz in einem Anime (Digimon, DC, und Yu-Gi-Oh ausgeschlossen)? Vielleicht schafft Zeiger es ja auch noch Tobias Meister irgendwo im Swordsmith Village Arc unterzubringen; das würde dem ganzen noch die Krone aufsetzten. Da hat sich Crunchyroll-DE mal ausnahmsweise nicht lumpen lassen was vor allem Zeit aber auch Geld angeht. Jetzt darf CR das ganze nur nicht bei Staffel 4 gegen die Wand fahren.

Zwiebelring



Beiträge: 7.020

27.08.2023 22:19
#118 RE: Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba - Entertainment District Arc (J, 2021-2022) Zitat · antworten

Zitat von Leufeu im Beitrag #117
Damn, ist das vielleicht sogar Clarens erster richtiger Einsatz in einem Anime (Digimon, DC, und Yu-Gi-Oh ausgeschlossen)?


Full Metal Panic? Tsubasa Tokyo Revelations? Wolf's Rain, Super Kickers 2006, Texhnolyze, Dragon Ball Z, Flint Hammerhead, Dr. Slump? Bis auf Digimon war er in den letzten Jahren nicht groß in Anime zu hören, das stimmt, aber es ist nicht so, als wäre er bisher komplett verschont geblieben. Oder zählen die Beispiele auch alle nicht?

RGVEDA


Beiträge: 1.090

27.08.2023 22:27
#119 RE: Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba (J, 2019) Zitat · antworten

Wann wäre denn Staffel 2 bei Netflix realistisch? Ich warte da schon lange drauf :)

Leufeu ( gelöscht )
Beiträge:

27.08.2023 22:38
#120 RE: Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba (J, 2019) Zitat · antworten

Zitat von RGVEDA im Beitrag #119
Wann wäre denn Staffel 2 bei Netflix realistisch? Ich warte da schon lange drauf :)

Wohl garnicht. Staffel 1 ist nur durch Pep auf Netflix gekommen, und da ist der Anime zu einer Zeit aufgetaucht als Netflix noch Anime von Lokalen Publishern lizenziert hat. Mit Ausnahme von Jojo Staffel Part 1 (was wohl ein Flop seitens Kaze / CR war) ist seit Jahren kein Nicht-Netflix-Original-Anime mehr auf Netflix mit Ger Dub erschienen (Netflix setzt wohl mitlerweile mehr wert auf Eigenproduktionen). CR wird die Lizenz an Demon Slayer auch nicht rausrücken; vor allem wenn die Lizenz selbst Pep nicht mehr für den Disk Release kriegt (welche Staffel 1 und den Film in DACH lokalisiert haben). Sprich, die Deutsche Synchro ist und wird wohl auch in Zukunft Crunchyroll Exklusive bleiben.
Zitat von Zwiebelring im Beitrag #118
Zitat von Leufeu im Beitrag #117
Damn, ist das vielleicht sogar Clarens erster richtiger Einsatz in einem Anime (Digimon, DC, und Yu-Gi-Oh ausgeschlossen)?

Full Metal Panic? Tsubasa Tokyo Revelations? Wolf's Rain, Super Kickers 2006, Texhnolyze, Dragon Ball Z, Flint Hammerhead, Dr. Slump? Bis auf Digimon war er in den letzten Jahren nicht groß in Anime zu hören, das stimmt, aber es ist nicht so, als wäre er bisher komplett verschont geblieben. Oder zählen die Beispiele auch alle nicht?

Sorry, das ist alles so gut wie vor meiner Zeit rausgekommen. Die Titel habe Ich in seinem SK Profil übersehen und alle noch nicht geschaut (inkl. Dragonball Z) weswegen mir nicht bewusst war das er in genanten Titeln mitspricht; jetzt bin Ich schlauer (und werde wohl in den ein oder anderen Titel mal Reinschnuppern). Ich dachte bei meinem Kommentar aber tatsächlich eher an etwas das so nach 2010 rausgekommen ist.

Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz